Christbaum

Beiträge zum Thema Christbaum

Panorama
In den Recyclinghöfen werden ausgediente Christbäume fachgerecht entsorgt.

Grünabfallcontainer und Sammelaktion der Landjugend
Stadt Schwabach informiert: Wohin mit den alten Christbäumen?

SCHWABACH (pm/vs) - Die Stadt Schwabach informiert über Möglichkeiten, die nach dem Weihnachtsfest nicht mehr gebrauchten Christbäume fachgerechet zu entsorgen. Zum einen stehen die städtischen Grünabfallcontainer zur Verfügung. Eine Standortliste der ganzjährig aufgestellten Container findet sich im Internet unter dem Stichwort Entsorgungswegweiser Möglich ist auch eine Anlieferung zur Kompostieranlage im städtischen Entsorgungszentrum (neben dem Recyclinghof). Für die...

  • Schwabach
  • 08.01.20
Frankengeflüster
Immer für ein Späßchen gut: Peter Althof mit seinem Christbaum auf dem Dach des Smart.
2 Bilder

Das Ulk-Foto der Woche
Mit dem Smart! Hier holt VIP-Bodyguard Peter Althof seinen Christbaum

NÜRNBERG – Mit Dachgepäck der besonderen Art ist Deutschlands bekanntester Leibwächter (arbeitete u.a. für die Nationalmannschaft, Michael Jackson, Schumi, Muhammad Ali) unterwegs: Hier transportiert der GROSSE Peter Althof (1,89 Meter, 103 Kilo) seinen Christbaum – mit dem KLEINEN Smart. Wie kommt's zu der ulkigen Fuhre? Althof verrät: "Den Baum hab ich für 60 Euro bei mir um die Ecke in Laufamholz gekauft. Eine deutsche Tanne! Eigentlich wollte ich keinen mehr holen, weil wir schon drei...

  • Nürnberg
  • 13.12.19
Lokales
Wirtschaftsreferent Konrad Beugel (l.) und City-Management Geschäftsführer Christian Frank testeten bereits vorab die überarbeitete Beleuchtung.
Foto: © ETM
2 Bilder

Weihnachtsbeleuchtung mit Energiespartechnik
Erlangen hat sich wieder rausgeputzt!

ERLANGEN (pm/mue) – Das City-Management Erlangen hatte auch heuer zur Unterstützung der Weihnachtsbeleuchtung aufgerufen und wieder zahlreiche Partner für dieses Gemeinschaftsprojekt gewonnen. Angaben zufolge ist es dem finanziellen Engagement der Stadt Erlangen und insgesamt 78 Partnern aus Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistung zu verdanken, dass eine mit über 15.000 Lichtelementen geschmückte Weihnachtsbeleuchtung die Hugenottenstadt erstrahlen lässt. Für dieses Jahr ermöglichte...

  • Erlangen
  • 20.11.19
Ratgeber
Nicht mehr gebrauchte Weihnachtsbäume dürfen nicht einfach am Straßenrand entsorgt werden, es sei denn, es ist eine konkrete Sammelstelle ausgewiesen.

Landkreis Roth veröffentlicht Sammelstellen für ausgediente Christbäume

REGION (pm/vs) - Während der Feiertage ist der Weihnachtsbaum oftmals der Blickfang im Wohnzimmer. Doch jetzt stellt sich die Frage der sachgerchten Entsorgung. Wer möchte, kann sich diese lästige Pflicht schenken und noch dazu etwas Gutes tun. Viele Vereine und Organisationen in den Städten, Märkten und Gemeinden des Landkreises Roth holen auch dieses Jahr wieder die ausgedienten Christbäume ab – meist gegen eine kleine Spende. Dem Landratsamt Roth wurden nachfolgende Sammeltage und...

  • Landkreis Roth
  • 07.01.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Vor allem Kinder haben viel Freude, wenn sie sich ihren Christbaum aussuchen dürfen.

15. Dezember: Den eigenen Christbaum schlagen mit dem Förster

REGION (pm/vs) - Wer sich einen Christbaum ins Haus stellt, muss kein schlechtes Gewissen haben, vor allem dann, wenn dieser aus der Region kommt, im Gegenteil! Sowohl die Bäume als auch das Schmuckreisig aus der Region bieten die Möglichkeit, sich zur Weihnachtszeit heimische Produkte, auch in Bioqualität, ins Haus zu holen und nebenbei regionale Wirtschaftskreisläufe zu fördern, erklärt das Landratsamt Roth. Die mit der regionalen Erzeugung verbundenen kurzen Transportwege gewährleisten...

  • Landkreis Roth
  • 06.12.18
Anzeige
Freizeit & Sport
8 Bilder

Gustenfelden im Advent – Zum zweiten Mal ein Himmelsbote

Gustenfelden – Seit über zwanzig Jahren leuchtet jedes Jahr ein Christbaum am Dorfplatz in Gustenfelden. Zum zweiten Mal kam das Christkind in Gustenfelden vorbei. Ab dem ersten Advent leuchtet seit über 20 Jahren ein Christbaum am Dorfmittelpunkt in Gustenfelden. Das Einschalten wird seither immer mit einer kleinen Feier für die Dorfbewohner und Gäste umrahmt. Nach der festlichen Eröffnung einer Bläsergruppe es Posaunenchores Gustenfelden und der Begrüßung durch 3. Bürgermeister Harald...

  • Landkreis Roth
  • 04.12.17
Lokales
Eine Entsorgung ausrangierter Christbäume am Straßenrand ist grundsätzlich verboten. Um dies zu vermeiden, bietet die Stadt Schwabach Grüngut-Container an.

Kostenlose Sammelstellen für ausrangierte Christbäume in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Nach den Feiertagen werden in den meisten Haushalten die Weihnachtsbäume entsorgt. In der Stadt Schwabach gibt es zehn kostenlose Abgabestellen. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass sämtlicher Weihnachtsschnuck vorher entfernt werden muss, da es sich um Grüngut-Container handelt. • Kompostieranlage im Entsorgungs-Zentrum-Schwabach (Deponie Neuses) • Mühlenstraße (ehemalige Kläranlage) • Ostanger (Angerstraße/Lindenstraße) • Reichswaisenhausstraße/Am...

  • Schwabach
  • 10.01.17
Freizeit & Sport
24 Bilder

Prolog über Gustenfelden

Gustenfelden – Seit zwanzig Jahren leuchtet jedes Jahr ein Christbaum am Dorfplatz in Gustenfelden Ab dem ersten Advent leuchtet seit zwanzig Jahren ein Christbaum am Dorfmittelpunkt in Gustenfelden. Das Einschalten wird seither immer mit einer kleinen Feier für die Dorfbewohner und Gäste umrahmt. Dieses Jahr hatten sich die Organisatoren um Gemeinderat Dieter Müller etwas Besonderes einfallen lassen. Nach der festlichen Eröffnung einer Bläsergruppe des Posaunenchores Gustenfelden und der...

  • Landkreis Roth
  • 30.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.