Seniorenbeirat: Klaus Thormann ist neuer Vorsitzender

Klaus Thormann ist der neue Vorsitzende des Seniorenbeirats. Foto: privat

FORCHHEIM (pm) - Auf der konstituierenden Sitzung des Seniorenbeirates der Stadt Forchheim wurde Klaus Thormann zum neuen Vorsitzenden gewählt.


Sebastian Beetz vom Arbeiter Samariter Bund ist ab sofort Thormann‘s Stellvertreter. Der Beirat selbst, der mit neuer Satzung seit 2011 die seniorenpolitischen Belange mit Mitsprache- und Antragsrecht im Stadtrat vertritt, besteht aus 15 Mitgliedern, davon kommen 13 aus Wohlfahrtsverbänden und kirchlichen Einrichtungen. Zwei Mitglieder – darunter Klaus Thormann – sind dagegen nicht organisiert.

Der neue Vorsitzende legt sein Augenmerk auf das Seniorenpolitische Gesamtkonzept, welches voraussichtlich am 16. Oktober im Haupt-, Personal- und Kulturausschuss vorgestellt werden soll. Das Konzept basiert auf den Ergebnissen einer Befragung unter Forchheimer Senioren, die Ende 2013 ausgewertet wurde.

www.forchheim.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.