Bürgerreise nach Jena

ERLANGEN (pm/mue) - Das Bürgermeister- und Presseamt der Stadt lädt am Tag der Deutschen Einheit (Sonntag, 3. Oktober) wieder zu einer Bürgerreise in die thüringische Partnerstadt Jena ein (Abfahrt um 7.30 Uhr am Busbahnhof Erlangen).


Neben thematischen Führungen, Diskussionsveranstaltungen, einer Autorenlesung und musikalischen Auftritten sowie einer ökumenischen Andacht werden an diesem Tag auch Themen aufgegriffen, denen sich Erlangen und Jena gemeinsam stellen. Die Rückkunft in der Hugenottenstadt ist für zirka 21.00 Uhr geplant; der Unkostenbeitrag (Willkommens-Frühstück, Führungen usw.) beträgt 18 Euro pro Person. Um Überweisung, die als Anmeldung gilt, wird bis zum 20. August gebeten (IBAN: DE 7976 3500 0000 0000 0031, Verwendungszweck 0094876/EIN-JENA-16, bitte unbedingt angeben). Nähere Informationen im Städtepartnerschaftsbüro unter Telefon 09131 / 86-1321 und -1345.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.