Nachrichten

Lokales

Gleich hier unseren Newsletter abonnieren
Keine News & Gewinnspiele mehr verpassen!

Wussten Sie schon?• Bereits zu Ihrer ersten Tasse Kaffee am Morgen, liefert Ihnen der MarktSpiegel die neuesten News und Nachrichten aus Ihrer Region und der ganzen Welt frei Haus! • Kurz und knackig aufbereitet, so dass Sie schnell und bequem informiert sind! • Wichtig: Wenn Sie unseren Newsletter Daily M abonnieren, entgeht Ihnen auch keines unserer beliebten MarktSpiegel-Gewinnspiele - denn das wäre doch echt schade, oder?  Gleich hier abonnieren und dabei...

Panorama
Dreharbeiten am Bamberger Dom zum 7. Franken-Tatort.
2 Bilder

Wo ist Mike?"
Wiederaufnahme der Dreharbeiten zum Franken-Tatort in Bamberg

BAMBERG (pm/nf) - Der Franken-Tatort  ist wieder zurück in Bamberg. Seit 17. November 2020 werden in Bamberg die Dreharbeiten zum Tatort: ,,Wo ist Mike?" unter strengen Hygiene-Regeln weitergeführt. Der Dreh musste Mitte März 2020 Corona-bedingt unterbrochen werden. Damit die Anschlüsse jahreszeitlich funktionieren, werden die fehlenden zehn Drehtage nun im November nachgeholt. Die Produktionskosten werden wegen der Unterbrechung der Dreharbeiten und des größeren Hygiene-Aufwands höher...

Lokales

Nürnberg soll fahrradfreundlicher werden
Radwege: Bürgerbegehren sammelt 26.000 Unterschriften

NÜRNBERG (dpa/lby) - 26.000 Unterschriften sind für den Radentscheid in Nürnberg zusammengekommen - und damit deutlich mehr als für das Bürgerbegehren nötig. Ende Dezember sollen die Unterschriftenlisten an Oberbürgermeister Marcus König (CSU) übergeben werden, wie eine Sprecherin des Bündnisses für den Radentscheid am Montag sagte. Ende Januar werde sich dann der Stadtrat mit den Forderungen befassen. Das Bündnis, an dem unter anderem der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club, Fridays for Future...

Lokales

Mitnehm- und Lieferangebote von Gaststätten
#supportyourlocals: Leckeres Essen ,,to go"

NÜRNBERG (pm/nf) - Unter dem Motto #supportyourlocals informiert das Wirtschaftsreferat der Stadt Nürnberg in Zusammenarbeit mit Erlebnis Nürnberg e.V. und dem Verkehrsverein Nürnberg e.V. / Congress- und Tourismus-Zentrale über Mitnehm- und Lieferangebote in der Nürnberger Gastronomie während der coronabedingten Schließung der Gaststätten seit dem 2. November 2020. Dies erfolgt auf dem Marktplatz „Essen to go“ von Erlebnis Nürnberg unter https://www.erlebnisnuernberg.de/ und „Zusammen...

Lokales
Staatsminister Joachim Herrmann würdigt die Arbeitgeber für ihr Engagement.
2 Bilder

Innenminister Herrmann würdigt Ehrenamt
Arbeitgeber ausgezeichnet

ERLANGEN (rr) – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat bei einem Ehrungsabend in Erlangen sieben Arbeitgeber mit der Auszeichnung 'Ehrenamtsfreundlicher Betrieb – gemeinsam für mehr Sicherheit' gewürdigt. Ausgezeichnet wurden aus Oberfranken die BAUR-Gruppe Deutschland (Burgkunstadt) und die Müller Haustechnik GmbH (Hallerndorf). Mittelfranken war mit der Firma Prechtel Wärmetechnik (Heroldsberg) vertreten. Die Auszeichnung soll laut Herrmann ein Bewusstsein dafür schaffen, dass...

Lokales
Eine Lokomotive der Baureihe 102 und Wagen von Skoda Dosto fahren über ein Gleis.

Testbetrieb gestartet
Mit vier Jahren Verspätung - Neue Züge fahren!

REGION (dpa/lby) - Erstmals in der Bundesrepublik und mit vier Jahren Verspätung testet die Deutsche Bahn seit Montag Züge des tschechischen Herstellers Škoda. Vom 13. Dezember an sollen die Doppeldecker regelmäßig zwischen München und Nürnberg fahren, wie die Deutsche Bahn mitteilte. Die neuen Züge haben rund 250 zusätzliche Sitzplätze mehr als ein bisheriger Regionalexpress auf der Strecke - 676 statt 413. Zudem gibt es mehr Fahrradstellplätze, eine rollstuhlgerechte Einrichtung und...

Panorama
Exklusiv-Foto: Nürnbergs Modelady Dominic Armbrüster (rechts) mit Vanessa Axtmann. Die schöne Tochter von Unternehmer Siegfried Axtmann plant aktuell ihre Hochzeit und lässt sich bei HERZOG Braut- und Abendmode beraten.
Aktion 19 Bilder

Exklusiv: Jeweils ein 1000 Euro Gutschein für Braut und Bräutigam
Brautpaare aufgepasst! Gutscheine im Wert von 2.000 Euro gewinnen!

REGION – HERZOG Braut- und Abendmode und der MarktSpiegel überraschen mit dem nächsten Mega-Gewinnspiel! Wir verlosen ein traumhaftes Brautkleid und einen Hochzeitsanzug für den Bräutigam! Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach unten kostenlos abonnieren. Keine Registrierung notwendig - Noch nie war gewinnen so einfach! Genauer: Die Gewinnerin und der Gewinner unseres Gewinnspiels dürfen sich über einen 1.000-Euro-Gutschein für das Kleid...

Lokales
Symbolfoto: © Syda Productions / Fotolia.com

Trotz Corona-Pandemie
Weihnachts-Shoppen in der Erlanger City!

ERLANGEN (pm/mue) - Aufgrund der pandemischen Situation kann die allseits beliebte Erlanger Waldweihnacht in diesem Jahr nicht stattfinden. So eine Information aus dem Rathaus. In Form eines reinen Warenverkaufsmarktes gibt es jedoch ab Freitag, 4. Dezember, den „Erlanger Weihnachtszauber am Schloss“, der ein attraktives Warenangebot unter dem Motto „Geschenke die von Herzen kommen – Open-Air-Shopping mit Weihnachtsflair“ bietet. Zudem wird es vier Süßwaren- bzw. Maroni-Stände geben. Auch...

Panorama
Foto: © Lino Mirgeler / dpa / Illustration

Soziales / Bayern
Bayern bundesweit mit geringster Armutsquote

MÜNCHEN (dpa/lby) - Der Anteil der armutsgefährdeten Bürger ist in Bayern mit knapp 12 Prozent geringer als in allen anderen Bundesländern. Der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband (DPWV) warnte jedoch in seinem aktuellen Armutsbericht, dass Armut mit der Corona-Krise zunehmen dürfte. Besonders handele es sich um geringfügig Beschäftigte und junge Menschen, die coronabedingt von wachsender Arbeitslosigkeit betroffen seien. Der Verband forderte die sofortige Anhebung der Leistungen in...

Lokales

Mitarbeiterinnen von SIGENA und der Stadtmission verteilen anlässlich des Welt-Hallo-Tags Postkarten im Quartier.
2 Bilder

Essen und Seelsorge to go ++ Nachbarschaftshilfe im SIGENA Stützpunkt
Wie der Lockdown die Quartiersarbeit in St. Johannis verändert

NÜRNBERG (pm/nf) – Die Corona-Krise macht viele Menschen einsam. In der Quartiersarbeit sind wegen den Kontaktbeschränkungen deshalb kreative Lösungen gefragt. Im Sommer organisierte der SIGENA Stützpunkt von Diakoneo zahlreiche Hofkonzerte, die in der Nachbarschaft und bei den Musikern sehr gut ankamen. Im aktuellen Teil-Lockdown ist die wöchentliche Essens-und Brotausgabe am Donnerstag zu einem Anlaufpunkt für menschliche Wärme geworden. Das warme Essen wärmt nicht nur den Körper...

  • Nürnberg
  • 26.11.20
Stadtverwaltung und Kreis-Metropole Roth e.V. bei der Vorstellung des neuen Layouts der bezuschussten Weihnachtsedition vom Rothscheck (v.l. Mark Bartholl Sebastian Köppl und Ralph Edelhäußer.

5.000 Rothschecks mit Zuschuss
Stadt Roth schenkt seinen Bürgern 25.000 Euro!

ROTH (pm/vs) - Erlangen hat es erfolgreich vorgemacht, jetzt will es auch Roth versuchen: Um die Gewerbetreibenden in der anhaltenden Corona-Krise weiter zu unterstützen, haben die Kreis-Metropole Roth e.V. (KMRH) und die Stadtverwaltung Roth eine gemeinsame Rabatt-Aktion ins Leben gerufen. Mit dem Verkauf am 27. und 28. November von bezuschussten ROTHSCHECKs soll den Händlern, Dienstleistern und Gastronomen in dieser wichtigen Zeit des Jahres geholfen werden. Auch der Abwanderung des...

  • Landkreis Roth
  • 26.11.20
Samira Sarp, Auszubildende der Sparda-Bank Nürnberg, präsentiert die beiden Adventskalendermotive 2020.

Jeden Tag ein Spielzeug
780 Adventskalender für bedürftige Kinder in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Sparda-Bank Nürnberg eG überrascht bedürftige Familien in Nürnberg mit einer besonderen Vorweihnachtsaktion – 780 Adventskalender werden im Auftrag der Genossenschaftsbank von der örtlichen Tafel an Kinder aus einkommensschwachen Verhältnissen verteiltNürnberg – Weihnachten soll auch in diesem Jahr ein Fest der Freude und der Besinnlichkeit sein – auch, wenn die Corona-Krise in vielen Bereichen Veränderungen mit sich bringt und Familienfeste im herkömmlichen...

  • Nürnberg
  • 26.11.20
Der Weinmarkt ist seit März 2020 Fußgängerzone – jetzt laden dort Holzplattformen zum Verweilen ein.
3 Bilder

Weinmarkt ist Fußgängerzone ++ Mobile Sitzgelegenheiten
Nach zwei Jahren Probephase wird entschieden

NÜRNBERG (pm/nf) - Für die im März 2020 eingeführte Fußgängerzone am Weinmarkt sind in den vergangenen Wochen als verkehrsberuhigende Maßnahme mobile Holzplattformen aufgestellt worden. Nach Abschluss der zweijährigen Probephase wird gemeinsam mit der Öffentlichkeit ausloten, ob das Konzept beibehalten und gegebenenfalls dauerhaft bestehen bleiben soll. Die letztendliche Entscheidung darüber trifft dann der Verkehrsausschuss des Stadtrats. Die auf dem Weinmarkt aufgestellten fünf...

  • Nürnberg
  • 26.11.20
Das Löwenmännchen Subali steht in seinem Gehege im Nürnberger Tiergarten.

Wirbel um angebliche Rettungsaktion
Löwe wird zur ,,Ente"

NÜRNBERG (dpa/lby) - Im Wirbel um die Zukunft des Löwen Subali im Nürnberger Tiergarten hat die Stadt Nürnberg nun ein Machtwort gesprochen: Der Löwe bleibt in Nürnberg, auch für den Fall, dass er zeugungsunfähig sein könnte. «Der Tiergarten plant derzeit keinen Löwentransport und es gibt zurzeit auch keine Pläne, die Situation des Löwen in Nürnberg zu verändern», stellte Tiergarten-Direktor Dag Encke am Mittwoch klar. Eine PR-Aktion eines Radiossenders hatte zwischenzeitlich für Unruhe...

  • Nürnberg
  • 25.11.20
Die Bilder zeigen die Baustelle, die Maschine zur Zertrümmerung der Betonteile und die bereits mit dem RC-Beton bearbeiteten Flächen.
5 Bilder

Abbruch auf dem Branntwein-Areal ist abgeschlossen!

NÜRNBERG  - Anfang 2020 hat der damalige Oberbürgermeister Ulrich Maly noch selbst Hand angelegt und die Abbrucharbeiten auf dem Gelände der ehemaligen Bundesmonopolverwaltung für Branntwein begonnen. Die Arbeiten stellten an manchen Stellen eine besondere Herausforderung dar. Bei den abzubrechenden Objekten handelte es sich nicht nur um „normale“ Gebäude, sondern auch um meterdick einbetonierte Tanks, in denen Millionen Liter Alkohol als sogenannte Nato-Reserve für den Verteidigungsfall...

  • Nürnberg
  • 25.11.20

Panorama

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht im Bundestag.

Corona-Pandemie
Merkel wirbt für Schließung aller Skigebiete in Europa

BERLIN (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich mit Blick auf anstehende Winterurlaube dafür ausgesprochen, dass alle Skigebiete in Europa schließen. «Es naht die Skisaison», sagte die CDU-Politikerin am Donnerstag im Bundestag in Berlin. Touristische Reisen sollten nicht stattfinden, jeder nicht notwendige Kontakt sollte vermieden werden. «Wir werden uns in Europa um eine Abstimmung bemühen, ob wir alle Skigebiete schließen könnten. Es sieht leider nicht so aus, wenn man die...

  • Nürnberg
  • 26.11.20
Die Aktion Wunschbaum ermöglicht auch Kindern und Jugendlichen aus finanziell benachteiligten Familien eine kleine Weihnachtsüberraschung.

Aktion Wunschbaum für Kinder und Jugendliche in Veitsbronn
Weihnachtsfreude für Alle

VEITSBRONN (ak) - Bald ist Weihnachten! Doch nicht jede Familie kann ihren Kindern einen Weihnachtswunsch erfüllen. Die Aktion Wunschbaum führt in Veitsbronn Wünsche und Wunsch-Erfüller zusammen. Viele benachteiligte Kindern & Jugendliche haben kleine Wünsche, deren Erfüllung ihre Angehörigen vor Probleme stellt. Wer möchte, kann als Geschenkpate einspringen und sich an der Erfüllung der Wünsche (im Wert von jeweils höchstens 20 Euro) beteiligen, und damit zu helfen, den Kindern und...

  • Landkreis Fürth
  • 26.11.20
Kanzlerin Angela Merkel (M) schreitet mit Ländervertretern zur Pressekonferenz, um die Corona-Ergebnisse vorzustellen.
3 Bilder

Nach Bund-Länder-Beratungen
Teil-Lockdown wegen Corona: Die Maßnahmen im Schnell-Überblick!

BERLIN (dpa) - Mitten im harten Corona-Winter sollen die Weihnachtstage ein wenig Entspannung bringen: Ab dem 23. Dezember und höchstens bis zum 1. Januar sollen zehn Personen im Familien- und Freundeskreis zusammenkommen können, Kinder bis 14 Jahre nicht mitgezählt. Doch davor stehen weitere Einschränkungen an. «Wir brauchen noch einmal eine Kraftanstrengung», betonte Kanzlerin Angela Merkel (CDU) nach mehrstündigen Beratungen mit den Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder....

  • Nürnberg
  • 26.11.20
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Bayerns Ministerpräsident Markus Soeder (CSU).

Strengere Maßnahmen für Silvester?
Kabinett will heute Corona-Regeln für Bayern beschließen!

MÜNCHEN (dpa/lby) - Nach der Bund-Länder-Einigung auf eine Verlängerung und Verschärfung der Corona-Einschränkungen will das bayerische Kabinett am Donnerstag die konkrete Umsetzung für den Freistaat beschließen. Unter anderem soll der zunächst bis Monatsende befristete Teil-Lockdown mit der Schließung von Gastronomie und Freizeiteinrichtungen aller Art bis 20. Dezember verlängert werden. Zudem will das Kabinett entscheiden, wie genau es nun an den Schulen weitergehen soll. Die...

  • Nürnberg
  • 26.11.20
2 Bilder

IHK-Zeugnisse im Landkreis
Neun Absolventen mit der Traumnote 1

FORCHHEIM (ihk/rr) – 150 Auszubildende aus dem IHK-Gremium Forchheim haben ihre Abschlussprüfung erfolgreich abgeschlossen. Corona hat dem Gremium dabei einen Strich durch die Rechnung gemacht. „An die traditionelle Abschlussfeier mit einer feierlichen Übergabe der Zeugnisse ist aktuell leider nicht zu denken“, so Dr. Michael Waasner, IHK-Vizepräsident und Vorsitzender des IHK-Gremiums. Die erfolgreichen Prüflinge erhalten ihre Zeugnisse per Post. Mit dem Abschluss haben die Absolventen...

  • Forchheim
  • 25.11.20
So kann sich Aral die Tankstelle der Zukunft vorstellen.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Aral

Experten sehen enorme Herausforderungen
Tankstellen immer mehr im Wandel

(ampnet/mue) - Etwa 14.500 Tankstellen gibt es in Deutschland; für die meisten ihrer Besucher ist der Aufenthalt nur von kurzer Dauer. Benzin oder Diesel in den Tank pumpen lassen, an der Kasse bezahlen und schon geht die Fahrt weiter. Allenfalls was Süßes vom Grabbeltisch und ein Getränk aus dem Kühlregal werden noch mitgenommen. In Zukunft könnte sich das grundlegend ändern. Denn die Mineralöl-Unternehmen Aral und Shell planen, immer mehr ihrer Stationen mit Ladesäulen auszurüsten. 200...

  • Nürnberg
  • 25.11.20
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Georg Eisenreich (CSU), Staatsminister der Justiz, will klare Regeln für automatisierte Online-Inkassodienste.

Thema Online-Inkassodienste
Mehr Rechtssicherheit für Verbraucher und Unternehmen?

REGION (dpa/lby) - Bayern fordert Regeln für automatische Inkassodienste im Internet. "Die Geltendmachung von Mieterrechten oder Fluggastrechten ist schon heute ein digitales Massengeschäft", sagte Justizminister Georg Eisenreich (CSU) in München vor dem Beginn der Justizministerkonferenz der Länder an diesem Donnerstag. "Verbraucher und Unternehmen brauchen in diesem Bereich Rechtssicherheit. Der Bundesgesetzgeber muss klar regeln, welche Geschäftsmodelle zulässig sind - und welche...

  • Bayern
  • 26.11.20
Auch im Alter ist regelmäßiges Training wichtig für die Gesundheit.

WHO stellt neue Studien vor
21 Minuten Bewegung am Tag müssen sein!

REGION (dpa) - Über 25 Prozent der Erwachsenen und rund 80 Prozent der Jugendlichen bewegen sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nicht genug. Auch in Zeiten von Corona-Lockdowns sei sportliche Betätigung wichtig, schreibt die WHO in ihren neuen Richtlinien zu körperlichen Aktivitäten: "Jede Bewegung zählt", so WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus. "Wir müssen uns alle jeden Tag bewegen, auf sichere und kreative Weise." Minimum 21 Minuten am TagFür Erwachsene empfiehlt...

  • Bayern
  • 26.11.20
Ein Patient liegt auf der Intensivstation eines Krankenhauses.

Vor allem Bayern ist betroffen
Zwei neue Todesopfer durch seltenes Virus

REGION (dpa) - An einer Infektion mit sogenannten klassischen, sehr seltenen Borna-Viren sind in Bayern in diesem Jahr zwei weitere Menschen gestorben. "Dem LGL wurden für das Jahr 2020 zwei weitere Todesfälle übermittelt, die in Zusammenhang mit einer BoDV-1-Infektion stehen", teilte das bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) der Deutschen Presse-Agentur mit. Die Krankheit kommt nur in wenigen Einzelfällen vor - dies allerdings gehäuft in Bayern.
 Warum...

  • Bayern
  • 25.11.20
Ihr Horoskop für die Woche vom 23.11.2020 - 29.11.2020

Wochenhoroskope für KW 48 (23.11. - 29.11.): Ratschläge für die Woche für Wohlsein und Erfolg

Wie wird die 48. Kalenderwoche für Sie? Das aktuelle Wochenhoroskop zeigt Ihnen, was auf Sie zu kommt. Erfahren Sie, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht. ♓ Wochenhoroskop Fische (19. Februar bis 20. März) Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden Achten Sie in den nächsten Tagen darauf, Ihre Leistungen auch als solche wertzuschätzen. Immer wieder blockiert uns das Gefühl nicht voran zu kommen, obwohl wir viel schaffen. Lassen...

  • Nürnberg
  • 23.11.20
Herbststimmung am „Alten Friedhof“ der Stadt Forchheim an der Birkenfelder Straße.

Corona-Ampel
Aktualisiertes Infektionsschutzkonzept für Bestattungen

FORCHHEIM (bk/rr) – Vor dem Hintergrund der gestiegenen Zahl der Infektionsfälle in Zeiten der Corona-Pandemie hat das Friedhofsamt der Stadt Forchheim das Infektionsschutzkonzept für Bestattungen aktualisiert. Für künftige Trauerfeiern auf den städtischen Friedhöfen wurden die Richtlinien für die Zahl der Teilnehmenden und die Vorschriften zum dauerhaften Tragen der Mund-Nasen- Bedeckung angepasst. Die zur Zeit gültigen Vorschriften sind über Aushänge an den Friedhöfen und auf der städtischen...

  • Forchheim
  • 21.11.20
Wegen der Coronakrise wird es auch im nächsten Jahr in Deutschland noch verbreitet Kurzarbeit geben.
Aktion

Regierung verlängert Programm
Bis Ende März gibt es mehr Geld bei Kurzarbeit

REGION (dpa/vs) - Damit Unternehmen in der Krise möglichst keine 
Beschäftigten entlassen, sollen weitere Corona-Sonderregeln für die
 Kurzarbeit bis Ende nächsten Jahres verlängert werden. Der Bundestag
 stimmt an diesem Freitag über das sogenannte Gesetz zur 
Beschäftigungssicherung ab. Es sieht vor, dass das Kurzarbeitergeld 
auch im kommenden Jahr ab dem vierten Bezugsmonat von seiner üblichen
 Höhe, nämlich 60 Prozent des Lohns, auf 70 Prozent erhöht wird - für
 Berufstätige mit...

  • Bayern
  • 20.11.20
Anzeige

Marktplatz

Auswahl von Bildern des JET der DLRG Erlangen (2018)

DLRG ERLANGEN STELLT SICH VOR (6/6)
Vorstellung unseres Einsatzwesens - Unser Jugend-Einsatz-Team (JET)

Was ist eigentlich das „JET“? Was biete ihr für Jugendliche? JET ist die Abkürzung für Jugend-Einsatz-Team und bildet die Zukunft der Wasserrettung in unserem Ortsverband. Unsere JET-Mitglieder im Alter von 12-17 Jahren werden darauf vorbereitet, sämtliche wasserrettungsdienstliche Aufgaben der DLRG durchzuführen, damit auch weiterhin die Sicherheit am und im Wasser sichergestellt ist und im Ernstfall professionelle Hilfe geleistet werden kann. Ziel des Jugend-Einsatz-Teams ist,...

  • Erlangen
  • 26.11.20
Persönliche Schutzausrüstung "Trocken" der DLRG Erlangen (2020)

1 Automatische Rettungsweste 
2 Einsatzshirt und / oder Pullover 
3 Einsatzjacke 
4 Wasserfeste Tauch und Suchlampe 
5 Schutzhelm 
6 Mundschutz / Schutzbrille / Einmalhandschuhe 
7 Feste Arbeitshandschuhe 
8 Sicherheitsstiefel 
9 Einsatzhose
2 Bilder

DLRG ERLANGEN STELLT SICH VOR (5/6)
Vorstellung unseres Einsatzwesens - Persönliche Schutzausrüstung

ERLANGEN - Die DLRG Erlangen stellt, anlässlich der Weihnachtsspendenaktion der Sparkasse Erlangen, in den virtuellen Medien derzeit alle Informationen rund um ihr Einsatzwesen vor: Habt ihr euch auch schonmal gefragt, was die Wasserretter da eigentlich tragen? Aus was besteht unsere Persönliche Schutzausrüstung (PSA)? Wir haben euch die zwei wichtigsten „Einsatzklamotten“ mal abgebildet: „Trockene“ PSA (z.B. Bootsführer, Gruppenführer, o.ä.) 1 Automatische Rettungsweste 2...

  • Erlangen
  • 26.11.20
DLRG Erlangen bei der Absicherung des Drachenbootrennens der Erlanger Rotary Clubs am Erlanger Kanal (2018)

DLRG ERLANGEN STELLT SICH VOR (4/6)
Vorstellung unseres Einsatzwesens - Veranstaltungsabsicherung

ERLANGEN - Die DLRG Erlangen stellt, anlässlich der Weihnachtsspendenaktion der Sparkasse Erlangen, in den virtuellen Medien derzeit alle Informationen rund um ihr Einsatzwesen vor:  Eines unserer Aufgabengebiete, dass regelmäßig unterschätzt wird, sind die Veranstaltungsabsicherungen im Sanitätswesen oder der Wasserrettung. Die DLRG Erlangen bietet auch seit vielen Jahren die wasserseitige Absicherung von verschiedenen Veranstaltungen an, z.B. Drachenbootrennen, Ruderregatta, o.ä. Da...

  • Erlangen
  • 26.11.20
Zufrieden mit den Rahmenbedingungen: Die meisten bayerischen Unternehmen würden den gleichen Standort wieder wählen.

Oberpfalz auf Platz 1
Unternehmen stellen Bayern ein gutes Zeugnis aus

REGION (dpa/lby) - Die allermeisten bayerischen Unternehmen sind mit ihrer Standortwahl zufrieden. 19 von 20 Betrieben (95 Prozent) würden sich wieder im Freistaat ansiedeln, wie eine aktuelle Untersuchung im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) ergeben hat, die der Deutschen Presse-Agentur exklusiv vorab vorliegt. Damit hat sich die Standortloyalität inmitten der Corona-Krise leicht um 0,8 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr verbessert. Die Befragung hatte im Sommer...

  • Bayern
  • 25.11.20
Prozentualer Anteil der Asthmapatienten in den Kreisen und kreisfreien Städten in Bayern

"Gesundheitsatlas Bayern“ des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO)
In Nürnberg sind mehr Menschen an Asthma erkrankt als im bayerischen Durchschnitt

Große regionale Unterschiede bei Asthmaerkrankungen in Bayern zeigt der neue „Gesundheitsatlas Bayern“ des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO). Dieser bildet die Häufigkeit von Asthma für alle 96 bayerischen Kreise und kreisfreien Städte ab. So hatten 4,6 Prozent aller Nürnberger 2018 eine vom Arzt diagnostizierte Asthma-Erkrankung. Das Spektrum reicht von 3,1 Prozent der Einwohner im Landkreis Unterallgäu bis zu 5,1 Prozent im Landkreis Kaufbeuren. Unter den Regierungsbezirken hat...

  • Nürnberg
  • 23.11.20

Aktionswoche "Weihnachtsspenderei"

Heute schon an Weihnachten denken... ...wir brauchen eure Unterstützung bei der Realisierung unseres Spendenprojektes zum Ausbau unseres Einsatzwesens: https://sparkasse-erlangen.engagementportal.de/projects/74606 Durch unsere abgesagte Fahrzeugweihe im Frühjahr sind leider auch einige Spenden ausgeblieben und durch die Corona-bedingt abgesagten Schwimmkurse sind nahezu keine Einnahmen vorhanden. Diese brauchen wir jedoch dringend zur Ausstattung unserer neuen Rettungsmittel vorrangig...

  • Erlangen
  • 23.11.20
Anzeige

Freizeit & Sport

Blick in die neue Sonderausstellung im Wallfahrtsmuseum Gößweinstein.

Bis 31. März
I.N.R.I. - Ein gelungenes Experiment wird verlängert

GÖSSWEINSTEIN (pm/rr) – In Anbetracht der diesjährigen allgemeinen Ausnahmesituation wird die Sonderausstellung I.N.R.I. im Wallfahrtsmuseum Gößweinstein verlängert. Der junge russische Künstler Alexandr Markin konnte bisher seine erste Einzelausstellung nur virtuell aus einer Ateliergemeinschaft in Moskau verfolgen. Dort fertigte er mit seinen Künstlergenossen in den vergangenen Monaten im staatlichen Auftrag Bronzebüsten von Kriegshelden. Doch "Sasha", der sich seit früher Kindheit malend...

  • Forchheim
  • 25.11.20
Die SpVgg Greuther Fürth legt ihre aktuelle Bilanz vor. Symbolbild.

Bilanz für das Geschäftsjahr 2019/2020 zeigt ein deutliches Minus
Das Kleeblatt richtet den Blick nach vorne

FÜRTH (pm/ak) - Wie jedes Jahr wäre auch jetzt wieder die Zeit für die Mitgliederversammlung gewesen. Auch wenn diese aus pandemischen Gründen verschoben wurde (die Mitglieder wurden bereits per Mail/Brief über die Verschiebung informiert), so will die KGaA als Tochterfirma der SPVGG GREUTHER FÜRTH e.V. über ihre Bilanzzahlen der abgelaufenen Saison informieren. Die SPVGG GREUTHER FÜRTH GMBH & CO. KGAA hat das Geschäftsjahr 2019/2020 mit einem Verlust von 3,96 Mio. Euro (im Vorjahr:...

  • Fürth
  • 25.11.20

Dramatischer Mitgliederrückgang in den Vereinen
Landes-Sportverband fordert Politik zur Umkehr auf!

MÜNCHEN (dpa/lby) - Wegen der Corona-Pandemie hat der Bayerische Landes-Sportverband mehr als 82.000 Austritte aus den Vereinen im Freistaat registriert und die Politik zum Einlenken aufgefordert. Im Vergleich zum Vorjahr wenden sich vor allem jungen Sportler ab, wie der BLSV am Montag mitteilte. Bei Kindern sei ein Rückgang von 4,3 Prozent, bei Jugendlichen ein Rückgang von 3,7 Prozent verzeichnet worden. Im Kampf gegen das Virus ist organisierter Breitensport in Bayern derzeit verboten....

  • Nürnberg
  • 25.11.20

Richtfest am BLSV-Sportcamp Nordbayern
Aushängeschild für den Sport

OBERFRANKEN (pm/rr) – Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann hat das neue Sportcamp Nordbayern in Bischofsgrün im Fichtelgebirge beim Richtfest als architektonisches Vorzeigeobjekt des Sportlands Bayern gelobt. „Es kann durchaus als Highlight bezeichnet werden“, freute sich Herrmann über die näherkommende Fertigstellung des vierten BLSV-Sportcamps. Der Freistaat Bayern greift dem Sport dabei kräftig unter die Arme: „Wir unterstützen dieses wichtige Projekt mit mehr als 26...

  • Oberfranken
  • 24.11.20
Nürnbergs Torschütze Manuel Schäffler (r) feiert seinen Treffer zur 1:0-Führung mit Enrico Valentini.

Osnabrück vs. Nürnberg: Osnabrück kassiert Heim-Klatsche gegen Nürnberg

Den Spielbericht zur 2. Bundesliga-Partie zwischen Osnabrück und Nürnberg vom 8. Spieltag am 23.11.2020 lesen Sie hier. Alle Highlights, Tore und Torschützen auf einen Blick in unserer Zusammenfassung. In der 2. Bundesliga kam es am 8. Spieltag am 23.11.2020 zum Aufeinandertreffen von Gastgeber VfL Osnabrück und dem Herausforderer 1. FC Nürnberg. Ort der Austragung: Stadion an der Bremer Brücke. Das Spiel endete mit einem 1 : 4. Der Sieger 1. FC Nürnberg ging jubelnd vom Spielfeld....

  • Nürnberg
  • 24.11.20
2 Bilder

Osnabrück vs. Nürnberg im TV und Live-Stream: 1. FC Nürnberg zittert vor VfL Osnabrück

VfL Osnabrück empfängt heute am 8. Spieltag der Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga den 1. FC Nürnberg. Die Mannschaft von Trainer Marco Grote und die Gastmannschaft von Robert Klauß hier vor der Partie im Faktencheck. Außerdem alle Infos zur TV-Übertragung und dem Livestream. Heimverteidiger VfL Osnabrück tritt in der 2. Bundesliga am 8. Spieltag gegen den Herausforderer 1. FC Nürnberg an. Anpfiff in Osnabrück ist am 23.11.2020 um 20:30 Uhr. Ort der Austragung: Stadion an der Bremer...

  • Nürnberg
  • 23.11.20

Auto & Motor

Anzeige
Mazda CX-3.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Mazda

Gesund geschrumpft
Mazda CX-3 nur noch als Vierzylinder-Benziner

(ampnet/mue) - Als Nachzügler starteten die Japaner 2015 ihr erstes SUV im B-Segment. Dafür umso erfolgreicher. Weltweit stellte der CX-3 allein im vergangenen Geschäftsjahr mit fast 160.000 Exemplaren mehr als ein Drittel aller Mazda-Verkäufe. In Deutschland etablierte sich der Crossover nach dem CX-5 als Nummer 2 im Verkaufsprogramm. So elegant und wohl proportioniert wie der 4,28 Meter kurze CX-3 schieben sich nur die wenigsten Hochbeiner durch den Fahrtwind. Wer auch noch nach fünf...

  • Nürnberg
  • 25.11.20
Toyota Camry.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Toyota

Mehr Sicherheit, mehr Komfort
Toyota verfeinert den Camry

(ampnet/mue) - Mit modifizierter Front und erweiterter Sicherheitsausstattung rollt der Toyota Camry ins nächste Modelljahr. Der aufgewertete Innenraum verfügt über einen frei stehenden und höher positionierten Neun-Zoll-Touchscreen. Zwecks besserer Bedienbarkeit während der Fahrt ist das aktualisierte Multimediasystem zusätzlich mit mechanischen Tasten und Reglern ausgestattet. Optional sind neu entwickelte Ledersitze mit Belüftung erhältlich. Für Instrumententafel, Armaturenbrett und...

  • Nürnberg
  • 25.11.20
Audi TTS Competion Plus.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Audi

Serienmäßig leistungsstark
Audi TTS als Competition Plus mit 320 PS

(ampnet/mue) - Audi erweitert die TT-Familie im Frühjahr um den TTS Competition Plus mit leistungsgesteigertem Motor. Stolze 320 PS (235 kW), 400 Newtonmeter Drehmoment und 4,5 Sekunden für den Standradsprint (4,8 Sekunden beim Roadster) sind die Eckdaten. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch abgeregelt. Serienmäßig an Bord sind die Sieben-Gang-S-Tronic, Quattro-Allradantrieb und das geregelte Stoßdämpfersystem Magnetic Ride. Zur Serienausstattung des TTS Competition Plus...

  • Nürnberg
  • 25.11.20
Ferrari SF 90 Spider.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Ferrari

Mit 1.000 PS Systemleistung
Ferrari SF 90 Spider prescht in 2,5 Sekunden auf 100 km/h

(ampnet/mue) - Ferrari hat den SF 90 Spider, die offene Version des Stradale, offiziell vorgestellt. Das versenkbare Hardtop kann binnen 14 Sekunden auch während der Fahrt aus- oder eingefahren werden. Durch die Verwendung von Aluminium ist es rund 40 Kilogramm leichter als ein herkömmliches Dach dieser Art. Zudem beansprucht es lediglich 100 Liter Stauraum, sodass auch beim SF 90 Spider der Achtzylinder gut durch die Motorraumabdeckung zu sehen bleibt. Ein verstellbares elektrisches...

  • Nürnberg
  • 21.11.20
Opel Corsa-e beim „E-Rally Regularity Cup 2020“ (ERRC).
Foto: Auto-Medienportal.Net / Opel

Ungefährdet an die Spitze
Opel Corsa-e gewinnt Elektro-Rallye-Cup 2020

(ampnet/mue) - Opel hat mit dem Corsa-e den „E-Rally Regularity Cup 2020“ (ERRC) gewonnen. Die Veranstaltung für alternative Antriebe ist als Gleichmäßigkeitsprüfung für Serienfahrzeuge angelegt, bei der es unter Berücksichtigung der bis zur Zehntelsekunde getimten Zeitintervalle auf einen möglichst niedrigen durchschnittlichen Energieverbrauch ankommt. Der Corsa-e benötigte im Durchschnitt nur 12,7 kWh auf 100 Kilometer. Diesen Wert konnte kein anderes Team unterbieten, darunter fünf...

  • Nürnberg
  • 21.11.20
Mercedes-AMG GT Black Series auf der Nürburgring-Nordschleife.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Daimler

Mit bis zu 270 Sachen!
Mercedes-Bolide fegt durch legendäre Nordschleife

(ampnet/mue) - Der 730 PS (537 kW) starke Mercedes-AMG GT Black Series ist der schnellste Serienwagen auf der Nordschleife des Nürburgrings. GT3-Rennfahrer Maro Engel scheuchte den straßenzugelassenen V8-Boliden in 6:43.616 Minuten über die 20,6 Kilometer lange Strecke (Messung ohne der Geraden bei Streckenabschnitt T13) und in 6:48.047 Minuten über die 20,832 Kilometer lange Gesamtdistanz. „Mit Geschwindigkeiten bis nahezu 270 km/h im Streckenbereich Kesselchen oder mit deutlich über 300...

  • Nürnberg
  • 21.11.20

Frankengeflüster

Prof. Hubert Weiler ist unter anderem Träger des Bundesverdienstkreuzes und des Bayerischen Verdienstordens.

Nürnbergs Sparkassen-Legende
Prof. Hubert Weiler feiert 80. Geburtstag

NÜRNBERG – Prof. Hubert Weiler, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg feierte am 21. November 2020 seinen 80. Geburtstag. „Die Entwicklung der Sparkasse Nürnberg ist untrennbar mit Prof. Hubert Weiler verbunden. Sein vorausschauendes strategisches Handeln, sein soziales Engagement für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Menschen in der Region und sein Einsatz für die Wirtschaft in Mittelfranken machen ihn zu einer großen Nürnberger Persönlichkeit. Wir gratulieren...

  • Nürnberg
  • 24.11.20
Links: Die neue Bar ist das Prunkstück im „LaCultura“. Sie wird ein VIP-Treffpunkt, sobald der Lockdown beendet ist.
2 Bilder

"LaCultura" feiert
VIP-Gastronom Adelo Kadir ausgezeichnet!

NÜRNBERG – Bei ihm sind Models & Milliardäre ebenso zu Gast wie Nürnbergs Schöne & Reiche, seine Trüffel-Pizza ist legendär: Adelo Kadir, Frauenschwarm und VIP-Wirt vom „LaCultura“ in Gebersdorf. Jetzt hat der gelernte Hotelfachmann eine weitere Ehrung für sein Kult-Restaurant mit dem sensationellen mediterranen Ambiente bekommen. Er verrät: „Restaurant Guru hat uns aufgrund der positiven Bewertungen unserer Gäste mit einer Empfehlung ausgezeichnet!“ Eine große Anerkennung für Kadirs...

  • Nürnberg
  • 24.11.20
CSU-Bundestagsabgeordneter Sebastian Brehm (rechts) mit dem Geschäftsführer der Noris Inklusion gGmbH, Christian Schadinger, sowie CSU-Stadträtin Rita Heinemann.

Großes Lob für die Mannschaft
Sebastian Brehm zu Besuch beim „Marktplatz Marienberg“

NÜRNBERG – Der „Markplatz Marienberg“ wird in Teilen von Menschen mit Behinderung betrieben. Die Beschäftigten sind mit viel Engagement und Einsatzbereitschaft dabei und nehmen diese Herausforderung mit viel Leidenschaft an. Der Nürnberger Bundestagsabgeordnete Sebastian Brehm (CSU) besuchte unlängst die beliebte Einrichtung, um mit den Mitarbeitern und der Geschäftsführung ins Gespräch zu kommen. Natürlich standen die Situation in Coronazeiten und die damit verbundenen Herausforderungen im...

  • Nürnberg
  • 17.11.20
Auktionator Herbert Weidler mit Gattin Gabriele und den Töchtern Kathrin (links) und Kerstin (rechts).
2 Bilder

Besondere Auktion
Weidlers versteigern Nachlass von NN-Gründer Joseph Drexel

NÜRNBERG – Dass es im Jahr 2020 auch erfreuliche Ereignisse zu feiern gibt, geht im aktuellen Weltgeschehen bisweilen unter. Dabei feiern dieses Jahr nicht nur die „Nürnberger Nachrichten“ 75 Jahre Bestehen als eine der großen deutschen Tageszeitungen, auch das Nürnberger Traditionsunternehmen Auktionshaus Weidler begeht heuer das 40. Jubiläum seiner Gründung. Und wie der Zufall es wollte, führte der kurze Anruf einer Kundin im Auktionshaus beide Jubiläen zusammen. „Die Dame wollte sich...

  • Mittelfranken
  • 17.11.20
„Night Fury“ hebt ab! Selbstentwickelte Kohlefaser und 
effizienter Elektro-Antrieb ermöglichen ein Startgewicht von nur zehn Kilo – inklusive zwei Kilo Nutzlast.
2 Bilder

Sparsamer Senkrechtstarter
Fränkische Studenten bauen das Flugzeug von morgen!

ERLANGEN/NÜRNBERG – Ein Fluggerät, das senkrecht starten und landen kann, effizient im Energieverbrauch ist und auch noch autonom fliegt – das „TechFak EcoCar“-­Team der Friedrich-­Alexander-­Universität Erlangen-­Nürnberg (FAU) hat mit „Night Fury“ die New Flying Competition 2020 in Hamburg gewonnen! Aufgabe des internationalen Wettbewerbs: Entwicklung eines Flugmodells, das senkrecht starten und landen kann – ein Aspekt, der beim zunehmenden Luftverkehr in dicht besiedelten Gebieten immer...

  • Mittelfranken
  • 10.11.20
Auf geht‘s! Von links: Daniel F. Ulrich (Baureferent der Stadt Nürnberg), Christopher Treuheit (Marktleiter EDEKA), Susanne Wolf (Regionalleiterin Expansion EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen), Sebastian Kohrmann (Vorstand der EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH), Philipp Roos (Leiter Projektentwicklung CEV Handelsimmobilien).
7 Bilder

Mit EDEKA als Ankermieter
Nürnbergs neuer PLÄRRERMARKT ist eröffnet!

NÜRNBERG – Der Plärrer gehört zu den Hauptverkehrsknotenpunkten der Stadt und ist ein wichtiges Drehkreuz für den örtlichen ÖPNV. Seit eineinhalb Jahren fehlte dem Standort ein Nahversorger mit Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Das ist jetzt vorbei: Der neue PLÄRRERMARKT hat nach 15 Monaten Umbauzeit geöffnet! 20 Mio. Euro hat sich Edeka die Revitalisierung des Standorts durch ihre 100-Prozent-Tochter CEV Handelsimmobilien kosten lassen, den viele noch als Marktkauf kannten....

  • Nürnberg
  • 03.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.