schwimmen

Beiträge zum Thema schwimmen

Freizeit & Sport
2 Bilder

Motivierte Eltern bringen ihren Kindern das Schwimmen bei
Rückblick Elternschwimmkurse

Da Jammern wenig bringt, hat die DLRG Erlangen kreative Lösungen gesucht und ihr Kursprogramm erweitert. Im Juli wurden erstmals drei so genannte Elternschwimmkurse „Wie bringe ich meinem Kind das Schwimmen bei?!“ angeboten. „Fragt man Ältere Generationen, wie Sie Schwimmen gelernt haben, erhält man häufig als Antwort „Von den Eltern oder Großeltern“. Kaum jemand hat früher einen Schwimmkurs besucht. Dies hat uns auf die Idee gebracht, die Eltern wieder mehr in die Schwimmausbildung...

  • Erlangen
  • 15.09.21
Lokales
Westbad Nürnberg.

Badespaß ++ Sommerliches Wetter bleibt
Stadionbad schließt, Westbad bleibt geöffnet!

NÜRNBERG (pm/nf) - Wegen des voraussichtlich guten Wetters in der nächsten Woche bleibt das Westbad in der Wiesentalstraße 41 noch bis einschließlich Sonntag, 19. September 2021, geöffnet. Letzter Badetag im Freibad Stadion, Hans- Kalb-Straße 42, ist Sonntag, 12. September 2021. Das Naturgartenbad in der Schlegelstraße 20 ist bereits zu. Im Westbad ändern sich die Öffnungszeiten ab Montag, 13. September. Das Bad ist in der nächsten Woche von Montag bis Freitag jeweils von 7 bis 12 Uhr und von...

  • Nürnberg
  • 10.09.21
Lokales

7. Hundebadetag im Stadionbad
Zum Freibad-Abschluss dürfen die Hunde schwimmen gehen

NÜRNBERG (pm/nf) - Auch in diesem Jahr wird es zum Ende der Badesaison am Samstag, 25. September 2021, einen Hundebadetag im Stadionbad, Hans-Kalb- Straße 44, geben. „Es ist schon gute Tradition, dass unsere Hunde zum Freibad-Saison-Abschluss baden gehen. Ich freue mich jedes Mal, dass Hunde, Herrchen und Frauchen so begeistert sind von unserem Hundebadetag. Deswegen gibt es ihn heuer bereits zum siebten Mal,“ sagt Bürgermeister Christian Vogel, Erster Werkleiter von NürnbergBad. Der...

  • Nürnberg
  • 07.09.21
Freizeit & Sport

Anmeldungen ab sofort möglich
Sonderprogramm: Kostenlose Schwimmkurse in den Sommerferien

Der Sportverband Erlangen e.V. und das Sportamt der Stadt Erlangen haben für die Sommerferien 2021 das Sonderprogramm "Kostenlose Schwimmkurse in den Sommerferien" ins Leben gerufen, um den Erlanger Bürger*innen kostenlose Schwimmkurse zu ermöglichen. Mit diesem Programm will man gegen die Rückstände an Schwimmkursen durch die Corona-Einschränkungen angehen und möglichst vielen Kindern ein Schwimmangebot unterbreiten. Wir unterstützen diese Maßnahme und beteiligen uns sehr gerne an diesem...

  • Erlangen
  • 23.07.21
Freizeit & Sport
Uuuuuund... los: Wagemutiger Sprung ins kühle Wasser des Nürnberger Westbads!
Aktion 9 Bilder

MarktSpiegel verlost 100 Freikarten
Hol Dir bei „Daily M“ jetzt Deine Tickets für Dein Nürnberger Wunsch-Freibad!

NÜRNBERG – So lässt sich der Sommer daheim aushalten: In einem der tollen Nürnberger Bäder bleibt Ihr trotz Hitze cool. Und wir bringen Euch kostenlos rein! Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel und Zweiter Werkleiter NürnbergBad Joachim Lächele machen es möglich: Wir verlosen exklusiv 50x2 Tickets für einen erfrischenden Aufenthalt in einem Bad nach Deiner Wahl, egal ob Naturgarten-, Stadion- oder Westbad oder die Hallenbäder Langwasser- und Südstadtbad. Wichtig: Die Tickets gelten...

  • Nürnberg
  • 20.07.21
Freizeit & Sport

Wir brauchen die Unterstützung der Eltern
Freistaat Bayern fördert Seepferdchen: DLRG Schwimmkurse starten wieder

Durch die Lockerungsschritte der letzten Wochen konnten endlich auch die Frei- und Hallenbäder geöffnet werden und nahezu alle Sportarten angeboten werden. Auch die DLRG Gliederungen in Mittelfranken starten langsam wieder mit ihren Schwimmkursen, wo immer es die Hygienemaßnahmen und Corona-Regeln möglich machen. Über die Angebote vor Ort informieren die einzelnen Ortsgliederungen in ihrem Internetauftritt. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie konnten im letzten Jahr viele...

  • Bayern
  • 07.07.21
Freizeit & Sport

Wir brauchen die Unterstützung der Eltern
Alle Kinder möchten Schwimmen lernen

ERLANGEN - Mit der Öffnung der Bäder und dem schönen Wetter ist auch die Nachfrage nach Schwimmkursen für Kinder sprunghaft angestiegen. Gerade vor dem Sommer wollen viele Eltern ihren Kindern noch die notwendigen Schwimmfertigkeiten beibringen lassen, um für den langersehnten Urlaub gewappnet zu sein. Doch die Nachfrage übersteigt das Angebot bei Weitem – eine Entwicklung vor der die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) seit Monaten warnt. Durch die Lockerungsschritte der letzten...

  • Erlangen
  • 05.07.21
Marktplatz

Hilfe zur Selbsthilfe wegen überfüllter oder fehlender Schwimmkurse
Elternschwimmkurse - Wie bringe ich meinem Kind das Schwimmen bei?

Unsere Kinder sollen Schwimmen lernen…            …dafür brauchen wir die Unterstützung ihrer Eltern Die Erlanger Bäder haben wieder offen und die Vereine haben endlich wieder Wasserfläche zugewiesen bekommen. Da wir aber aufgrund strenger Hygienevorschriften nach wie vor nur eingeschränkten Trainings- und Ausbildungsbetrieb durchführen können, sind unsere wenigen Kursplätze für Anfänger bereits schon wieder vergeben. Deswegen haben wir uns etwas NEUES für euch überlegt: Einen...

  • Erlangen
  • 28.06.21
Freizeit & Sport

Anmeldungen ab sofort möglich
Sommerprogramm für Schwimmkurse gestartet

Endlich ist es soweit, wir starten wieder durch - wir versuchen es zumindest, mit einigen Einschränkungen. Wir haben ein Sommerkursprogramm für Juli / August aufgesetzt und möchten euch hiermit darüber informieren, dass ab sofort eine Anmeldung für folgende Kurse möglich ist: Anfängerschwimmkurs für KinderAnfängerschwimmkurs für ErwachseneElternschwimmkurs "Wie bringe ich meinem Kind das Schwimmen bei"Eine Anmeldung ist unter folgendem Link möglich: https://erlangen.dlrg.de/lernen/anmeldung/ Da...

  • Erlangen
  • 25.06.21
Panorama
Detlef Sperlich und Bürgermeister Jochen Weber (Gemeinde Michelau i.OFr.) mit der Blauen Flagge am Rudufersee bei Schwürbitz. Das Geländer im Hintergrund hilft Menschen, die nicht so gut zu Fuß sind, sicherer ins Wasser zu kommen.

Rudufersee, Ostsee und Ebensfelder See erneut ausgezeichnet
Badeseen im Obermaintal sind stolz auf Blaue Flagge

LICHTENFELS (pm/nf) - Die Blaue Flagge wird dieses Jahr weltweit an 4.040 Badestellen in 48 Ländern wehen. Sie ist eine internationale Kennzeichnung für umweltbewusste und saubere Badestellen, Yachthäfen und Bootstouren und wird jeweils für ein Jahr vergeben. Deutschlandweit haben dieses Jahr 92 Sportboothäfen und 44 Badestellen die Auszeichnung erhalten. Als einzige Badestellen in Bayern haben sich in diesem Jahr wieder der Rudufersee der Gemeinde Michelau i. OFr., der Ostsee Bad Staffelstein...

  • Nürnberg
  • 22.06.21
Lokales

81-Jähriger ertrinkt im Rhein-Main-Donau-Kanal
Badeunfälle: drei Tote und eine mutige Rettung

NÜRNBERG (dpa/lby) - Bei Temperaturen um die 30 Grad haben Badeunfälle in bayerischen Gewässern drei Todesopfer gefordert. Zwei Frauen und ein Mann starben am Donnerstag in Gewässern in Nürnberg, bei München beziehungsweise im oberfränkischen Landkreis Hof, wie die Polizei mitteilte. Ein weiterer Badeunfall bei Dachau hätte schlimm ausgehen können - wenn ein Retter nicht schnell eingegriffen hätte. Im Rhein-Main-Donau-Kanal bei Nürnberg starb ein 81-Jähriger. Die Polizei teilte mit,...

  • Nürnberg
  • 18.06.21
Freizeit & Sport

Pandemie sorgt für starken Rückgang in der Schwimmausbildung
DLRG-Bilanz 2020: Rückgang Schwimmfähigkeit durch geschlossene Bäder

Große Sorgen bereiten uns Lebensrettern die rückläufigen Schwimmprüfungen. Die Ausbilder am Beckenrand haben im vergangenen Jahr 23.458 Prüfungen abgenommen. Das entspricht knapp 75 Prozent weniger Menschen als im Jahr 2019 (92.913), die zu Sicheren Schwimmern ausgebildet wurden. Insgesamt wurden zudem nur 14.566 Seepferdchen im Bereich der Wassergewöhnung ausgehändigt. Auch hier liegt der Rückgang bei über 70 Prozent. Bei den Rettungsschwimmprüfungen wurden 32.983 Abzeichen neu oder wiederholt...

  • Bayern
  • 20.05.21
MarktplatzAnzeige
„Swim Spas“ sind eine gelungene Kombination aus Wellness und Wassersport.
5 Bilder

Schausonntag am 14. März geplant
„Swim Spas“ und der Urlaub kommt zu Ihnen!

REGION (pm/vs) - „365 Tage im Jahr aktiv sein und dabei gleichzeitig relaxen in temperiertem Wasser“, das versprechen die außergewöhnlichen „Swim Spas“ des Neumarkter Unternehmens „Der Bad-Meister Piszczor GmbH“. Schausonntag am 14. März geplant Weil sich die 7-Tage-Inzidenz in Neumarkt aktuell günstig entwickelt, ist am 14. März 2021 von 13 bis 17 Uhr ein Schausonntag auf dem Firmengelände in der Paul-Pfleiderer-Straße 46 in 92318 Neumarkt geplant. Wichtig: An diesem Tag findet keine Beratung...

  • Bayern
  • 10.03.21
Freizeit & Sport

100.000 Kinder haben in der Coronazeit keinen Schwimmunterricht!
Resolution der DLRG Bayern zur Öffnung der Schwimmbäder

Die Schließung sämtlicher Schwimmbäder wegen Corona führt aktuell zu einem Jahrgang von 100.000 Nichtschwimmern, allein in Bayern. Dies verstärkt die Auswirkungen des bekannten, seit Jahren anhaltenden Trends zur endgültigen Schließung von Bädern aus Kostengründen. Dies ist insgesamt eine riskante Entwicklung. Die DLRG Bayern appelliert daher mit einer Resolution zu Erhalt, Neubau und Öffnung der Schwimmbäder an alle Entscheidungsträger, dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Die DLRG Bezirk...

  • Mittelfranken
  • 06.12.20
Freizeit & Sport
Das Forchheimer Königsbad beschränkt sich in diesem Sommer auf den Freibadpark.
2 Bilder

Besucherzahl auf 1000 erhöht aber
Weiterhin keine Sauna im Königsbad

FORCHHEIM (pm/rr) –Der Innenbereich des Königsbades sowie speziell die Saunaanlage muss weiterhin geschlossen bleiben. Das Familienbad beschränkt sich in diesem Sommer auf den Freibadpark, der von den Badenden „sehr positiv“ angenommen wurde, so Walter Mirschberger, Geschäftsleiter des Königsbades und Referatsleiter des Bau- Grün- und Bäderbetriebs der Stadt. „Aufgrund der letzten Lockerungen haben wir die maximale Besucherzahl für das Freibad von 800 auf 1000 angepasst“, so der Bäderchef...

  • Forchheim
  • 01.07.20
Freizeit & Sport
Foto: Hofer Group/akz-o

Mehr als nur Badespaß
Zehn gute Gründe für den eigenen Pool

(akz-o/mue) - Argumente für regelmäßiges Schwimmen können sich sehen lassen: Stärkung des Immunsystems, bessere Durchblutung aller Muskeln sowie Hilfe bei Verspannungen und Gelenkproblemen. Wenn man im eigenen Pool trainiert, kommen weitere Vorteile hinzu. Flexibilität: Der Poolbesitzer schwimmt, wann er möchte, und bleibt solange im Becken, wie es ihm gefällt. Seine Besucher und „Mit-Schwimmer“ kann er ebenfalls selbst wählen. Sportstätte vor Ort: Ausreden, Sport zu treiben, gibt es mit dem...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Ratgeber
Foto: A1 Schwimmbadbau / Bundesverband Schwimmbad & Wellness e.V. / akz-o

Für private Pools gibt es -zig Varianten
Das Schwimmbad im eigenen Zuhause

(akz-o/mue) - Schwimmen im eigenen Pool kann man nicht nur im Sommer. Denn eine Schwimmhalle im Haus ist ganzjährig offen. Wer nicht nur schwimmen möchte, macht mit weiteren Sportgeräten und Wellnessanlagen aus der Schwimmhalle eine Erlebnishalle. So kann ein Whirlpool im oder neben dem Schwimmbad gebaut werden, und auch Saunen lassen sich integrieren. Mehr als Schwitzen bieten multifunktionale Wohlfühlkabinen; sie vereinen beispielsweise Finnische Sauna, Dampfbad und Tepidarium. Auch die...

  • Nürnberg
  • 05.02.20
Freizeit & Sport
Wellness pur in romantischer Atmosphäre, dazu lädt die Fürthermare Thermenlandschaft am 22. November ein.

6 x 2 exklusive Tageskarten zu gewinnen
Romantischer Candle-Light Abend im Fürthermare!

FÜRTH (pm/vs) - Zur Einstimmung auf die dunkle Jahreszeit wird die gesamte Fürthermare Thermallandschaft auch in diesem Jahr am vierten Freitag im November in ein schimmerndes Lichtermeer getaucht. Ab 19 Uhr weicht am 22. November die reguläre Beleuchtung dem Glanz unzähliger Kerzen, sanfter Unterwasserbeleuchtung und mitreißenden Lichteffekten. Dieses traumhafte Ambiente untermalt Live DJ Robert Seitz mit chilliger Loungemusik und nimmt alle Badegäste mit auf eine lauschige Reise in die Welt...

  • Fürth
  • 31.10.19
Freizeit & Sport
6 Bilder

Schnuppertauchgang für Altenfurter Inklusionsschwimmer
Gerätetauchen mit einer Behinderung? Geht das denn überhaupt?

Unsere Inklusionsschwimmer wollten darauf eine eigene Antwort finden. Wir nehmen es schon einmal vorweg: Ja, es geht ganz ausgezeichnet und ist besonders empfehlenswert! Aufbauend auf ihre gesammelten Schwimmerfahrungen in der Altenfurter Inklusionsschwimmgruppe, konnte den Sportlern ein schon lange geäußerter Wunsch erfüllt werden: das "richtige" Tauchen in sicherer Umgebung mit Kompressionsluftflasche, Neoprenanzug, Atemregler im Mund und "gaaanz" langen Flossen an den Füßen. Die Schwimm- und...

  • Nürnberg
  • 16.10.19
Freizeit & Sport
Bei der Übergabe der Präsente (v.l.) Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer, Matthias Schubert, Badbetriebsleiter, Florian Räbel, kaufmännischer Leiter Stadtwerke Roth und die glückliche Gewinnerin mit ihren drei Töchtern.

Rother Bürgermeister übergab Präsente
Rother Freizeitbad knackt die 100.000-Marke!

ROTH (pm/vs) - Erst am 30. Juni konnte das Rother Freizeitbad mit 6.304 Besuchern einen Tages-Rekord vermelden und jetzt ist eine neue Bestmarke genackt worden: Noch im Monat Juli passierte die 100.000ste Besucherin in dieser Saison mit ihren Töchtern das Drehkreuz am Haupteingang im Rother Freizeitbad. Etwas überrascht war die Gewinnerin, als sie von Roths Bürgermeister Ralph Edelhäußer, Florian Räbel, kaufmännischer Leiter der Stadtwerke Roth und vom Badbetriebsleiter Matthias Schubert in...

  • Landkreis Roth
  • 13.08.19
PanoramaAnzeige
Einen schönen langen, relaxten „Sommerurlaub“ kann man von Juni bis August auch ganz ohne Verreisen beim großen Event „Smeer“ in der Obermain Therme Bad Staffelstein erleben – unzählige Specials und Aktionen lassen hier Sommerträume wahr werden.
Foto: Obermain Therme Bad Staffelstein
3 Bilder

Traumurlaub daheim!
Sommerprogramm „Smeer“ in der Obermain Therme

BAD STAFFELSTEIN (pm/mue) - Urlaub an See oder Meer, wer träumt nicht davon? Einen schönen langen, relaxten „Sommerurlaub“ kann man von Juni bis August auch ganz ohne Verreisen beim großen Event „Smeer“ in der Obermain Therme Bad Staffelstein erleben – Urlaubspaß mal anders! Schon der Name verheißt Ferien an See und Meer – unzählige Specials und Aktionen lassen Sommerträume wahr werden. Seeluft, Meeresbrise, wohlige Wärme und prickelnde Erfrischung: Die Erlebniswelten des ThermenMeers und des...

  • Erlangen
  • 13.06.19
Freizeit & Sport
Geehrte Vereinsmitglieder im Bezirk Mfr.

Bezirk Mfr. - Bayer. Schwimmverband
Mittelfränkischer Bezirkstag 2019 des Bayerischen Schwimmverbandes

Am Samstag, den 16.03.2019 lud der Bezirk Mittelfranken zu seinem Bezirkstag mit Neuwahlen des Bezirksrates, der alle 4 Jahre stattfindet, in die Vereinsräume des Post SV Nürnberg ein. Neben den zahlreich angereisten Vereinsvertretern und Delegierten aus 24 von 39 mittelfränkischen Vereinen, durfte man die Ehrengäste, Regierungspräsidenten Dr. Thomas Bauer, Bürgermeister Dr. Klemens Gsell, BSV Präsident Helmut Schindler, BSV Vizepräsident Harald Walter, BLSV Bezirksvorsitzenden Dieter Bunsen...

  • Nürnberg
  • 19.03.19
Ratgeber

Schwimmen lernen in den Faschingsferien

Bequem schwimmen lernen: FORCHHEIM (rr) – In der Zeit vom 25. Februar – 8. März wird im Königsbad Forchheim ein Anfängerschwimmkurs für Kinder ab 7 Jahre angeboten. Interessierte Kinder können sich ab sofort unter der Tel. Nr. 714-363 oder per E-Mail inge.beisser@forchheim.de anmelden bzw. nähere Informationen dazu erhalten.

  • Forchheim
  • 26.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.