Stadtführungen

Beiträge zum Thema Stadtführungen

Panorama
Symbolfoto: © Jeanette Dietl / stock.adobe.com

Am 25. November in Erlangen
Thematische Stadtführung zum Tag gegen Gewalt an Frauen

ERLANGEN (pm/mue) - Zum Tag gegen Gewalt an Frauen wird am 25. November um 15.00 Uhr zu einer thematischen Stadtführung unter dem Motto „Selbstbewusst und klug – Frauengeschichte(n) in Erlangen“ eingeladen. Denn Gewalt gegen Frauen war schon früher ein Thema: Die Dienstmädchen in der Stadt durften bis 1908 körperlich gezüchtigt werden, außerdem waren einige ständig sexuellen Angriffen durch ihre Dienstherren und deren heranwachsende Söhne ausgesetzt. Wurde eine Dienstmagd schwanger, konnte ihr...

  • Erlangen
  • 03.11.21
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Petra D. Kraus

Stadtführung gewährt interessante Einblicke
„Schalom!“ – Jüdisches Leben in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Stadtführung zum Thema „Schalom! – Jüdisches Leben in Erlangen“ steht am 14. November um 15.00 Uhr auf dem Programm. Anlässlich des Themenjahres „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ bietet die Führung Einblicke in die Lebensumstände und Schicksalswege verschiedener Erlanger Persönlichkeiten, wie den Menschenfreund Jakob Herz und die Mutter der Algebra, Emmy Noether. Gleichzeitig werden jüdische Gepflogenheiten und Traditionen vermittelt. Die Führung dauert zirka...

  • Erlangen
  • 27.10.21
Freizeit & Sport
Altstädter Friedhof.
Foto: © ETM / ArneSeebeck

Thematische Führung wieder im Angebot
Sterbekultur und Totenkult in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Eine neue Führung zum Thema „Sterbekultur und Totenkult“ wird am Sonntag, 7. November, ab 15.00 Uhr angeboten. Erste Station ist dabei der Neustädter Friedhof: Nachdem der Friedhof für die Neustadt Erlangen errichtet worden war, wurden hier sowohl Protestanten, Katholiken als auch Reformierte bestattet. Weiter geht es dann zum Friedhof der reformierten Gemeinde, bevor die Tour am Ehrenfriedhof endet. Die Führung dauert zirka 90 Minuten und kostet 8 Euro für Erwachsene,...

  • Erlangen
  • 22.10.21
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Gernot Klarmann

Kostümführung in Erlangen
Unterwegs mit dem Stadtschreiber

ERLANGEN (pm/mue) - Die Kostümführung „Stadtschreiber Girbert – Das mittelalterliche Erlangen“ steht am Sonntag, 31. Oktober, um 15.00 Uhr auf dem Programm. Der Stadtschreiber Wolfgang Girbert führt dabei in Person eine kostümierten Stadtführers (Foto) durch Erlangen, das er kennt wie kein zweiter. Stadtschreiber waren wichtige Personen im Mittelalter; ihre Aufzeichnungen verraten noch heute viel über das damalige Leben. Die Führung dauert zirka 90 Minuten, die Teilnahme kostet 8 Euro für...

  • Erlangen
  • 19.10.21
Freizeit & Sport
Stadtführer im Kostüm als Markgraf Christian Ernst.
Foto: © ETM

Unterwegs mit Markgraf Christian Ernst
Kostümführung in die Zeit des Barocks

ERLANGEN (pm/mue) - Die beliebte Kostümführung „Markgraf Christian Ernst – Die Zeit des Barocks“ steht am Sonntag, 19. September, um 15.00 Uhr erneut auf dem Programm. Markgraf Christian Ernst von Brandenburg-Bayreuth gründete 1686 die Neustadt Christian Erlang und legte den Grundstein der Hugenottenkirche. Nach unzähligen Jahren im Dienst der kaiserlichen Armee begründete er zu guter Letzt mit der Aufnahme von französischen Religionsflüchtlingen in seinem Fürstentum die Offenheit, die...

  • Erlangen
  • 01.09.21
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Thomas Dettweiler

Auf den Spuren von „Christian Erlang“
Führung durch die Hugenottenstadt

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Stadtführung zum Thema „Christian Erlang – Die Hugenottenstadt Erlangen“ wird am Sonntag, 12. September, ab 15.00 Uhr angeboten. Historischer Hintergrund: Im Jahre 1686 weht ein frischer Wind durch die Ackerbürgerstadt – mehr als 1.000 französische Glaubensflüchtlinge suchen ein neues Zuhause. Markgraf Christian Ernst lässt für sie die barocke Idealstadt „Christian Erlang“ errichten und sichert ihnen die freie Ausübung ihrer Religion sowie wirtschaftliche Privilegien...

  • Erlangen
  • 31.08.21
Freizeit & Sport
Foto: @ ETM / Gernot Klarmann

Kostümführung am 22. September
Unterwegs mit dem Stadtschreiber

ERLANGEN (pm/mue) - Kostümführungen sind nach wie vor sehr beliebt – in Erlangen führt am Sonntag, 22. September, ab 15.00 Uhr der Stadtschreiber Girbert durch die mittelalterliche Stadt. Die Figur des im Jahr 1678 geborenen Wolfgang Girbert (Foto) begleitet die Besucher und erzählt von alten Urkunden, der Entwicklung des Ortes sowie von Herren und Herrschern. Die Altstadt vor und nach dem großen Brand kennt er wie kein Zweiter und weiß auch von anderen Katastrophen zu berichten. Als...

  • Erlangen
  • 06.09.19
Lokales
Erfolgsgeschichte: Auch das Marktplatzfest lädt heuer (am 22. und 23. August) wieder nach Erlangen ein – in seiner bereits 38. Auflage. Foto: ETM

Veranstaltungshighlights und Neuheiten

ERLANGEN (pm) - Auch heuer begeistert Erlangen mit einem vielseitigen Veranstaltungskalender und spannenden touristischen Angeboten für alle, die die Stadt neu entdecken wollen. Von verkaufsoffenen Sonntagen, über kulturelle Höhepunkte wie das 19. Internationale Figurentheater-Festival, neue Angebote für Bierfreunde – auch außerhalb der Bergkirchweih-Zeit – bis hin zum „Erlanger Weihnachtszauber“: Erlangen hat viele Gesichter und bietet über das Jahr verteilt eine facettenreiche...

  • Erlangen
  • 30.01.15
Freizeit & Sport
Zwölf Jahre haben die riesigen rotköpfigen Nadeln verschwundene historische Orte und Denkmäler im Erlanger Stadtgebiet markiert, nun wird im Herbst mit dem Rückbau begonnen. Foto: ETM

Pinnadeln werden abgebaut – letzte Führungen

ERLANGEN (pm/mue) - Nachdem der Abbau der Pinnadeln in der Hugenottenstadt nun offiziell im Kulturausschuss beschlossen wurde, bietet der Erlanger Tourismus und Marketing Verein (ETM) zwei letzte öffentliche Führungen zur Stadtgeschichte an. Am Samstag, 26. Juli, um 17 Uhr und am Sonntag, 31. August, um 15 Uhr besteht für Interessenten nochmals die Möglichkeit, mit den Stadtführerinnen Gerlinde Klopfer und Claudia Koolman eine informative und anregende Führung zu erleben. Die Absicht der...

  • Erlangen
  • 24.06.14
Lokales
Ob vom Thema her historisch, „gegenwärtig“ oder wie auch immer: Die Erlanger StadtführerInnen freuen sich auf viele wissbegierige Zeitgenossen. Foto: oh

Erlangen: Stadtführersaison gestartet

ERLANGEN (pm/mue) - Es geht wieder los: Für das Stadtführungsprogramm 2014 des Erlanger Tourismus und Marketing Vereins (ETM) fiel am Sonntag der offizielle „Startschuss“. Die vom Stadtarchiv Erlangen ausgebildeten Stadtführer starteten dabei mit der Führung „Christian Erlang – Hugenottenstadt Erlangen“ in die Saison. „Bei dieser Führung lernen Besucher die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und geschichtlichen Hintergründe Erlangens kennen. Aber auch alteingesessene Erlanger Bürger erfahren sicher...

  • Erlangen
  • 28.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.