Fit machen für den Landkreislauf

Kostenloses Training ab 8. April

ERLANGEN - Bis zum diesjährigen Landkreislauf am Sonntag, 9. Juni, bleiben nur noch wenige Wochen, um nach dem langen Winter wieder körperlich in Schwung zu kommen. 

Wessen Knochen noch müde sind und wer seine Kondition verbessern möchte, kann sich auch heuer wieder im Rahmen der kostenlosen Trainings in Buckenhof, Hemhofen, Herzogenaurach, Neuhaus, Röttenbach und Uttenreuth fit machen für den Frühling und die große Laufveranstaltung. Nach bewährtem Rezept, nämlich mit freundlicher Unterstützung der Siemens Betriebskrankenkasse (SBK) und mit qualifizierten Trainern, reichen die Trainingsangebote vom Laufen für Einsteiger und für Fortgeschrittene bis hin zu Walking und Nordic Walking. Bereits am Montag, 8. April, starten die ersten Trainingseinheiten in Röttenbach und Uttenreuth. Die Trainingspläne gelten bis einschließlich Donnerstag, 6. Juni.

Weitere Informationen rund um den Landkreislauf und die Trainings sind auch im Internet unter

http://www.landkreislauf-erh.de/

sowie im Erlanger Landratsamt bei Kerstin Hoffmeister erhältlich.

Telefon: 09131/803147




Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.