Stadtführung

Beiträge zum Thema Stadtführung

Freizeit & Sport
Symbolfoto: © Thomas Mucha / AdobeStock

Selbstbewusst und klug
Frauen in der Erlanger Stadtgeschichte

ERLANGEN (pm/mue) - Zum Tag gegen Gewalt an Frauen steht am Freitag, 25. November, um 15.00 Uhr die Stadtführung „Selbstbewusst und klug – Frauengeschichte(n) in Erlangen“ auf dem Programm. Die Teilnehmer erwartet ein interessanter Rundgang durch die Zeit, und es gibt spannende Geschichten von Hugenottinnen, Wissenschaftlerinnen und Hausfrauen. In Erlangen standen früher häufig die Männer im Vordergrund der Chroniken, dennoch prägten auch die Frauen entscheidend die Geschichte mit. Sie wirkten...

  • Erlangen
  • 16.11.22
Freizeit & Sport
Orangerie im Schlossgarten an einem Winterabend.
Archivfoto: © ETM / Arne Seebeck

Spannend und cool
Geschichten zum Erlanger Winter

ERLANGEN (pm/mue) - Die Stadtführung „Winterliches Erlangen – Geschichten und Geschichtliches zur kalten Jahreszeit“ wird am Sonntag, 27. November, um 15.00 Uhr angeboten. Bei der Führung können die Teilnehmer Erlanger Winter- und Weihnachtsbräuche entdecken und erfahren Wissenswertes über traditionelle Weihnachts- und Christbaummärkte, kulinarische Spezialitäten aus der Region sowie spannende Wintergeschichten zum Erlanger Bier. Auch einige Kuriositäten werden aufgedeckt, zum Beispiel, warum...

  • Erlangen
  • 15.11.22
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Arne Seebeck

Thematische Führung
Sterbekultur und Totenkult in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 6. November, steht um 15.00 Uhr wieder die Stadtführung „Sterbekultur und Totenkult – Der Neustädter Friedhof“ auf dem Programm. Nachdem der Friedhof für die Neustadt Erlangen errichtet worden war, wurden hier sowohl Protestanten, Katholiken als auch Reformierte bestattet. Es sind nicht nur die Gräber berühmter Erlanger Familien zu finden, sondern der Friedhof zeigt durch die Gestaltung und das Material seiner Grabsteine auch eine Entwicklung in der Sterbekultur...

  • Erlangen
  • 27.10.22
Freizeit & Sport
Reiterdenkmal im Schlossgarten.
Foto: © Petra D. Kraus

Unterhaltsamer Rundgang
„Wie’s damals war“ – Erlangen im Barock

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Motto „Wie’s damals war“ wird am Sonntag, 30. Oktober, um 15.00 Uhr zu einem unterhaltsamen Rundgang durch das Erlangen der Barockzeit eingeladen. Die Tour ist inhaltlich mit zahlreichen Anekdoten ausgeschmückt; die Teilnahme kostet 8 Euro für Erwachsene, Kinder bis einschließlich zwölf Jahre zahlen jeweils 3 Euro. Es ist keine Anmeldung erforderlich, Tickets gibt es direkt vor Ort. Treffpunkt zur Führung ist zur angegebenen Zeit beim Paulibrunnen am...

  • Erlangen
  • 14.10.22
Freizeit & Sport
Der Hugenottenplatz in Erlangen.
Foto: © ETM / Thomas Dettweiler

Beliebte Themenführung
Auf den Spuren der Hugenotten

ERLANGEN (pm/mue) - Die beliebte Stadtführung „Christian Erlang – Hugenottenstadt Erlangen“ wird wieder am Samstag, 22. Oktober, um 15.00 Uhr angeboten. Interessenten können sich dabei 90 Minuten lang vom französischen Charme der Hugenottenstadt verzaubern lassen, der auch heute noch in vielen Details zu finden ist. Die Teilnahme an der Führung kostet 8 Euro für Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre zahlen jeweils 3 Euro. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, Tickets gibt es direkt vor Ort....

  • Erlangen
  • 06.10.22
Freizeit & Sport
Symbolfoto: © Mike Orlov / AdobeStock

Thematische Führung am 15. Oktober
Die Stadt Erlangen und ihr Bier

ERLANGEN (pm/mue) – Eine besondere Stadtführung wird am Samstag, 15. Oktober, um 15.00 Uhr angeboten. Unter dem Motto „Erlangen und Erlanger – Die Stadt und das Bier“ geht‘s auf eine Zeitreise in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts. Damals gab es fast 20 Brauereien in der Hugenottenstadt, und das Erlanger Bier wurde beinahe in alle Welt exportiert. Zwei Pioniere im deutschen Brauwesen aus Erlangen, Franz Erich und Heinrich Henninger, entwickelten aus der Handwerksbrauerei unter Einsatz...

  • Erlangen
  • 28.09.22
Freizeit & Sport
Stadtführerin als Markgräfin Wilhelmine.
Foto: © ETM / Mario Lorenz

Neue Kostümführung am 9. Oktober
„Herrschaftszeiten!“ am Hohenzollerntag

ERLANGEN (pm/mue) - Die neue Kostümführung „Herrschaftszeiten! – die Hohenzollern in Erlangen“ steht pünktlich zum Hohenzollerntag am 9. Oktober auf dem Programm. Start: 10.30 Uhr. Gleich vier historische Persönlichkeiten nehmen dabei die Teilnehmer mit auf die Spuren dieses alten Adelsgeschlechts; auf einer spannenden Zeitreise begegnet man einer der wichtigsten Dynastien Europas. Fest verbunden mit der fränkischen Historie herrschten die Hohenzollern hier über Jahrhunderte hinweg, hielten...

  • Erlangen
  • 22.09.22
Freizeit & Sport
Neustädter Kirche.
Foto: © ETM / Petra Kraus

Thematische Führung am 9. Oktober
Spurensuche im „Himmelreich“

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Stadtführung zum Thema „Das Himmelreich zu Erlangen – eine spannende Spurensuche“ wird am Sonntag, 9. Oktober, um 15.00 Uhr angeboten. Die Kirchengeschichte ist eng mit der Stadtgeschichte verknüpft. Auf einem Streifzug durch die Jahrhunderte erhalten die Führungs-Teilnehmer einen spannenden Überblick und erfahren Interessantes sowie Kurioses. So manches birgt Überraschungen für Sie, sodass der Spaziergang von der ehemals Marienkapelle (Altstädter Kirche) bis zu dem...

  • Erlangen
  • 22.09.22
Freizeit & Sport
Der Hugenottenplatz in Erlangen.
Foto: © ETM / Thomas Dettweiler

Spannend und informativ
Themenführung zu den Hugenotten

ERLANGEN (pm/mue) - Die beliebte Stadtführung „Christian Erlang – Hugenottenstadt Erlangen“ wird wieder am Sonntag, 2. Oktober, um 15.00 Uhr angeboten. Interessenten können sich dabei 90 Minuten lang vom französischen Charme der Hugenottenstadt verzaubern lassen, der auch heute noch in vielen Details zu finden ist. Die Teilnahme an der Führung kostet 8 Euro für Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre zahlen jeweils 3 Euro. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, Tickets gibt es direkt vor Ort....

  • Erlangen
  • 16.09.22
Freizeit & Sport
Kanaldenkmal.
Foto: © ETM / Sabine Ismaier

Wasser, Straße, Schiene
Historische Verkehrswege in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Stadtführung zum Thema „Wasser, Straße, Schiene – Historische Verkehrswege in Erlangen“ wird am Sonntag, 25. September, um 15.00 Uhr angeboten. Die Stadt Erlangen hat sich entlang eines alten Handelsweges entwickelt; aber auch die frühe Eisenbahn und der Ludwigskanal haben ihre Geschichte beeinflusst und historische Spuren hinterlassen. Wer war früher überhaupt wann und wozu unterwegs? Man erfährt etwas über alte Straßen, das mittelalterliche Botenwesen, alte...

  • Erlangen
  • 08.09.22
Freizeit & Sport
Archivfoto: © Erich Malter

Führungen und Mitmachaktionen
Spannung beim Tag des offenen Denkmals

ERLANGEN (pm/mue) - Das Stadtmuseum beteiligt sich auch in diesem Jahr bei freiem Eintritt am „Tag des offenen Denkmals“ (11. September). In Anlehnung an das diesjährige Motto nehmen Führungen und Mitmachaktionen „Kulturspuren“ unterschiedlicher Art in den Fokus. Das Museumsgebäude selbst steht im Mittelpunkt des Rundgangs „Zum Kuckuck mit der Mauer!“ (13.30 und 15.30 Uhr), der Besonderheiten am barocken Baudenkmal in den Blick nimmt. Der aktuellen Sonderausstellung „Vielfraß meets Butterkeks....

  • Erlangen
  • 02.09.22
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Hans Vogel

Kostümführung am 18. September
Unterwegs mit dem Markgrafen

ERLANGEN (pm/mue) - Die Kostümführung „Markgraf Christian Ernst – Die Zeit des Barocks“ wird wieder am Sonntag, 18. September, um 15.00 Uhr angeboten. Im Jahr 2012 jährte sich zum 300. Mal der Todestag von Markgraf Christian Ernst von Brandenburg-Bayreuth, der 1686 die Neustadt Christian Erlang gründetet und den Grundstein der Hugenottenkirche legte. Nach unzähligen Jahren im Dienst der kaiserlichen Armee begründete er zu guter Letzt mit der Aufnahme von französischen Religionsflüchtlingen in...

  • Erlangen
  • 31.08.22
Freizeit & Sport
Gedenkstein Dr. Jakob Herz.
Foto: © Petra D. Kraus

Stadtführung am 4. September
„Schalom! – Jüdisches Leben in Erlangen“

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Titel „Schalom! – Jüdisches Leben in Erlangen“ bietet der Tourismus und Marketing Verein am Sonntag, 4. September, um 15.00 Uhr wieder eine thematische Führung an. Diese gewährt Einblicke in die Lebensumstände und Schicksalswege verschiedener Persönlichkeiten und macht gleichzeitig auf jüdische Gepflogenheiten sowie Traditionen aufmerksam. Spannende Fragen wie „Hat ,Hals- und Beinbruch‘ mit dem Sabbat-Fahrstuhl etwas gemeinsam?“, „Welche Bedeutung hat die Megilla...

  • Erlangen
  • 25.08.22
Freizeit & Sport
Der Hugenottenplatz in Erlangen.
Foto: © ETM / Thomas Dettweiler

Themen-Führung am 10. September
Auf den Spuren der Hugenotten

ERLANGEN (pm/mue) - Die beliebte Stadtführung „Christian Erlang – Hugenottenstadt Erlangen“ wird wieder am Sonntag, 10.September, um 15.00 Uhr angeboten. Interessenten können sich dabei 90 Minuten lang vom französischen Charme der Hugenottenstadt verzaubern lassen, der auch heute noch in vielen Details zu finden ist. Die Teilnahme an der Führung kostet 8 Euro für Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre zahlen jeweils 3 Euro. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, Tickets gibt es direkt vor Ort....

  • Erlangen
  • 25.08.22
Freizeit & Sport
Burgberg im Sommer.
Foto: © ETM Katrin Spors

Führung am 17. Juli
Wanderung über den Erlanger Burgberg

ERLANGEN (pm/mue) - Die Stadtführung „Welsgarten und Solitude – Eine Wanderung über den Burgberg“ bietet der Erlanger Tourismus und Marketing Verein am Sonntag, 17. Juli, um 15.00 Uhr an. Der Burgberg (332 Meter) erhebt sich im Norden der Hugenottenstadt und war stets eine wesentliche Grundlage für eine gewisse Lebensqualität der Anwohner. Er lieferte Baustoffe, diente als Garten, war ein beliebtes Ausflugsziel und wurde schließlich bevorzugtes Wohngebiet. Die Teilnahme an der Führung kostet 8...

  • Erlangen
  • 24.06.22
Freizeit & Sport
Reiterdenkmal im Schlossgarten.
Foto: © Petra D. Kraus

„Wie‘s damals war ...“
Spannender Rundgang am 26. Juni

ERLANGEN (pm/mue) - Eine unterhaltsame und zugleich spannende Entdeckungstour durch Erlangen steht am Sonntag, 26. Juni, ab 15.00 Uhr auf dem Programm. Die Führung „Wie’s damals war“ führt durch das Erlangen der Barockzeit und ist mit zahlreichen Anekdoten ausgeschmückt. Beginnend im historischen Kern, am Grande Place, wird Geschichte lebendig: Es geht um Sein und Schein der Barockepoche, sowohl damals als auch heute. Der Spaziergang führt dann in den hochfürstlichen Schlosspark zur bizarren...

  • Erlangen
  • 15.06.22
Freizeit & Sport
Figuren im Skulpturengarten am Erlanger Burgberg.
Foto: © ETM / Arne Seebeck

Thematische Führung in Erlangen
Bronzene Riesen im Skulpturengarten

ERLANGEN (pm/mue) - Mit insgesamt 19 großformatigen Bronzeplastiken ist der Garten am Südhang des Erlanger Burgbergs als einziger Skulpturengarten seiner Art dem Werk eines einzigen Künstlers gewidmet: dem Erlanger Bildhauer Heinrich Kirchner. Einmal jährlich bietet der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e.V. eine besondere Führung im Burgberggarten an; heuer am Sonntag, 19. Juni, um 15.00 Uhr. Bei dieser Spezialführung erfahren die Teilnehmer Interessantes zur Bedeutung der einzelnen...

  • Erlangen
  • 03.06.22
Freizeit & Sport
Der Rückertbrunnen in Erlangen.
Foto: © ETM / Katrin Spors

Thematische Führung durch Erlangen
Auf den Spuren Friedrich Rückerts

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 12. Juni, führt Stadtführer Gernot Klarmann zum Thema „Friedrich Rückert in Erlangen“ durch die Hugenottenstadt. Auf der Tour folgt man den Spuren des Dichters durch die Stadt und besucht Orte, an denen er gelebt und gewirkt hat und die noch heute an ihn erinnern. Die Teilnehmer erfahren von verwunderlichen Zeitumständen, von Freud und Leid, das die Familie in Erlangen erfuhr, und natürlich auch noch Interessantes aus der Zeit davor und danach. Denn Rückerts...

  • Erlangen
  • 02.06.22
Freizeit & Sport
Der Hugenottenplatz in Erlangen.
Foto: © ETM / T.Dettweiler

Klassikerführung in Erlangen
Streifzug durch die Hugenottenstadt

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 3. April, bietet der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e.V. ab 15.00 Uhr wieder die beliebte Klassikerführung „Christian Erlang“ – Hugenottenstadt Erlangen an. Die Tour führt durch Alt- und Neustadt und beleuchtet die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie die Geschichte der Hugenotten in Erlangen. Die Teilnahme an der Führung kostet 8 Euro für Erwachsene, Kinder bis zwölf Jahre zahlen jeweils 3 Eueo. Eine Voranmeldung ist nicht nötig, Tickets gibt es direkt...

  • Erlangen
  • 16.03.22
Freizeit & Sport
Beliebtes Fotomotiv: der Paulibrunnen in Erlangen.
Foto: © ETM / Thomas Dettweiler

Stadtführungssaison startet im März
Erlangens spannende Seiten

ERLANGEN (pm/mue) - Zum Start der Stadtführungssaison im März hat der Erlanger Tourismus und Marketing Verein (ETM) wieder eine abwechslungsreiche Auswahl an Themen im Angebot. Diese Vielfalt stieß auch im vergangenen Jahr – trotz Corona – auf reges Interesse, und auch 2022 gibt es besondere Themenführungen, zum Beispiel über die Geschichte von Siemens in Erlangen oder über Historische Verkehrswege. Neu ist die Führung „Wie’s damals war…“, bei der – wie der Name schon sagt – Geschichten aus dem...

  • Erlangen
  • 11.02.22
Panorama
Symbolfoto: © Jeanette Dietl / stock.adobe.com

Am 25. November in Erlangen
Thematische Stadtführung zum Tag gegen Gewalt an Frauen

ERLANGEN (pm/mue) - Zum Tag gegen Gewalt an Frauen wird am 25. November um 15.00 Uhr zu einer thematischen Stadtführung unter dem Motto „Selbstbewusst und klug – Frauengeschichte(n) in Erlangen“ eingeladen. Denn Gewalt gegen Frauen war schon früher ein Thema: Die Dienstmädchen in der Stadt durften bis 1908 körperlich gezüchtigt werden, außerdem waren einige ständig sexuellen Angriffen durch ihre Dienstherren und deren heranwachsende Söhne ausgesetzt. Wurde eine Dienstmagd schwanger, konnte ihr...

  • Erlangen
  • 03.11.21
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Petra D. Kraus

Stadtführung gewährt interessante Einblicke
„Schalom!“ – Jüdisches Leben in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Stadtführung zum Thema „Schalom! – Jüdisches Leben in Erlangen“ steht am 14. November um 15.00 Uhr auf dem Programm. Anlässlich des Themenjahres „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ bietet die Führung Einblicke in die Lebensumstände und Schicksalswege verschiedener Erlanger Persönlichkeiten, wie den Menschenfreund Jakob Herz und die Mutter der Algebra, Emmy Noether. Gleichzeitig werden jüdische Gepflogenheiten und Traditionen vermittelt. Die Führung dauert zirka...

  • Erlangen
  • 27.10.21
Freizeit & Sport
Altstädter Friedhof.
Foto: © ETM / ArneSeebeck

Thematische Führung wieder im Angebot
Sterbekultur und Totenkult in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Eine neue Führung zum Thema „Sterbekultur und Totenkult“ wird am Sonntag, 7. November, ab 15.00 Uhr angeboten. Erste Station ist dabei der Neustädter Friedhof: Nachdem der Friedhof für die Neustadt Erlangen errichtet worden war, wurden hier sowohl Protestanten, Katholiken als auch Reformierte bestattet. Weiter geht es dann zum Friedhof der reformierten Gemeinde, bevor die Tour am Ehrenfriedhof endet. Die Führung dauert zirka 90 Minuten und kostet 8 Euro für Erwachsene,...

  • Erlangen
  • 22.10.21
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Gernot Klarmann

Kostümführung in Erlangen
Unterwegs mit dem Stadtschreiber

ERLANGEN (pm/mue) - Die Kostümführung „Stadtschreiber Girbert – Das mittelalterliche Erlangen“ steht am Sonntag, 31. Oktober, um 15.00 Uhr auf dem Programm. Der Stadtschreiber Wolfgang Girbert führt dabei in Person eine kostümierten Stadtführers (Foto) durch Erlangen, das er kennt wie kein zweiter. Stadtschreiber waren wichtige Personen im Mittelalter; ihre Aufzeichnungen verraten noch heute viel über das damalige Leben. Die Führung dauert zirka 90 Minuten, die Teilnahme kostet 8 Euro für...

  • Erlangen
  • 19.10.21
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.