Verbilligtes Busfahren für Kinder und Jugendliche in Bayreuth

Die Stadt bezuschusst das Busfahren von Kindern und Jugendlichen von zehn bis 16 Jahren und übernimmt die Hälfte des Preises für ein Monatsticket. (Foto: Stadt Bayreuth)

BAYREUTH - Kinder und Jugendliche bekommen ab September die Hälfte des Monatstickets bezuschusst

Die Stadt Bayreuth geht bei der Entlastung von Familien und bei der Förderung der Mobilität von Kindern und Jugendlichen neue Wege. Pünktlich zum Beginn des Schuljahres 2015/2016 schießt die Stadt allen Bayreuther Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis 16 Jahren 15 Euro und damit die Hälfte des Preises für ein Monatsticket für den Stadtbus zu, das regulär 29,80 Euro kostet. Das Monatsticket berechtigt dazu, alle öffentlichen Verkehrsmittel im Stadtgebiet Bayreuth einen Kalendermonat lang zu nutzen.

Auf bayreuth.de informieren die Verantwortlichen des städtischen Sozialreferats und des Verkehrsbetriebs der Stadtwerke, wie die Ausgabe der verbilligten Monatstickets funktioniert.

Die Stadt bezuschusst das Busfahren von Kindern und Jugendlichen von zehn bis 16 Jahren und übernimmt die Hälfte des Preises für ein Monatsticket.

So funktioniert’s

> Einen Bestellschein Verbundpass ausfüllen. Die Bestellscheine bekommt man im Kundencenter, online unter www.stadtwerke-bayreuth.de (Bus & Parken – Fahrkarten & Preise) oder in der Schule.

> Passbild mitnehmen und den Verbundpass im Kundencenter an der ZOH ausstellen lassen. Im Verbundpass wird der Geburtsmonat sowie das Geburtsjahr eingetragen.

> Ab einem Alter von 15 Jahren von der Schule eine Bestätigung einholen. Hierzu ist auf dem Bestellschein das entsprechende Feld von der Schule auszufüllen.

Ich habe schon einen Verbundpass – was ist zu tun?

> Bis 14 Jahren ist nichts zu tun.

> Schüler ab 15 Jahren müssen zu Beginn des neuen Schuljahres einen Bestellschein ausfüllen und diesen von der Schule bestätigen lassen.

> Mit dem ausgefüllten Bestellschein und dem vorhandenen Verbundpass im Kundencenter an der ZOH vorbeikommen. Dort wird der Verbundpass für das laufende Schuljahr verlängert und der Geburtsmonat sowie das Geburtsjahr des Schülers im Verbundpass eingetragen.

Wo bekomme ich die verbilligte Monatskarte?

> Die vergünstigte Monatskarte bekommt man im Kundencenter an der ZOH oder im Verkehrsbetrieb, Eduard-Bayerlein-Straße 4.

> Der Kauf der vergünstigten Karten ist ab Mitte August möglich. Ein Kauf am Automaten ist nicht möglich.

> Anhand des Geburtsdatums auf dem Verbundpass sieht der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke, ob der vergünstigte Preis oder der volle Preis für die Monatskarte zu zahlen ist.

> Kinder/Jugendliche von 10 bis 16 Jahren: 14,80 €

> Ab 17 Jahren (normaler Preis): 29,80 €

> Der Fahrschein berechtigt, einen Kalendermonat alle öffentlichen Verkehrsmittel im Stadtgebiet Bayreuth zu nutzen.

Quelle: Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtkommunikation Stadt Bayreuth
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.