Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Freizeit & Sport
Nina Hofmann, Carina Görnert und Elena Wirkner stehen für den "young style" in St. Matthäus Vach

Nina Hofmann, Carina Görnert und Elena Wirkner
Neue Jugendgruppe in St. Matthäus Vach

Es freuen sich auf Euer Dabeisein in der Jugendgruppe Euere Nina Hofmann, Carina Görnert und Elena Wirkner Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Matthäus führt die unterschiedlichsten Menschen zusammen: In Gottesdiensten und Bildungsveranstaltungen, in Gruppen und Kreisen. Wichtiger Treffpunkt ist das Gemeindehaus. In zwei Gemeinderäumen und dem Jugendraum im Dachgeschoß gibt es Platz für alle Aktivitäten und Möglichkeiten zu Begegnung und Gespräch. Alle Gruppen sind offen und freuen sich über...

  • Fürth
  • 18.01.22
Panorama

Corona-Booster für Kinder und Jugendliche
Stiko für Auffrischimpfung bei 12- bis 17-Jährigen

BERLIN (dpa) – Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat sich generell für eine Corona-Auffrischimpfung auch bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren ausgesprochen. Das Gremium empfehle eine sogenannte Boosterimpfung für diese Altersgruppe mit dem mRNA-Impfstoff Comirnaty von Biontech/Pfizer «in der altersentsprechenden Dosierung» und mindestens drei Monate nach der vorangegangenen Impfung, teilte das Robert Koch-Institut (RKI) mit. Der Beschlussentwurf der Empfehlung muss nun...

  • Nürnberg
  • 13.01.22
Panorama
Ein Foto aus der Zeit vor der Corona-Pandemie: Eine Blaskapelle spielt bei einem Volksfest.

So zerstört Corona unsere Musikgruppen
Viele Austritte und kaum Neuanmeldungen

MÜNCHEN (dpa/lby) - Chöre, Musikensembles und Laientheater sind von der Corona-Pandemie ziemlich beeinträchtigt worden - vor allem bei der Nachwuchs-Suche. Die Gewinnung neuer Mitglieder sei in den vergangenen zwei Jahren faktisch zum Erliegen gekommen, sagte Andreas Horber, Geschäftsführer des Bayerischen Musikrates, der Deutschen Presse-Agentur in München. Die Bevölkerung habe Laienmusik kaum erleben und damit keinen Bezug aufbauen können, «Tage der offenen Tür» mit der Möglichkeit,...

  • Bayern
  • 05.01.22
Ratgeber
"Der Suchtkranke kreist nur um sich selbst und hat die Kinder nicht im Blick": Eine Frau hinter leeren Bierflaschen.

Immer mehr Kinder wachsen in Suchtfamilien auf
Alarmierende Zahlen aus Deutschland

NEUSS (Yuriko Wahl-Immel, dpa, vs) - Immer mehr Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland wachsen in suchtbelasteten Familien auf. Ein Schicksal von vielen: Als sie 13 Jahre alt ist, fügt sich Amelie immer wieder Schnittverletzungen an den Beinen zu. Der Kinderarzt wird aufmerksam. Ihre Mutter sucht Hilfe, findet einen Kinderpsychologen. Amelies Vater ist schwer alkoholabhängig. Er trinkt schon, als seine Tochter zur Welt kommt. Zweimal ist er lange in einer Entzugsklinik. Es hört...

  • Bayern
  • 30.12.21
Panorama

2-fach Impfung reicht in der Schule nicht mehr
Söder: Testpflicht für geimpfte Schüler

MÜNCHEN(dpa/lby) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat angesichts der Gefahr durch die neue Omikron-Variante wieder eine Testpflicht auch für geimpfte Schüler angekündigt - ab Januar. «Wir müssen in der Schule, wenn es dann wieder losgehen sollte, auch Testpflichten machen dann für Geimpfte - weil zweifach geimpft ja nicht ausreicht», sagte Söder nach einer Kabinettssitzung in München. Dazu müsse das Boostern bei den Jugendlichen weiter vorangebracht werden. Derzeit sind...

  • Nürnberg
  • 21.12.21
Ratgeber
Immer mehr Kinder in Deutschlan werden im Internet mit Pädophilen konfrontiert.

Immer mehr Pädophile nutzen das Internet
Wie kann man die Kinder schützen?

DÜSSELDORF (dpa) - Bei diesen Zahlen müssten in der Politik alle Alarmglocken schrillen: Ein Viertel aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland ist einer aktuellen Umfrage zufolge im Internet von Erwachsenen zu einer Verabredung aufgefordert worden und das meist mit eindeutig sexuellen Absichten! 24 Prozent der mehr als 2100 repräsentativ befragten Heranwachsenden zwischen acht und 18 Jahren machten diese Erfahrung. Und jeder Siebte (14 Prozent) wurde von einem Erwachsenen aufgefordert, sich...

  • Bayern
  • 16.12.21
Lokales
Gewalttat in Langenzenn wurde aufgeklärt.

Tat ereignete sich schon am 23. November
Drei junge Männer verprügeln Jugendlichen

LANGENZENN (dpa/lby) - Drei junge Männer haben am Bahnhof Langenzenn (Landkreis Fürth) einen 15-Jährigen verprügelt. Zwei 16-Jährige und ein 22-Jähriger seien abends unvermittelt auf den Jugendlichen losgegangen, hätten ihn zu Boden gebracht und ihm ins Gesicht geschlagen und getreten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Wenig später seien Polizisten den mutmaßlichen Tätern auf die Spur gekommen, hieß es. Die Tat ereignete sich den Angaben zufolge bereits am 23. November.

  • Landkreis Fürth
  • 15.12.21
Panorama
Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer.

Herzmuskelentzündung häufiger bei Moderna ++ Aktuelle Covid-19-Impfempfehlung
Impfkommission: Unter 30-Jährige nur mit Biontech impfen

BERLIN (dpa) - Menschen unter 30 Jahren sollen laut der Ständigen Impfkommission (Stiko) künftig nur noch mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer (Comirnaty) gegen Corona geimpft werden. Aktuelle Meldeanalysen zeigten, dass Herzmuskel- und Herzbeutelentzündungen bei Jungen und jungen Männern sowie bei Mädchen und jungen Frauen nach der Impfung mit Moderna (Spikevax) häufiger beobachtet würden als nach der Biontech-Impfung. Das teilte die Stiko am Mittwoch mit. Entsprechend werde die...

  • Nürnberg
  • 10.11.21
Panorama
Das Robert Koch-Institut (RKI) registriert in einzelnen Regionen Deutschlands besonders viele Corona-Ansteckungen bei Kindern und Jugendlichen.

Inzidenz teils über 500
RKI meldet teils sehr hohe Corona-Inzidenzen bei Kindern

BERLIN (dpa) - Das Robert Koch-Institut (RKI) registriert in einzelnen Regionen Deutschlands besonders viele Corona-Ansteckungen bei Kindern und Jugendlichen. In acht Landkreisen liege die Sieben-Tage-Inzidenz derzeit bei den 10- bis 19-Jährigen bei mehr als 500, twitterte das RKI zu einer Auswertung im neuen Corona-Wochenbericht. Nähere Angaben zu den Landkreisen und deren jeweiligen Zahlen wurden nicht gemacht, auf einer Karte waren Kreise aber entsprechend eingefärbt. Auch zu möglichen...

  • Nürnberg
  • 15.10.21
Panorama
Ergebnis der U18-Wahlen im Landkreis Bamberg.

Landkreis Bamberg
So stimmten 1.020 Jugendliche bei den U 18-Wahlen ab!

BAMBERG - 1.020 Jugendliche aus dem Landkreis Bamberg haben ihre Stimme bei der U18-Wahl im Vorfeld der Wahlen zum Deutschen Bundestag abgegeben. „Ich freue mich sehr, dass sich so viele jungen Menschen beteiligt und damit Interesse an politischen Weichenstellungen gezeigt haben“, so Landrat Johann Kalb. Kreisjugendring und die kommunale Jugendpflege hatten die Wahllokale betreut. Auf der Grafik ist das Ergebnis der Abstimmung der Jugendlichen zu sehen - Kleinstparteien haben bei den...

  • Nürnberg
  • 21.09.21
Panorama
Prof. Dr. Christoph Fusch, Chefarzt der Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche am Klinikum Nürnberg

Neuartiges Kathetersystem für Frühchen mit Lungenproblemen
Medical Valley Award für Klinikum Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Ein innovatives Kathetersystem soll einen komplikationsarmen Zugang über die Nabelgefäße bei Neugeborenen mit Lungenproblemen ermöglichen und damit die Sauerstoffversorgung im Blut erleichtern. Das will ein Team der Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Klinikum Nürnberg, unter Leitung von Prof. Dr. Christoph Fusch in einem neuen Forschungsprojekt erreichen. Wenn moderne Beatmungsmaschinen ihr Limit...

  • Nürnberg
  • 20.08.21
Lokales
(vorne v.l.): Thomas Zehmeister, Erster Bürgermeister Großhabersdorf, Graffiti-Künstlerin Marissa Herzog, Dr. Alexander Nothaft, Betreuer für kommunale Kunden bei der N-ERGIE, und Claudia Jordan, Schulinformation N-ERGIE mit den teilnehmenden Jugendlichen (hinten).
2 Bilder

Jugendliche gestalten Trafostation in Großhabersdorf
Kreativität, Ideenreichtum und Teamwork

GROSSHABERSDORF (pm/ak) – Eine Trafostation, viele bunte Sprühdosen und ganz viel Kreativität: Anfang August 2021 verwandelten Jugendliche aus Großhabersdorf gemeinsam mit der erfahrenen Graffiti-Künstlerin Marissa Herzog die Trafostation der N-ERGIE in der Cadolzburger Straße (Ecke Frankenstraße) in einen bunten und vor allem bleibenden Blickfang. Das Gestalten der Trafostation bildete den Höhepunkt eines dreitägigen Graffiti-Workshops, den die N-ERGIE Schulinformation im Rahmen ihres...

  • Landkreis Fürth
  • 06.08.21
Freizeit & Sport

SCHWAIG — Jugendtreff JuBar, Norisstr. 19a, 90571 Schwaig
Jugendtreff JuBar im August 2021

JuBar Freitag immer von 16 bis 23 Uhr am 30.7, am 13.8, am 20.8, am 27.8 und dann wieder am 3.9.2021. Der Jugendtreff JuBar lädt zum Musik hören, chillen und nette Leute treffen, Kicker, Billard, Dart u.v.m. spielen ein. Bleiben können alle ab 10 Jahren bis 19 Uhr, ab 12 Jahren bis 22 Uhr und ab 14 Jahren bis 23 Uhr. Liebe Jugendliche! Gerne öffnet der Jugendtreff auch mal nachmittags, abends oder am Wochenende zusätzlich für Euch! Plant gemeinsam mit dem Jugendtreff Eure Veranstaltung im...

  • Nürnberger Land
  • 12.07.21
Frankengeflüster
Christiane Stößel, Gesamtleiterin des SOS-Kinderdorfs Nürnberg, führt den Nürnberger Bundestagabgeordneten Sebastian Brehm (CSU) durch das Berufsausbildungszentrum (BAZ).

CSU-MdB Brehm besucht das SOS-Kinderdorf Nürnberg
Wichtige Arbeit für junge Menschen

NÜRNBERG – Um einen Einblick in die Arbeit des SOS-Kinderdorfs Nürnberg zu erhalten und sich über die derzeitige Situation in Sachen Corona zu informieren, stattete der Nürnberger Bundestagsabgeordnete Sebastian Brehm (CSU) der Einrichtung in der Klingenhofstraße einen kurzen, Corona-konformen Besuch ab. Was das SOS-Kinderdorf Nürnberg ausmacht, erklärte Gesamtleiterin Christiane Stößel, bevor sie Brehm und seine wissenschaftliche Mitarbeiterin Carolin Japp durch das Haus führte. Der finanz-...

  • Nürnberg
  • 11.05.21
Lokales
Dr. Manfred Wagner, Pandemiebeauftragter und Medizinischer Direktor des Klinikum Fürth, möchte die öffentliche Aufmerksamkeit wieder auf die echten Probleme der Pandemie lenken. Screenshot: facebook/video

#allemalneschichtmachen: „Intensivstationen sind keine Laufstege für Promis!“
Pandemiebeauftragter des Klinikum Fürth kritisiert Hype

FÜRTH (pm/ak) - Nach der Aktion #allemalneschichtmachen hat auch das Klinikum Fürth mehrere Anfragen bekommen. Doch Prominente dürfen auch auf der Intensivstation des Klinikum Fürth keine Schicht machen. „Auf unseren Intensivstationen kämpfen Patienten um Luft und um ihr Leben und unsere Mitarbeiter kämpfen um die Genesung dieser Menschen“, so Dr. Manfred Wagner, Pandemiebeauftragter und Medizinischer Direktor des Klinikum Fürth. „Doch die Aufmerksamkeit ist auf die beiden Aktionen...

  • Fürth
  • 30.04.21
Freizeit & Sport
Im Bild, der Pump-Track in Niederndorf, Unterfranken.

BMX- und Mountainbiker können sich freuen
Ein Pump-Track für Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) - Ein bitte was? – Ein Pump-Track! Ein Pump-Track ist eine Geländerundstrecke für BMX- und Mountainbikes, die im oberen Teil des Hans-Reif-Sportzentrums angelegt werden soll. So hat es Mitte April der Umwelt-, Bau- und Grundstücksausschuss entschieden. Die Skateanlage in Oberasbach ist bei Jugendlichen als Outdoor-Aktivität sehr beliebt. Gleiches gilt  grundsätzlich auch für die oben genannten Geländerundstrecken, die mit relativ wenig Aufwand errichtet  werden können, sofern...

  • Landkreis Fürth
  • 23.04.21
Freizeit & Sport
Günther Beckstein (CSU), ehemaliger bayerischer Ministerpräsident. Foto:

4,5 Mio Menschen sind in 12.000 Vereinen aktiv ++ Spitzensport wird großzügig gefördert
Landes-Sportverband will ,,Runden Tisch": Quo Vadis, Breitensport?

MÜNCHEN (dpa/lby/nf) - Der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) will die Zukunft des Sports im Freistaat mit der Auseinandersetzung mit drei Schwerpunktthemen vorantreiben. Wie der Verband am Freitag mitteilte, plant er dazu einen ,,Runden Tisch" unter dem Motto ,,Aufbruch Sport in Bayern". Auftakt soll im Februar sein, danach folgen Arbeitskreis-Sitzungen in den Monaten März bis Mai. Im Juni, so der Plan, sollen dann Ergebnisse präsentiert werden. Für die Leitung des gesamten Projekts sowie...

  • Nürnberg
  • 30.01.21
Lokales
Simon Weiß vom städtischen Jugendhaus (l.) und der ehrenamtliche Jugendhausrat Dominic Thalhammer freuen sich über die zusätzlichen Pfandringe im Stadtgebiet.

10 neue Pfandringe in Roth
Geniale Idee hilft Bedürftigen und der Umwelt!

ROTH (pm/vs) - Sogenannte „Pfandringe“ laden im Stadtgebiet dazu ein, nicht mehr benötigte Pfandflaschen hier abzustellen, anstatt sie im Restmüll zu entsorgen. Weil der Pilotversuch vom August 2019 erfolgreich war, sind jetzt weitere neue Standorte dazugekommen. Ganz unscheinbar fügt sich der Pfandring am Marktplatz in das Gesamtbild ein. An einem Straßenpfosten fordert die rote Vorrichtung mit runden Öffnungen dazu auf, Pfandflaschen abzustellen und sie eben nicht in den naheliegenden...

  • Landkreis Roth
  • 28.01.21
Panorama
Krawalle in Rotterdam: Ein Feuerwehrmann löscht einen Container, der bei Protesten gegen die landesweite Ausgangssperre in Brand gesetzt wurde.

Wer steckt hinter den Gewaltorgien?
Corona-Krawalle schockieren Niederlande: ,,Wie im Krieg"

ROTTERDAM (dpa) - Die Niederlande sind fassungslos und wütend: Sonst so bilderbuchartige historische Stadtzentren sind nach der zweiten Krawallnacht in Folge verwüstet. «Wie im Krieg», sagt eine junge Frau am Morgen im Zentrum von 's Hertogenbosch. Die Karnevalshochburg etwa 100 Kilometer südlich von Amsterdam wurde am späten Montagabend von den Corona-Krawallen besonders schlimm getroffen. In mehr als zehn Städten waren Unruhen ausgebrochen - darunter auch Amsterdam, Den Haag, Haarlem, Geleen...

  • Nürnberg
  • 26.01.21
Panorama

SCHWAIG — Jugendtreff JuBar, Norisstr. 19a, 90571 Schwaig
Der Jugendtreff in Schwaig hat "geöffnet"

„Natürlich können wir unsere Hauptaufgabe, den Kindern und Jugendlichen Räume, Material und Ausrüstung zur Verwirklichung eigener Ideen zur Verfügung zu stellen und das Ganze zu begleiten im Moment nicht so umsetzen, wie wir gerne würden, deshalb haben wir jetzt unser Arbeitsfeld auf Online und Telefon umgestellt, bis wieder mehr Kontakt möglich und sinnvoll ist“, so die Gemeindejugendreferentin Uschi Gammerl, die den Jugendtreff betreut. Immer informiert über alles, was der Jugendtreff JuBar...

  • Nürnberger Land
  • 08.01.21
Panorama
Auch via Internet und den sozialen Medien werden junge Leute aktuell täglich mit negativen Nachrichten zugeschüttet.

Wegen Coronakrise
Junge Menschen haben Angst vor der Zukunft

REGION (dpa) - Noch ist kein Ende der Corona-Pandemie in Sicht - viele junge Menschen erleben sie als Zeit großer psychischer Belastung.
 Knapp 46 Prozent der im Rahmen einer bundesweiten Studie befragten 15- bis 30-Jährigen stimmten der Aussage voll beziehungsweise eher zu, Angst vor der Zukunft zu haben. Besonders junge Menschen, die nicht mehr zur Schule gehen, klagten über Einsamkeit, finanzielle Sorgen und andere Nöte. Das sind erste Ergebnisse der Studie "JuCo 2" des Forschungsverbunds...

  • Bayern
  • 10.12.20
Freizeit & Sport

SCHWAIG — Jugendtreff JuBar, Norisstr. 19a, 90571 Schwaig
Jugendtreff JuBar im Januar 2021

Liebe Jugendlichen! Wir sind für Euch da! Sollte der Jugendtreff coronabedingt nicht für Euch öffnen können (wie gewohnt Dienstag und Mittwoch 16 bis 18 Uhr für Kinder ab 6 Jahren und Freitag 16 bis 19 Uhr für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren und von 19 bis 22 Uhr ab 12 Jahren und von 22 bis 23 Uhr ab 14 Jahren), freuen wir uns, wenn Ihr unsere Angebote unten nutzt! Euer Jugendtreff JuBar WhatsApp Gruppe "JuBar Info". Vor allem spontane Programmpunkte rechtzeitig erfahren! Kleine Videos von...

  • Nürnberger Land
  • 08.12.20
Freizeit & Sport
Der Familienpass kann als kleiner „Reiseführer“ bei der Freizeitplanung genutzt werden.

19 Städte, Märkte und Gemeinden sind dabei
Der neue Familienpass ist da

FORCHHEIM (kjr/rr) - Besondere Angebote und Vergünstigungen für Familien bietet die neueste Ausgabe des Familienpasses des Kreisjugendrings Forchheim, die ab sofort wieder erhältlich und bis zum 30. September 2021 gültig ist. Für die aktuelle Ausgabe konnten wieder einige Anbieter gewonnen werden, die auch in den letzten Jahren zum Erfolg des Passes beigetragen haben. Neben dem umfangreichen Gutscheinteil gibt es auch wieder den Servicebereich, in dem 19 Städte, Märkte und Gemeinden ihre...

  • Forchheim
  • 05.10.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 6. März 2022 um 20:00

Online Kinder- und Jugendbasar am Gymnasium Eckental

Online-Frühlingsbasar des Gymnasium Eckental veranstaltete durch den Elternbeirat des Gymnasiums Eckental. Hier könnt Ihr Alles rund um Kinder und Jugendliche verkaufen. Schwerpunkt sind Frühjahr- und Sommerkleidung ab Größe 140, Spielzeug, Bücher, Sportgeräte für die kommende Saison. Einfach anmelden unter Kibaza.de/gymnasium-eckental Ab sofort können die Artikel eingestellt werden. Verkauf: 06.03.2022, 20.00 Uhr bis 13.03.2022, 22.00 Uhr Warenanlieferung : 18.03.2022, 16.00 - 18. 00 Uhr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.