Nürnberger Bratwurst

1 Bild

Finissage der Ausstellung „9 cm Nürnberg“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.03.2015

Nürnberg: Stadtmuseum Fembohaus | NÜRNBERG (pm/nf) - Bei freiem Eintritt ins Museum und in die Ausstellung „9 cm Nürnberg. Eine Kulturgeschichte der Nürnberger Bratwurst“ steht die kleine Nürnberger Wurst am letzten Ausstellungstag, Sonntag, 29. März 2015, von 10 bis 18 Uhr noch einmal im Mittelpunkt: Drei kostenlose Sonderführungen bieten Gelegenheit, Stadtgeschichte aus der Bratwurstperspektive zu erleben. Die Finissage der in Kooperation mit dem...

1 Bild

Nürnberger essen ,,Nürnberger" und Wiener ,,Frankfurter"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.02.2015

Vortrag über regionale Essgewohnheiten NÜRNBERG (pm/nf) - In seinem Vortrag „Warum Nürnberger Nürnberger und Wiener Frankfurter essen: Entstehung, Wandel und Wirkung von Ernährungsmythen“ thematisiert Walter Gebhardt regionale Essgewohnheiten und deren Entstehung. Der Bibliothekar des Stadtarchivs Nürnberg spricht am Donnerstag, 12. Februar 2015, um 19 Uhr im Stadtmuseum Fembohaus, Burgstraße 15. Regionale Produkte...

1 Bild

Es geht um die Wurst

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 20.01.2014

NÜRNBERG - 700 Jahre Nürnberger Bratwurst: Bereits seit dem 14. Jahrhundert ist die anspruchsvolle Bratwursttradition in Nürnberg belegt. Richtig echt ist der Genuss, wenn er grob entfettetes Schweinefleisch ohne Brätanteil enthält, im engen Schafsaitling auf 7 bis 9 Zentimeter abgedreht ist und roh 20 bis 25 Gramm wiegt. Dann handelt es sich um eine Nürnberger Bratwurst, die sich nur so nennen darf, wenn sie auf...