nürnberg

Beiträge zum Thema nürnberg

Lokales
5 Bilder

,,g'scheid schlau" - Langes Wochenende der Wissenschaften
Über 200 Programmpunkte in drei Tagen

NÜRNBERG (pm/nf) - Wissenschaftlern über die Schulter schauen, spannenden Vorträgen lauschen und dabei immer ganz vorne in der ersten Reihe sitzen. Die Online-Veranstaltung g’scheid schlau! ist die kleine Schwester der Langen Nacht der Wissenschaften und bietet von Donnerstag, 21. Oktober, bis Sonntag, 24. Oktober 2021, mit über 200 Veranstaltungen und mehr als 90 Stunden Programm ein ganzes Wochenende lang die Möglichkeit, die Welt der Wissenschaften zu erkunden. Dabei sein lohnt sich, denn es...

  • Nürnberg
  • 24.09.21
Lokales
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand.

Königstorpassage
Mann mit Samurai-Schwert pöbelt in Nürnberg Passanten an

NÜRNBERG (dpa/lby) - Mit einem Samurai-Schwert in der Hand hat ein betrunkener Mann in der Nürnberger Innenstadt Passanten angepöbelt. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag brachten am Mittwochabend Beamte mehrerer Streifen den 39-Jährigen zu Boden und fixierten ihn. Zuvor hatte eine Frau den Notruf verständigt. Sie hatte den Bewaffneten nahe der Königstorpassage gesehen, die die Fußgängerzone mit dem Hauptbahnhof verbindet. Der Mann sei mit über zwei Promille alkoholisiert gewesen, hieß es von...

  • Nürnberg
  • 23.09.21
Lokales
In Nürnberg gehören Demokratie und Menschenrechte zusammen: Oberbürgermeister Marcus König und Sozialreferentin Elisabeth Ries im Zentrum der Stadt-Demokratie, dem Sitzungssaal des Stadtrats, mit der Selbstverpflichtung als „Stadt der Menschenrechte“ im Hintergrund.

Mehr als 25 Programmangebote live & digital
Nürnbergs lange Nacht der Demokratie am 2. Oktober

NÜRNBERG (pm/nf) - Live und digital: Mehr als 25 Programmangebote gibt es in Nürnberg zur „Langen Nacht der Demokratie“ am Samstag, 2. Oktober 2021, von 11 bis 24 Uhr. Denn die „Lange Nacht“ wird mit vielen Workshops zum „Langen Tag“ gemacht, wenn Nürnberg dabei ist im Konzert von über 30 bayerischen Städten, die der Demokratie eine Bühne geben. Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König sagt anlässlich der Programmvorstellung: „Unsere Demokratie gehört zu unseren wertvollsten Gütern. Wir müssen...

  • Nürnberg
  • 23.09.21
Lokales
3 im Weggla gratis bei der Impfaktion vor dem Bratwurst Röslein.
4 Bilder

Nach der Corona-Impfung gibt's 3 im Weggla gratis
Bratwurst Röslein: Söder, Holetschek und König stehen höchstpersönlich am Grill!

NÜRNBERG (nf) - Geballte bayerisch-fränkische Politprominenz lädt am Freitag, 24. September, nach der Corona-Impfaktion vor dem Bratwurst Röslein, zu 3 im Weggla ein. Am Grill stehen (ab ca. 11.45 Uhr) höchstpersönlich Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Gesundheitsminister Klaus Holetschek und  Oberbürgermeister Marcus König!  Wer sich am Freitag (24. September) zwischen 11:00 und 18:00 Uhr vor dem Bratwurst Röslein impfen lässt, bekommt einen Gutschein und kann sich im Anschluss kostenlos...

  • Nürnberg
  • 22.09.21
Lokales
Stiftungsvorstand Dr. Wilhelm Polster (l.) und Stiftungsrat Klaus Teichmann (r.) gemeinsam mit den Fördervereinsmitgliedern Markus Pöllinger, Gemeindepfarrer St. Matthäus Vach (2.v.l.), und Tanja Hacker, Vorsitzende des Kita-Bauausschusses (2.v.r.), bei der Spendenübergabe am NORMA-Hauptsitz in Fürth.

Manfred Roth Stiftung spendet 6.000 Euro an Kindergarten in Vach
Investition in Bildung und Erziehung

FÜRTH (pm/ak) - Zur Unterstützung der Kleinsten in Fürth hat die Manfred Roth Stiftung im September 6.000 Euro an den Förderverein Kindergarten St. Matthäus Vach e.V. gespendet. Zur Spendenübergabe vor der NORMA-Zentrale in Fürth kamen die Vorsitzende des Kita-Bauausschusses Tanja Hacker sowie Markus Pöllinger, der Gemeindepfarrer St. Matthäus Vach. Beide sind Mitglieder im Förderverein Kindergarten St. Matthäus Vach e.V. und nahmen den symbolischen Scheck entgegen. Wir investieren in das Hier...

  • Fürth
  • 21.09.21
Lokales
Im Rahmen der Stadt(ver)führungen 2021 luden Johanna Kläver (l.) und Stephanie Oschmann die Führungsteilnehmer zu einer feuchtfröhlichen Tour ein.
6 Bilder

Stadt(ver)führungen 2021: feuchtfröhlich mit goldenguide zu Nürnbergs Brunnen
Wichtige Lebensadern und reizvolle Zier

NÜRNBERG (tom) – Bereits bei den letztjährigen Stadt(ver)führungen begeisterten Stephanie Oschmann und Johanna Kläver die Teilnehmer*innen mit ihrer Führung „Glücksbringer zwischen Pest und Corona“. Auch dieses Mal beteiligten sich die beiden Museumspädagoginnen, die vor drei Jahren goldenguide ins Leben gerufen hatten, mit zwei spannenden Touren an dem Führungsmarathon. Neben einer Hausführung durch das Schürstabhaus luden sie Interessierte ein, sich unter dem Titel „Wegweiser zum Wasser“ mal...

  • Nürnberg
  • 18.09.21
Lokales
10 mit Kraut: Markus Söder (r.) und Armin Laschet im Bratwurst Röslein.

Wahlkampfendspurt für Armin Laschet in Bayern
Fränkisches Essen gibt Kraft: Söder und Laschet im Bratwurst Röslein

NÜRNBERG (dpa) - Gut eine Woche vor der Bundestagswahl am 26. September haben sich CSU-Chef Markus Söder und Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet zu einem kurzen Mittagessen in Söders Heimatstadt Nürnberg getroffen. In einem Traditionsrestaurant in der Altstadt gab es Nürnberger Bratwürste mit Sauerkraut. Söder und Laschet versicherten sich der gegenseitigen Unterstützung auf der Zielgeraden des Wahlkampfs. «Wir stehen entschlossen und geschlossen zusammen», sagte Söder. Wenig später schrieb er...

  • Nürnberg
  • 17.09.21
Freizeit & Sport
Schwurgerichtssaal 600 während des Umbaus für die ,,Nürnberger Prozesse".
4 Bilder

Erstes Dokumentartheater am historischen Ort
Staatstheater Nürnberg: „Saal 600: Spurensuche“

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Staatstheater Nürnberg Schauspiel bringt mit „Saal 600: Spurensuche“ am 25. September eine dokumentarische Inszenierung zu den Nürnberger Prozessen am historischen Ort zur Premiere. Vor fast 75 Jahren wurden im Schwurgerichtssaal 600 des Nürnberger Justizpalasts die ersten Urteile gegen führende Nationalsozialisten verlesen. Die Täter mussten sich erstmals vor einem internationalen Gericht und vor den Augen der Weltöffentlichkeit für „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“...

  • Nürnberg
  • 14.09.21
Lokales
Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet in Nürnberg.
7 Bilder

CSU Parteitag in Nürnberg ++ Bundestagswahl 2021
Laschet und Söder wollen mit Geschlossenheit aus dem Umfragetief

NÜRNBERG (dpa) – Mit demonstrativer Geschlossenheit und scharfen Attacken auf die SPD und Rot-Grün-Rot wollen Unionskanzlerkandidat Armin Laschet und CSU-Chef Markus Söder eine drohende Niederlage bei der Bundestagswahl in zwei Wochen abwenden. «Wir wollen jetzt die Bundestagswahl zusammen mit klarem Kurs gewinnen», sagte der CDU-Vorsitzende am Samstag auf dem CSU-Parteitag in Nürnberg, wo er demonstrativ mit langem Applaus gefeiert wurde. Söder, der im Frühjahr selbst gerne Kanzlerkandidat...

  • Nürnberg
  • 13.09.21
Lokales
Ehrung durch Innenminister Joachim Herrmann für Gerald Raschke (l.). Er  leistete 30 Jahre lang als Mitglied des Stadtrats Nürnberg wertvolle Arbeit für die kommunale Gemeinschaft.
2 Bilder

Ehrungen für herausragendes Engagement
Verdienstmedaillen in Silber an neun Persönlichkeiten aus Mittelfranken

REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Für ihre wertvolle Arbeit um das Gemeinwohl und ihr vorbildliches Engagement haben Innenminister Herrmann und Staatssekretär Eck verdienten Persönlichkeiten das Bundesverdienstkreuz, das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten sowie die Kommunale Verdienstmedaille ausgehändigt. Die Geehrten haben sich weit über das übliche Maß hinaus für ihre Mitmenschen und für das Gemeinwohl eingesetzt. Sie haben hohes, vorbildliches bürgerschaftliches Engagement gezeigt und...

  • Nürnberg
  • 10.09.21
Lokales
Markus Söder während der CSU-Stadiontour im Max-Morlock-Stadion.
10 Bilder

Wahlkampftour der CSU in Nürnberg
CSU im Stadion: ,,Starke Mitte statt linkes Chaos"

NÜRNBERG (nf) - Die CSU-Stadiontour zur Bundestagswahl 2021 machte Station im Nürnberger Max-Morlock-Stadion. Auf der Bühne: Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Spitzenkandidat und Landesgruppenvorsitzender Alexander Dobrinth, Innenminister Joachim Herrmann, der parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe Stefan Müller,  MdB Sebastian Brehm, MdB Michael Frieser und Direktkandidat Tobias Winkler. Moderiert wurde die Wahlveranstaltung von Digitalministerin Dorothee Bär (im Zukunftsteam...

  • Nürnberg
  • 09.09.21
Lokales
Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl 2021.

Wahlbenachrichtigung angekommen?
Bundestagwahl 2021: So viel Briefwahl wie nie

NÜRNBERG (pm/nf) - Schon jetzt ist sicher, dass bei der Bundestagswahl am Sonntag, 26. September 2021, der Anteil der Briefwählerinnen und Briefwähler größer sein wird als je zuvor – ausgenommen natürlich die Stichwahl zur Oberbürgermeisterwahl 2020, die als reine Briefwahl stattfand. Wie das Wahlamt berichtet, haben schon über 90.000 Nürnberger Wahlberechtigte einen Antrag gestellt und erhalten die Briefwahlunterlagen. Bei der Bundestagswahl 2017 waren es am Ende 88.000 Briefwählerinnen und...

  • Nürnberg
  • 03.09.21
Lokales

Jeder Impfling erhält eine Überraschung
Nürnberger Familienimpftage am Wochenende

NÜRNBERG (pm/nf) - Für Familien ist es oft schwer, passende Termine für Corona-Impfungen zu finden, ohne dabei andere wichtige Termine zu vernachlässigen. Aus diesem Grund wird es am Samstag und Sonntag, 11. und 12. September 2021, die Nürnberger Familienimpftage geben. Sowohl im Impfzentrum Messe, Messezentrum 1, Halle 3C, jeweils von 8 bis 16 Uhr, als auch in der alten KfZ-Zulassungsstelle in der Großreuther Straße 115b, jeweils von 8 bis 17 Uhr, sind Familien eingeladen, sich impfen zu...

  • Nürnberg
  • 02.09.21
Lokales
Die Idee: Digitale Ausstellungsflächen in der Fußgängerzone, sollen eine öffentliche digitale Kunstgalerie in der Nürnberger Innenstadt ermöglichen. Als Chance für junge Künstler und volle Museumsarchive.
2 Bilder

Lokale Kunstzene soll gefördert werden
Schdreggsderlängs: FDP-Stadtrat stellt Idee für digitale Kunstgalerie vor

NÜRNBERG (pm/nf)  - FDP-Stadtrat Ümit Sormaz hat eine Idee zur Belebung der Nürnberger Innenstadt und zur Förderung der lokalen Kunstszene. Allein der fränkische Begriff ,,Schdreggsderlängs" wirke wie ein Kunstwerk, so Sormaz. Ins Hochdeutsche übersetzt: der Länge nach. Der Begriff soll für digitale Ausstellungsflächen in der Fußgängerzone stehen. 24 Stellflächen beziehungsweise 48 hochkant positionierte Großbildschirme sollen im Zweimeterabstand eine digitale Kunstgalerie erschaffen. Die...

  • Nürnberg
  • 31.08.21
Ratgeber
Bald beginnt der Herbst - doch wie stehen Ihre Sterne in den nächsten Tagen?

Erfahren Sie ganz genau, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.
Ihr Wochenhoroskop vom 30.08. bis 05.09.

Sind Sie auch neugierig darauf, was die Zukunft bringt? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die kommende Woche vorbereiten. Welche Herausforderungen kommen morgen auf Sie zu? Hier können Sie es herausfinden. ♈ Widder - 21. März - 20. April Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen Innovation ist der Sprung von Nichts zu Etwas, von einer 0 zu einer 1. Und innovativ zu sein - die Gabe der Innovationsfähigkeit zu besitzen - kann derzeit sogar zentral für das...

  • Bayern
  • 30.08.21
Lokales
Kaiserburg Nürnberg. https://bavarikon.de/object/bav:NSB-OBJ-00000BAV80012302,  ,,Prospeckte von der Burg etc.",  Klein, Johann Adam [Künstler],  Geißler, Friedrich Johann Martin [Künstler], Nürnberg ca. 1830.

2.000 digitalisierte Stadtansichten der Noris
Zeitreisen durch Nürnberg und sein Umland

NÜRNBERG (pm/nf) - Keine andere Stadt im deutschen Sprachraum ist so früh und so häufig im Bild festgehalten worden wie Nürnberg. 70 zwischen den Jahren 1600 und 1850 aufgelegte Folgen, die aus rund 2.000 Stadt- und Landschaftsdarstellungen bestehen, sind nun online zugänglich. Sie laden im Portal „bavarikon – Kultur und Wissensschätze Bayerns“ unter https://www.bavarikon.de/object/bav:BSB-CMS-0000000000006218 zu einer Zeitreise ein. Digitalisiert wurden sie in der Stadtbibliothek im...

  • Nürnberg
  • 27.08.21
Lokales

Students for Future: Fahrraddemo auf dem Frankenschnellweg
Umweltaktivisten sorgen mit Rad-Aktion für Verkehrsbehinderungen

REGION (ots/nf) - Heute startet eine Protestaktion der ,,Students for Future" ab 10 Uhr auf dem Kornmarkt in Nürnberg. Die Fahrrad-Sternfahrt der Umweltaktivisten führt u.a. auf dem Frankenschnellweg und der A73 von Nürnberg, über Erlangen nach Bamberg. Staus, Sperrungen und  Verkehrsbehinderungen sind zu erwarten. Der Titel der Aktion lautet ,,Ohne Kerosin nach Berlin”.  Nach der Auftaktkundgebung setzen sich die Aktivisten mit Ziel Erlangen auf Fahrrädern in Bewegung. Unterstützt wird die...

  • Nürnberg
  • 24.08.21
Ratgeber
Das aktuelle Wochenhoroskop zeigt Ihnen, was Sie erwartet.

Erfahren Sie ganz genau, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.
Wochenhoroskop vom 23.08. - 29.08.

Ihr Wochenhoroskop mit Tipps für die ganze Woche. Sie wollen wissen, was die Sterne für Ihr Sternzeichen bereit halten? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die nächsten sieben Tage vorbereiten. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Lesen Sie hier mehr dazu, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. So können Sie die bevorstehenden sieben Tage in vollen Zügen genießen. Entscheidungshilfen bekommen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Alles was Sie wissen müssen...

  • Bayern
  • 23.08.21
Lokales

Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung aktualisiert ++ 3-G-Regel
Sieben-Tage-Inzidenz über 35: Diese neue Regelungen gelten jetzt!

NÜRNBERG (pm/nf) - Gestiegene Corona-Infektionszahlen führen auch in Nürnberg zu Einschränkungen. Das Robert Koch-Institut meldet am Samstag, 21. August 2021, einen Sieben-Tage-Inzidenz-Wert von 45,5. Durch die Änderung der 13. Bayerischen lnfektionsschutzmaßnahmenverordnung (13. BayIfSMV), mit der die Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz vom 10. August 2021 umgesetzt werden, werden ab Montag, 23. August 2021, 0.00 Uhr, einige Einschränkungen wirksam. 3-G-Regel Ab Montag gilt in Bayern bei...

  • Nürnberg
  • 21.08.21
Lokales

Auch Nürnberg steigen die Infektionszahlen
Corona-Virus verbreitet sich schnell: 18 Kommunen über Inzidenz 50

MÜNCHEN/NÜRNBERG (dpa/lby) - Das Coronavirus breitet sich in Bayern wieder schnell aus. Mittlerweile haben 18 Städte und Landkreise den Inzidenzwert von 50 überschritten, sechs mehr als am Vortag. Das geht aus den am Freitag veröffentlichten neuen Daten des Robert Koch-Instituts hervor. An der Spitze liegt die Stadt Rosenheim mit 129 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Die Gesundheitsämter meldeten 949 neue Infektionen - etwas weniger als am Donnerstag, aber im Vergleich zur vergangenen Woche...

  • Nürnberg
  • 20.08.21
Lokales
Welche Einschränkungen es geben wird, muss das  Staatsministerium erst noch offiziell bekannt geben.

Bayerische Infektionsschutzverordnung noch nicht aktualisiert
Nürnberg: Sieben-Tage-Inzidenz über 35 führt zu Einschränkungen

UPDATE: Ab Montag, 23. August 2021, treten die Änderungen der 13. BayIfSMV in Kraft, so eine Information des Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration.  ++ NÜRNBERG (pm/nf) - Die Sieben-Tage-Inzidenz hat am Mittwoch, 18. August 2021, in Nürnberg den Schwellenwert von 35 zum ersten Mal überschritten. Das Robert Koch-Institut meldet einen Wert von 37,4. Wenn an drei aufeinanderfolgenden Tagen der Wert von 35 überschritten ist, treten am fünften Tag, am Sonntag, 22....

  • Nürnberg
  • 19.08.21
Lokales
Aus Kabul evakuierte Personen warten nach der Landung mit einem Transportflugzeug Airbus A400M der Bundeswehr darauf, dass sie das Flugzeug in Taschkent verlassen können.
2 Bilder

Städte-Bündnis ,,Sichere Häfen"
Nürnberg nimmt Ortskräfte aus Afghanistan auf

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg erklärt sich angesichts der dramatischen Entwicklung in Afghanistan bereit, auch kurzfristig Ortskräfte aus dem Krisenstaat aufzunehmen. Nürnberg gehört zum Städte-Bündnis „Sichere Häfen“ und engagiert sich in der Flüchtlingsarbeit. „Derzeit bemüht sich die Bundesregierung, möglichst viele Ortskräfte, die die Bundeswehr und deutsche Behörden und Institutionen in Afghanistan unterstützt haben, von Kabul aus nach Deutschland auszufliegen. Wir werden der...

  • Nürnberg
  • 18.08.21
Ratgeber
Ihr Wochenhoroskop mit Tipps für die ganze Woche.

Das aktuelle Wochenhoroskop zeigt Ihnen, was auf Sie zu kommt.
Wochenhoroskop vom 16.08. - 22.08.

Sie wollen wissen, was die Sterne für Ihr Sternzeichen bereit halten? Mit unserem Horoskop bekommen Sie einen Überblick darüber, was vor Ihnen liegt. Welche Herausforderungen kommen morgen auf Sie zu? Bringen Sie hier in Erfahrung, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. So können Sie die kommende Zeit in vollen Zügen genießen. ♈ Widder - 21. März - 20. April Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen Es wäre nicht klug, anzunehmen, wird würden aus dem was...

  • Bayern
  • 16.08.21
Panorama
Blick in südliche Richtung über die Altstadt von Nürnberg.

Neues Buchstabier-Alphabet
,,N wie Nürnberg": Städte begrüßen Buchstabier-Entwurf

MÜNCHEN (dpa/lby) - «Augsburg» statt «Albert» und «Regensburg» statt «Richard»? Vier bayerische Städte können sich über die mögliche Aufnahme ihres Namens ins Buchstabier-Alphabet der Verwaltung freuen. «Denn dann ist der Name unserer Stadt in aller Munde», sagte ein Sprecher der Stadt Nürnberg. Das Deutsche Institut für Normung (DIN) arbeitet an einer neuen Fassung der Buchstabiertafel für Wirtschaft und Verwaltung mit Orts- statt Vornamen. Neben Nürnberg sind in einem Entwurf auch Augsburg,...

  • Nürnberg
  • 16.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.