Ex-Biermösl mit Nachwuchs im Behringersdorfer Bürgersaal

Auftritt von Ex-Biermösl Hans Well mit den Wellbappn am Samstag, 15. Oktober um 19:30 Uhr im Bürgersaal Behringersdorf. (Foto: Martin Bolle)
„Schneller“ mit Hans Well und den Wellbappn

REGION (pm/nf) - Die Wellbappn, das sind Ex-Biermösl Hans Well und seine Kinder Sarah, Tabea und Jonas. 
Die Musikalität liegt dieser Familie einfach im Blut: Geige, Bratsche und Kontrabass beherrscht die zweite Generation ebenso wie Trompete, Tuba, Akkordeon, Saxofon, Flöte, Dudelsack, Mandoline, Drehleier und Gitarre. 



Das Quartett nimmt kein Blatt vor den Mund, greift brisante politische Themen genauso an wie Kirchenangelegenheiten, Schulproblematik und Jugendkultur, wobei ihr Spott und Biss aber niemals unter die Gürtellinie abrutschen. Viel Komik, aber auch viel Nachdenkliches wird geboten und glücklicherweise keine Plattheiten. Die Texte sind durchdacht, von gesundem Menschenverstand durchleuchtet, für jeden Zuhörer nachvollziehbar, teils bitter-böse, teils liebevoll-spöttisch angehaucht. So entsteht ein Heimatsound, der zum bayerischen Gefühl auch Unterleib und Kopf nicht vergisst.


Die VHS Unteres Pegnitztal lädt am Samstag, 15.10.2016 um 19:30 Uhr im Rahmen des Schwaiger Kulturprogramms zu diesem Gesangs-Kabarett in den Bürgersaal Behringersdorf ein. Veranstaltungsort: Bürgersaal Behringersdorf, Norisstr. 19a, 90571 Schwaig b.Nürnberg
Karten zu 18 Euro gibt es an der Abendkasse oder bis 13. Oktober 2016 in der Gemeindebücherei Schwaig.
Reservierung über www.schwaig.de oder www.vhs-unteres-pegnitztal.de sowie Tel. 09123 1833-310 oder Mail (info@vhs-up.de)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.