Nachrichten - Forchheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

733 folgen Forchheim
Lokales

Gleich hier unseren Newsletter abonnieren
Keine News & Gewinnspiele mehr verpassen!

Wussten Sie schon?• Bereits zu Ihrer ersten Tasse Kaffee am Morgen, liefert Ihnen der MarktSpiegel die neuesten News und Nachrichten aus Ihrer Region und der ganzen Welt frei Haus! • Kurz und knackig aufbereitet, so dass Sie schnell und bequem informiert sind! • Wichtig: Wenn Sie unseren Newsletter Daily M abonnieren, entgeht Ihnen auch keines unserer beliebten MarktSpiegel-Gewinnspiele - denn das wäre doch echt schade, oder?  Gleich hier abonnieren und dabei sein:...

Freizeit & Sport
Lesungen mit Frankens erfolgreichem Krimiautor Roland Geisler, wie hier im Logensaal der Nürnberger Freimaurer, sind immer für eine Überraschung gut.
Aktion 3 Bilder

So gewinnst Du Deinen eigenen handsignierten Franken-Krimi
Gewinnen! 50 Bücher von „Dadord in Frangn“-Autor Roland Geisler

REGION – Winterzeit ist Lesezeit, und von uns gibt es den passenden Stoff dazu. Wir verlosen 50 Mal fränkische Krimi-Unterhaltung vom Feinsten. Fünf Fälle haben Kommissar Schorsch Bachmeyer und seine Kollegen bisher gelöst. Wir verlosen jeweils zehn Bände, natürlich von Autor Roland Geisler persönlich handsigniert. Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach unten kostenlos abonnieren. Keine Registrierung notwendig - Noch nie war gewinnen so einfach! Der...

Freizeit & Sport
Blick auf den Sonnenhof: 4-Sterne Superior-Hotel im Bayerischen Wald mit einer einzigartigen Atmosphäre und 
unzähligen Möglichkeiten zur gehobenen Urlaubsgestaltung.
Aktion 10 Bilder

3 x 2 Nächte mit Halbpension für jeweils zwei Personen
3 Genuss-Wochenenden im Sonnenhof Lam gewinnen!

REGION/BAY. WALD – Wir freuen uns weiter auf das Ende des Lockdowns, denn dann geht er los – der Wochenend-Genuss für 3x2 glückliche MarktSpiegel-Gewinner! Ziel: das 4-Sterne superior Hotel Sonnenhof in Lam im herrlichen Bayerischen Wald. Dort warten jeweils 2 Übernachtungen mit Halbpension auf die Gewinner. Gesamtwert: rund 2.000 Euro! Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach unten kostenlos abonnieren. Keine Registrierung notwendig - Noch nie war...

Freizeit & Sport
Schöner geht‘s nicht: Der warme Solewhirlpool der Dach-Lounge lädt zum Relaxen mit Blick auf die Berge ein .
Aktion 7 Bilder

Nach dem Lockdown warten auf unsere Gewinner 5 Übernachtungen bei Familie Fischer-Schwegler
AllgäuHotel Tanneck - Gewinne einen Wellness-Urlaub für 2.000 Euro!

REGION (mask) - Wir freuen uns schon auf das Ende des Lockdowns, denn dann geht er los – der Traum-Urlaub für zwei glückliche MarktSpiegel-Gewinner! Ziel: das 4 Sterne-superior-AllgäuHotel Tanneck auf einer Anhöhe oberhalb von Fischen bei Oberstdorf. Dort warten 5 Übernachtungen für zwei Personen mit Verwöhnpension und Wellness – im Wert von rund 2.000 Euro! Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach unten kostenlos abonnieren. Keine Registrierung...

Panorama
Das fränkische Kneipen-Quartett 2021.
Aktion 3 Bilder

Wir legen nach - es gibt 30 Kneipen-Quartette 2021 zu gewinnen
#Lieblingsladen nominieren – Kult-Quartett gewinnen!

REGION (pm/ak) - Nachteulen aufgepasst: Mit dem Fränkischen Kneipenquartett 2021 Nürnberg + Erlangen macht Ihr Euch auf die Reise durch die Nürnberger und Erlanger Kneipenszene. Das Spiel besteht aus 32 Karten mit 32 Gutscheinen im Gesamtwert von 145 Euro. Auf dem Weg mit Spiel und Spaß vergleicht Ihr unter anderem Eröffnungsjahr, Länge der Theke und Entfernung zur Burg. Und so könnt ihr eines der kultigen Kneipen-Quartette gewinnen: 1. auf www.lieblingsladen.sellwerk.de an der Abstimmung...

Freizeit & Sport
Die Kastelruther Spatzen "Liebe für die Ewigkeit - Live 2022"
Aktion 2 Bilder

Liebe für die Ewigkeit - Live 2022
10 Tickets für die Kastelruther Spatzen gewinnen

REGION (pm/ak) - Mit dieser Ticket-Verlosung gehen wir auf Nummer Sicher. Nur mit dem MarktSpiegel können Sie schon jetzt zwei Karten für das Konzert der Kastelruther Spatzen am 30. März 2022 in der Nürnberger Meistersingerhalle gewinnen. Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach unten kostenlos abonnieren. Keine Registrierung notwendig - Noch nie war gewinnen so einfach! Vom Schicksal der Pandemie hart getroffen wurden Künstler und Fans in diesem Jahr...

Lokales
Weil die 15 Kilometer erst ab der Stadtgrenze gelten, haben die Schwabacherinnen und Schwabacher trotz der 15-Kilometer-Regel einen größeren Aktionsradius.

Wegen Coronazahlen
Ab heute gilt 15-Kilometer-Regel in Schwabach!

SCHWABACH (pm/vs) - Wegen der hohen Zahl an Corona-Neuinfektionen gilt absofort in Schwabach die sogenannte 15-Kilometer-Regel. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert je 100.000 Einwohner für Corona-Neuinfektionen in der Stadt Schwabach hat mit aktuell rund 222 die kritische Marke von 200 überschritten. Maßgeblich hierfür sind die vom Robert-Koch-Institut (RKI)  veröffentlichten Zahlen. Als Konsequez wird der Bewegungsradius für die Schwabacher Bürgerinnen und Bürger automatisch eingeschränkt:...

Panorama
Symbolfoto: © Rico Löb / stock.adobe.com

Polizei kontrolliert, empfindliche Strafen drohen
Wo der Bewegungsradius auf 15 Kilometer beschränkt ist

BAYERN (dpa/lby/stmi/mue) - In 31 Landkreisen und kreisfreien Städten in Bayern sind die Menschen wegen hoher Infektionszahlen nun in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Hier gelte die 15-Kilometer-Regel für touristische Tagesausflüge, teilte das Bayerische Innenministerium auf seiner Internetseite mit. Fünf Regionen haben ihr Gebiet zudem für Ausflügler gesperrt: Die Landkreise Berchtesgadener Land, Deggendorf, Freyung-Grafenau, Passau und Regen. Die 15-Kilometer-Regel besagt, dass Ausflüge...

Panorama
Siegfried & Roy waren für ihre Auftritte mit weißen Tigern und Löwen weltbekannt.
Foto: dpa

Es war Krebs
Magier Siegfried Fischbacher mit 81 Jahren gestorben

LAS VEGAS (dpa) - Als «Siegfried & Roy» waren sie umjubelt. Der gebürtige Rosenheimer Siegfried Fischbacher und sein aus Nordenham bei Bremen stammender Partner Roy Horn hatten sich mit ihrer Show am Strip von Las Vegas – einem explosiven Mix aus Zauberei, Illusionen und exotischen Tieren – einen Traum erfüllt.
 Der nahm im Oktober 2003 ein jähes Ende, als der Dompteur Horn von dem weißen Tiger Montecore angefallen und lebensgefährlich verletzt wurde, vor den Augen von mehr als 1500 entsetzten...

Auto & MotorAnzeige
BMW iX3.
Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Mit dem Heck voran in die Zukunft
BMW iX3 bringt den Hinterachsen-Antrieb zurück

(ampnet/mue) - Auf dem Weg in die elektrische Zukunft holt BMW ein längst vergessenes Antriebskonzept hervor; seit der kleinen Isetta und dem flotten BMW 700 hat es bei den Bayern keine Modelle mit Heckmotor mehr gegeben. Jetzt landet der Antrieb bei den Elektromodellen wieder an der Hinterachse. Nach dem vollelektrischen i3 rollt bald der iX3 mit Elektroantrieb und Heckmotor an den Start; dem elektrischen SAV (Sport Activity Vehicle) sollen in den kommenden Jahren noch 25 elektrifizierte...

Lokales

Der 55.555. Computertomograph von Siemens Healthineers unterstreicht die hohe Nachfrage nach innovativer Medizintechnik.

Gelebte Innovation
Der 55.555. Computertomograph kommt aus Forchheim

FORCHHEIM (pm/rr) – Innovation zahlt sich aus: Siemens Healthineers hat seinen weltweit 55.555sten Computertomographen ausgeliefert. Dieser wurde in Forchheim gefertigt und markiert den vorläufigen Höhepunkt einer Entwicklung, die dort im Jahr 1994 ihren Anfang nahm, als die größte CT-Fertigung der Welt ihren Betrieb aufgenommen hat. In den Jahren vorher, bereits seit 1974, waren die CTs in Erlangen gefertigt worden. Im Sommer 1997 hat Siemens in Forchheim zusätzlich mit der Herstellung der...

  • Forchheim
  • 11.01.21
Lorenz Deutsch leitet das neue Kulturamt der Stadt Forchheim.

Szenekenner und Macher
Lorenz Deutsch leitet das neue Kulturamt

FORCHHEIM (bk/rr) – Der Theater- und Medienwissenschaftler Lorenz Deutsch wird zum Jahresbeginn 2021 das neu geschaffene Kulturamt der Stadt Forchheim leiten. Mit der personellen Besetzung des Kulturamtes ist ein weiterer entscheidender Schritt zur Gründung des Referates 4 „Kultur und Gesellschaft“ getan. Schon im Oktober wurde innerhalb der Stadtverwaltung das Referat „Kultur und Gesellschaft“ eingerichtet und Gabriele Obenauf, die langjährige und bewährte Leiterin des Amtes für Jugend,...

  • Forchheim
  • 07.01.21
Die Großbaustelle Historisches Rathaus Forchheim.
4 Bilder

Rathaussanierung kommt voran
Mehr Glas, mehr Raum, mehr Licht

FORCHHEIM (bk/rr) – Die Generalsanierung und Umgestaltung des Forchheimer Rathauses zum „Haus der Begegnung“ stellt Stadt und Planer vor große Herausforderungen. Im Stadtrat wurden Planungsänderungen mit der Sichtbarmachung archäologischer Grabungen und einer damit verbundenen Erhöhung der Baukosten beschlossen. Etwa 23,3 Millionen Euro sind aufgrund der aktuellen Planungen für die Sanierung vorgesehen, ein Großteil davon wird durch verschiedene Fördergeber übernommen. Es wird noch eine...

  • Forchheim
  • 02.01.21
Bis Mitte 2023 wird sich diese Baustelle durch Heroldsbach ziehen.
2 Bilder

Ortsdurchfahrt wird ausgebaut
Zwei Millionen Euro für Heroldsbach

FORCHHEIM (pm/rr) – Der Landkreis Forchheim arbeitet weiter an der Verbesserung der Verkehrsverhältnisse und baut hierfür gemeinsam mit der Gemeinde Heroldsbach die Ortsdurchfahrt Heroldsbach im Zuge der Kreisstraße FO 13 aus. Unterstützung für das Vorhaben kommt vom Freistaat Bayern. Für die Ausbauarbeiten hat Verkehrsministerin Kerstin Schreyer eine Förderung von knapp über zwei Millionen Euro zugesagt. „Mit dem Ausbau der Kreisstraße passen Landkreis und Gemeinde die Ortsdurchfahrt...

  • Forchheim
  • 31.12.20
Im Landkreis Forchheim wird seit dem 28. Dezember gegen das SARS-CoV-2 Virus geimpft.

Impfzentrum statt Jugendheim
Corona - Impfen im Landkreis Forchheim

FORCHHEIM (lra/rr) – Im Landkreis Forchheim wird seit dem 28. Dezember gegen das SARS-CoV-2 Virus geimpft. Der Landkreis hat dafür ein Impfzentrum im ehemaligen Don-Bosco-Jugendheim in Forchheim eingerichtet. Zudem sollen mobile Impfteams vor allem in den Alten- und Pflegeheimen den Impfstoff verabreichen. Der Impfstoff reicht anfangs nicht für alle – es sollen daher die besonders gefährdeten Menschen zuerst geschützt werden. So wird vor allem durch mobile Impfteams direkt vor Ort in den Alten-...

  • Forchheim
  • 30.12.20
Der Landkreis Forchheim und seine Gemeinden erhalten zusammen rund 35 Millionen Euro vom Freistaat.

Schlüsselzuweisungen des Freistaats
Geldsegen für Städte und Gemeinden

FORCHHEIM (fw/rr) – Der Landkreis Forchheim und seine Gemeinden erhalten zusammen rund 35 Millionen Euro vom Freistaat. Diese Schlüsselzuweisungen stellen im kommunalen Finanzausgleich die Kernleistung und den größten Einzelposten dar. Auf diese Weise kann die finanzielle Leistungsfähigkeit der Kommune verbessert werden und die Unterschiede in der Steuerkraft abgemildert werden. Der Haushaltsansatz für die Schlüsselzuweisungen beträgt im Jahr 2021 rund 3,93 Milliarden Euro. Trotz des...

  • Forchheim
  • 28.12.20

Panorama

Eine seiner letzten Amtshandlungen: Kulturreferent Anton Eckert enthüllt die Gedenktafel für Friedrich von Müller am Rathaus in Kunreuth am 27. September 2020.

Kulturreferent verabschiedet
Vater des Fränkische-Schweiz-Marathon geht

FORCHHEIM (lra/rr) – Landrat Dr. Hermann Ulm hat Anton Eckert als Kulturreferent des Landkreises Forchheim in den Ruhestand verabschiedet. Eckert wurde am 20. Juli 1981 als Diplom-Sozialpädagoge beim Landkreis Forchheim eingestellt und arbeitete zunächst in der Kreisjugendpflege. Anschließend war er im Bereich Volkshochschule, Erwachsenenbildung eingesetzt und auch für die Beratung und Unterbringung der Aus- und Übersiedler verantwortlich. 1990 wurde er Leiter des Fachbereichs...

  • Forchheim
  • 15.01.21
Siegfried & Roy waren für ihre Auftritte mit weißen Tigern und Löwen weltbekannt.
Foto: dpa

Es war Krebs
Magier Siegfried Fischbacher mit 81 Jahren gestorben

LAS VEGAS (dpa) - Als «Siegfried & Roy» waren sie umjubelt. Der gebürtige Rosenheimer Siegfried Fischbacher und sein aus Nordenham bei Bremen stammender Partner Roy Horn hatten sich mit ihrer Show am Strip von Las Vegas – einem explosiven Mix aus Zauberei, Illusionen und exotischen Tieren – einen Traum erfüllt.
 Der nahm im Oktober 2003 ein jähes Ende, als der Dompteur Horn von dem weißen Tiger Montecore angefallen und lebensgefährlich verletzt wurde, vor den Augen von mehr als 1500 entsetzten...

  • Nürnberg
  • 14.01.21
Leeres Klassenzimmer.
Archivbild: dpa / Armin Weigel

Forderung der Freien Wähler
"Wieder öffnen, wenn es irgendwo geht!"

MÜNCHEN (dpa/lby) - Bayerns Freie Wähler wollen Öffnungen von Kitas, Schulen und Handel forcieren, sobald dies irgendwie möglich ist. Das sagten Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Landtagsfraktionschef Florian Streibl nach einer Fraktionsklausur in München.
 «Wenn das irgendwo möglich ist und gesundheitsmäßig verantwortbar, dann wollen wir gezielte weitere Öffnungen», sagte Aiwanger. Die Frage, wie es mit dem Lockdown im Februar weitergehe, könne man zwar noch nicht beantworten, da man...

  • Nürnberg
  • 14.01.21
Kirschenkönigin Rebecca I. freut sich auf das Jahr 2021

Verlängerung wegen Corona
Kirschenkönigin Rebecca I. bleibt im Amt

FORCHHEIM (lra/rr) – Auch im neuen Jahr wird die amtierende Kirschenkönigin Rebecca I. den Kirschenanbau der Fränkischen Schweiz repräsentieren. Das Ehrenamt der Kirschenkönigin dauert normalerweise zwei Jahre. Rebecca Daut hat seit 2019 den Kirschenanbau und die Fränkische Schweiz in und außerhalb der Region vertreten, z.B. auf der Internationalen Grüne Woche in Berlin, beim Staatsempfang des Bayerischen Landtags in München, auf der Consumenta in Nürnberg oder auf dem Kirschenfest in...

  • Forchheim
  • 13.01.21
Symbolfoto: © flyingcowboy / Fotolia.com

Wetterkapriolen in ganz Bayern
Etliche Unfälle wegen Schnee und Glatteis

BAYERN (dpa/lby) - Glattes Eis und rutschiger Schnee auf den Straßen haben in Bayern für zahlreiche Unfälle gesorgt. Autos und Lastwagen prallten laut Polizei gegen Leitplanken, schlitterten in Gartenzäune, stießen gegen Verkehrsschilder und landeten in Straßengräben.
 Von einem «immensen Chaos» berichtete die Polizei Kaufbeuren am Mittwoch aus Schwaben. Hier waren am Dienstag so viele Wagen auf einer Steigung im Schnee steckengeblieben, dass die Straße komplett gesperrt wurde.
 In Niederbayern...

  • Nürnberg
  • 13.01.21
Symbolfoto: © Rico Löb / stock.adobe.com

Polizei kontrolliert, empfindliche Strafen drohen
Wo der Bewegungsradius auf 15 Kilometer beschränkt ist

BAYERN (dpa/lby/stmi/mue) - In 31 Landkreisen und kreisfreien Städten in Bayern sind die Menschen wegen hoher Infektionszahlen nun in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Hier gelte die 15-Kilometer-Regel für touristische Tagesausflüge, teilte das Bayerische Innenministerium auf seiner Internetseite mit. Fünf Regionen haben ihr Gebiet zudem für Ausflügler gesperrt: Die Landkreise Berchtesgadener Land, Deggendorf, Freyung-Grafenau, Passau und Regen. Die 15-Kilometer-Regel besagt, dass Ausflüge...

  • Nürnberg
  • 13.01.21
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Symbolfoto: dpa / Marcel Kusch

Familie / Gesundheit / Eltern / Deutschland
Mehr Klarheit bei geplanten zusätzlichen Kinderkrankentagen

BERLIN (dpa) - Für Familien gibt es nun mehr Klarheit bei den geplanten zusätzlichen Kinderkrankentagen in diesem Jahr.
 Die Extra-Tage sollen nicht nur bei geschlossenen Schulen und Kitas genutzt werden können, sondern auch, wenn lediglich die Anwesenheitspflicht ausgesetzt ist oder der Zugang zur Kita eingeschränkt wurde, teilte das Bundesgesundheitsministerium mit. Laut einer der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Formulierungshilfe für einen entsprechenden Gesetzentwurf gilt das auch,...

  • Nürnberg
  • 12.01.21
Für Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze in privaten Gärten ist noch bis Ende Februar die passende Zeit für schonende Pflegemaßnahmen.

Lebensraum für Tiere und Pflanzen
Hecken richtig schneiden und pflegen

FORCHHEIM (lra/rr) – Hecken und Feldgehölze stellen einen wichtigen Lebensraum für eine Vielzahl an Tier- und Pflanzenarten dar. Die ökologische Bedeutung der Hecken liegt vor allem in ihrer Eignung als Brut-, Nahrungs- und Aufenthaltsort für kleine Säugetiere, Vögel und Insekten. Gleichzeitig dienen Sie dem Wind- und Erosionsschutz. Sie sind ein zentrales Element unseres einzigartigen und kleinteiligen Landschaftsbildes. Zum Schutz dieser wichtigen Funktionen gibt es klare Vorschriften in den...

  • Forchheim
  • 11.01.21
Um zu verhindern, dass sich die Luftfeuchtigkeit niederschlägt  ist es wichtig, ausreichend zu Heizen und zu Lüften.

Richtig Heizen und Lüften im Corona-Winter

FORCHHEIM (lra/rr) – Für ein behagliches Raumklima ist es wichtig, Wohn-, Arbeits- und Schlafräume sowie Küche und Bad regelmäßig zu lüften, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Denn warme Luft kann mehr Feuchtigkeit aufnehmen als kalte Luft, was oftmals als unangenehm empfunden wird. Energieverluste und Schimmel vermeiden Um zu verhindern, dass sich die Luftfeuchtigkeit als Kondensat an kühlen Ecken (den sogenannten Wärme-/Kältebrücken) niederschlägt und sich sogar Schimmel bildet, ist es...

  • Forchheim
  • 29.12.20

Kinderschutzstelle berät
Kein Lockdown für Schwangerschaft und Babys

FORCHHEIM (lra/rr) – Viele Fragen rund um Ihr Baby? Die Koordinierende Kinderschutzstelle, kurz KoKi, bietet Beratungsangebote für Schwangere, Väter und Mütter. In den ersten Lebensjahren sind Kinder ganz besonders auf die Pflege und Fürsorge ihrer Eltern angewiesen. In dieser Zeit werden wesentliche Voraussetzungen für eine gesunde Entwicklung in der weiteren Kindheit geschaffen. Die Eltern sind oft verunsichert und benötigen fachliche Unterstützung. Viele Fragen zur Ernährung und Entwicklung...

  • Forchheim
  • 19.12.20
Titelbild „Leben und Lernen in Neunkirchen am Brand“

Neue Bildungsbroschüre
Leben und Lernen in Neunkirchen am Brand

NEUNKIRCHEN AM BRAND (lra/rr) – Als dritte Kommune im Landkreis Forchheim hat der Markt Neunkirchen am Brand am Projekt „Bildungsmonitoring und Bildungsmanagement auf Gemeindeebene“ des Bildungsbüros im Landratsamt teilgenommen. Als sichtbares Ergebnis des Prozesses und als Arbeitsgrundlage für die weitere Gestaltung der lokalen Bildungspolitik wurde die Broschüre „Leben und Lernen in Neunkirchen a. Br.“ veröffentlicht. Sie enthält eine Übersicht über die Bestandteile und Trends der lokalen...

  • Forchheim
  • 08.12.20
Symbolfoto: © Adrian / stock.adobe.com

Brandschutztipps
Wie aus dem Advent kein feuriger Albtraum wird

REGION (pm/mue) - In der Vorweihnachtszeit gehört es zur Tradition, die Wohnung mit Adventskränzen aus Nadelbaumzweigen, Stroh oder anderem Material zu schmücken. Besonders auf Kinder üben die brennenden Kerzen eines Adventskranzes eine beinahe schon magische Anziehungskraft aus – Unachtsamkeit beim Aufstellen oder Aufhängen eines Adventskranzes kann aber Ursache für beträchtliche Brandschäden sein, darum dürfen kleine Kinder nie mit Kerzen alleine gelassen werden. Bei dieser Gelegenheit bietet...

  • Nürnberg
  • 03.12.20
Anzeige

Marktplatz

Christoph Rüger, Filialleiter Volksbank Forchheim und Vorsitzenden Josua Flierl bei der Spendenübergabe (von links)

Volksbank zeigt sich spendabel
Uniformen für die Kinderfeuerwehr

FORCHHEIM (jf/rr) – Mit 900 Euro unterstützt die Volksbank Forchheim die Anschaffung weiterer Uniformen für die Kinderfeuerwehr „Flammbinis“. „Darüber freuen sich unserer Flammbinis ganz besonders, denn die Nachfrage nach unserer Kinderfeuerwehr ist nach wie vor sehr hoch“, so der Feuerwehrvorsitzende Josua Flierl und fügt hinzu: „Wir hoffen alle, dass wir uns bald wieder zu gemeinsamen Gruppenstunden und Aktivitäten treffen können, unsere Kinder vermissen es schmerzlich.“. Filialleiter...

  • Forchheim
  • 02.01.21
Schnee auf dem Gebäude der Stadtwerke in Forchheim.

Stadtwerke Forchheim als attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet

FORCHHEIM (nd/rr) – Die Stadtwerke sind von der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK) und Focus Money als drittbestes Unternehmen in der Kategorie „Stadtwerke“ im Bereich „Top-Karrierechancen in der Region“ ausgezeichnet worden. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, die bestätigt, dass wir ein funktionierendes Personalmarketing haben und unsere Digitalisierungsstrategie erfolgreich ist. Gerade mit Blick auf die aktuellen und kommenden Herausforderungen wie den demografischen und...

  • Forchheim
  • 29.12.20
von links nach rechts: Corinna Umlandt-Haverich (2. Platz), Maren Sonntag (1. Platz), Sonja Kirchdörfer (3. Platz)

Sieger des Fotowettbewerbs gekürt
Forchheims schönste Winterbilder

FORCHHEIM (nd/rr) – Im Oktober hatten die Stadtwerke Forchheim aufgerufen, die schönsten Winterbilder Forchheims einzusenden. Dieser Bitte kamen sehr viele Forchheimer nach: „Wir waren freudig überrascht, so eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Bildern erhalten zu haben“, fasst Pressesprecherin Nicole Dutschmann die Resonanz zusammen und führt weiter aus, „unsere fünfköpfige Mitarbeiterjury hat es sich nicht leicht gemacht, weshalb wir uns für eine Siegerin sowie für zwei...

  • Forchheim
  • 22.12.20
von links: Christian Sponsel, technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Forchheim GmbH; Robert Scherer, Geschäftsführer des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW); Dr. Uwe Kirschstein, Oberbürgermeister der Stadt Forchheim; Mathias Seitz, Abteilungsleiter Grundsatzplanung Netze der Stadtwerke Forchheim GmbH.

Erfolgreiche Zertifizierung
Versorgungssicherheit hat höchste Priorität

FORCHHEIM (nd/rr) – Bereits zum dritten Mal nach 2010 und 2015 haben die Stadtwerke Forchheim GmbH und ihre Tochter, die EFG Erdgas Forchheim GmbH, die einschlägige Branchen-Zertifizierung „Technisches Sicherheitsmanagement (TSM)“ für die Strom- und Wasser- sowie für die Biogas- und Gasversorgung erfolgreich abgeschlossen. Die Teilnahme an der Prüfung geschieht auf freiwilliger Basis Mit einer TSM-Überprüfung wird in fünf-jährigen Abständen die Gewährleistung der hohen Qualitäts- und...

  • Forchheim
  • 17.12.20
Bis 13. September sollten in Forchheim die Zählerstände an die Stadtwerke übermittelt werden.

Bis zum 13. Dezember
Energie- und Wasserzähler selbst ablesen

FORCHHEIM (nd/rr) – In den vergangenen Jahren haben die Mitarbeiter der Stadtwerke ab Mitte November die Verbrauchsstände der Energie- und Wasserzähler im Gebäude abgelesen. Aufgrund der anhaltenden Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes bittet der Energieversorger seine Kunden, die Zählerstände selbst abzulesen. Informationen per Post Die Forchheimer Bürgerinnen und Bürger erhalten dieses Jahr ein Schreiben der Stadtwerke Forchheim mit einer Ablesekarte und der Anleitung, wie die Zählerstände...

  • Forchheim
  • 08.12.20
v.l.r Landrat Dr. Hermann Ulm, Wirtschaftsförderin Anastasia Buglov und Fachbereichsleiter Dr. Andreas Rösch

Infos zum Wirtschaftsstandort Forchheim
Neue Broschüre vorgestellt

FORCHHEIM (lra/rr) – Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Forchheim hat eine neue, überarbeitete Auflage der Broschüre „Wirtschaftsstandort Landkreis Forchheim“ erstellt. Zielgruppen dieser 36 Seiten umfassenden, farbigen Broschüre sind in erster Linie Unternehmen, Arbeitskräfte, Fach- und Führungskräfte, Investoren u.a., die sich über den Landkreis Forchheim als Wirtschaftsstandort und seine Firmen informieren wollen. Sie bietet aber auch für die einheimische Bevölkerung einen guten...

  • Forchheim
  • 30.11.20
Anzeige

Freizeit & Sport

Das Erlebnismuseum Rote Mauer in Forchheim.
2 Bilder

Museum Rote Mauer in englischer Sprache
„Stone by stone pure history“

FORCHHEIM (pm/rr) – Das Erlebnismuseum Rote Mauer in der ältesten, altitalienischen Bastion der Stadt Forchheim rekonstruiert den Alltag einer belagerten Stadt - Gäste können dieses Abenteuer ab sofort auch in englischer Sprache erleben: Die Informationen zu den Exponaten sind in der neuen Broschüre „English Version Of The Text Boards – The Red Wall Event Museum“ nachzulesen. Zunächst allerdings nur auf der Homepage des Pfalzmuseums Forchheim unter...

  • Forchheim
  • 02.01.21
Der bunte Forchheim-Taschenschirm vor der Kaiserpfalz
2 Bilder

Geschenktipp der Tourist-Information
Ein Taschenschirm zu Weihnachten

FORCHHEIM (pm/rr) – Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht, kann den neuen Taschenschirm mit Fotos der Forchheimer Sehenswürdigkeiten bei der Tourist-Information erwerben. Abgebildet sind die Kaiserpfalz, das Rathaus, die Kammerers-Mühle, das Nürnberger Tor und die Festungsanlage. „Die Nachfrage nach einem Forchheim-Schirm ist sowohl von Forchheimern als auch von Touristinnen und Touristen gleichermaßen stark. Selbstverständlich sind wir diesem Wunsch nachgekommen und haben uns für ein...

  • Forchheim
  • 22.12.20
Plakatmotiv der Ausstellung „Seitenwechsel“.

Noch bis zum 23. Februar
Neue Ausstellung in der Stadtbücherei

FORCHHEIM (pm/rr) – Bücher kann man lesen, lieben, anschauen, selbst gestalten, selbst schreiben, anschauen, kaufen, ausleihen oder malen. Die Malgruppe von Michaela Schwarzmann hat sich Bücher als Sujet vorgenommen und die Teilnehmerinnen setzten dies auf individuelle Art und Weise um. Der VHS-Kurs „Malerei und Gestaltung“ unter Leitung der freischaffenden Künstlerin und Kunstpädagogin Michaela Schwarzmann bereichert seit über 15 Jahren das Kulturleben im Landkreis. Im Kurs wird zwar...

  • Forchheim
  • 08.12.20
Blick in die neue Sonderausstellung im Wallfahrtsmuseum Gößweinstein.

Bis 31. März
I.N.R.I. - Ein gelungenes Experiment wird verlängert

GÖSSWEINSTEIN (pm/rr) – In Anbetracht der diesjährigen allgemeinen Ausnahmesituation wird die Sonderausstellung I.N.R.I. im Wallfahrtsmuseum Gößweinstein verlängert. Der junge russische Künstler Alexandr Markin konnte bisher seine erste Einzelausstellung nur virtuell aus einer Ateliergemeinschaft in Moskau verfolgen. Dort fertigte er mit seinen Künstlergenossen in den vergangenen Monaten im staatlichen Auftrag Bronzebüsten von Kriegshelden. Doch "Sasha", der sich seit früher Kindheit malend und...

  • Forchheim
  • 25.11.20
Wenn die Bäume in leuchtenden Rot- und Gelbtönen erstrahlen, Pilze aus dem Boden sprießen und die Tiere ihren Futtervorrat für den Winter anlegen, lohnt sich ein Ausflug in den Wald ganz besonders.

Die Schönheit der Natur entdecken
Streifzug durch den Bruderwald

FORCHHEIM (kjr/rr) – Der Kreisjugendring Forchheim lädt Jungen und Mädchen, die zwischen 9 und 12 Jahren alt sind und ihre Herbstferien nicht nur drinnen verbringen wollen, zu einem gemeinschaftlichen Streifzug durch den Bruderwald in Bamberg ein. Wenn die Bäume in leuchtenden Rot- und Gelbtönen erstrahlen, Pilze aus dem Boden sprießen und die Tiere ihren Futtervorrat für den Winter anlegen, lohnt sich ein Ausflug in den Wald ganz besonders. Die Teilnehmenden durchlaufen gemeinschaftlich einen...

  • Forchheim
  • 24.10.20
Der Familienpass kann als kleiner „Reiseführer“ bei der Freizeitplanung genutzt werden.

19 Städte, Märkte und Gemeinden sind dabei
Der neue Familienpass ist da

FORCHHEIM (kjr/rr) - Besondere Angebote und Vergünstigungen für Familien bietet die neueste Ausgabe des Familienpasses des Kreisjugendrings Forchheim, die ab sofort wieder erhältlich und bis zum 30. September 2021 gültig ist. Für die aktuelle Ausgabe konnten wieder einige Anbieter gewonnen werden, die auch in den letzten Jahren zum Erfolg des Passes beigetragen haben. Neben dem umfangreichen Gutscheinteil gibt es auch wieder den Servicebereich, in dem 19 Städte, Märkte und Gemeinden ihre...

  • Forchheim
  • 05.10.20

Auto & Motor

Anzeige
VW Golf R.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

320 PS stark und in 4,7 Sekunden auf 100
Grünes Licht für den neuen Super-Leit-Golf!

(ampnet/mue) - Er ist der unangefochtene Anführer des Golf-Rudels: 2002 als allradgetriebener R32 für gereifte GTI-Fans gestartet, gilt der Golf R heute als Begründer einer eigenen VW Performance-Einheit. Der Neue wird mit 320 PS (235 KW) zum bislang stärksten Serien-Golf. Mit dem zwei Liter großen Vierzylinder-Turbo beschleunigt die fünfte Auflage des zum Sportwagen mutierten Brot-und-Butter-Bestsellers in nur 4,7 Sekunden auf Tempo 100. An die 18-Zoll-Räder gelangt die Kraft via...

  • Nürnberg
  • 05.01.21
Anzeige
Lexus LC 500 Cabriolet.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Lexus

Lexus LC Cabriolet
Maximaler Spaß mit eleganter Silhouette

(ampnet/mue) - Nach dem LC Coupé stellt Lexus jetzt das LC Cabriolet vor. Als Antrieb kommt ein Fünfliter-V8 mit 341 kW (464 PS) zum Einsatz. Dabei vergehen gerade 15 Sekunden, bis sich der Himmel über den Insassen öffnet und das neue Lexus LC Cabriolet sich von seiner besten Seite zeigt. Nach dem LC-Coupé rollt jetzt die offene Variante des Topmodells der Marke zu den Händlern. Zum ersten Mal in der Lexus-Geschichte spendierten die Entwickler einem offenen Modell ein Textilverdeck und...

  • Nürnberg
  • 05.01.21
Anzeige
BMW iX3.
Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Mit dem Heck voran in die Zukunft
BMW iX3 bringt den Hinterachsen-Antrieb zurück

(ampnet/mue) - Auf dem Weg in die elektrische Zukunft holt BMW ein längst vergessenes Antriebskonzept hervor; seit der kleinen Isetta und dem flotten BMW 700 hat es bei den Bayern keine Modelle mit Heckmotor mehr gegeben. Jetzt landet der Antrieb bei den Elektromodellen wieder an der Hinterachse. Nach dem vollelektrischen i3 rollt bald der iX3 mit Elektroantrieb und Heckmotor an den Start; dem elektrischen SAV (Sport Activity Vehicle) sollen in den kommenden Jahren noch 25 elektrifizierte...

  • Nürnberg
  • 22.12.20
Anzeige
Audi Q2.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Sauber währt am längsten
Audi Q2: sparsam und EU-konform

(ampnet/mue) - Davon träumen die Hersteller: Ein neues Modell, das aus dem Stand heraus in Richtung der Marke von 100.000 im Jahr verkauften Einheiten sprintet. Audi konnte mit dem 2016 eingeführten Q2 einen solchen Coup landen: 360.000 Exemplare des rund 4,20 Meter langen City-SUVs konnten bislang an Frau und Mann gebracht werden; die Hälfte von ihnen war vorher mit Fahrzeugen anderer Marken unterwegs. Die Überarbeitung der Baureihe soll nun die Glut der Kundengunst schüren, denn vor allem...

  • Nürnberg
  • 22.12.20
Anzeige
Maserati Quattroporte Trofeo.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Maserati

Mildhybrid und Trofeo sollen’s richten
Maserati will wieder in die Erfolgsspur

(ampnet/mue) - Vier-Zylinder-Hybrid ersetzt Sechs-Zylinder-Diesel: Dieses Rezept soll Maserati zurück auf die Erfolgsspur bringen. Bis September 2020 erreichten sämtliche Neuanmeldungen der Marke in Deutschland nur knapp mehr als die Hälfte des Vorjahresniveaus. In anderen für Maserati relevanten Diesel-Märkten in Europa, zum Beispiel Großbritannien, Italien und Österreich, sieht es kaum anders aus. Wirtschaftlich herrscht also dringender Handlungsbedarf. Aus Sicht von Maserati begann das...

  • Nürnberg
  • 10.12.20
Auffällig und durchaus markant: der MG EHS.
Foto: Auto-Medienportal.Net/MG Motor

„Diamant“-Grill und Power-Aggregat
MG kommt 2021 nach Deutschland

(ampnet/mue) - Es war letztendlich nur eine Frage der Zeit, bis MG von Großbritannien aus den Sprung nach Kontinental-Europa wagen würde. Der Export nach Norwegen, Dänemark, Island, den Benelux-Staaten und Frankreich sowie Österreich ist gestartet, jetzt soll auch Deutschland folgen. Die zum chinesischen SAIC-Konzern gehörende Marke hat sich in England mittlerweile etabliert und sich dort einen Marktanteil von 1,3 Prozent erobert. Die Zulassungszahlen lagen im Oktober mehr als doppelt so hoch...

  • Nürnberg
  • 09.12.20

Frankengeflüster

Jetzt noch schnell anmelden
Nordic Walking-Champions gesucht!

NÜRNBERG (pm/mue) - Am 12. und 13. September stehen die Bayerischen, Deutschen und Europameisterschaften im Nordic Walking am Tiergarten auf dem Programm. Als Hauptsponsoren konnten die Viactiv Krankenkasse sowie die N-ERGIE gewonnen werden. UPDATE: Am Mittwoch, 02.09.2020 hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Schirmherrschaft dieser Aktion übernommen. Zusätzlich finden zwei Nordic Walkingläufe für Einsteiger am Samstag um 13.00 Uhr auf einer 2,61 und um 14.45 Uhr auf einer 5,22 Kilometer...

  • Nürnberg
  • 02.09.20
Mark Lorenz freut sich über seinen Erfolg.

Schlagerstar lässt Konkurrenz hinter sich
Mark Lorenz räumt bei Radio Malstatt ab!

FRANKEN/SAARLAND – Mit großem Vorsprung an Stimmen gewann der fränkische Schlagerstar Mark Lorenz mit der neuen deutschen Aufnahme des Bee Gees Welterfolgs „Words“ („Bleibe bei mir“) die Hitparade des Saarländischen Rundfunksenders „Radio Malstatt“. Mitstreiter bei diesem Wettbewerb waren u.a. Andrea Jürgens, Duo California und Kiki Cordalis, die Tochter von Schlagerlegende Costa Cordalis.

  • Nürnberg
  • 07.08.20
Sie luden zur Kult-Party: Herbert Weidler mit Gattin Gabriele und den Töchtern Kathrin (li.) und Kerstin (re.).
Foto: John R. Braun
9 Bilder

Kult mit handverlesenen Gästen
Auktionshaus-Familie Weidler feierte ihre „Party des Jahres“!

NÜRNBERG – Wenn diese Familie feiert, dann RICHTIG! Die Weidlers betreiben Nordbayerns größtes Kunstauktionshaus am Albrecht-Dürer-Platz: Jetzt luden sie 80 handverlesene Gäste zur megakultigen „Party des Jahres“ ein! Anlässe dafür gab‘s reichlich: zehn Jahre Kommanditgesellschaft, fünf Jahre Erweiterung der Geschäftsräume im Rückgebäude – und die Schwestern Kerstin und Kathrin sind vier bzw. fünf Jahre öffentlich bestellte und vereidigte Auktionatorinnen! Ergebnis: eine Riesengaudi im feinen...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Palazzo-Manager Matthias Adolf (l.), Michaela Töpfer (Palazzo International-Chefin) und Gastgeber Alexander Herrmann.
Foto: John R. Braun
2 Bilder

10 Jahre PALAZZO Nürnberg!
Hier stoßen die Erfolgsmacher aufs Jubiläums-Menü an

NÜRNBERG – 10-jähriges Bestehen in der Noris feiert heuer Alexander Herrmanns PALAZZO – mit einem besonders feinen Menü: Der „Vorspeisenvariation – Tapas Art“ (Entenpraline im Brotmantel auf Apfel-Walnuss-Chutney, Romanasalat mit Kürbiskern-Vinaigrette und konfiertem Kürbis; lauwarme Riesengarnele im fränk. Blausud mit Gurke) folgt „Forelle Müllerin 2.1“ (Törtchen von der Eiswasserforelle mit Mandelbutter, Petersilienstampf und Zitronen-Meerrettichsauce). Hauptgang: „Gourmet-Sauerbraten à la...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
BMW NL-Leiter Thomas Fischer und Damla Akkaya (Marketing) präsentieren den neuen BMW 3er.
Foto: oh
2 Bilder

Doppelpremiere
BMW Nürnberg zeigt den neuen BMW 1er und 3er

NÜRNBERG – Doppelpremiere des neuen BMW 1er und des neuen BMW 3er Touring in der BMW Niederlassung Nürnberg! Chef Thomas Fischer hatte jede Menge Attraktionen im Programm: Neben Probefahrten mit dem neuen BMW 1er und 3er Touring gab‘s ein leckeres Weißwurstfrühstück, Kaffee von roestkaffee, leckere Müslisorten von mymuesli, ein entspanntes Wellnessprogramm von der Herrengarage – und für die Kleinen „Hau den Lukas“, ein Karussell und Entenangeln. Außerdem gab‘s Azubi-Infos für künftige...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.