Forchheim - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Das Foto zeigt (von links nach rechts) Barbara Dennerlein (REZ), Umweltminister Thorsten Glauber, Landrat Dr. Hermann Ulm, Dr. Harald Reinsch (Vorstandsmitglied Sparkasse Forchheim).

Umweltminister eröffnet Ausstellung
Beispiel für die Rohstoffwende

FORCHHEIM (pm/rr) – Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber hat in der Sparkasse Forchheim die Wanderausstellung "Ressourceneffizienz – weniger ist mehr!" eröffnet. Die Ausstellung zeigt mit vielfältigen Praxisbeispielen, wie diese Effizienz in Unternehmen gesteigert werden kann. "Ich freue mich, dass wir die Sparkasse Forchheim als Partner der Ausstellung gewinnen konnten. Mit ihrer hohen Besucherfrequenz ist sie der ideale Veranstaltungsort, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Für...

  • Forchheim
  • 15.09.20
Anzeige
Foto: oh

Spannend, abwechslungsreich, qualifiziert
Ausbildungsstart im Autohaus Zolleis

FORCHHEIM (pm/mue) - Aufgeregt und gespannt traten jetzt zwei junge Menschen ihren ersten Arbeitstag an – somit sind im Autohaus Zolleis und im neugebauten Karosserie- und Lackzentrum Forchheim aktuell insgesamt 20 Auszubildende beschäftigt. Auch in diesem Jahr wird hier die Ausbildung junger Menschen groß geschrieben; seit Gründung des Familienbetriebes im Jahr 1956 ist sie ein fester Bestandteil der Firmenphilosophie. Vor den Jugendlichen liegt eine abwechslungsreiche Ausbildung und die...

  • Forchheim
  • 10.09.20
Bürgermeister Martin Walz (li.) bei der symbolischen Inbetriebnahme der Ladesäule in Neunkirchen am Brand mit Rainer Gründel (re., Betreuer für kommunale Kunden bei der N-ERGIE).

Ausbau der Ladeinfrastruktur
Zweite Ladesäule für Neunkirchen am Brand

NEUNKIRCHEN AM BRAND (pm/rr) – Auch am P+R Parkplatz „Zu den Heuwiesen“ in Neunkirchen am Brand können ab sofort zwei Elektroautos gleichzeitig mit regionalem Ökostrom geladen werden. Bürgermeister Martin Walz hat am 29. Juli zusammen mit Rainer Gründel, Betreuer für kommunale Kunden bei der N-ERGIE Aktiengesellschaft, die zweite Ladesäule symbolisch in Betrieb genommen. Die Ladesäule verfügt wie die bestehende Säule am Busbahnhof über zwei Typ2-Steckdosen mit einer Leistung von je 22...

  • Forchheim
  • 18.08.20
v.l. Andreas Scheucher, Ulla König, Christiane Scheucher und Sven Oelkers mit dem Fahrzeug.

Autohaus Hirsch spendet Opel Vectra
Ein „neuer Alter“ für das Klinikum

EBERMANNSTADT (fs/rr) - Obwohl der Opel Vectra kein junger Hüpfer mehr ist, strahlt er bordeauxrot im Sonnenlicht vor dem Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz. Die Inhaber der Autohaus Hirsch OHG, Christiane und ihr Bruder Andreas Scheucher, spendeten das Auto dem Klinikum in Ebermannstadt. „Der TÜV wurde immer wieder erneuert“, betont Andreas Scheucher. „In unserer 1A-Werkstatt wurde der Wagen gepflegt und gewartet und ist in einem sehr guten Zustand.“ Mit der Spende will er auch ein...

  • Forchheim
  • 08.08.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mit "SAM" kann man - nach dessen Installation - jeden Winkel einer Wohnung erkunden, ohne dabei selbst anwesend sein zu müssen.

Immopartner aus Nürnberg stellt vor
Ein Roboter zeigt Ihnen die neue Wohnung!

NÜRNBERG (pm/vs) - Mit dem Besichtigungsroboter „SAM“ beschreitet das Nürnberger Unternehmen „Immopartner“ jetzt ganz neue Wege: Kaufinteressenten, Eigentümer und Immobilienmakler haben damit die Möglichkeit, eine Wohnung detailliert zu besichtigen, ohne selbst anwesend sein zu müssen. Und so funktioniert das Ganze: Nach Absprache mit dem Kunden wird der Roboter samt Ladestation in der Wohnung aufgebaut und kann dann von Interessenten nach einer Online-Anmeldung von einem mobilen Endgerät aus...

  • Nürnberg
  • 05.08.20
Anzeige

Aldi Süd
Cashew-Kerne wegen möglicher Verunreinigung zurückgerufen

REGION (dpa) - Bei Aldi-Süd sind verkaufte Cashew-Kerne wegen einer festgestellten Verunreinigung mit einem Schädlingsbekämpfungsmittel zurückgerufen worden. In einem Einzelfall sei eine entsprechend verunreinigte «Kapsel» in einer Packung gefunden worden, teilte die Märsch Importhandels-GmbH mit Sitz in Ulm am Dienstag mit. Die Warnung wurde auf dem Portal «lebensmittelwarnung.de» veröffentlicht. Zurückgerufen werden die «Farmer Cashewkerne» mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 29.01., 01.02....

  • Nürnberg
  • 05.08.20
Mit der neuen App wird das Laden an allen öffentlichen Ladesäulen nicht mehr nach Zeit, sondern nach geladenen Kilowattstunden abgerechnet.

Mit neuer App das E-Auto komfortabler laden
Kinderleicht Strom tanken

FORCHHEIM (nd/rr) – Ab sofort können alle E-Autobesitzer an den Ladesäulen der Stadtwerke Forchheim und den weiteren rund 530 Ladesäulen des Ladeverbunds mittels App nach Kilowattstunden tanken. Kinderleicht tanken mit der App „Ladeverbund+“ An aktuell 550 Säulen wird jetzt nach Kilowattstunde abgerechnet. Der Ladeverbund+, in dem auch die Stadtwerke Forchheim Mitglied sind, stellt die Bezahloption von SMS auf App-Zahlsystem um, damit Laden und Zahlen an den zugehörigen Ladesäulen noch...

  • Forchheim
  • 05.08.20
Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Forchheim Dr. Ewald Maier, KJR Vorstandsmitglied Monika Martin, KJR Geschäftsführerin und Kreisjugendpflegerin Ursula Albuschkat (von links).

Spende an den Kreisjugendring
Sparkasse unterstützt Ferienprogramm

FORCHHEIM (kjr/rr) – Die Sommerferien in diesem Jahr laufen vermutlich anders ab als in den letzten Jahren. Zeltlager und längere Freizeiten fallen aus. Statt zwanglosem Beisammensein ums Lagerfeuer und actionreichem Herumtoben in der Gruppe mit anderen Kindern und Jugendlichen stehen dieses Jahr Mindestabstand und Mund-Nasenschutz im Mittelpunkt. Damit die Sommerferien nicht komplett ins Wasser fallen, hat sich der Kreisjugendring Forchheim ein buntes, täglich wechselndes Ferienprogramm für...

  • Forchheim
  • 02.08.20
Das Forchheimer Start- Up-Unternehmen JungAdler hat den Instagram-Kanal „forchheimfood“ ins Leben gerufen.

Mittagstisch über soziale Medien
Inspiration für die Mittagspause

FORCHHEIM (bk/rr) – Sind Sie beruflich eingespannt und legen neben Ihrem wirtschaftlichen Erfolg viel Wert auf eine gesunde Ernährung? Verbringen Sie Zeit in der Stadt Forchheim und wollen kulinarische Gaumenfreuden entdecken? Dann haben Sie ab sofort die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von regionalen und internationalen Spezialitäten hiesiger Gastronomie Ihr Mittagsmenü zu finden. Citymanagerin Elena Büttner hat in Kooperation mit dem lokal ansässigen Start- Up-Unternehmen JungAdler UG den...

  • Forchheim
  • 29.07.20
Die Vorderseite des original verpackten «Super Mario Bros.»-Computerspiels aus dem Jahr 1985.

Auktion
«Super Mario Bros.»-Videospiel für Rekordsumme versteigert

DALLAS (dpa) - Ein original verpacktes «Super Mario Bros.»-Computerspiel aus dem Jahr 1985 ist bei einer Auktion in den USA für die Rekordsumme von 114.000 Dollar (etwa 100.000 Euro) versteigert worden. Damit sei das Stück zum teuersten je versteigerten originalverpackten Videospiel geworden, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions am Freitag (Ortszeit) im texanischen Dallas mit. Der Käufer wolle zunächst anonym bleiben. Das japanische Unternehmen Nintendo hatte das inzwischen weltberühmte...

  • Nürnberg
  • 15.07.20
Anzeige
Mit einer Handvoll Sprachen kann man sich weltweit verständigen und hat dadurch tolle Berufschancen im In- und Ausland.

Jetzt für den September anmelden
Fremdsprachenkorrespondent*in – Der erfolgreiche Start einer internationalen Karriere!

NÜRNBERG - Sind Sie sprachlich begabt? Ab dem 8. September 2020 beginnt die schulische Ausbildung zum/zur Fremdsprachenkorrespondent-/in an unserer staatlich anerkannten Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe. Sie können sich jetzt anmelden unter  www.fremdsprachenschule-nuernberg.bfz.de. Im Beruf können Sie weltweit mit Geschäftspartnern und Unternehmen kommunizieren. Schon während der Ausbildung lernen Sie andere Sprachen und Kulturen kennen. Fremdsprachenkorrespondenten haben in der...

  • Nürnberg
  • 02.07.20
Die Stadtwerke Forchheim geben die Mehrwertsteuersenkung an ihre Kunden weiter.

Mehrwertsteuersenkung:
In Forchheim werden Strom und Wasser billiger

FORCHHEIM (nd/rr) – Die Bundesregierung hat in ihrem Konjunktur- und Zukunftspaket unter anderem beschlossen, dass die Mehrwertsteuer ab dem 1. Juli für sechs Monate temporär gesenkt wird. Die Stadtwerke geben diese temporäre Steuersenkung direkt an ihre Kunden weiter. Wer Strom, Gas oder Telekommunikationsdienstleistungen von den Stadtwerken bezieht, zahlt im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 nur 16 statt 19 Prozent Mehrwertsteuer auf den Grund- und Verbrauchspreis. Beim Wasser...

  • Forchheim
  • 01.07.20
Die Geschäfte in der Forchheimer Fußgängerzone warten auf Kunden.

Forchheim will den Handel stärken
Online-Schaufenster am Start

FORCHHEIM (pm/rr) – Um den innerstädtischen Handel zu stärken und dessen Vorzüge mit denen der Online-Welt intelligent zu kombinieren, hat Citymanagerin Elena Büttner nun eine weitere Maßnahme im Rahmen des staatlich geförderten Modellprojektes „Digitale Einkaufsstadt“ erfolgreich umgesetzt: Die Kategorie „Einkaufen“ – ein Forchheimer Online-Schaufenster“ – ist nun auf der städtischen Touristik-Website www.forchheim-erleben.de/einkaufen aktiv! „In der neuen Kategorie „Einkaufen“ entstand ein...

  • Forchheim
  • 22.06.20
Kathrin Enstrup fertigt modische Ketten – jedes Exemplar ein Unikat.
2 Bilder

Kunsthandwerker in der Kaiserpfalz
Kunsthandwerk online shoppen

FORCHHEIM (pm/rr) – Nach der Absage des diesjährigen Kunsthandwerkermarktes „ausgefallen – ausgezeichnet“ wegen der Corona-Pandemie weist das Pfalzmuseum Forchheim darauf hin, dass alle Liebhaber*innen des Kunsthandwerks ab sofort online ihre „Kunsthandwerker in der Kaiserpfalz“ unter dem Link https://kaiserpfalz.forchheim.de/de/veranstaltungen/maerkte/kunsthandwerkermarkt für das entspannte Shopping-Erlebnis von zu Hause aus finden. Aufgrund der Verbreitung des „SARS-CoV-2 (Coronavirus)“...

  • Forchheim
  • 29.04.20
Anzeige
Foto: oh

Im Februar 2021
„meinZuhause!“ kommt wieder nach Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Die Beratungsplattform für Bau- und Immobilienthemen in der Region geht am 27. und 28. Februar 2021 in der Heinrich-Lades-Halle in die 7. Runde. Die „meinZuhause!“ Erlangen richtet sich an alle Bau- und Immobilieninteressierten im Raum Erlangen; Antworten rund ums bestehende oder geplante Zuhause liefern an zwei Messetagen über 70 renommierte Unternehmen aus der Region. Zudem geben Experten in Vorträgen Tipps rund um Bau- und Immobilienthemen. Fachmagazine liegen auf der...

  • Erlangen
  • 24.04.20
Anzeige

Höffner at Home – jetzt auch per Anruf
Möbel & mehr entspannt online shoppen

REGION (pm/mue) - Unser Zuhause ist jetzt erst recht unser Rückzugsort, bietet uns Geborgenheit und Schutz. Umso wichtiger, dass wir uns in den eigenen vier Wänden und mit der eignen Einrichtung auch wohl fühlen. Und wenn nicht...? Dann wird‘s Zeit für Neues! Auch für den Balkon, die Terrasse oder den Garten, wohin uns das Frühlingswetter jetzt zieht. Indoor ein neues Wohngefühl mit attraktiven Möbeln und Accessoires, Outdoor relaxen, grillen & chillen – mit neuen Gartenmöbeln. ...

  • Nürnberg
  • 10.04.20
Mit jeder Bestellung unterstützen Sie Flüchtlingskinder in Nürnberg
2 Bilder

Spendenaktion für Flüchtlingskinder In Nürnberg
Helfen in der Krise: Mit jeder Bestellung etwas Gutes tun

NÜRNBERG (pm/ak) - Jeder von uns ist gerade von den Einschränkungen betroffen, die die Corona-Krise mit sich gebracht hat. Für die Ärmsten der Armen haben MarktSpiegel und TESSLOFF-Verlag jetzt eine neue Hilfsaktion gestartet! Hintergrund: Selbst im atuellen Ausnahmezustand gelingt es uns die Sachen, die wir brauchen, relativ einfach zu beschaffen. Aber für manche Menschen ist das nicht selbstverständlich. Flüchtlinge, die in Deutschland Zuflucht gefunden haben, sind noch schlechter auf die...

  • Nürnberg
  • 10.04.20
Louisa Herold und Nicholas Mohnlein wollen den Einzelhändlern helfen.

Startup stellt Gutschein-Plattform online
Forchheim hält zusammen

FORCHHEIM (bk/rr) – In Forchheim ist die Gutschein-Plattform „Heimatladen ZusammenhaltenFo“ online. Das Projekt zur Stützung aller Händler, Gewerbetreibenden, Klein- und Mittelständlern in und um Forchheim hat die digitale Beratungsfirma „JungAdler“, eine junge Startup-Firma aus Forchheim, in enger Zusammenarbeit mit der Citymanagerin der Stadt Forchheim, Elena Büttner und dem Verein „HeimFOrteil“ in nur vier Tagen an den Start gebracht. Da in Zeiten der Corona-Pandemie abgesehen von...

  • Forchheim
  • 07.04.20
Anzeige
Der E-Bike Truck von der ZEG ist vom 12. bis 14. März zu Gast im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg.

Antriebe, Ausstattung und ABS testen & vergleichen
E-Bike Truck Event im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/vs) - Tauchen Sie gemeinsam mit Zweirad Stadler und der ZEG in die Welt der Premium E-Bikes ein und erleben Sie die innovativste Art des Radfahrens! Jedes vierte verkaufte Fahrrad in Deutschland ist heute ein E-Bike. Der Trend ist ungebrochen und genauso wie die Absatzzahlen ist auch die Auswahl an Modellen und Antriebssystemen stetig gestiegen. Beim ZEG Truck Event erleben Fahrradfreunde und Interessierte E-Bikes der neusten Generation und können diese vor Ort sofort testen...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Anzeige
Höffner bezieht das Holz für seine langlebigen und funktionalen Outdoor-Möbel ausschließlich von nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

Die richtige Zeit für Garten- und Balkonpläne
Höffner „möbilisiert“ den Frühling!

FÜRTH - Sie träumen vom Frühling? Egal was das Thermometer sagt: Jetzt ist genau die richtige Zeit, um Pläne für Balkon und Garten zu schmieden! Und Höffner in Fürth hilft dabei. Die Trends 2020 „serviert“ Höffner seit Anfang März in seinen Indoor-Ausstellungen und riesigen Gartenzelten mit vielen namhaften Herstellern von Eisen-, Echtholz-, Geflecht-, Edelstahl-und Kunststoffmöbeln, von Tischen, Bänken, Liegen, Relax-, Klapp- und Stapelstühlen, oder ganzen Lounge-Gruppen – von preiswert bis...

  • Fürth
  • 11.03.20
Anzeige
Foto: Veranstalter

Kunstwerke en miniature
Ostereiermarkt im Erlanger Redoutensaal

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Der erste Ostereiermarkt in Deutschland wurde vor 41 Jahren durch den Brauchtumsverein Mardorf-Erfurtshausen inmitten einer Region mit langer Ostereiertradition veranstaltet. Ein Jahr später wurde der Fränkische Ostereiermarkt von Ingeborg Tschakert in Erlangen ins Leben gerufen. Dieser gehörte von Anfang an zu den bedeutenden Märkten seiner Art – im Gegensatz zu vielen Ostermärkten werden in Erlangen nur Ostereier präsentiert (heuer am Wochenende 14. / 15. März...

  • Nürnberg
  • 27.02.20
Anzeige
Die eigenen vier Wände liegen weiter voll im Trend.
Foto: © lordn / Fotolia.com
2 Bilder

Tipps für Häuslebauer & Co.
Bau- und Immobilienmesse „meinZuhause!“ zum 6. Mal in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Die Beratungsplattform „meinZuhause!“ für Bau- und Immobilienthemen geht am 8. und 9. Februar in der Heinrich-Lades-Halle Erlangen in ihre nunmehr 6. Runde. Die Messe richtet sich an alle Bau- und Immobilieninteressierten in der Region; die Themenbereiche reichen von „Hausbau und Immobilien“, „Finanzierung und Fördermittel“, über „Energie und Haustechnik“, „Einbruchschutz und Sicherheit“ bis zu „Renovierung und Sanierung“ oder „Garten und Einrichtung“. Antworten rund ums...

  • Erlangen
  • 29.01.20
Anzeige
Foto: MURK
3 Bilder

Trends für 2020 präsentiert
Zeitlose Nostalgie: Braut- und Festmoden bei MURK

WACHENROD / REGION (pm/mue) - Im ausverkauften Eventraum präsentierte das Bekleidungshaus Murk in Wachenrod (Anton-Murk-Straße 2) dieser Tage schon vorab die aktuellen Trends der Braut- und Bräutigammoden 2020, sowie festliche Kleidung für Gäste und Blumenkinder. „Up to date“ bei der Brautmode sind lässig-leichte Kleider im Boho-Stil, die ganz individuell auch mit Jeansjacke und Sneakers kombiniert werden. Viel Transparenz, tiefe Dekolletes und ausgefallene Rückenansichten gehören aktuell...

  • Erlangen
  • 24.01.20
Anzeige
Store-Manager Michael Malzacher und sein Team stehen in allen Fragen rund um den richtigen Durchblick zur Verfügung.
Foto: © eyes+more / Miroslav Kolar

Für den richtigen Durchblick!
Tolle Angebote bei „eyes+more“ in Forchheim

FORCHHEIM (mue) - Sie möchten mal wieder einen Sehtest machen lassen oder benötigen eine neue Brille? In der Hauptstraße 34 in Forchheim wird Ihnen geholfen. Dort hat dieser Tage eine neue Filiale von „eyes+more“ eröffnet. Über 1.000 moderne Brillenfassungen sind hier ständig vorrätig – und einen Test zur Feststellung der Sehstärke gibt‘s bei Bedarf natürlich kostenlos dazu. Freundliche und kompetente Beratung sind für Store-Manager Michael Malzacher und sein Team selbstverständlich, und die...

  • Forchheim
  • 15.01.20

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.