Auszubildende

Beiträge zum Thema Auszubildende

Lokales
Der Freistaat Bayern unterstützt durch Zuweisungen in Höhe von jährlich bis zu 12,8 Millionen Euro und zusätzlich rund 30 Millionen Euro das 365- Euro-Jugendjahresticket. Die Einführung kann zum Schuljahr 2020/2021 erfolgen. Auf dem Bild (v.l.) Oberbürgermeister Dr. Urlich Maly, Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Fürths Landrat Matthias Dießl.

Mit der neuen Flatrate die Öffentlichen interessanter machen
Das 365- Euro-Jugendjahresticket kommt!

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Das zwischen VAG, den Partnern im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN), der Stadt Nürnberg und dem Freistaat Bayern abgestimmte VGN-Innovationspaket 2020-2024 fördert der Freistaat Bayern durch Zuweisungen in Höhe von jährlich bis zu 12,8 Millionen Euro und steuert zusätzlich rund 30 Millionen Euro bei zu einem 365- Euro-Jugendjahresticket mit Gültigkeit im Gesamtraum des VGN. So das Ergebnis einer Pressekonferenz mit Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus...

  • Nürnberg
  • 08.10.19
Panorama
Die NORMA-Azubis übergaben vor kurzem den Scheck vom Grafflmarkt-Verkauf in Höhe von 5.100 Euro an die Fürther Initiative „Engelein e.V.“. Mit dabei war Stiftungsrat Dr. Wilhelm Polster (l.) als Vertreter der Manfred-Roth-Stiftung, die 3.400 Euro beisteuerte.

NORMA-Azubis und Manfred-Roth-Stiftung spenden
Altes „Graffl“ wird zu 5.100 Euro

FÜRTH (pm/ak) – Elf NORMA-Auszubildende aus dem Bereich Kauffrau/-mann für Büromanagement nahmen den „Grafflmarkt“ im Juni zum Anlass, ein selbst organisiertes soziales Projekt durchzuführen. Die engagierten Azubis aus der Fürther Unternehmenszentrale gingen bereits im Vorfeld des „Grafflmarkts“ aktiv auf ihre Kolleginnen und Kollegen zu und sammelten verkaufsfähige Dinge ein. An den Markt-Tagen 28. und 29. Juni organisierten sie dann in Eigenregie den Stand, den Transport der Gegenstände...

  • Fürth
  • 14.09.19
MarktplatzAnzeige
Foto: Höffner

„We are Family“
Höffner schafft Zukunft!

REGION - Die Inhaber-Familie von Höffner hatte alle neuen Auszubildenden am 5. und 6. September zu den großen „HÖFFI WELCOME DAYS“ eingeladen, auch um sie persönlich zu begrüßen, denn sie wissen, das eigentliche Kapital von Höffner sind die Mitarbeiter. Direkt nach der Begrüßung wurde das Mikrophon an die stolzen Moderatoren des Abends übergeben – zwei Auszubildende vom Standort Hamburg Eidelstedt. Und dann begann ein kreatives Feuerwerk: Siegerehrung zum diesjährigen Azubiprojekt,...

  • Nürnberg
  • 12.09.19
Lokales
Landrat Alexander Tritthart (l.) und Ausbildungsleiterin Stefanie Nehring (2.v.r.) begrüßten die zwölf neuen Auszubildenden im Landratsamt.
Foto: Erik Lehner / LRA ERH

Landrat Tritthart begrüßt Verstärkung
Zwölf Neue fürs Landratsamt

LANDKREIS (pm/mue) - Elf Auszubildende und eine Teilnehmerin des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) bringen seit Anfang September frischen Wind ins Landratsamt Erlangen-Höchstadt. Vier davon bildet das Amt zu Verwaltungsfachangestellten aus, drei durchlaufen die Beamtenlaufbahn der zweiten Qualifikationsebene. Ab Anfang Oktober verstärken vier Beamtenanwärter für die dritte Qualifikationsebene das 23-köpfige Azubi-Team. Landrat Alexander Tritthart hieß die Neuen an ihrem ersten Tag...

  • Erlangen
  • 06.09.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Gemeinsames Lernen
AzubiAkademie startet wieder

LANDKREIS (pm/mue) - Kaum haben die Absolventinnen und Absolventen der sechsten Staffel der BDS AzubiAkademie ihre Zertifikate erhalten, da planen die Verantwortlichen bereits die siebte Staffel für den Herbst 2019. In der BDS AzubiAkademie lernen die Auszubildenden der teilnehmenden Betriebe einen Vormittag im Monat gemeinsam; Wirtschaftsenglisch, Reklamationsmanagement und Social Media stehen beispielsweise auf dem Lehrplan. Am Donnerstag, 19. September, findet um 11.00 Uhr eine...

  • Erlangen
  • 05.09.19
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei Lidl.
Foto: © Lidl

Perspektive für die Zukunft
Ausbildung bei Lidl macht junge Leute fit

EGGOLSHEIM (pm/mue) - Für 45 junge Menschen hat bei der Lidl-Regionalgesellschaft Eggolsheim ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Sie starteten am 2. September mit ihrer Ausbildung in der Filiale bzw. im Logistikzentrum in Eggolsheim. „Wir heißen unsere neuen Azubis herzlich willkommen im Team und wünschen ihnen einen guten Start“, begrüßt Kerstin Junginger, Leiterin Personal und Verwaltung der Lidl-Regionalgesellschaft, die Auszubildenden. Auf die Nachwuchskräfte warten spannende und...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
Panorama
Der Verbundpass ist Grundlage, damit Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende Zeitkarten für den öffentlichen Nahverkehr - wie hier für die S- und Regionalbahnen - erwerben können.

Anlaufstelle in Schwabach ist das Bürgerbüro
Schüler und Azubis können Verbundpässe jetzt schon verlängern lassen

SCHWABACH (pm/vs) - Zur Vermeidung von längeren Wartezeiten können die Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende schon jetzt ihre Verbundpässe im Bürgerbüro im Rathaus neu beantragen oder verlängern lassen. Das teilt die Stadt Schwabach mit. Dazu ist der „Bestellschein Verbundpass“ ausgefüllt und unterschrieben mitzubringen, ab dem 15. Geburtstag muss die Bestätigung der Schule beziehungsweise Ausbildungsbetriebes auf der Rückseite unterschrieben und abgestempelt sein. Bei Neubeantragung...

  • Schwabach
  • 26.08.19
Lokales
Dr. Elisabeth Preuß (Bürgermeisterin Stadt Erlangen), Patrick Winter (Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG Erlangen), Dustin Michalik (NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG Erlangen), Linnéa Idh (Malteser Waldkrankenhaus gGmbH Erlangen), Markus Fischer (REHAU AG + Co Erlangen), Phillip Bremer (Stadt- und Kreissparkasse Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach), Knut Harmsen (Leiter der IHK Geschäftsstelle Erlangen) und Sabine Dreyer-Hösle (Stellvertretende Vorsitzende IHK-Gremium Erlangen / v.l.n.r.).
Foto: © Kurt Fuchs

IHK-Zeugnisse übergeben
Azubis feierten ihren Abschluss

ERLANGEN (pm/mue) – Insgesamt 102 kaufmännische Auszubildende haben ihre Lehrzeit mit der Sommerprüfung 2019 erfolgreich beendet und konnten unlängst im Rahmen einer Feierstunde im „Kreuz+quer – Haus der Kirche Erlangen“ ihre IHK-Abschlusszeugnisse entgegennehmen. Den erfolgreichen Azubis gratulieren Sabine Dreyer-Hösle (Vorstand IHK-Gremium Erlangen), Bürgermeisterin Dr. Elisabeth Preuß, Olaf Vorwerk (Staatliche Berufsschule Erlangen) und Knut Harmsen (Leiter der IHK-Geschäftsstelle...

  • Erlangen
  • 24.07.19
Ratgeber
Junge Menschen von heute haben eine große Auswahl attraktiver Berufe in den Sparten Handwerk, Industrie oder Dienstleistung.

Heute ist die Berufsbildungsmesse in Nürnberg eröffnet worden

NÜRNBERG (pm/vs) - Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales lädt vom 10. bis 13. Dezember 2018 zur Berufsmesse „BERUFSBILDUNG 2018“ ein. Unter dem Motto „Find‘ heraus, was in dir steckt“ sollen junge Menschen erkunden, welche Interessen sie haben und welche beruflichen Möglichkeiten zu ihnen passen. Über 260 Aussteller zeigen Kindern und Jugendlichen in drei Hallen auf dem Nürnberger Messegelände ihre Angebote in über 300 Berufen und möchten für einen davon aus...

  • Nürnberg
  • 10.12.18
Panorama
Die neuen Auszubildenden des Arvena Park Hotels mit Geschäftsführer Jörg Schlag.
2 Bilder

Auf geht's! Ausbildungsstart in der Metropolregion

NÜRNBERG (mask) - Der 1. September markiert den Beginn der beruflichen Ausbildung. Für 13 junge Menschen begann ihre Lehrzeit im Arvena Park Hotel. Sie starten ihre Ausbildung zu Hotelfach- und -kaufleuten oder Koch/Köchin. Das Arvena Park Hotel ist seit Eröffnung vor 32 Jahren Ausbildungsbetrieb. Geschäftsführer Jörg Schlag berichtet stolz über 561 Azubis. 65 Nachwuchsbanker starten bei der Sparkasse Nürnberg! 62 davon, darunter zwei Geflüchtete, beginnen die Ausbildung zur...

  • Nürnberg
  • 11.09.18
MarktplatzAnzeige
Foto: privat

Ausbildungs-Start im Autohaus Zolleis

FORCHHEIM (pm/mue) - Das Autohaus Zolleis und das Karosserie und Lackzentrum Forchheim begrüßen im neuen Ausbildungsjahr 2018, acht Auszubildende. Dabei werden Berufe des KFZ-Mechatroniker/in, Fahrzeuglackierers, Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikers und Automobilkaufmanns ausgebildet. „Nachwuchsmitarbeiter fallen nicht vom Himmel! Deshalb geben wir jungen Leuten die Möglichkeit zur Ausbildung und zur persönlichen Entwicklung. Zudem stellen diese jungen Menschen die Zukunft unseres...

  • Forchheim
  • 05.09.18
Lokales
Präsentieren das Plakat und die Flyer (v.l.) Wolfgang Lösch (Leoni), Markus Deuerlein (Agentur entidia), Susanne Themme (Ausbildungsleitung Stadt Roth), Bürgermeister Ralph Edelhäußer, Isolde Krahle (Unternehmerfabrik Roth) und Werner Reindl (Anton-Seitz-Mittelschule in Roth).

Nacht der Ausbildung am 8. Juni in Roth

ROTH (pm/vs) - Weil junge Leute während der Woche meistens in der Schule sind und am Wochenende nur wenig Lust haben, eine Ausbildungsbörse zu besuchen, geht die Stadt Roth einen anderen Weg: Hier gibt es am 8. Juni Infos in den Abendstunden und in der Nacht. Von 17 bis 22 Uhr informieren an diesem Tag zahlreiche Unternehmen und Dienstleister über ihre Ausbildungsangebote und duale Studiengänge. Offizieller Startschuss zur „5. Nacht der Ausbildung“ ist um 16.30 Uhr im Rathaushof durch den...

  • Landkreis Roth
  • 04.06.18
Lokales
Um weit mehr als nur Autokennzeichen geht es bei dem Azubi-Projekt des Landratsamtes Roth während der bevorstehenden Pfingstferien.

Rother Azubis übernehmen die Zulassungsstelle im Landratsamt Roth

ROTH (pm/vs) - Es ist wieder soweit: Die Azubis vom Landratsamt Roth übernehmen die Kfz-Zulassung! Während der Pfingstferien vom 21. Mai bis 1. Juni kümmern sich die 17 jungen Nachwuchskräfte um sämtliche Fragen rund um Fahrzeugbrief & Co. Bereits zum vierten Mal gehört das 2-wöchige Projekt fest zur Ausbildung im Landratsamt. Auch in diesem Jahr kümmern sich die Azubis aus dem 1. und 2. Lehrjahr, genauso wie die Beamtenanwärter aus der so genannten 2. Qualifikationsebene um Neuzulassungen,...

  • Landkreis Roth
  • 14.05.18
Lokales
Glückliche Gesichter nach der Übergabe der Urkunden (v.l.) Patrick Siegler, Dennis Lähn, Luise Raum, Mona Eichner, Alexandra Wunderlich und Knut Harmsen.

IHK Erlangen: Erfolgreiche Azubis haben ihre Urkunden erhalten

ERLANGEN (pm/vs) - Junge und gut ausgebildete Leute braucht die Wirtschaft: Dieser Tage haben 109 kaufmännische Auszubildende ihre Lehrzeit mit der Winterprüfung 2017/2018 erfolgreich beendet und im Rahmen einer Feierstunde im Medicare Kasino der Siemens Healthcare GmbH in Erlangen ihre IHK-Abschlusszeugnisse überreicht bekommen. Den erfolgreichen Azubis gratulieren Patrick Siegler (Vorsitzender des IHK-Gremiums Erlangen), Alexandra Wunderlich (Stadträtin der Stadt Erlangen), Claus-Jürgen...

  • Erlangen
  • 19.03.18
MarktplatzAnzeige
„Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter. Und dies beginnt bereits bei der Berufsausbildung“, unterstreicht Alois Kobler (Zweiter von rechts), verantwortlicher Geschäftsführer XXXLutz in Deutschland.

Rekord: XXXLutz schreibt ab sofort 1000 neue Stellen für Auszubildende aus!

NÜRNBERG (pm) - Nürnberg, im März 2018. Die XXXLutz Unternehmensgruppe wird alleine in Deutschland 1000 neue Auszubildende und Studenten für 2018 einstellen und damit so viele wie noch nie in der Historie der traditionsreichen Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl. Die XXXLutz Möbelhäuser in Deutschland wachsen weiter und investieren auch 2018 wieder gezielt in den Nachwuchs: So laufen ab sofort die Stellenausschreibungen für 1000 neue Ausbildungsplätze in zehn unterschiedlichen Ausbildungsberufen....

  • Nürnberg
  • 09.03.18
MarktplatzAnzeige
Noch bis zum 3. Februar 2018 leiten 27 Auszubildende die ALDI-Filiale in der Eibacher Hauptstraße 127.

Azubis leiten ALDI SÜD Filiale in Nürnberg

REGION (tom)  - Drei Wochen lang eine Filiale in Eigenregie leiten – dieser spannenden Herausforderung stellen sich seit 15. Januar und noch bis zum 3. Februar insgesamt 27 Auszubildende der Regionalgesellschaft Roth. Bei dem Projekt „Azubis leiten eine Filiale“ können die Azubis im dritten Ausbildungsjahr am ALDI SÜD Standort in der Eibacher Hauptstraße 127 in Nürnberg zeigen und anwenden, was sie in ihrer Ausbildung gelernt haben. Ganz auf sich allein gestellt sind sie in dieser Zeit nicht....

  • Nürnberg
  • 24.01.18
Ratgeber
Ein typischer Unterrichtstag „Gesunde Ernährung“ mit Fachlehrerin Ute Mahl.

BDS AzubiAkademie im Landkreis Roth geht in die vierte Runde!

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Die BDS Abzubi Akademie im Landkreis Roth ist erfolgreich in ihr viertes Jahr gestartet. 25 Auszubildende wurden von Unternehmen aus dem Landkreis für das diesjährige Unterrichtsjahr gemeldet. Die Organisatoren der Azubi Akademie im Landkreis Roth, BDS Bezirksgeschäftsführerin Andrea Rübenach und Thomas Pichl von der Wirtschaftsförderung im Landratsamt, freuen sich, dass sich sieben Unternehmen aus dem Landkreis wieder bereiterklärt haben, die Azubi Akademie im...

  • Nürnberg
  • 12.01.18
MarktplatzAnzeige
ALDI SÜD ist stolz auf seine erfolgreichen Azubis.

ALDI Roth: Fünf Auszubildende gehören zu den Besten in der Region Mittelfranken

ROTH - ALDI SÜD freut sich über die herausragende Leistung ihrer Auszubildenden in der Region Mittelfranken. Fünf der rund 43 Auszubildenden gehören zu den Besten in der Region und wurden von verschiedenen IHKs oder Berufsschulen ausgezeichnet. Bei der Azubi-Ehrung, die am 29. September 2017, in den Räumen der AWO in Roth stattfand, freuten sich die 38 ALDI SÜD Auszubildenden zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w), vier Auszubildenden zum Verkäufer (m/w) und eine Auszubildende zur Kauffrau für...

  • Fürth
  • 17.10.17
Lokales
Ausbildungsabsolventen Tim Mahr, Alexander Schirrmacher, Jasmin Winter, Tim Schauer, Kristina Wohlleb und Frank Vollmuth zusammen mit Svante-Alexander Pieper (v.l.).

Tucher Brauerei ehrt Auszubildende

NÜRNBERG/FÜRTH (nf/pm) - Im Rahmen einer kleinen Zusammenkunft ehrte die Tucher Bräu Anfang September ihre Ausbildungsabsolventen. Gefeiert wurde im schönen Tucher Schalander. Nach einer kurzen Ansprache gratulierte und überreichte Svante-Alexander Pieper (Leiter Personalwesen Tucher Bräu) den  Absolventen Kristina Wohlleb (Industriekauffrau), Jasmin Winter (Industriekauffrau), Tim Mahr (Maschinen und Anlagenführer), Tim Schauer (Berufskraftfahrer), Frank Vollmuth (Fachkraft für...

  • Nürnberg
  • 12.09.17
MarktplatzAnzeige
Autohaus-Inhaber Helmut Zolleis (2.v.l.), Ausbildungsbeauftragte Julia Wunder (Mitte) und Dominik Zolleis, Verantwortlicher technische Ausbildung (r.) begrüßen sechs der sieben neuen Auszubildenden. Foto: oh

Berufsausbildung bei Zolleis

FORCHHEIM (pm/mue) - Im Autohandel beginnt das neue Ausbildungsjahr – allein beim Autohaus Zolleis und Karosserie-und Lackzentrum Forchheim haben sieben junge Menschen ihre Ausbildung als KFZ-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer, Karosserie-und Fahrzeugbaumechaniker und Automobilkauffrau begonnen. „Das Thema Ausbildung spielt bei uns schon immer eine große Rolle. Denn die jungen Menschen, die wir heute willkommen heißen, sind die Zukunft unseres Unternehmens. Umso mehr möchten wir ihnen langfristig...

  • Forchheim
  • 06.09.17
Panorama
BMW-Nürnberg-Boss Ralf Schepull inmitten seiner 18 neuen Lehrlinge auf dem Hof der Niederlassung an der Witschelstraße.

BMW-Chef freut sich über 18 neue Auszubildende

NÜRNBERG (jrb) - 18 junge Frauen und Männer starten heuer bei BMW in Nürnberg ihre Ausbildung! Die Niederlassung beschäftigt nun 62 kaufmännische und gewerbliche Lehrlinge. Chef Ralf Schepull: „Wir von der BMW Niederlassung Nürnberg bieten unserem Nachwuchs eine auf die Zukunft ausgerichtete Ausbildung mit hervorragenden fachlichen Qualifizierungen, auch in den neuen Antriebstechnologien an.“

  • Nürnberg
  • 05.09.17
Lokales
Zusammen mit Mitarbeitern und Verantwortlichen des Projektes freuen sich die jungen Leute über ihre Urkunden.

23 junge Leute haben Urkunden für besondere Qualifikation erhalten

SCHWABACH (pm/vs) - Dank der BDS Azubi-Akademie haben junge Leute die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Ausbildung auch mal andere Unternehmen und Aufgabengebiete kennenzulernen. In Schwabach ist dieser Tage ein entsprechendes Projekt erfolgreich zu Ende gegangen. Sie haben ihr Ziel erreicht: Von Oktober 2016 bis Juli 2017 haben 23 Auszubildende aus sechs verschiedenen Schwabacher Unternehmen erfolgreich an der dritten Staffel der „BDS Azubi-Akademie“ teilgenommen. Der finale Workshop „Meine...

  • Schwabach
  • 11.08.17
Lokales
Das neue Ausbildungszentrum auf dem künftigen Siemens Campus in Erlangen. Foto: Siemens AG
3 Bilder

Neues Siemens-Ausbildungzentrum eingeweiht

ERLANGEN (pm/mue) - Auf dem künftigen Siemens Campus wurde jetzt das neue Siemens-Ausbildungszentrum eingeweiht. Der Neubau bietet auf 10.000 Quadratmetern moderne Werkstätten, Labore, Seminar- und Multifunktionsräume für die rund 1.200 Auszubildenden und dual Studierenden, die derzeit ihre Ausbildung bei Siemens in Erlangen durchlaufen. „Mit dem neuen Ausbildungszentrum investieren wir in die Zukunft junger Menschen – und in die von Siemens. Denn je besser unsere Mitarbeiter ausgebildet sind,...

  • Erlangen
  • 12.05.17
MarktplatzAnzeige
Die Auszubildenden - auf dem Bild mit Verkaufsleiter Jörg Schuchardt (2.v.r.), Bereichsleiterin Sophie Große, Ausbildungsleiter Wilfried Berg (2.v.l.) und Azubi-Filialleiterin Nadja Artmann (2.v.l.) - freuen sich auf vier spannende Wochen.
2 Bilder

Azubis managen bis 18. Februar 2017 NORMA-Filiale in Eigenregie

NÜRNBERG (pm/vs) - Eigeninitiativ und verantwortungsbereit – so präsenieren sich 23 NORMA-Azubis, die seit dem 23. Januar 4 Wochen lang die Discount-Filiale am Nordring 35 leiten. Jörg Schuchardt, Verkaufsleiter der NORMA-Niederlassung Fürth, zum aktuellen Projekt: „Keine andere Branche bietet jungen Leuten so interessante Perspektiven wie der Discount. Ein Beweis ist die besondere Chance, die wir jetzt einer Reihe unserer besten Auszubildenden geben: Sie können 4 Wochen lang eine...

  • Nürnberg
  • 01.02.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.