Karlheinz Odörfer

1 Bild

Theatrum-Mundi-Ensemble präsentiert: 900 Jahre Stadtgeschichte in 99 Minuten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 27.07.2017

SCHWABACH (pm/vs) - 900 Jahre Stadtgeschichte in 99 Minuten, das ist das neue ehrgeizige Projekt des bekannten Theatrum-Mundi-Ensembles (TME) unter Leitung von Karlheinz Odörfer. Als Vorbild gilt dabei das Stationentheater „Die Hexe von Schwabach“ mit mehreren Spielorten innerhalb der Goldschlägerstadt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr im Saal des Bürgerhauses. Durch eine Pause unterbrochen, werden in zwölf Stationen wichtige...

1 Bild

Luther-Musical in Schwabach startet am 24. Juni

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 07.06.2016

SCHWABACH (pm/vs) - Das Theatrum-Mundi-Ensemble stellt sich einer seiner bisher größten Herausforderungen: Ende Juni wird auf dem Martin-Luther-Platz und in der Stadtkirche das Muscial „Martin L.“ aufgeführt. Unter der Regie von Karlheinz Odörfer werden rund 80 Mitwirkende die Geschichte von Gisle Kverndokk (Musik) und Øytein Wiik (Text) aufwändig in Szene setzen. Auch, wenn wichtige Stationen im Leben Martin Luthers...

1 Bild

Hilfe, das ganze Gold ist weg! - Ironisch aktuelle Komödie aus dem alten Griechenland

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 08.07.2015

SCHWABACH (pm/vs) - „Der Goldtopf von Athen“ ist der Titel einer Sommerkomödie, die das Theatrum-Mundi-Ensemble (TME) nach dem Premieren-Wochenende noch fünfmal im Schwabacher Bürgerhof aufführen wird. Wahrscheinlich haben Karlheinz Odörfer und sein Team bei der Auswahl des Stoffes - Odörfer präsentiert eine von ihm modernisierte Komödienvorlage des lateinischen Dichters Maccius Plautus - nicht ahnen können, dass der Inhalt...

1 Bild

Theatrum-Mundi-Ensemble inszeniert Erfolgsstück "Der Watzmann ruft" in Schwabach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 25.03.2015

Schwabach: Gaststätte Döllinger | SCHWABACH (vs) - Ja, bald ruft er auch in Schwabach: der Watzmann, der Todesberg. Das Theatrum-Mundi-Ensemble unter Leitung von Karlheinz Odörfer hat sich Stück auf seinen aktuellen Spielplan gesetzt. Vor 41 Jahren hatte Wolfgang Ambros zusammen mit seinen Freunden Manfred Tauchen und Joesi Prokopetz die Idee eines tragisch-skurrilen Konzertalbums, das als Hörspiel mit Begeisterung vom Publikum angenommen wurde: Innere...