Kostenlose Sammelstellen für ausrangierte Christbäume in Schwabach

Eine Entsorgung ausrangierter Christbäume am Straßenrand ist grundsätzlich verboten. Um dies zu vermeiden, bietet die Stadt Schwabach Grüngut-Container an. (Foto: © Michael Schütze/Fotolia.com (Symbolfoto))

SCHWABACH (pm/vs) - Nach den Feiertagen werden in den meisten Haushalten die Weihnachtsbäume entsorgt. In der Stadt Schwabach gibt es zehn kostenlose Abgabestellen.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass sämtlicher Weihnachtsschnuck vorher entfernt werden muss, da es sich um Grüngut-Container handelt.

• Kompostieranlage im Entsorgungs-Zentrum-Schwabach (Deponie Neuses)

• Mühlenstraße (ehemalige Kläranlage)

• Ostanger (Angerstraße/Lindenstraße)

• Reichswaisenhausstraße/Am Holzgarten (ehemaliger Bauhof)

• Dietersdorf: Friedhof

• Eichwasen: Dr.-Haas-Straße (Verlängerung hinter den Hochhäusern)

• Penzendorf: Rennweg

• Vogelherd: Im Vogelherd/Schwalbenweg

• Wolkersdorf: Wendeplatz

• Ein zusätzlicher Container steht bis 31. Januar 2017 auf dem Markgrafenparkplatz.
Weitere Informationen gibt es auch im Internet auf der Homepage der Stadt Schwabach unter der Überschrift „Christbäume sind Grünabfall“.

Bitte hier klicken:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.