Ein „Adventfenster“ beim Kath. Kindergarten St. Kunigund in Schnaittach

Die Kinder lauschten andächtig der Weihnachtsgeschichte


Die Kinder saßen voller Erwartung im Halbkreis um die beiden Erzieherinnen Stefanie Brügel und Silke Lades, die in der Woche vor Weihnachten abends ein stimmungsvolles Adventfenster veranstalteten.
Es wurden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen, wobei die Kinder begeistert mit kleinen Instrumenten mitmachten. Stefanie Brügel las das Weihnachtsmärchen von den Traumsternen vor und alles lauschte andächtig.
Später gab es auch Kinderpunsch und Plätzchen. Es war eine richtig kuschelige Atmosphäre.

Text und Foto: Christina Täube
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.