Versteigerung

3 Bilder

Promis spenden für die AWO-Auktionswoche

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.11.2016

Leichtathletik-Shirt von Dr. Ulrich Maly ersteigern NÜRNBERG (nf) - Die AWO Nürnberg startet in nächster Zeit eine etwas ungewöhnliche Aktion, nämlich die „AWO-Auktionswoche“. Prominente Menschen aus Nürnberg und der Region haben unterschiedliche Sachspenden beigesteuert. Versteigert wird zu Gunsten der sozialen Arbeit in Nürnberg. Gesammelt wurden Sachspenden beispielsweise von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (ein...

1 Bild

Versteigerung von Fundgegenständen

Ansbach: Onoldia | Am 19. September 2015 findet eine Versteigerung von Fundgegenständen, einschließlich Handys und Fundfahrrädern, durch die Stadt Ansbach statt. Die Versteigerung der allgemeinen Fundsachen beginnt um 9.00 Uhr im Foyer des Tagungszentrums Onoldia (Nürnberger Straße 30), im Anschluss daran werden die Fundfahrräder versteigert. Alle Personen, die in der Zeit vom 9. August 2014 bis 13. Februar 2015 beim Bürgeramt...

Ausstellung und Versteigerung „Wir stricken uns rund um die Welt“

Jochen Sahr
Jochen Sahr | Fürth | am 09.09.2015

Fürth: Museum Frauenkultur Regional-International | Socken sind wieder „IN“ und in jeder Kultur sind sie ein bisschen anders! – Von Mai bis September haben Frauen in Fürth Socken in der Tradition ihrer Heimatländer gestrickt. Diese werden nun im Museum Frauenkultur versteigert – der Eintritt ist frei. Diese Aktion findet anlässlich der aktuellen Ausstellung „KRIEGSSOCKEN UND PEACEMAKERINNEN“ statt, die noch bis zum 30. September 2015 im Frauenmuseum zu sehen ist. Die...

1 Bild

Klopps Opel „Adam“ unterm Hammer

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 01.07.2015

(ampnet) - Opel und Markenbotschafter Jürgen Klopp haben den letzten Dienstwagen des Bundesligatrainers im BVB-Look in eine Auktion bei unitedcharity.de gegeben. Das Mindestgebot für den bis zum Bundesligafinale am 23. Mai von Klopp gefahrenen „Adam“ in den Dortmund-Farben liegt bei 19.090 Euro – passend zum Gründungsjahr des Clubs im Jahr 1909. Der Erlös der Versteigerung, die noch bis zum 3. August dieses Jahres läuft,...

Versteigerung von Fahrrädern

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 16.03.2015

ERLANGEN - Das Fundfahrradbüro der GGFA veranstaltet am Samstag, 21. März, ab 10.00 Uhr wieder eine Fahrradversteigerung in der Alfred-Wegener-Straße 11. Vorbesichtigungen sind noch am Donnerstag, 19. März (13.00 bis 16.00 Uhr), sowie am Versteigerungstag ab 9.00 Uhr möglich. Weitere Infos gibt‘s unter Telefon 09131 / 92005556.

1 Bild

Frei zur Versteigerung: Was wird aus der ,,Quelle"?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.03.2015

CSU zur anstehenden Quelle-Versteigerung NÜRNBERG (pm/nf) - Wie durch eine Pressemitteilung des Oberlandesgerichts Nürnberg bekannt wurde, soll das ehemalige Quelle-Versandzentrum an der Fürther Straße am 9. Juni 2015 auf Betreiben einer Grundschuldgläubigerin versteigert werden. Durch den Nicht-Vollzug der Kaufoption durch den bisherigen Investor und die nun anstehenden Zwangsversteigerung mit ungewissem Ausgang, sieht...

1 Bild

„Markt der langen G‘sichter“ 2014 in der Villa Leon

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.12.2014

Nürnberg: Villa Leon | NÜRNBERG (pm/nf) - Beim „Markt der langen G‘sichter“ in der Villa Leon können Geschenke versteigert werden, die den Beschenkten nicht gefallen haben. Der 18. „Markt der langen G‘sichter“ findet am Dienstag, 30. Dezember 2014, von 9 bis 17 Uhr im Saal des Bürger- und Kulturzentrums Villa Leon, Philipp-Körber-Weg 1, direkt an der U-Bahnstation Rothenburger Straße, statt. Da es praktisch keine Parkplätze gibt, sollten Besucher...

1 Bild

Handys, Fahrräder und gepackte Koffer: Fundsachen-Versteigerung im DB Museum Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.09.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Fundbüro der Deutschen Bahn lädt am Samstag, 13. September, von 11 Uhr bis 14 Uhr zur Fundsachen-Versteigerung ins DB Museum Nürnberg ein. Mitbieten können alle Besucher, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und voll geschäftsfähig sind. Einlass ist um 10 Uhr. Die Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro sind im Vorverkauf an der Museumskasse erhältlich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Die...

1 Bild

Bis 13. Juli: Das exklusive Höffner-Fan- Sofa jetzt online ersteigern

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.07.2014

REGION - Ganz Deutschland ist im Fußballfieber! Alle drücken Müller, Schweini und Co weiterhin die Daumen für grandiose Tore in Brasilien. Auch Möbel Höffner unterstützt das deutsche Team – durch die Versteigerung von drei exklusiven Höffner-Fan-Sofas in schwarz-rot-gold! Schicken Sie Ihre Gebote einfach bis zum 13. Juli unter 0nline@hoeffner.de; die drei Höchstgebote erhalten jeweils den Zuschlag. Auch der deutsche Fußball...

Versteigerung von Fahrrädern

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 24.06.2014

Erlangen: Fahrraddepot | ERLANGEN - Die Fahrradwerkstatt der GGFA AöR Erlangen veranstaltet in ihrem Fahrraddepot in der Alfred-Wegener-Straße 11 im Röthelheimpark am Samstag, 19. Juli, ihre traditionelle Sommer-Versteigerung mit vielen schönen Bikes zum günstigen Preis – ganz „nach Ihrem Gebot“. Egal, ob City-Bike, Trekking-Rad oder MTB – es ist für jede(n) etwas dabei. Los geht es um 9 Uhr; eine Vorbesichtigung der Räder ist bereits am Dienstag,...

Künstlerpostkarten unter dem Hammer

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.05.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Versteigerungsaktion im ehemaligen „Schocken“: Bei einer Auktion am Sonntag, 25. Mai 2014, ab 14 Uhr kommen Künstlerpostkarten unter den Hammer. Baureferent Daniel F. Ulrich eröffnet die Veranstaltung im ehemaligen Kaufhof am Aufseßplatz, zu der Interessierte und Neugierige zahlreich eingeladen sind. Die insgesamt 45 kleinen Kunstwerke sind bei dem Workshop „SüdstadtPost“ entstanden. Dabei hatten sich...

Versteigerung von Fahrrädern

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 05.05.2014

Erlangen: GGFA-Fahrraddepot | ERLANGEN - Am Samstag, 10. Mai, werden ab 9 Uhr im GGFA-Fahrraddepot in der Alfred-Wegener-Straße 11 (Röthelheimpark) wieder Fund-Fahrräder versteigert – insgesamt kommen rund 120 Stück unter den Hammer. Eine Vorbesichtigung der Räder ist noch am Donnerstag, 8. Mai, von 13 bis 16 Uhr möglich, außerdem letztmalig am Versteigerungstag von 8 bis 9 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 09131 / 92005556.

2 Bilder

Promis spenden Erinnerungsstücke für Benefizaktion

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 05.11.2013

Schwabach: Benefiz | SCHWABACH - Babette Gillmeier aus Rednitzhembach organsiert ganz besondere Aktionen für den guten Zweck: Sie bittet Prominente um Kleider oder persönliche Andenken, die dann im Rahmen einer kurzweiligen Versteigerung an den Mann oder die Frau gebracht werden. Am Sonntag, 10. November, ist es wieder soweit. Das Motto im Casa Fontana (Berlichingen Straße 10) in Schwabach lautet diesmal „Abendkleid & mehr...“. Der Erlös ist für...

1 Bild

Instrumente unter dem Hammer

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Fürth | am 17.06.2013

Versteigerung von historischen Musikinstrumenten in Dinkelsbühl REGION - Ein einzigartiges Angebot an historischen gebrauchten Musikinstrumenten präsentiert Dinkelsbühl bei einer Versteigerung am Sonntag, 7. Juli,  um 14.00 Uhr im Innenhof der Stadtmühle am Nördlinger Tor.  Zum Teil noch funktionsfähige Instrumente kommen unter dem Hammer. Instrumente, wie die Basstrompete, die teils schon über 100 Jahre alt sind, haben...

Kunst in der Auktion

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.04.2013

NÜRNBERG - Am 30. April steht bei JSM-Auktionen der interessante Nachlass der Nürnberger Kunstgießerei Burgschmiet-Lenz zur Versteigerung. In die Auktion kommen u.a. eine Auswahl von Jugendstil/Art Deco Gegenständen, Meissen Teller aus dem russischen Zarenservice des Andreasordens, Gemälde von Bassano,Hannah Höch, Franz X. Kosler und vieles mehr. Infos/Anmeldung: JSM-Auktionen, Horneckerweg 6, 90408 Nürnberg, Tel. 0911 /...