nürnberg

Beiträge zum Thema nürnberg

Die EXPERTENAnzeige
3 Bilder

BOOKii – Der digitale Hörstift

Kreativer Hör - und Spielspaß BOOkii macht Bücher lebendig! Einfach mit der Stiftspitze des Hörstifts auf Bilder oder Texte tippen und schon ertönen Originalgeräusche, beginnen Figuren zu sprechen, hört man Musik und kann sich Texte vorlesen lassen. Die Aufnahmefunktion bietet grenzenlos kreativen Hör- und Spielspaß: lustige Geräusche, eigene Musik oder selbsterzählte Geschichten aufnehmen und abspielen bereitet immer wieder Vergnügen! Über den integrierten MP3-Player können Hörspiele oder...

  • Nürnberg
  • 16.01.20
Die EXPERTENAnzeige
3 Bilder

Advent auf Schloss Guteneck

In ein regelrechtes Wintermärchen verwandelt sich das Areal rund um Schloss Guteneck an allen vier Adventswochenenden. Zum mittlerweile 15. Mal lässt Graf Beissel von Gymnich hier einen einzigartigen Weihnachtsmarkt errichten, der alle Sinne anspricht. Jeweils von Freitag bis Sonntag entsteht dabei ein Ort, an dem sich die Besucher besinnen dürfen. Ein Ort, an dem in einer friedlichen, harmonischen Atmosphäre, Kindheitsträume wieder wach werden. Die mehr als 120 Hütten und Stände auf der...

  • Nürnberg
  • 16.01.20
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Den Tropen ganz nah

Im Manatihaus des Nürnberger Tiergartens platzen üppige Blüten, kraftstrotzende Grünpflanzen und in allen Farben dekorierte Schmetterlinge in das triste Grau eines bedeckten Wintertags. Unzählige Amazonasfalter umschweben hier die Besucher während tropische Temperaturen und eine ebensolche Luftfeuchtigkeit ihren Teil dazu beitragen, für einige Zeit die klamme Kälte draußen zu vergessen. Zum krönenden Abschluss ihres Tropentrips lassen sich die Zoobesucher im Blauen Salon – unterhalb des...

  • Nürnberg
  • 16.01.20
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Goldanhänger mit Glanzeffekt

Draußen ist es kalt, es schneit und wir machen es uns drinnen so richtig gemütlich. Diese goldigen Häuschen aus der lufttrocknenden Modelliermasse FIMOair basic strahlen mit dem Schnee um die Wette. Mit selbstgemachten Christbaumanhängern aus FIMO erhält jeder Weihnachtsbaum eine individuelle Note. Etwas FIMO air basic mit dem Acrylroller zu einer ca. 0,5 cm dicken Platte ausrollen. Die Vorlage auf die FIMOair basic Platte legen und am Rand entlang mit der Klinge ausschneiden. Mit einer...

  • Nürnberg
  • 16.01.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Prachtvolle Renaissance-Perle

Museum Tucherschloss und Hirsvogelsaal – die Lebenswelt der Patrizier in Nürnberg Ein Schloss in Nürnbergs Altstadt – diese echte Perle sollte man keinesfalls verpassen: Am Beispiel der bedeutenden Handelsfamilie Tucher stellt das Museum Tucherschloss die Lebenswelt der Patrizier – der früheren politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Führungselite – und deren Einfluss auf die historische Entwicklung der Stadt Nürnberg dar. Die reiche Ausstattung an wertvollem Meublement,...

  • Nürnberg
  • 16.01.20
Anzeige
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Einkaufsbahnhof Nürnberg

Die Rolle des Nürnberger Hauptbahnhofs hat sich in seiner langen Geschichte grundlegend erweitert. War er in früheren Zeiten nur eine wichtige Verkehrsdrehscheibe sowohl für die Rhein-Donau-Strecke von West nach Ost als auch für die Nord-Süd-Verbindung von Skandinavien in den Mittelmeerraum, so positioniert er sich heute zusätzlich auch als Erlebnisbahnhof. Abseits von der Hektik, einen Anschlusszug zu erreichen oder in U-Bahn, Straßenbahn oder Bus umzusteigen, ist hier eine saubere...

  • Nürnberg
  • 16.01.20
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Nürnbergs Blüte im Mittelalter

Bereits im Spätmittelalter galt Nürnberg als eine der bedeutendsten Städte des gesamten Reiches. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in dem Umstand wider, dass die Stadt zu dem Ort bestimmt wurde, in der jeder neugewählte deutsche König seinen ersten Reichstag abhalten sollte und in der seit 1424 die Herrschaftsinsignien aufbewahrt wurden. Ihre wirtschaftliche Blütezeit erlebte die Stadt, deren Rat aus den führenden Handels- und Kaufmannsfamilien bestand, im ausgehenden 15. und 16. Jahrhundert....

  • Nürnberg
  • 15.01.20
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Don‘t Drink & Drive!

Gerade in der Zeit der fröhlichen Weihnachtsfeiern und ausgelassenen Faschingsbälle, aber auch bei anderen Gelegenheiten (Geburtstagsfeiern, ein fröhlicher Umtrunk unter Freunden oder Kollegen...), bei denen mal ein Schlückchen mehr getrunken wird, sollten Autofahrer ihren fahrbaren Untersatz stehen lassen und stattdessen lieber ein Taxi rufen. Eigentlich sollte das jedem Verkehrsteilnehmer klar sein, dennoch kam es im vergangenen Jahr bundesweit zu 35.658 Verkehrsunfällen unter...

  • Nürnberg
  • 15.01.20
Lokales

Der 36-jährige war mit einem Messer bewaffnet
Dreister geht's kaum: Aggressiver Dieb in der Kaiserstraße

NÜRNBERG (pm/nf) - Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte beendeten heute die ausgiebige Diebestour eines 36-jährigen Nürnbergers. Gegen 11:00 Uhr teilten Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäfts in der Kaiserstraße einen Ladendiebstahl mit. Ein vermeintlicher Kunde war zuvor aufgefallen, da er sich hochpreisige Hosen zur Anprobe aushändigen ließ. Als er das Geschäft verlassen wollte, stellten die Mitarbeiter fest, dass ein Preisetikett aus der Hose herausragte. Bei der anschließenden...

  • Nürnberg
  • 15.01.20
Die EXPERTENAnzeige

Das Heilig-Geist-Spital

Nur ein paar Schritte vom Christkindlesmarkt entfernt, lädt auf dem Hans-Sachs-Platz die „Nürnberger Kinderweihnacht“ seit zwanzig Jahren zu Weihnachtszauber für die ganze Familie ein. Dort liegt auch das Heilig-Geist-Spital, das im Jahr 1339 von dem wohlhabenden Nürnberger Kaufmann Konrad Groß als – zu dieser Zeit – größte soziale Einrichtung im mittelalterlichen Deutschland gestiftet worden war. Besondere Berühmtheit erlangte das Heilig-Geist-Spital aber durch die Reichskleinodien des...

  • Nürnberg
  • 15.01.20
Die EXPERTENAnzeige

Märchenhafte Kinderweihnacht

Wenn Tag für Tag ein weiteres Türchen im Adventskalender geöffnet wird, steigt auch bei den Jüngsten die Vorfreude auf das Fest der Feste. Und wie will man diese Vorfreude noch mehr steigern als mit seinem Besuch der Kinderweihnacht, nur wenige Meter vom Christkindlesmarkt entfernt. Seit 1999 bietet die Kinderweihnacht auf dem Hans-Sachs-Platz mit einem kindgerechten Angebot vor allem Familien mit Kindern ein unvergessliches Erlebnis. Hier erwartet – vom 29. November bis Heilig Abend – eine...

  • Nürnberg
  • 15.01.20
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Oase in der Stadt

Die Offene Kirche St. Klara ist eine Oase inmitten des Trubels der Stadt: Wer durch das wie zwei offene Arme wirkende Eingangsportal den meditativen Vorraum betritt, vergisst für ein paar Augenblicke Hektik und Stress. Eine wohltuende Stille breitet sich aus beim Betreten des großen Kirchenraums selber. Viele Menschen nutzen diesen schlichten, klaren Raum für die Seele, um für ein paar Augenblicke ruhiger zu werden. Gerade in der Adventszeit ist St. Klara damit ein wichtiger Ort für viele...

  • Nürnberg
  • 15.01.20
Lokales

Von 6.900 Fahrzeugen waren 334 zu schnell unterwegs
Mit 90 Sachen durch die Vorjurastraße

NÜRNBERG (pm/nf) - Tempo-Messung der Verkehrspolizei Nürnberg im gesamten Stadtgebiet! Im Zeitraum von 07:00 bis 23:00 Uhr wurden knapp 6.900 Fahrzeuge gemessen. Davon waren 334 zu schnell unterwegs. 278 müssen ein Verwarnungsgeld von bis zu 35 Euro bezahlen. Auf die restlichen 56 kommen Bußgeldbescheide und bis zu zwei Punkte im Flensburger Verkehrszentralregister zu. Die vier Schnellsten erwartet zusätzlich ein einmonatiges Fahrverbot. Zweifelhafter Spitzenreiter war der Fahrer eines Pkw...

  • Nürnberg
  • 14.01.20
Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Weihnachtsstadt mit Flair

Der Christkindlesmarkt in Nürnberg zählt zu den ältesten Weihnachtsmärkten weltweit. Mit seinem künstlerischen und kulinarischen Angebot zieht er Gäste aus dem In- und Ausland in die Europäische Metropolregion Nürnberg. Langjähriger Hauptsponsor des „Städtleins aus Holz und Tuch“ ist die NÜRNBERGER Versicherung. Alte Tradition: der NürnbergerLichterzug Bereits zum 71. Mal findet der Lichterzug der Nürnberger Schulen statt. Angeführt vom Nürnberger Christkind wandern rund 1.500 Schüler...

  • Nürnberg
  • 03.01.20
Die EXPERTENAnzeige

Der Markt der Partnerstädte

Seit seiner Premiere im Jahr 1985 hat der Markt der Partnerstädte auf dem Rathausplatz nichts von seinem Reiz verloren. Hier, nur wenige Meter vom Hauptmarkt entfernt, präsentieren sich die mit Nürnberg verschwisterten Städte mit ihren ganz individuellen weihnachtlichen Traditionen und Spezialitäten.Der vom Amt für Internationale Beziehungen organisierte Markt der Partnerstädte versprüht sein internationales Weihnachtsflair zeitgleich mit dem benachbarten Christkindlesmarkt – lediglich an...

  • Nürnberg
  • 03.01.20
Lokales
Thomas und Vanessa Pirner
5 Bilder

Trauung im Schönen Saal des Nürnberger Rathauses
Handwerkskammerpräsident Pirner heiratet seine schöne Vanessa!

NÜRNBERG – ER ist CSU-Stadtrat, Handwerksmeister und einflussreicher Präsident der Handwerkskammer Mittelfranken. SIE ist Projektmanagerin mit jeder Menge brasilianischem Temperament aus Sao Paulo. Zusammen sind sie Nürnbergs neues Traumpaar: Thomas Pirner hat seine schöne Lebensgefährtin Vanessa Fiore geheiratet! Schauplatz: der Schöne Saal im Nürnberger Rathaus. „Wir haben im kleinen Familien- und Freundeskreis gefeiert“, verrät Vanessa Pirner. Den offiziellen Teil der Trauung übernahm...

  • Nürnberg
  • 02.01.20
Panorama

Nürnberg - rythmusvoller Trommelschlag begleitete die weihnachtliche Stimmung rund um das Alte Rathaus.
Landsknechte beim Nürnberger Spießgesellen

NÜRNBERG - In Gewandung fand sich auch heuer wieder die Landsknechtsgruppe 'Zeh' zum Jahresende an den vier Adventwochenenden beim Nürnberger Spießgesellen ein. Der Auftakt fand zeitgleich am Tag der Eröffnung des Nürnberger Christkindlesmarktes statt. So kamen bereits am ersten Abend zahlreiche Besucher beim Spießgesellen vorbei, die ein (oder mehrere) Erinnerungsfotos mit den gewandeten Akteuren haben wollten. Für viele Familien ist es mittlerweile ein Ritual, nach dem Christkind auch die...

  • Nürnberg
  • 02.01.20
Marktplatz
HBE-Bezirksgeschäftsführer Uwe H. Werner (links) überreicht Dominic Armbrüster (Herzog Braut- und Abendmode) die Urkunde.
2 Bilder

Jetzt hat sie es sogar schriftlich
Nürnbergs Mode-Lady Dominic Armbrüster ist TOP!

NÜRNBERG – Sie ist Nürnbergs Modelady Nr. 1: Dominic Armbrüster. Dass sie und Ihr Geschäft Spitze sind, hat sie jetzt sogar mit Brief und Siegel! Der Handelsverband Bayern (HBE) hat ihrem Unternehmen „Herzog Braut- und Abendmode – Dominic Nürnberg GmbH“ das Qualitätszeichen „Top-Geschäft“ verliehen. Das Siegel zeichnet Betriebe aus, bei denen Kundennähe, Beratungs- und Servicekompetenz sowie kundenorientierte Warenpräsentation herausragend sind. HBE-Bezirksgeschäftsführer Uwe H. Werner: „Das...

  • Nürnberg
  • 19.12.19
Lokales
Ein Sachverständigengutachten gab die klare Empfehlung, erneut die Aufnahme des Nürnberger Justizpalastes in die UNESCO-Welterbeliste zu beantragen.
2 Bilder

Bewerbung zum 1. Februar 2024 ++ Bayerns Weltkulturerbestätten auf einen Blick
UNESCO-Weltkulturerbe: Bayern bereitet Bewerbung des Nürnberger Justizpalastes vor

NÜRNBERG (pm/nf) - Bayern ist mit acht Stätten auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes vertreten. Der Ministerrat spricht sich jetzt dafür aus, auch den Nürnberger Justizpalast in diese Liste der UNESCO aufzunehmen. Dazu wird eine erneute Bewerbung zum 1. Februar 2024 angestrebt. Im Einvernehmen mit der Stadt Nürnberg wird Bayern das Vorbereitungsverfahren weiter vorantreiben. Der Justizpalast in Nürnberg an der Fürther Straße ist der Weltöffentlichkeit durch den...

  • Nürnberg
  • 18.12.19
Freizeit & Sport
Gäbe es den Markt der langen G'sichter nicht, müsste man ihn erfinden.

Ungebliebte Weihnachtsgeschenke versteigern
Kult: „Markt der langen G’sichter“ 2019 in der Villa Leon

NÜRNBERG (pm/nf) - Beim „Markt der langen G‘sichter“ in der Villa Leon können Geschenke versteigert werden, die den Beschenkten nicht gefallen haben. Der diesjährige „Markt der langen G‘sichter“ findet statt am Freitag, 27. Dezember 2019, von 9 bis 16.30 Uhr im Saal des Bürger- und Kulturzentrums Villa Leon, Philipp-Körber-Weg 1, direkt an der U-Bahnstation Rothenburger Straße. Da es am Veranstaltungsort keine Parkplätze gibt, sollten Besucherinnen und Besucher öffentliche Verkehrsmittel...

  • Nürnberg
  • 17.12.19
Lokales
Immer mittwochs und samstags startet Aegean Airlines nonstop in Richtung Akropolis.
2 Bilder

Ryanair reduzierte seine Flüge ab und nach Nürnberg
Neue Airline übernimmt: Athen bleibt im Sommerflugplan 2020

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach der überraschenden Bekanntgabe von Ryanair, die Zahl der Flugziele von und nach Nürnberg zu reduzieren, kann der Airport Nürnberg einen ersten Erfolg bei der Suche nach Alternativen vermelden: Aegean Airlines nimmt ab 13. Mai die Route in die griechische Hauptstadt Athen auf. „Nach Bekanntwerden der Ryanair-Pläne ist es uns kurzfristig gelungen, eine dadurch entstehende Lücke im Sommerflugplan durch ein attraktives Angebot von Aegean umgehend zu schließen, indem wir...

  • Nürnberg
  • 13.12.19
Lokales
40 Städte, Gemeinden und Landkreise aus der Metropolregion Nürnberg beteiligen sich an der Bewerbung. Zehn Personen waren für Nürnberg in Berlin und stellten sich den Fragen der europäischen Jury (v.l.): Tanja Ehrlein (Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt Europas 2025), Milan Ther (Geschäftsführer des Kunstvereins Nürnberg – Albrecht-Dürer-Gesellschaft e. V.), Inci Strauß (Geschäftsführerin NIK – Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft e.V.), Benigna Munsi (Nürnberger Christkind), Johanna Pichlbauer (Künstlerin, Industriedesignerin), Dr. Ulrich Maly (Oberbürgermeister Stadt Nürnberg), Prof. Dr. Julia Lehner (Kulturreferentin Stadt Nürnberg), Prof. Dr. Hans-Joachim Wagner (Leiter des Bewerbungsbüros Kulturhauptstadt Europas 2025), Tunçay Kulaoğlu (Filmemacher und Journalist, Mitglied des Beirats der Bewerbung), Nico Degenkolb (Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt Europas 2025),
2 Bilder

Nächster Schritt auf dem Weg zur Kulturhauptstadt
Kulturhauptstadt Europas: Nürnberg weiter im Rennen

NÜRNBERG (pm/nf) - Ein großer Schritt ist geschafft: Nürnberg steht in der nächsten Runde um den Titel „Kulturhauptstadt Europas“ im Jahr 2025. Dies hat eine europäische Fach-Jury am heutigen Donnerstag, 12. Dezember 2019, in Berlin verkündet. Vertreterinnen und Vertreter der Stadt, die die Bewerbung der Jury vorgestellt hatten, nahmen die Entscheidung mit großer Freude und Begeisterung auf. Der Bewerbungsprozess wird nun nahtlos fortgeführt und weiter intensiviert – ganz im Sinne des...

  • Nürnberg
  • 12.12.19
Lokales
Preisübergabe an die Besitzer der schönsten Buden auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt 2019.

Stadt Nürnberg verleiht wieder den Zwetschgenmoh
Das sind die schönsten Buden am Christkindlesmarkt 2019

NÜRNBERG – Seit 1981 prämiert die Stadt Nürnberg die schönsten Buden alljährlich mit dem Zwetschgermoh in Gold, Silber und Bronze. In diesem Jahr verlieh Nürnbergs dritter Bürgermeister Dr. Klemens die Preise für den Christkindlesmarkt 2019. Die höchste Auszeichnung in diesem Jahr gewann der Stand von Stefan Lüpges mit Zauberburgen aus Holz sowie Silberschmuck in Muschel- und Schneckenform. Der Publikumspreis ging an Susanne Schleicher und ihren Seifenstand. 1. Platz: Stefan Lüpges und...

  • Nürnberg
  • 11.12.19
Lokales
Das beliebte Naherholungsgebiet rund um den Dutzendteich liegt im Süden der Stadt. Bei schönem Wetter treffen sich hier Inline-Skater, Radfahrer, Spaziergänger und Wassersportler. Jedes Jahr Anfang Juni findet mit Rock im Park eines der größten Open Air Festivals in Deutschland statt. Im Hintergrund das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände.

Naturschutz und Sport sollen Hand in Hand gehen
CSU steht zur sportlichen Nutzung des großen Dutzendteiches

NÜRNBERG (pm/nf) - Nürnberg ist durch seine Lage direkt an der Pegnitz mit dem Wasser zwar schon immer eng verbunden, für die Ausübung von Wassersportarten wie Rudern, Kajak und Segeln gibt es aber eigentlich nur den Dutzendteich als geeignete Wassersportfläche. Somit kommt dem Teich am Rande des Volksfestplatzes für alle Wassersportler in Nürnberg eine ganz besondere Bedeutung zu. Der künstlich geschaffene Dutzendteich hat seit seiner Erschaffung mit einer Verlandungstendenz durch eingespülte...

  • Nürnberg
  • 11.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.