Auszubildende bei Möbel Fischer begrüßt

Foto: oh

HERZOGENAURACH - Seit dem 1. September hat Möbel Fischer in Herzogenaurach wieder zwei neue Auszubildende.


In den kommenden Jahren werden Daniela Graf und Batuhan Durak in einem der erfolgreichsten familiengeführten Unternehmen im Möbeleinzelhandel im Bereich Verkauf als Kauffrau / -mann im Einzelhandel ausgebildet. Zusammen mit dem Hausleiter Jan Kolbe gab es am ersten Tag eine Führung durch das Haupthaus; hier konnten die Azubis erste Eindrücke von der modernen Ausstellung bei Möbel Fischer sammeln, bevor sie direkt in die neuen Arbeitsplätze eingewiesen wurden. Das gesamte Team in Herzogenaurach freut sich über die tatkräftige Unterstützung, so auch die stellvertretende Hausleiterin Brigit Lechner (im Bild mit Batuhan Durak), die einst ebenfalls ihre Ausbildung bei Möbel Fischer absolviert hat. Batuhan Durak: „Die ersten Tage waren schon sehr spannend. Mit den neuen Kollegen verstehe ich mich richtig gut. Jeder ist sehr freundlich und offen. Für meinen weiteren Weg in meiner Ausbildung wünsche ich mir, dass ich sie erfolgreich abschließe.“ Azubi-Kollegin Daniela Graf: „Die Arbeit macht mir jetzt schon viel Spaß. Ich finde es aufregend, in der Möbelbranche arbeiten zu dürfen, insbesondere weil die Arbeit im Verkauf sehr vielseitig ist.“
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.