Stadtmeisterschaft im Schwimmen

Am 21. November werden im Forchheimer Königsbad wieder Wettkämpfe geschwommen. Symbolfoto: © Stefan Schurr/Fotolia.com

FORCHHEIM (pm) - Am Samstag, 21. November, findet in der Zeit von 9.30 bis 12.00 Uhr der dritte Abschnitt der traditionellen Stadtmeisterschaften im Schwimmen statt (Königsbad).


Dazu ist jeder Forchheimer, jede Forchheimer Schule und jedes Mitglied eines Forchheimer Vereines herzlich eingeladen. Geschwommen werden die Wettbewerbe über 1.500 und 400 Meter Freistil, jeweils weiblich und männlich. Mitmachen können Privatpersonen, Familien, Firmen mit ihren Mitarbeitern oder auch Sportbetriebsgemeinschaften. Darüber hinaus können sich Firmen auch als Sponsor für geschwommene Strecken beteiligen – der Umfang dieses Engagements kann natürlich selbst bestimmt werden. Jeder Teilnehmer erhält am Wettkampftag eine Medaille – Exemplare in Gold, Silber und Bronze erhalten die drei Teilnehmer mit den meisten Punkten aus der Addition der in die Wertung kommenden Wettkämpfe.

Wegen eingeschränkt nutzbaren Schwimmerbecken erhalten Badegäste, die nicht am Wettbewerb teilnehmen, auf Eintritte für das Hallenbad ermäßigte Tarife.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.