Nachrichten - Oberfranken

Lokales

Joachim Herrmann (r.) und FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger (l.) mit Katharina Kempe und Prof. Dr. Gerhard Leuchs. Foto: © Kurt Fuchs

Ehre, wem Ehre gebührt
Joachim Herrmann verlieh hohe Auszeichnungen

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Im Wassersaal der Orangerie im Erlanger Schlossgarten hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verdienstvolle Mitbürgerinnen und Mitbürger ausgezeichnet. Die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ging dabei an Katharina Kempe aus Erlangen, während Prof. Dr. Gerhard Leuchs den Bayerischen Maximiliansorden für Wissenschaft und Kunst erhielt. Katharina Kempe (66) aus Erlangen engagiert sich auf vielfältigste Weise zum Wohle ihrer...

  • Erlangen
  • 05.04.19
Ernst Stäblin (l.) übernimmt das Organisations-Zepter heuer von Ursula Ertl. Danny Ocean (r.) hat FAU-Präsident Joachim Hornegger derweil schon von seinen magischen Fähigkeiten überzeugt. Foto: © Uwe Müller
2 Bilder

Höhepunkt des „Erlanger Schloss Sommers“
65. Schlossgartenfest kommt mit Neuerungen

ERLANGEN (pm/mue) - In diesem Jahr hat eines der wohl schönsten Gartenfeste einen runden Geburtstag: Zum 65. Mal bittet die Friedrich-Alexander-Universität (FAU) am Samstag, 29. Juni, zum Tanzen und Feiern in den Schlossgarten. Dabei warten zahlreiche Neuerungen auf die Ballgäste: Der Kartenvorverkauf startet am Montag, 22. April, für den freien Verkauf und für Studierende; aktuell haben noch Mitglieder des Universitätsbunds und Beschäftigte der FAU ein Vorkaufsrecht. Letztere zahlen 70 Euro...

  • Erlangen
  • 04.04.19

Weichenstellung für die Zukunft
Mehr als 13 Millionen Euro für digitale Klassenzimmer

OBERFRANKEN (pm/rr) – Die Regierung von Oberfranken hat bereits Fördermittel von mehr als 13 Millionen Euro für die Einrichtung digitaler Klassenzimmer in oberfränkischen Schulen bewilligt. Sie unterstützt so die Anschaffung zum Beispiel von Beamern, interaktiven Whiteboards, Tablets, PCs, Laptops, Dokumentenkameras für den Einsatz in Unterrichtsräumen. Die Förderung erhalten die Kommunen oder ihre Zusammenschlüsse wie etwa Schulverbände oder auch die Träger kirchlicher und privater...

  • Oberfranken
  • 18.03.19
Schloss Greifenstein bei Heiligenstadt ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Landkreis investiert in den Tourismus
Der Landkreis Bamberg verdoppelt seinen Beitrag für den Tourismusverband Fränkische Schweiz.

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) – Im Bereich der Fränkischen Schweiz entwickelt sich der Tourismus insbesondere im Landkreis Bamberg überdurchschnittlich gut. Das führt dazu, dass sich der Landkreis Bamberg künftig finanziell stärker im Tourismusverband Fränkische Schweiz einbringen und seinen Teil der Verbandsumlage mehr als verdoppeln wird. Dafür gab der Kreisausschuss unter Vorsitz von Landrat Johann Kalb grünes Licht. „Das ist gut investiertes Geld“, verwies Kalb auf die fast 3000...

  • Oberfranken
  • 12.03.19

Plus von 3,9 Prozent
Mehr Auszubildende in Oberfrankens Betrieben

OBERFRANKEN (pm/rr) – Im vergangenen Jahr haben die oberfränkischen Betriebe aus Industrie, Handel und Dienstleistungen mehr Auszubildende eingestellt. Für 2018 verzeichnet die IHK für Oberfranken Bayreuth insgesamt 3822 neu abgeschlossene Ausbildungsverträge, ein Plus von 3,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Wie in den Vorjahren blieben viele Lehrstellen mangels Bewerber jedoch unbesetzt. Die Arbeitsagentur sprach zuletzt im Oktober von über 3.000 Ausbildungsplätzen in der Region Oberfranken,...

  • Oberfranken
  • 11.03.19
Hier am Bahnhof in Forchheim ist der Ausbau der ICE-Strecke weitgehend fertig.
3 Bilder

Spitzentreffen im Landratsamt
Schulterschluss beim Ausbau der ICE-Strecke

HIRSCHAID (pm/rr) – Großer Bahnhof im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes: Landrat Johann Kalb hat die Spitzen aus Politik, Bahn und Straßenbauverwaltung zusammengerufen. Sein Ziel: Gemeinsam den Ausbau der ICE-Strecke Nürnberg-Erfurt im südlichen Landkreis Bamberg so voranzubringen, dass die Menschen von Altendorf über Hirschaid bis Strullendorf davon profitieren können. Mit diesem Projekt werden auch im Süden des Landkreises Bamberg Weichen für die nächsten Jahrzehnte gestellt,...

  • Forchheim
  • 06.03.19

Panorama

Erfolg auf ganzer Linie für das Volksbegehren ,,Artenschutz - Rettet die Bienen": Die Bayerische Landesregierung wird den Vorschlag des Volksbegehrens unverändert umsetzen.

Vorschlag des Volksbegehrens ,,Rettet die Bienen" wird umgesetzt
Großes Versöhnungsgesetz zum Thema Artenschutz angekündigt

REGION (nf) - Wie Ministerpräsident Markus Söder (CSU), Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) zusammen mit den beiden Fraktionsvorsitzenden Thomas Kreuzer und Florian Streibl heute in einer Pressekonferenz verkündeten, wird der Gesetzentwurf des Volksbegehrens ,,Artenvielfalt – Rettet die Bienen!" vollständig angenommen. Markus Söder: ,,Viele sind über ihren Verbandsschatten gesprungen.“ Für Söder ist es ein wichtiger Tag, wo politische Führung gefragt ist, wo es um eine...

  • Nürnberger Land
  • 03.04.19
Die Veste über der Stadt
13 Bilder

Coburg bei Tag und Nacht
Städtetour nach Oberfranken

Aufgrund seiner engen Verbindung mit dem englischen Königshaus, wurde Coburg im Krieg niemals angegriffen oder zerstört. So kann sich der Besucher über eine gut erhaltene alte Stadt mit schönen Gebäuden freuen. Am Marktplatz steht eine Statue von Albert von Sachsen, Coburg und Gotha, der 1861 im Alter von nur 46 Jahren verstarb und die englische Königin Victoria von Kent mit neun Kindern als Witwe zurückließ. Von einem der Giebel blickt sie stets zu ihm herab. Sie regierte England von...

  • Oberfranken
  • 24.03.19
Im Rahmen des 21. Oberfränkischen Mundart-Theater-Tages verkündete der damalige Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler das Oberfränkische Wort des Jahres 2018.

Bezirk sucht zum 5. Mal das oberfränkische Wort des Jahres
Wer wird Nachfolger von "derschwitzen"?

OBERFRANKEN (pm/rr) – Ab sofort können wieder Vorschläge für das oberfränkische Wort des Jahres eingereicht werden. Der Bezirk kürt in diesem Jahr zum fünften Mal ein oberfränkisches Dialektwort. Über 1.500 Einsendungen sind seit dem Start im Jahr 2015 bei der KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken eingegangen. Mit dem Wischkästla (2015), a weng weng (2016), urigeln (2017) und derschwitzen (2018) beleuchteten die Siegerwörter bisher immer einen anderen Aspekt der oberfränkischen...

  • Oberfranken
  • 06.03.19

Freiheitsstrafe von bis zu 5 Jahren droht
Zerstörung von Biberbauten zieht empfindliche Strafen nach sich

REGION (pm/rr) - Biber sorgen immer wieder für Gesprächsstoff. Teilweise gehen Betroffene recht rabiat mit den Tieren und ihren Bauten um. Die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Bamberg weist darauf hin, dass es kein Kavaliersdelikt ist, einen Biberbau zu zerstören. Es handelt sich dabei um eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldbuße von bis zu 50.000 Euro oder bei vorsätzlichem Handeln mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 5 Jahren geahndet werden kann. Bei Konflikten helfen die...

  • Oberfranken
  • 06.03.19

Mehr Sicherheit für Fahrgäste und Begleitpersonal
Uniformierte Polizisten in öffentlichen Verkehrsmitteln: 2.300 mal im Einsatz

REGION (pm/nf) - Die Freifahrtregelung für uniformierte Polizeibeamte in Bayern in den Fern- und Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn und im Bereich des Münchner Verkehrsverbundes hat sich laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann auch 2018 bewährt. ,,Unsere Polizistinnen und Polizisten sind im Rahmen der Freifahrtregelung im vergangenen Jahr in 2.382 Fällen eingeschritten", erklärte der Minister. Dabei haben die Polizisten unter anderem 1.051 Personalienfeststellungen durchgeführt, 138...

  • Nürnberg
  • 28.02.19
Markus Pflüger fordert ein schnelles Wahlrecht für bisher ausgeschlossene Menschen mit Behinderung.

Caritas fordert schnelle Teilnahme für Menschen mit Behinderung nach Gerichtsurteil

Markus Pflüger: „Wahlrecht ist Menschenrecht“ REGION (pm/nf) - Menschen mit Behinderung, egal welcher Art, dürfen grundsätzlich nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen werden. Das fordert der Caritasverband für die Diözese Eichstätt angesichts der Tatsache, dass politische Bestrebungen, dies zu erreichen, erneut gescheitert sind. Und umso mehr freut er sich, dass das Bundesverfassungsgericht einen pauschalen Ausschluss nun als verfassungswidrig erklärt hat und Regelungen zum Wahlrecht geändert...

  • Nürnberg
  • 26.02.19

Ratgeber

Freizeittipps für die kalte Jahreszeit

Neuer FO:KUS erschienen FORCHHEIM (rr) - Die neue Ausgabe des „FO:kus – Veranstaltungskalender für das Forchheimer Land und die Fränkische Schweiz“ für das erste Quartal ist erschienen und liegt bei allen Tourist-Informationen und Gemeinden des Verbreitungsgebietes sowie dem Landratsamt Forchheim, Sparkassenfilialen im Landkreis Forchheim, der Volkshochschule des Landkreises Forchheim sowie zahlreicher weiterer Verteilstellen aus. Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe sind Freizeittipps für...

  • Landkreis Forchheim
  • 03.02.19
Wer sich von den fossilen Brennstoffen frei machen möchte, der investiert in eine moderne Heizungsanlage wie beispielsweise die Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpe von Mitsubishi Electric.

Zukunftsweisende Technologien ersetzen immer mehr die Ölheizung

REGION (epr/vs) - Auch, wenn es immer Schwankungen nach oben und nach unten gibt, der Preis für Heizöl steigt seit Jahren kontinuierlich. Das erleben jetzt mitten in der aktuellen Heizsaison Ölkessel-Besitzer am eigenen Geldbeutel. Die beste Möglichkeit, die Betriebskosten stabil zu halten oder gar zu senken, ist die Investition in eine moderne Heizungsanlage. Eine neue und effizientere Technologie macht häufig mehr Sinn als das erneute Auffüllen des Ölvorrats. Hier kommen die...

  • Nürnberg
  • 28.01.19

Motorsägenlehrgang für Waldbesitzer

Den richtigen Umgang mit der Motorsäge lernen EBERMANNSTADT (pm/rr) - Die Kath. Landvolkshochschule Feuerstein bietet in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft, der Waldbauernvereinigung Fränkische Schweiz und der örtlichen Forstverwaltung einen zweitägigen Motorsägenlehrgang an. Dabei werden Grundkenntnisse in Wartung und Pflege der Motorsäge vermittelt sowie Fragen der Haftung, des Unfallschutzes und der Sicherheit bei der Waldarbeit besprochen. Der...

  • Oberfranken
  • 17.01.19
MarktSpiegel erklärt, was sich bei Rente, Versicherungen & Co. jetzt alles ändert.
2 Bilder

Geld, Urlaub, Steuern, Rente! So holen Sie 2019 alles für sich raus

Region (pm/ak) – Zum Jahresbeginn sind auch heuer wieder viele Gesetzesänderungen in Kraft getreten. Der MarktSpiegel hat einige wichtige Neuerungen aufgelistet, die seit 1. Januar gelten oder im laufenden Jahr umgesetzt werden. Arbeit Mindestlohn rauf Der gesetzliche Mindestlohn erhöht sich von bisher 8,84 Euro auf 9,19 Euro. Durch die Einkommensgrenze können Minijobber dadurch aber weniger Stunden arbeiten. Brückenteilzeit Wer einen Arbeitsvertrag vorübergehend von Vollzeit...

  • Nürnberg
  • 08.01.19
Zwischen Anbau, Konsum und Handel liegen rein rechtlich betrachtet Cannabis-Welten. Zudem variiert die Rechtsprechung von Land zu Land.

Die Cannabis-Gesetzgebung variiert von Land zu Land

Andere Länder. Andere Sitten. Was lange Zeit vornehmlich für die Bundesstaaten in den USA gegolten hat, gilt mittlerweile für Cannabis, den Besitz und den Konsum ebenso – und zwar weltweit. Aktuell und spannend ist dieser Ansatz heute mehr denn je, denn mit der zunehmenden Legalisierung von Cannabis als verschreibungspflichtiges Medikament bei einigen Krankheitsbildern scheinen auch die Grenzen zum Freizeitkonsum aufzuweichen. Was wo erlaubt ist, verrät dieser Schwenk über die...

  • Nürnberg
  • 10.12.18

Wege aus der Langzeitarbeitslosigkeit

Der Blick auf den bayrischen Arbeitsmarkt erscheint auf den ersten Blick sehr positiv: Im September 2018 waren knapp 10300 Menschen weniger arbeitslos, als noch einen Monat zuvor. Die Arbeitslosenquote sank dabei auf 2,8 %. Doch auch wenn dies der niedrigsten Zahl der Arbeitssuchenden seit September 1991 entspricht: insbesondere mit Blick auf die Vermittlungschancen von Langzeitarbeitslosen, sind die Aussichten weit weniger rosig, denn nach mindestens einem Jahr ohne Job verschlechtern sich die...

  • Nürnberg
  • 07.12.18

Marktplatz

Monika Kattan – seit 20 Jahren im Dienst von Schönheit und Wohlbefinden.
Foto: privat

Permanent Make Up
Täglich frischer Look

EFFELTRICH / REGION (pm/mue) - Bereits seit 20 Jahren ist Monika Kattan (Foto) als Fachkosmetikerin (Schwerpunkt: Permanent Make Up) und Fußpflegerin in Effeltrich sowie im Raum Forchheim / Erlangen bekannt. Dank ihrer langjährigen Erfahrung mit Permanent Make Up lässt sie Gesichter erstrahlen: Mit mineralischen Farben werden Form und Farbe bestimmt (Augenbrauen, Lidstrich, Lippen) und in die Haut eingearbeitet – ähnlich wie bei einem Tattoo, wobei allerdings nur in die obere Hautschicht...

  • Erlangen
  • 18.04.19
Anzeige
Bauen, kaufen oder verkaufen: Bei der Bau- und ImmobilienMesse Erlangen ist das Angebot riesig. Foto: Veranstalter

Angebot weiter gewachsen: Bau- und ImmobilienMesse Erlangen am 2. und 3. Februar

ERLANGEN (pm/mue) - Die Bau- und ImmobilienMesse Erlangen 2019 wartet am 2. und 3. Februar in der Heinrich-Lades-Halle erneut mit einem vergrößerten Angebot auf: Die Ausstellungsfläche wurde erweitert und die Ausstelleranzahl konnte weiter gesteigert werden.   Heuer zeigt die Messe neueste Trends, Angebote und aktuelle Informationen für Immobilienkäufer, -verkäufer, Finanzierungsinteressenten, Neubauinteressenten sowie Sanierer und Renovierer. Die Sonderschau Elektrofahrzeuge wurde neu...

  • Erlangen
  • 25.01.19
Anzeige

Glücklich sein und Wohlgefühl erleben

BAMBERG / REGION (pm/mue) - Honorarfreies Jahresprojekt 2019 in der Kongresshalle Bamberg: Das Seminar „GLÜCKLICH SEIN – WOHLGEFÜHL LEBEN“ steht ab 2. März monatlich auf dem Programm. Machen Sie 2019 zu Ihrem Glückjahr. Durch einfach Sein das größte Glück erfahren. Lebensfreude pur. Authentizität, Souveränität, Natürlichkeit, Freiheit, Klarheit und Integrität sich selbst und dem Sein gegenüber. Lassen Sie sich begleiten (lotsen) an neun intensiv berührenden Seminar-Wochenenden, die voller...

  • Nürnberg
  • 17.01.19
Anzeige
Foto: Ladybird

Brautmodenschauen und Hochzeitsmesse im Bekleidungshaus Murk

WACHENROTH (pm) - Nachdem das Bekleidungshaus Murk bereits im November in einer Preview Brautmodenschau die neuesten Trend der Braut- und Bräutigammode vorstellte, folgt nun die größere Hochzeitsmesse am 12. und 13. Januar im Eventraum des Bekleidungshauses in der Anton-Murk-Straße 2. Auffällig bei vielen Kleidern ist aktuell die Rückenansicht: Durch tiefe Ausschnitte, teils mit Spitze verziert, zieht der Rücken alle Blicke auf sich. Spitzenbrautkleider gibt es in der klassischen A-Linie, dem...

  • Forchheim
  • 02.01.19
Anzeige
Damit der RS auf Anhieb als Sportler in der Kodiaq-Familie erkannt wird, bekam der Dynamiker ein neues RS-Logo, rote Bremssättel und fährt zum ersten Mal in der Markengeschichte auf 20 Zoll-Rädern vor. Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda Kodiaq RS: Dynamiker mit echten Allround-Qualitäten

(ampnet/mue) - Ein Leisetreter ist der jüngste Skoda ganz bewusst nicht: Der Kodiaq in der Variante RS zeigt in der Fahreinstellung Sport bereits im Stand nach dem Starten seine sportlichen Ambitionen. Dank des „Dynamic Sound Boosters“ hebt sich der SUV akustisch von den „zivilen Versionen“ des Erfolgsmodells aus Mlada Boleslav deutlich ab. Zudem kann der Fahrer den Sound mittels Individual Modus seinen Vorlieben anpassen. Allerdings sollte man frühmorgens doch eher das leise Comfort-Profil...

  • Nürnberg
  • 31.12.18
Anzeige
Kompakt-SUV im klassischen Look: Der Renault Kadjar hat sein Profil etwas geschärft. Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault Kadjar: aufgefrischt ins neue Jahr

(ampnet/mue) - Mit dezent geschärfter Optik und neuen Komfortdetails geht das Kompakt-SUV Renault Kadjar im Januar 2019 ins neue Modelljahr. Der Kadjar kommt mit modifizierter Front- und Heckpartie und neuer Lichtsignatur. Zum Marktstart werden zwei Turbobenziner mit Partikelfilter und ein Blue dCi Turbodiesel mit SCR-Katalysator angeboten, alle wahlweise mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe und einem Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Äußeres Kennzeichen der jüngsten Evolutionsstufe des...

  • Nürnberg
  • 27.12.18

Freizeit & Sport

2 Bilder

18. Pool-Disco in der FrankenLagune
Nasser Spaß in der Hexennacht

HIRSCHAID (pm/rr) - Bereits zum 18. Mal gibt es am Dienstag, 30. April (Walpurgisnacht) in der „FrankenLagune“, Georg-Kügel-Ring 5, für Jugendliche eine Pool-Disco. Von 18.30 bis 23.00 Uhr sind Spaß und Unterhaltung garantiert. Unter dem Motto „Ohne Alkohol - Immer gut drauf“ werden die Jugendlichen mit Infoständen, persönlichen Gesprächen und einem Quiz über die Gefahren des Alkoholkonsums aufgeklärt. Neben Discomusik ist auch ein Wettrutschen, Wasserlaufballaktion, Meerjungfrauen-Schwimmen...

  • Oberfranken
  • 18.04.19
Ulrike Wiese interpretiert mit ihrer Kamera die architektonische Seite von Bibliotheken – hier in Cottbus.
Foto: © Ulrike Wiese
2 Bilder

Stadtbücherei zeigt Ausstellung von Ulrike Wiese
Bibliotheken im Wandel der Zeit

FORCHHEIM / ERLANGEN (pm/mue) - Die Ausstellung „Bibliotheken im Wandel der Zeit – eine architektonische Fotoreise von Ulrike Wiese“ ist vom 25. April bis 16. Juli in der Stadtbücherei Forchheim zu sehen (Vernissage am 26. April um 19.00 Uhr). Ulrike Wiese begab sich ein Jahr lang auf Reisen durch Deutschland, um zirka 40 Bibliotheken zu fotografieren. Sie besuchte alte Klosterbibliotheken, zum Beispiel in Waldsassen, aber auch hoch modern gebaute und ausgestattete Universitätsbibliotheken...

  • Forchheim
  • 05.04.19
Auch wenn sie im Buch von Ulla Lauchauer nicht vorkommen: wir haben in Franken ausgezeichnete Bio-Imker (wie beispielsweise Uwe Bürger - rechts im Bild - aus Oberfranken), die auch den interessierten Nachwuchs gern auf ihren ersten Schritten in dieses komplexe Handwerk begleiten.
5 Bilder

Von Bienen und Menschen, Lesung und Gespräch
Bienen sind ganz besondere Wesen – Imker aber auch

NÜRNBERG (pm/nf) - Bienen sind sehr besondere Wesen. Wie es diesen kleinen, fleißigen Wesen ergeht, wie wir Menschen mit ihnen umgehen – das ist ein Seismograph für den Zustand unserer Welt. Die Dokumentarfilmerin, Journalistin und Buchautorin Ulla Lachauer kommt am Donnerstag, 4. April 2019, um 19 Uhr zu einer Lesung mit anschließendem Gespräch in das Bildungszentrum, Gewerbemuseumsplatz 2, und berichtet von ihren aufschlussreichen Erfahrungen und Gesprächen mit Imkern in ganz Europa....

  • Nürnberg
  • 31.03.19
Foto: © Veranstalter

Symphonische Klangwelten von Hans Zimmer
Ausflug in die Welt der Filmmusik

ERLANGEN (pm/mue) - Mit Fanfaren ins Filmmusik-Konzert: Die großartigen symphonischen Klangwelten von Hans Zimmer sind in Erlangen erstmals am 27. April um 20.00 Uhr in der Heinrich-Heides-Halle in einem einmaligen Konzert zu erleben. Wohl kein Komponist hat mit seinen überwältigenden Kompositionen die Welt des Films in den vergangenen zwei Jahrzehnten so sehr geprägt wie der Oscar-, Globe- und Emmy-Gewinner Hans Zimmer. Die Besucher erwartet ein besonderer musikalischer Abend in großer...

  • Erlangen
  • 22.03.19
Die Baieruther Katzbalgerey gibt Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters.
3 Bilder

Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters
Saisoneröffnung auf Burg Rabenstein

AHORNTAL (pm/rr) – Am Wochenende 30.und 31. März wird die Saisoneröffnung im Naturparadies Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz mit besonderen Attraktionen gefeiert. Kinder bis 12 Jahre zahlen keinen Eintritt für Führungen durch die Burg Rabenstein (11.00-17.00 Uhr) und durch die Tropfsteinwunderwelt der Sophienhöhle (10.30-17.00 Uhr). Die Baieruther Katzbalgerey gibt Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters. Die Ritter bieten durchgehend eine Rüstungs- und Waffenschau mit...

  • Oberfranken
  • 18.03.19
Geselliges Biertrinken auf Biertischgarnituren ist sehr beliebt in der Region.
3 Bilder

Kulinarische Angebote rund ums Bier
Bierwochen die Vierte

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) – Bis zum 23. April können Besucher der Fränkischen Schweiz mit Bier verfeinerte Gerichte genießen und dabei regionale Biersorten probieren. Zum vierten Mal bieten engagierte Gastronomiebetriebe jeweils mindestens drei Gerichte an, in denen Bier verarbeitet wurde. Dazu werden mindestens zwei regionale Biersorten zum Kennenlernen auf der Getränkekarte stehen. Angelehnt an das Konzept der Scharfen Wochen im Oktober wurden die ersten Bierwochen 2016, zum 500....

  • Forchheim
  • 17.03.19

Auto & Motor

Kia Sportage.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Limitierte Serienausstattung
Kia Sportage als Sonderedition „Dream Team“

(ampnet/mue) - Der Kia Sportage hat die Absatzmarke von 150.000 Einheiten geknackt. Die aktuelle vierte Generation, die Anfang 2016 eingeführt worden war, hat ihren Vorgänger inzwischen überflügelt. Im Vergleich zu den ersten drei Verkaufsjahren lag der Absatz um 24 Prozent über dem der dritten Generation. Nun kommt die Sonderedition „Dream-Team“ für Käufer, die ein komfortables Einstiegsmodell suchen. Die limitierte Serienausstattung der Sonderedition beinhaltet unter anderem eine...

  • Nürnberg
  • 16.04.19
Vielen Cabriofahrern geht es nicht um Höchstleistung, sondern um gelassenes Genießen. Und das funktioniert erheblich besser mit geöffnetem Stoffverdeck. Die Übung ist beim Porsche 911 Carrera S Cabriolet per Knopfdruck in nur zwölf Sekunden erledigt – und dies bei einem Tempo von bis zu 50 km/h.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Symbolträchtige Emotion in reinster Form
Porsche 911 Cabriolet setzt neue Maßstäbe

(ampnet/mue) - Er ist der emotionalste 911er von allen, und doch kam dieses Modell erst knapp 20 Jahre nach dem Start der Baureihe auf den Markt: Das 911 Cabriolet mit seinem versenkbaren Stoffverdeck. Der 911 Cabriolet verkörpert ein Symbol nobelster Automobilkultur – dazu passt auch der optische Auftritt des gefahrenen Testwagens: In dezentem Silber lackiert und mit den der klassischen Fuchs-Felge nachempfundenen 20- und 21-Zoll-Rädern bestückt setzt sich dieses Exemplar deutlich von den...

  • Nürnberg
  • 16.04.19
Honda HR-V Sport.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

Performance auf Japanisch
Honda HR-V Sport mit neuem Turbo-Benziner

(ampnet/mue) - Honda hat jetzt den HR-V Sport in den Handel gebracht. Herzstück der neuen Modellvariante ist der 1,5-Liter-Turbo-Benziner mit 182 PS (134 kW), der auch im Civic eingesetzt wird. Er entwickelt in Verbindung mit dem Sechs-Gang-Getriebe 240 Newtonmeter Drehmoment, mit der optionalen stufenlosen Automatik sind es 20 Nm weniger. Als Schalter beschleunigt der HR-V Sport in 7,8 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 215 km/h, 8,6 Sekunden und 200...

  • Nürnberg
  • 10.04.19
Foto: Auto-Medienportal.Net/Dacia

12,4 Prozent mehr im ersten Quartal
Dacia legt kräftig zu

(ampnet/mue) - Von Januar bis März 2019 stiegen die Zulassungen der Marke Dacia um 12,4 Prozent auf 19.900 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge (Januar bis März 2018: 17.700 Einheiten). Der Dacia-Marktanteil wuchs um 0,21 Prozentpunkte auf 2,09 Prozent (Vorjahr: 1,88%). Die Dacia Verkäufe in den ersten drei Monaten teilen sich auf in 18.900 Pkw (+11,0%) und 1.000 leichte Nutzfahrzeuge (+49,2%). Meistgefragtes Dacia-Modell auf dem deutschen Markt war der Kleinwagen Sandero mit 6.500 Neuzulassungen,...

  • Nürnberg
  • 09.04.19
Audi Q8. Foto: Auto-Medienportal.Net/Axel F. Busse

Absatz nur leicht unter Vorjahr
Audi sieht wieder Land

(ampnet/mue) - Die Audi AG hat im März weltweit rund 182.750 Autos an Kunden übergeben, damit lag die Zahl der Auslieferungen mit einem Minus von 0,5 Prozent leicht unter Vorjahresniveau. Europa verzeichnete im März ein Plus von 1,5 Prozent auf rund 94.100 Autos, im Heimatmarkt Deutschland lieferte die Marke mit den vier Ringen 30.167 Automobile an Kunden aus – 6,8 Prozent mehr als im März 2018. Neben dem neuen Audi e-tron standen hier der neue Audi A1 (3.272 Autos, +83,2%) sowie der neue...

  • Nürnberg
  • 09.04.19
Nissan Micra Xtronic.
Foto: Auto-Medienportal.Net

Frischer Wind im Wettbewerb
Nissan Micra kommt mit neuen Motoren

(ampnet/mue) - Micra – der Name klingt nach Kleinwagen, und in der Tat ließ sich der alte Nissan Micra noch im A-Segment einordnen. Doch seit die neue Generation auf der Straße ist, sieht sein japanischer Hersteller das Modell eher dem B-Segment zugehörig, etwa als Wettbewerb zum Volkswagen Polo oder zum Ford Fiesta. Zum neuen Anspruch passen auch neue Motoren mit mehr Leistung und Drehmoment. Neben dem bisherigen 1,5-Liter Diesel mit 90 PS und dem Drei-Zylinder-Benziner mit 70 PS bietet...

  • Nürnberg
  • 09.04.19