Zehn Jahre Optik Brandner

Yvonne Brandner und Michel Kreisel freuen sich bereits auf die nächten zehn Jahre. Foto: D. Pfeiler

FORCHHEIM (mue) - Auf mittlerweile zehn erfolgreiche Jahre kann Optik Brandner in der Apothekenstraße 8 zurück blicken.


Gegründet im September 2006 lautet das Motto auch heute noch „Beste Optik – zum besten Preis für den Kunden.“ Inhaberin Yvonne Brandner und ihr Team, bestehend aus Michel Kreisel (Geselle) und Veronika Trautner (Gesellin in Teilzeit) legen den Fokus nach wie vor auf Zufriedenheit und Lebensqualität der Kundschaft – und nicht auf schnelllebige Aktionen oder kurzfristige Gewinne. Erklärtes Ziel ist viel mehr eine nachhaltige und persönliche Bindung zu den Kunden. Dass das Brandner-Team dies sehr erfolgreich umsetzt, ist daran ersichtlich, dass sich der Kundenstamm mittlerweile weit über die Forchheimer Stadtgrenzen hinaus erstreckt.

Brillenfassungen aus kleinen, aber feinen Manufakturen (Made in Germany) stehen sortimentstechnisch im Vordergrund – „Klasse statt Masse“ lautet dabei der nachdrücklich gestellte Anspruch, denn schließlich soll der Kunde die Brille erhalten, die zu seinem Erscheinungsbild passt und mit der er sich wohlfühlt. Ebenso im Sortiment sind innovative Kontaktlinsen sowie vergrößernde Sehhilfen für Leute mit schwacher Sehleistung, u.a. durch diverse Augenkrankheiten bedingt. Optik Brandner ist zudem zertifizierter Goldpartner der Firma Schweizer in Forchheim, weshalb auch regelmäßig Fordbildungen auf der Tagesordnungen stehen.

Für die nächsten zehn Jahren, so Yvonne Brandner, setzt man weiterhin auf langsames, aber stetiges Wachstum – durch beste Beratung in Wohlfühlatmosphäre.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.