Nachrichten - Oberfranken

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

297 folgen Oberfranken

Lokales

Vorsichtsmaßnahmen der NürnbergMesse ++ Wie macht sich das Virus bemerkbar?
Kommt mit der Spielwarenmesse auch das Corona-Virus zu uns?

NÜRNBERG (pm/nf) - Vor Beginn der 71. Spielwarenmesse (29. Januar bis 2. Februar 2020) haben der Veranstalter, die Polizei und das öffentliche Gesundheitswesen der Stadt angesichts des neuartigen Corona-Virus aus Wuhan Vorsichtsmaßnahmen vereinbart (364 chinesische Unternehmen nehmen teil, eines stammt aus der chinesischen Stadt Wuhan). Die Spielwarenmesse wird wieder zehntausende Ausstellerinnen und Aussteller sowie Besucherinnen und Besucher aus allen Kontinenten nach Nürnberg bringen....

  • Nürnberg
  • 24.01.20
Übergabe des Zuwendungsbescheids: Bärbel Matiaske (Geschäftsstellenleiterin der Gesundheitsregion Plus im Landkreis Forchheim), Landrat Dr. Hermann Ulm und Gesundheitsministerin Melanie Huml (v.l.n.r.).
Foto: Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz/Franka Struve

Melanie Huml überreichte Förderbescheid
150.000 Euro für Geburtshilfe!

FORCHHEIM / NÜRNBERG (pm/mue) – Die Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml hat dem Forchheimer Landrat Dr. Hermann Ulm und Bärbel Matiaske, Geschäftsstellenleiterin der Gesundheitsregion Plus im Landkreis Forchheim, einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 125.000 Euro für die Geburtshilfe des Klinikums Forchheim-Fränkische Schweiz überreicht. Huml betonte: „Werdende Mütter brauchen die Sicherheit, dass es eine ausreichende, wohnortnahe und hochwertige Versorgung gibt. Mit unserem...

  • Forchheim
  • 13.01.20
Für viele Azubis gibt es mehr Lohn im neuen Jahr.

Wie aus 26 Urlaubstagen 56 freie Tage werden
Vom Auto bis zum Zahnersatz: Das ändert sich heuer alles

REGION (pm/vs) – 2020 ist da – und mit dem neuen Jahr gibt es in Deutschland wieder viele Veränderungen. Der MarktSpiegel hat die wichtigsten neue Regelungen zusammengetragen! Es geht ums liebe Geld • Beim neuen Freibetrag in Höhe von 159,29 Euro Betriebsrenten betreffend, muss seit Januar nur noch auf den Betrag Krankenversicherungsbeiträge gezahlt werden, der über dieser Grenze liegt. Beim bisher geltenden Freibetrag in Höhe von 155,75 fiel diese Zwangsabgabe für den gesamten Betrag...

  • Nürnberg
  • 08.01.20
Die meisten Unternehmen in Oberfranken sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage zufrieden. 45 Prozent der befragten Unternehmen beurteilen ihre derzeitige Geschäftslage positiv. 14 Prozent sind nicht zufrieden.
2 Bilder

IHK-Konjunkturklimaindex ist stark gesunken - Industrie am stärksten betroffen
Konjunktureintrübung trifft nun auch Oberfranken

OBERFRANKEN (ihk/rr) – "Die Zeit der Hochkonjunktur ist wohl auch in Oberfranken vorerst einmal vorbei ", fasst Sonja Weigand, Präsidentin der IHK für Oberfranken Bayreuth, die Konjunkturentwicklung zusammen. Die aktuelle Geschäftslage und die Erwartungen für die anstehenden zwölf Monate werden laut jüngster IHK-Befragung schlechter beurteilt als zuletzt und sorgten dafür, dass der IHK-Konjunkturklimaindex mit 113 Zählern auf den niedrigsten Wert seit Januar 2013 sank. "Die Ursachen für die...

  • Oberfranken
  • 15.11.19
Zwei Prüfer aus dem Raum Forchheim wurden durch die IHK verabschiedet und geehrt. Das Foto zeigt (von links): Regierungsvizepräsident Thomas Engel, Friedrich Distler (Wiesenttal), Bernd Rehorz (IHK-Bereichsleiter Berufliche Bildung), René Ruhmann (Pretzfeld), Rosi Kraus (stellvertretende Landrätin) und Peter Meyer (Bezirk Oberfranken).

Hauptgeschäftsführerin würdigt Einsatz für beruflichen Nachwuchs
IHK verabschiedet ehrenamtliche Prüfer

FORCHHEIM (ihk/rr) – Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedete Gabriele Hohenner, Hauptgeschäftsführerin der IHK für Oberfranken Bayreuth, die ehrenamtlichen Prüfer: "Einerseits verlieren wir engagierte Mitstreiter und treue Gefährten im Prüfungswesen, andererseits empfinde ich Dankbarkeit für ihr Engagement in den vergangenen Jahren." Unter den Verabschiedeten waren auch zwei Prüfer aus dem IHK-Gremium Forchheim. "Dank ihrer langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit in der...

  • Forchheim
  • 04.11.19
von links: Nicole Nefzger, Projektmanagerin „Wasserschutzbrot“ vom (FIBL), Frank Hafner, Leiter des Sachgebiets Wasserwirtschaft der Regierung von Oberfranken, Dominik Galster, Landwirt aus Gosberg, Christian Sponsel, Technischer Geschäftsführer Stadtwerke Forchheim, OB Dr. Uwe Kirschstein, Rosi Kraus, stellv. Landrätin, Werner Schrüfer, Bäckerei Pfister, Michael Litz, Mühle Litz.

So landet weniger Nitrat im Grundwasser
Leckeres Brot für bessere Wasserqualität

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Stadtwerke gehen mit ihrer Teilnahme an der Initiative „Wasserschutzbrot“ einen weiteren Schritt in die Richtung vorbildliche Trinkwasserqualität. Nicole Nefzger, Projektmanagerin vom Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) bringt den Grundgedanken der Initiative auf den Punkt: „Weniger Dünger auf dem Acker, weniger Nitrat im Grundwasser, faire Preise für die Landwirte - und trotzdem handwerklich hergestelltes, köstliches Brot, gebacken in familiengeführten...

  • Forchheim
  • 29.10.19

Panorama

Am Nürnberger Hauptmarkt (v.l.): Kriminalhauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs) flirtet am Marktstand mit der Honigverkäuferin (Maja Beckmann).
14 Bilder

,,Die Nacht gehört dir" am 1. März im Ersten ++ Es geht um die Liebe
Bildergalerie zum Making of für den sechsten Franken-Tatort!

NÜRNBERG (nf) - Die  Spannung für die Franken-Tatort Fans steigt. Der vielfache Filmpreisträger Max Färberböck hat ,,Die Nacht gehört dir" inszeniert - seinen dritten Tatort aus Franken, zu dem er auch dieses Mal wieder zusammen mit Catharina Schuchmann das Drehbuch geschrieben hat. Zu sehen am 1. März 2020, 20.15 Uhr, im Ersten. Produziert wurde ,,Die Nacht gehört dir" von Hager Moss Film, Kirsten Hager. Die Dreharbeiten fanden in Nürnberg, Fürth und Umgebung statt. Vor der Kamera von...

  • Nürnberg
  • 24.01.20
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.
3 Bilder

Das geht uns alle an! Die Millionen-Frage an den Bundesgesundheitsminister
Herr Spahn, warum werden Kurzzeitpflegeplätze immer weniger, obwohl wir mehr brauchen?

Die Millionen-Frage des Monats Januar an Jens Spahn FRANKEN - Die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland steigt jedes Jahr an: 2005 waren es laut Statistischem Bundesamt 2,1 Millionen, 2017 bereits 3,4 Millionen. Zugleich sinkt trotz wachsendem Bedarf aber die Zahl der verfügbaren Kurzzeitpflegeplätze: 2005 waren es 11.367 Plätze, 2017 nur noch 8.621. Bundesweit verschärft sich also der Engpass an Kurzzeitpflegeplätzen. In ihrem Koalitionsvertrag haben Union und SPD indes eine Entlastung...

  • Nürnberg
  • 09.01.20

Verein kämpft gegen Kinderkrebs
Franken-Hilft e.V. ist jetzt gemeinnützig

Nürnberg - Der Verein Franken-Hilft e.V. ist seit dem 1. Januar 2020 als gemeinnütziger Verein anerkannt. Bekannt wurde der Verein durch das Schicksal der kleinen Lina aus Nürnberg, die im Alter von sieben Jahren an diffusem intrinsischen Ponsgliom (DIPG), einem unheilbaren Hirntumor, verstarb. Fans des 1. FC Nürnbergs sammelten mit Unterstützung der Profimannschaft Spenden, um Linas Eltern während ihrer Krankheit finanziell zu unterstützen. Daraus entstand der Verein Franken-Hilft. „Wir...

  • Mittelfranken
  • 02.01.20
Tacco ist ein hübsches Kerlchen.
4 Bilder

Tierschutzverein Noris e.V. stellt seine Schützlinge vor
Liebe Tiere suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tiere von verschiedenen lokalen Tierschutzorganisationen vor, damit sie an liebe Frauchen und Herrchen vermittelt werden können. Aktuell ist dies ein bunter Mix aus Hunden, Katze und einem Kanarienvogel vom Tierschutzverein Noris e.V. Kleiner Mischlingsrüde Tacco ist ein ca. siebenjähriger, kleiner Mischlingsrüde (Chihuahua – Mix) mit einer Schulterhöhe von rund 40 Zentimeter. Tacco stammt ursprünglich aus Mexiko, war dort ein...

  • Nürnberg
  • 27.12.19
Ein Schäfer mit seiner Herde: Dieses Bild wird es weiterhin in Bayern geben.

Weiterhin nach altem Sprichwort viel Freude möglich:
Es gibt in Bayern noch über 260.000 Schafe

REGION (pm/vs) - „Schafe zur Linken, Freude dir winken“, sagt ein altes Sprichwort. In Bayern wird dies wohl noch lange der Fall sein, denn der Tierbestand ist im letzten Jahr in etwa konstant geblieben. Nach den vorläufigen repräsentativen Ergebnissen der vom Bayerischen Landesamt für Statistik durchgeführten Erhebung über die Schafbestände am 3. November 2019 ist die Zahl der Tiere auf rund 260.700 leicht zurückgegangen, das entspricht gegenüber dem Vorjahr einem Minus von 1,1 Prozent....

  • Nürnberg
  • 24.12.19
Die vermehrungsfreudigen Wildschweine werden im mehr Gebieten zur Plage. Wie gut, dass man die erlegten Tiere verspeisen kann.

Borstentiere machen fast die Hälfte des verspeisten Wildbrets aus
Viele Deutsche haben Wildschweine gerne auf dem Teller

REGION (pm/vs) - Die legendäre Comicfigur Obelix wäre vielleicht stolz auf uns: Deutschlandweit sind im Jagdjahr 2018/2019 etwa 27.700 Tonnen Wildbret aus heimischer Jagd verspeist worden. Unangefochtener Favourit dabei mit einem Volumen von über 14.100 Tonnen war das Wildschwein. Diese Zahlen hat der Deutsche Jagdverband (DJV) aktuell vorgelegt. Sie umfassen jene Wildtiere, die im Zeitraum vom 1. April 2018 bis zum 31. März 2019 erlegt und in den Handel gebracht worden sind. Auf Platz zwei...

  • Mittelfranken
  • 23.12.19
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Stimmungsvoll, aber gefährlich. Bis der eingenickte Senior den beginnenden Brand merkt, ist es wahrscheinlich schon zu spät.

Vor allem Senioren sind jetzt besonders gefährdert
Advent, Advent, die Stube brennt!

REGION (pm/vs) - Vor allem Senioren sind überdurchschnittlich stark betroffen: Anlässlich der Weihnachtszeit weist die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ darauf hin, dass das Risiko eines Wohnungsbrandes zu Weihnachten und Silvester für diese Altersgruppe erheblich ansteigt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sind in Deutschland über 60 Prozent aller Brandtoten mehr als 60 Jahre alt. Das Risiko, bei einem Wohnungsbrand zu sterben, ist für Senioren damit doppelt so hoch wie für die...

  • Schwabach
  • 12.12.19
Die Beratung bei der Auswahl der passenden Brillenfassung ist nur eine der vielen Aufgaben, die zum Beruf des Optikers/der Optikerin gehören.

Ausbildung als Optiker/in
Dieser Beruf sorgt für einen guten Durchblick

REGION (akz/o/vs) - Wer einen zukunftssicheren und abwechslungsreichen Beruf sucht, für den ist vielleicht die Ausbildung als Optiker/Optikerin die richtige Entscheidung. Dieser Job bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus traditionellem Handwerk, Gesundheitsdienstleistung, modernster Technik und Liebe zum typgerechten Stil. Vor allem diese Vielseitigkeit ist für viele ein entscheidender Aspekt auf dem Weg zum Traumjob. Gutes Sehen in jedem Alter Unsere Gesellschaft wird stetig...

  • Schwabach
  • 06.11.19
Wer im Ausland ein Auto kauft, sollte vorsichtig sein: Oft entpuppt sich das vermeintliche Schnäppchen als Unfallwagen. 
Foto: © rh2010 / AdobeStock

Was man bei Auslands-Geschäften beachten sollte
Augen auf beim Autokauf!

(mid/ak/mue) - Für viele Deutsche gilt ein Autokauf im Ausland als Schnäppchenjagd. Doch müssen vorab einige Dinge beachtet werden. Zum Beispiel müssen Ansprüche aus dem Kaufvertrag im Ausland geltend gemacht werden. Denn: Deutsche Gerichte sind nicht zuständig. Hat also das Auto Mängel, kann man nicht in Deutschland klagen, man muss sich vielmehr an Gerichte im jeweiligen Land wenden. Dies betrifft auch Ansprüche wegen eines angeblichen Betrugs über Mängel des Fahrzeugs. So kaufte eine...

  • Nürnberg
  • 29.10.19
Ein Licht-Test ist spätestens im Herbst nicht verkehrt.
Foto: Auto-Medienportal.Net/ProMotor/Volz

Scheinwerfer-Check
Jetzt ist wieder Zeit für den klassischen Lichttest!

(ampnet/mue) - Jeder dritte Pkw-Fahrer ist mit defekten oder falsch eingestellten Leuchten und Scheinwerfern unterwegs. Darum führen die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) jedes Jahr die Aktion „Licht-Test“ durch. Den ganzen Oktober hindurch können Autofahrer kostenlos ihre Fahrzeugbeleuchtung in teilnehmenden Werkstätten der KFZ-Innung überprüfen lassen. Bei der Überprüfung wird die gesamte vorgeschriebene Lichtanlage unter die Lupe...

  • Nürnberg
  • 01.10.19
Fahrsicherheitstraining mit einem E-Golf.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Autostadt

Autostadt bietet Fahrtraining an
Sicher durch Herbst und Winter

(ampnet/mue) - Gut vorbereitet auf Nässe, Nebel und Frost: Die Autostadt in Wolfsburg bietet Fahrsicherheitstrainings an, mit denen Autofahrer sicher auf wetterbedingte Herausforderungen im Herbst und Winter reagieren können. Im Oktober und November gibt es noch freie Plätze beim Sicherheits- und beim DVR-Training. Beim einstündigen Sicherheitstraining lernen die Teilnehmer von ausgebildeten Trainern, wie sie ihr Auto auch unter schlechten Bedingungen gut beherrschen. Dabei steht die Praxis...

  • Nürnberg
  • 01.10.19
Die Ansprüche der gesetzlichen Gewährleistung können durch die fachgerechte Wartung oder Reparatur in einer freien Werkstatt nicht in Gefahr geraten.
Foto: © GVA/Motoo/TRD/akz-o

Trotz steigender Kosten sparen!
Wie Autofahrer Werkstattausgaben übersichtlich halten können

(trd/akz-o/mue) - Pkw-Fahrer in Deutschland geben im Durchschnitt rund 440 Euro im Jahr für die Reparatur und Wartung ihres Autos aus. Das ergibt sich aus den Zahlen des Reports 2019 der Deutschen Automobil Treuhand (DAT). Mit 263 Euro entfällt dabei der Löwenanteil auf Wartungsarbeiten wie Inspektionen; 177 Euro müssen für Ersatz- und Verschleißreparaturen aufgewendet werden, also etwa für neue Bremsen. Die Kosten von Unfallreparaturen sind darin nicht enthalten. Die Kosten für Wartungs-...

  • Nürnberg
  • 26.09.19
Anzeige

Marktplatz

Anzeige
Foto: MURK
3 Bilder

Trends für 2020 präsentiert
Zeitlose Nostalgie: Braut- und Festmoden bei MURK

WACHENROD / REGION (pm/mue) - Im ausverkauften Eventraum präsentierte das Bekleidungshaus Murk in Wachenrod (Anton-Murk-Straße 2) dieser Tage schon vorab die aktuellen Trends der Braut- und Bräutigammoden 2020, sowie festliche Kleidung für Gäste und Blumenkinder. „Up to date“ bei der Brautmode sind lässig-leichte Kleider im Boho-Stil, die ganz individuell auch mit Jeansjacke und Sneakers kombiniert werden. Viel Transparenz, tiefe Dekolletes und ausgefallene Rückenansichten gehören aktuell...

  • Erlangen
  • 24.01.20
Anzeige
Store-Manager Michael Malzacher und sein Team stehen in allen Fragen rund um den richtigen Durchblick zur Verfügung.
Foto: © eyes+more / Miroslav Kolar

Für den richtigen Durchblick!
Tolle Angebote bei „eyes+more“ in Forchheim

FORCHHEIM (mue) - Sie möchten mal wieder einen Sehtest machen lassen oder benötigen eine neue Brille? In der Hauptstraße 34 in Forchheim wird Ihnen geholfen. Dort hat dieser Tage eine neue Filiale von „eyes+more“ eröffnet. Über 1.000 moderne Brillenfassungen sind hier ständig vorrätig – und einen Test zur Feststellung der Sehstärke gibt‘s bei Bedarf natürlich kostenlos dazu. Freundliche und kompetente Beratung sind für Store-Manager Michael Malzacher und sein Team selbstverständlich, und die...

  • Forchheim
  • 15.01.20
Anzeige
Foto: oh

18. Immobilienmesse Franken
Wertvolle Tipps zu Barrierefreiheit und Schutz

BAMBERG / REGION (pm/mue) - Altersgerecht Bauen und Sanieren, Sicherheit und Einbruchschutz: Diese Sonderthemen werden bei der 18. Immobilienmesse Franken am 25. und 26. Januar in der brose Arena Bamberg in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Knapp 200 Aussteller bieten den Besuchern ein etabliertes Fachforum und wichtige Informationen in allen Bereichen rund ums begehrte Betongold an. Die Immobilienmesse Franken hat sich im Laufe der Jahre zu einer der größten bayerischen...

  • Erlangen
  • 10.01.20
Anzeige
Foto: oh

Wohlfühl-Ambiente mit Liebe zum Detail
Möbel Fischer eröffnet ersten Pop Up Store in Forchheim

FORCHHEIM (pm) - Das bekannte Möbelhaus aus Burk ist für zwei Wochen in die Hauptstraße 18 in Forchheim gezogen. Das Team von Möbel Fischer ist mit einer kleinen Auswahl an Möbeln und Wohnaccessoires angerückt, um dem ehemaligen Cecile-Store neues Leben einzuhauchen. Die Ladenfläche wurde optisch verkleinert und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Am 3. November öffnete der Möbel Fischer Pop Up Store exklusiv zum verkaufsoffenen Sonntag seine Pforten. „Wenn der offene Sonntag nicht zu uns...

  • Erlangen
  • 30.10.19

Stöbern nach Herzenslust
Frankens größter Nachtflohmarkt!

BAMBERG (pm) - Am Samstag, 28. September, steht von 18.00 bis 22.00 Uhr bereits zum 5. Mal Frankens größter Nachtflohmarkt in der Brose Arena auf dem Programm. Keinen Bock früh aufzustehen um Schnäppchen zu ergattern?In der Brose Arena ist genug Zeit, um kleine Schätze, Überflüssiges oder platzraubenden Krimskrams los zu werden ODER auch gemütlich zu flanieren, stöbern und feilschen. Stöbern nach Herzenslust, Entdecken von kleinen und größeren Schätzen, eine gute Möglichkeit, sich...

  • Forchheim
  • 24.09.19
Anzeige
Foto: oh

Zwanzig neue Azubis
Berufsstart 2019 bei FRISTO Getränkemarkt

REGION (pm/mue) - Dieses Jahr starteten bundesweit 20 Jugendliche mit ihrer Berufsausbildung bei der FRISTO Getränkemarkt GmbH. Bereits im August begann ein Großteil der Azubis ihre Ausbildung in Sachsen; am 1. September starteten nun die Azubis aus Bayern und Hessen in den Berufen Verkäufer / -in, Kaufmann / -frau im Einzelhandel, Fachlagerist, Fachkraft für Lagerlogistik und Kaufmann / -frau für Büromanagement ihre Ausbildung. Um die jungen Leute auf ihren Berufsstart und die kommenden...

  • Erlangen
  • 18.09.19
Anzeige

Freizeit & Sport

Schwimmen ist cool: Siegerehrung für die „Aktion Seepferdchen“ 2018 / 2019 in Herzogenaurach.
Foto: oh

19.002 Schwimmabzeichen abgelegt
„Aktion Seepferdchen“ hat gerockt!

REGION (pm/mue) - Die Sieger der achten Staffel der „Aktion Seepferdchen“ 2019 des Forums Sport der Metropolregion Nürnberg, eines Schwimmlern-Wettbewerbs für Grundschülerinnen und Grundschüler, stehen fest. Siegerehrung und gleichzeitige Vorstellung der Aktion 2020 standen jüngst im Freizeitbad ATLANTIS in Herzogenaurach auf dem Programm. Die Einrichtung ist gemeinsam mit der Adidas AG seit vielen Jahren Förderer der Aktion. Herzogenaurachs Bürgermeister Dr. German Hacker freute sich als...

  • Erlangen
  • 23.01.20
Daniel Kallauch bekommt wieder Unterstützung von Spaßvogel Willibald.
Foto: © Gabriel D. Kirchner

Spaß mit Daniel Kallauch
Ganz schön stark!

EGGOLSHEIM (pm/mue) - Der bekannte Kinderliedermacher Daniel Kallauch gastiert im Rahmen seiner Tour „Ganz schön stark“ am Mittwoch, 29. Januar, um 17.00 Uhr in der Eggerbachhalle (Josef-Kolb-Straße 14). Jede Menge Spaß und Unterhaltung für Klein und Groß, direkten Bezug zu kindlichen Lebenswelten und aktuelle Rock- und Pop-Musik – das alles erwartet die Besucher beim Auftritt von Daniel Kallauch. Er bringt dabei ganze Familien erst zum Lachen, dann in Bewegung und schließlich zum Nachdenken...

  • Forchheim
  • 16.01.20
Egal, ob im großen oder kleinen Rahmen: Der Karneval 2020 hat Franken voll im Griff.

Der MarktSpiegel präsentiert aktuelle Faschingstermine 2020
Prunksitzungen, Umzüge und Kinderfastnacht: Fränkischer Karneval ist gestartet!

REGION (pm/vs) - Mit großem Schwung sind die Fränkischen Karnevalsvereine in die aktuelle Session gestartet. Aktuell locken viele Veranstaltungen, so dass Faschingsfreunde die Qual der Wahl haben. Bis zum 25. Februar dauern in diesem Jahr die tollen Tage. Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern für kleine und große Närrinnen und Narren stattfinden. Samstag, 25. Januar• Burgfest der Schwanenenritter Nürnberg e.V. um 19.11 Uhr im Gesellschaftshaus Gartenstadt,...

  • Nürnberg
  • 14.01.20
Unter dem Motto "Winterzauber" bietet der PLAYMOBIL FunPark ein tolles Programm für alle Mädchen und Buben.
Aktion  2 Bilder

Jetzt mitmachen: MarktSpiegel verlost 25 Familienpakete
Winterzauber: Jede Menge Abenteuer und Spaß im PLAYMOBIL-FunPark!

ZIRNDORF (pm/vs) - Auch in der kalten Jahreszeit hat Langeweile keine Chance: Beim Winterzauber, der am 30. November gestartet ist und bis 1. März 2020 dauert, ist im Playmobil-FunPark jede Menge Action und Spaß geboten. Und das Beste: Mit dem MarktSpiegel können Sie eines von 25 exklusiven Familienpaketen gewinnen! Publikumsmagneten sind die überdachte rund 190 Quadratmeter große Eislaufbahn sowie das HOB-Center. In dem 5.000 Quadratmeter großen Glasgebäude erwartet die Kinder eine riesige...

  • Nürnberg
  • 02.12.19
Zusammen mit Alexander Herrmann verlost der MarktSpiegel 50 Plätze zur Teilnahme an der exklusiven Show "Unikate".
Aktion  6 Bilder

Tolle Show und edle Verkostung bei Mega-Show "Unikate"
Noch kein Weihnachtsgeschenk? MarktSpiegel verlost 50 Plätze für Alexander Herrmanns Jubiläums-PALAZZO

NÜRNBERG (mask) – Frankens TV-Starkoch hat wieder gezaubert – und der MarktSpiegel bringt Euch hin: Alexander Herrmanns legendäre Dinner-Show PALAZZO im Spiegelpalast an der Bayernstraße, die Kombination aus erstklassiger Unterhaltung und Haute Cuisine, feiert zehnjähriges Bestehen. Die Show heißt heuer ,,Unikate". PALAZZO-Manager Matthias Adolph: ,,Insgesamt konnten in den zurückliegenden neun Jahren mehr als 300.000 Besucher gezählt werden. Das macht Nürnberg zum erfolgreichsten...

  • Nürnberg
  • 26.11.19
Wellness pur in romantischer Atmosphäre, dazu lädt die Fürthermare Thermenlandschaft am 22. November ein.

6 x 2 exklusive Tageskarten zu gewinnen
Romantischer Candle-Light Abend im Fürthermare!

FÜRTH (pm/vs) - Zur Einstimmung auf die dunkle Jahreszeit wird die gesamte Fürthermare Thermallandschaft auch in diesem Jahr am vierten Freitag im November in ein schimmerndes Lichtermeer getaucht. Ab 19 Uhr weicht am 22. November die reguläre Beleuchtung dem Glanz unzähliger Kerzen, sanfter Unterwasserbeleuchtung und mitreißenden Lichteffekten. Dieses traumhafte Ambiente untermalt Live DJ Robert Seitz mit chilliger Loungemusik und nimmt alle Badegäste mit auf eine lauschige Reise in die...

  • Fürth
  • 31.10.19

Auto & Motor

Porsche 718 Cayman GTS 4.0.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Tiefer, schneller, stärker!
Porsche 718 Cayman und Boxster im Zeichen der Vier

(ampnet/mue) - Porsche baut die 718er-Baureihe um den GTS 4.0 aus, dessen Sechszylinder in Cayman und Boxster aus vier Litern Hubraum 400 PS (294 kW) schöpft. Der Motor aus 718 Spyder und 718 Cayman GT4 beschleunigt die beiden Modelle in 4,5 Sekunden von Null auf 100 km/h und insgesamt auf bis zu 293 km/h. Das serienmäßige Sportfahrwerk ist zwei Zentimeter tiefer gelegt und verfügt über Torque-Vectoring mit mechanischer Hinterachs-Quersperre. Auch das Sport-Chrono-Paket mit...

  • Nürnberg
  • 22.01.20
Foto: © Marco2811/stock.adobe.com

Verkehrsminister Scheuer will in die Offensive
Mehr Plätze für Brummi-Fahrer!

(ampnet/mue) - Mit insgesamt 100 Millionen Euro will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer in diesem Jahr mehr Parkplätze und Rastmöglichkeiten für Lkw schaffen. So soll unter anderem ein Konzept für ein einheitliches Lkw-Parkleitsystem auf Bundesautobahnen zur besseren Orientierung geschaffen werden. Ergänzt werden soll dies durch ein Parksystem für Kolonnen und Kompaktparken. Lkw-Fahrer können dann ihre geplante Abfahrtszeit eingeben und für die kurze Aufenthaltsdauer engere Parkplätze...

  • Nürnberg
  • 22.01.20
Citroen C3 Aircross C-Series.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Citroen

Sonderedition „C-Series“
Citroen stimmt das hohe „C“ an

(ampnet/mue) - C-Series“ nennt Citroen eine neue Sonderedition, die mit dem Buchstaben neben dem Markennamen auch Bezug auf „Comfort“ und „Charakter“ nehmen soll. Die C-Series startet mit dem C3 Aircross und dem C4 Cactus. Weitere Modelle der Sonderedition folgen im Laufe des Jahres. Basis ist die Ausstattungslinie „Feel“. Den Citroen C3 Aircross C-Series kennzeichnen unter anderem Scheinwerfer und Außenspiegelgehäuse in „Anodised Red“ sowie ein „C-Series“-Logo unter den Außenspiegeln an...

  • Nürnberg
  • 21.01.20
Anzeige
Mitsubishi Space Star.
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Mitsubishi/Alok Paleri

Kleiner Fünftürer von Mitsubishi
Vorschuss-Lorbeeren für den Space Star

(ampnet/mue) - Mit einem erwachsenen Kleinwagengesicht und etlichen technischen Aufwertungen rollt der neue Mitsubishi Space Star jetzt auf potenzielle Kunden zu. Dabei wird er in zwei Varianten angeboten – jeweils von einem Drei-Zylinder-Benziner angetrieben bringen sie 71 PS (52 kW) und 80 PS (59 kW) an die Vorderachse. Die Motoren sind weitgehend identisch, der stärkere verfügt lediglich über einen verlängerten Kolbenweg und kommt deshalb auf 1,2 Liter Hubraum statt einem Liter beim...

  • Nürnberg
  • 21.01.20
Anzeige
Hyundai i10.
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Bekenntnis zum Kleinstwagen
Hyundai i10 ist erwachsener geworden

(ampnet/mue) - Der neue, wieder viertürige Hyundai i10 fährt ab dem 8. Februar bei den Händlern vor. Alle i10 verfügen ab Werk über einen aktiven Spurhalteassistenten, eine Geschwindigkeitsregelanlage mit Limiter, einen Fernlichtassistenten, einen Aufmerksamkeits-Assistenten und einen Front-Kollisionswarner, der auch Fußgänger erkennt. Ebenfalls serienmäßig an Bord: das automatische Notrufsystem eCall und als Option das Telematiksystem Bluelink sowie der – je nach Ausstattungslinie –...

  • Nürnberg
  • 21.01.20
Volkswagen Arteon R-Line-Edition.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Arteon als streng limitierte Sonderedition
VW hübscht Businessklasse auf

(ampnet/mue) - Volkswagen bringt den Arteon als limitierte Sonderedition auf den Markt; der Arteon R-Line-Edition ist auf 250 Exemplare limitiert. Bei der Edition kann aus vier Turbomotoren mit 190 bis 272 PS gewählt werden, die Serienausstattung wird in einer exklusiven Kombination angeboten. Die Zweifarblackierung in „Mondsteingrau“ mit schwarzem Dach ist ausschließlich für den Arteon R-Line-Edition erhältlich. 20-Zoll-Leichtmetallfelgen und abgedunkelte Scheiben komplettieren das Ganze....

  • Nürnberg
  • 15.01.20

Frankengeflüster

Sie luden zur Kult-Party: Herbert Weidler mit Gattin Gabriele und den Töchtern Kathrin (li.) und Kerstin (re.).
Foto: John R. Braun
9 Bilder

Kult mit handverlesenen Gästen
Auktionshaus-Familie Weidler feierte ihre „Party des Jahres“!

NÜRNBERG – Wenn diese Familie feiert, dann RICHTIG! Die Weidlers betreiben Nordbayerns größtes Kunstauktionshaus am Albrecht-Dürer-Platz: Jetzt luden sie 80 handverlesene Gäste zur megakultigen „Party des Jahres“ ein! Anlässe dafür gab‘s reichlich: zehn Jahre Kommanditgesellschaft, fünf Jahre Erweiterung der Geschäftsräume im Rückgebäude – und die Schwestern Kerstin und Kathrin sind vier bzw. fünf Jahre öffentlich bestellte und vereidigte Auktionatorinnen! Ergebnis: eine Riesengaudi im...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Palazzo-Manager Matthias Adolf (l.), Michaela Töpfer (Palazzo International-Chefin) und Gastgeber Alexander Herrmann.
Foto: John R. Braun
2 Bilder

10 Jahre PALAZZO Nürnberg!
Hier stoßen die Erfolgsmacher aufs Jubiläums-Menü an

NÜRNBERG – 10-jähriges Bestehen in der Noris feiert heuer Alexander Herrmanns PALAZZO – mit einem besonders feinen Menü: Der „Vorspeisenvariation – Tapas Art“ (Entenpraline im Brotmantel auf Apfel-Walnuss-Chutney, Romanasalat mit Kürbiskern-Vinaigrette und konfiertem Kürbis; lauwarme Riesengarnele im fränk. Blausud mit Gurke) folgt „Forelle Müllerin 2.1“ (Törtchen von der Eiswasserforelle mit Mandelbutter, Petersilienstampf und Zitronen-Meerrettichsauce). Hauptgang: „Gourmet-Sauerbraten à la...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
BMW NL-Leiter Thomas Fischer und Damla Akkaya (Marketing) präsentieren den neuen BMW 3er.
Foto: oh
2 Bilder

Doppelpremiere
BMW Nürnberg zeigt den neuen BMW 1er und 3er

NÜRNBERG – Doppelpremiere des neuen BMW 1er und des neuen BMW 3er Touring in der BMW Niederlassung Nürnberg! Chef Thomas Fischer hatte jede Menge Attraktionen im Programm: Neben Probefahrten mit dem neuen BMW 1er und 3er Touring gab‘s ein leckeres Weißwurstfrühstück, Kaffee von roestkaffee, leckere Müslisorten von mymuesli, ein entspanntes Wellnessprogramm von der Herrengarage – und für die Kleinen „Hau den Lukas“, ein Karussell und Entenangeln. Außerdem gab‘s Azubi-Infos für künftige...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Ute Lingl (re.) übergibt den Scheck bei Alice Gaida (Sparkasse) an Bürgermeister Dr. Klemens Gsell.
Foto: oh

Spendenaktion „Aus 1 mach 3"
3.000 Euro vom Reichelsdorfer Weihnachtsmarkt

NÜRNBERG – Bereits zum 19. Mal konnte Ute Lingl, Vorsitzende vom Reichelsdorfer-Mühlhofer Weihnachtsmarkt, der Stadt Nürnberg in den Räumen der Sparkasse in Reichelsdorf einen Spendenscheck aus den Erlösen des Weihnachtsmarktes übergeben. Bürgermeister Dr. Klemens Gsell (CSU) freute sich über die Spende von 3.000 Euro. Durch die Aktion der Stadt Nürnberg „Aus 1 mach 3" können weitere 9.000 Euro für zwei Projekte in Reichelsdorf verwendet werden.

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Das Paket mit „Charly“ ist exklusiv für 32,90 Euro bei Lebkuchen-Schmidt erhältlich.
�Foto: oh

Plüschig-süße Zusammenarbeit
Steiff-Bär „Charly“ jetzt bei Lebkuchen-Schmidt!

NÜRNBERG – Zwei weltberühmte Unternehmen machen gemeinsame Sache: Lebkuchen-Schmidt aus Nürnberg und die Margarete Steiff GmbH aus Giengen. Herausgekommen ist ein Paket mit 125 Gramm Elisen-Schnitten, 250 Gramm Schokoladen-Lebkuchen und Kult-Teddybär „Charly“! „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit“, so Schmidt-Geschäftsführer Dr. Jürgen Brandstetter. „Unsere beiden Marken sprechen die gesamte Familie an – und passen mit ihrer jeweiligen Tradition und ihrem Qualitätsanspruch perfekt...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.