Gruppe

2 Bilder

Trauerbegleitung

Nürnberg: SIGENA St. Johannis | Trauer und Verlust sind Erfahrungen, die alle Menschen einmal durchleben. Die Räume, um darüber zu sprechen, sind meist nicht da. In diesem offenen Gruppenangebot sind alle Menschen willkommen, die einen Trauerfall erlebt haben. Wir bieten hier eine professionelle Begleitung und die Möglichkeit, sich in geschütztem Rahmen, mit anderen Menschen auszutauschen.

1 Bild

Trauerbegleitung

Nürnberg: SIGENA | Informationsveranstaltung Trauerbegleitung Informationsveranstaltung am 24.10.2016 um 15.30 Uhr Trauer und Verlust sind Erfahrungen, die alle Menschen einmal durchleben. Die Räume, um darüber zu sprechen, sind meist nicht da. In dieser Informationsveranstaltung erhalten Sie daher wichtige Hinweise zur Trauerarbeit und Informationen über bereits vorhandene Hilfsangebote in Nürnberg. Außerdem informieren wir Sie über...

Schnupperkurs "Standfest bleiben"

Nürnberg: SIGENA | Dieser Kurs bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, Balance, Kraft und die Bewältigung von sog. „Mehrfachaufgaben“ zu trainieren. Die Mobilität kann durch gezielte Übungen erhalten bleiben und gestärkt werden. Die Teilnahme ist auch geeignet für Teilnehmer mit leichten körperlichen oder geistigen Einschränkungen. Am Dienstag, dem 16.08.2016 findet um 10 Uhr ein Schnuppertermin bei SIGENA St. Johannis, Wehefritzstr. 14,...

1 Bild

Lebensgeschichten- Biografische Gesprächsreihe

Nürnberg: SIGENA St. Johannis | Vom 29.04.2016 bis 27.05.2016 jeden Freitag 14:00 bis 16:00 Uhr In diesem Gruppenangebot werden durch vielfältige Impulse die Erinnerung und das Erzählen angeregt. Dabei können wir herausfinden, was uns geprägt hat. Indem wir allen Gefühlen, dem Gelingen und dem Scheitern, Raum geben, können wir uns mit unseren Möglichkeiten und Grenzen versöhnen und Perspektiven entwickeln. Im gegenseitigen aufmerksamen Zuhören in...

2 Bilder

Café Aktiv - Betreuungsgruppe in St. Johannis

Nürnberg: SIGENA St. Johannis | Das Café Aktiv ist ein Ort, an dem sich pflegebedürftige Menschen rundum versorgt wissen. Hier verbringen Sie einen gemütlichen Nachmittag in der heimeligen Wohnzimmeratmosphäre des SIGENA St. Johannis Treffpunktes. Wir verbringen hier als Gruppe einen spaßigen, geselligen Nachmittag mit allem worauf unsere Besucher Lust haben! Herzliche Einladung zu einem kostenlosen Probenachmittag! Gönnen Sie sich oder Ihrem...

1 Bild

Integrative Theatergruppe startet wieder mit dem Thema ,,Aufräumen"

Verein Dreycedern
Verein Dreycedern | Erlangen | am 15.09.2015

Erlangen: Verein Dreycedern | Verein Dreycedern e.V.: Theatergruppe für Menschen mit Demenz- oder Depressionserkrankung, Angehörige und Interessierte Die integrative Theatergruppe ist für Menschen mit Demenz- oder Depressionserkrankung, Angehörige und Interessierte offen und damit in Erlangen einmalig. Die Gruppe trifft sich fortlaufend ab Anfang Oktober 2015 in der Regel einmal pro Woche bis Ende April 2016. Bis zum 08. Februar 2016 ist es für neue...

1 Bild

Frühstückstreff für Menschen mit beginnender Demenz und ihre Angehörigen

Verein Dreycedern
Verein Dreycedern | Erlangen | am 15.09.2015

Erlangen: Verein Dreycedern | Verein Dreycedern e.V.: Treffen Sie sich einmal im Monat gemeinsam mit anderen Paaren am Dienstagvormittag um 10:00 Uhr bei uns im Café und beginnen mit einem kleinen Vormittagsimbiss! Gerne können Sie auch ohne Partner kommen. Zwischen 10:30 und 12:30 Uhr besteht das Angebot eines Gesprächskreises – Frau Lottes leitet den Kurs für Angehörige, während Frau Stein für Menschen mit beginnender Demenzerkrankung die Möglichkeit...

"Mit Spaß und Köpchen" - Ganzheitliches Gedächtnistraining

Nürnberg: Gemeindehaus Maxfeld | Regelmäßiges, ausgewogenes Training des Gedächtnisses ist die Grundlage für geistige Fitness bis ins hohe Alter. Frau Anita Sorger, zertifizierte Gedächtnistrainerin, gestaltet ein unterhaltsames, abwechslungsreiches und individuell angepasstes Programm. Unkostenbeitrag: 3,00 Euro Eine Kooperation des Seniorennetzwerks mit der Kirchengemeinde Maxfeld und der Parcside Apotheke.

2 Bilder

Café Aktiv - neue Betreuungsgruppe in St. Johannis

Nürnberg: SIGENA St. Johannis | Aktivierende Betreuung für pflegebedürftige Menschen in gemütlicher Atmosphäre - Unser „Café Aktiv“ ist ein Begegnungsangebot für ältere Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz und findet ab dem 23.09.2015 einmal wöchentlich in der heimeligen Wohnzimmeratmosphäre des SIGENA-Treffpunkts in St. Johannis statt. Herzliche Einladung zu einem kostenlosen Probenachmittag! Gönnen Sie sich oder Ihrem Angehörigen einige...

1 Bild

Hilfe bei krankhaftem Übergewicht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 30.09.2014

Neue M.O.B.I.L.I.S.-Gruppe startet in Nürnberg NÜRNBERG (pm(nf) - „Fettleibigkeit“ (Adipositas) betrifft hierzulande fast jeden fünften Menschen. Unter Fachleuten gilt Adipositas schon lange als chronische Erkrankung, die unbehandelt zu einer Verschlechterung des Gesundheitszustands führt. Der Zugang zu einer qualifizierten Therapie ist jedoch sehr schwierig: Krankhaftes Übergewicht wird nämlich nicht als eigenständige...