Kinderabend: Der winterliche Sternhimmel

19. Februar 2016
19:00 Uhr
Fritz-Weithas-Sternwarte, 92318 Neumarkt in der Oberpfalz
Foto: Gerald Reiser mit der Milchstraße und dem Orion

Den jungen Besuchern der Sternwarte auf dem Höhenberg und ihren Eltern wird vom Referent Gerald Reiser am Freitagabend um 19.00 Uhr ein Einblick in den winterlichen Himmel gegeben. Zum Beginn des Kinderabends wird den jungen Sternenguckern erklärt, weshalb sich zu verschiedenen Jahreszeiten ein unterschiedlicher Sternenhimmel zeigt. Die tägliche und jahreszeitliche Bewegung des Firmaments kann aufgrund bewegter Bilder veranschaulicht werden. Dabei werden die für den Winter charakteristischen Sternbilder vorgestellt und auch auf einige markante Himmelsobjekte eingegangen. Dementsprechend werden auch viele selbst fotografierte Bilder des Sternenhimmels gezeigt und mit Sternkarten verglichen. Auch sehr beeindruckende „Nahaufnahmen“ durch das Teleskop sollen dem Publikum die Schönheit der nächtlichen Objekte nahebringen. Wenn sich an diesem Abend keine dichten Wolken am Himmel befinden, besteht die Möglichkeit mit dem eigenen Auge und den Teleskopen der Sternwarte einen Blick auf die Sterne zu werfen.
Weitere Informationen gibt es unter http://www.sternwarte-neumarkt.de/event/19-02-2016/

Autor:

Pressesprecher Sternwarte Neumarkt e.V. aus Bayern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen