Alles zum Thema Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Freizeit & Sport
Volle Konzentration: 12,26 Meter lang ist der Mega-Kicker in der VR Bank am Tullnaupark. Es ist einer der größten Tischkicker der Welt!
4 Bilder

Am Zwölf-Meter-Kicker lassen's Nürnbergs Promis krachen!

REGION (mask) - Bolzen für den guten Zweck hieß es wieder beim 5. Unternehmer-Benefiz-Kicker-Cup! Allein der Anblick dieses Mega-Kickers ist beeindruckend: Mit 12,26 Metern erstreckt er sich fast über die gesamte Breite des Foyers der VR Bank Nürnberg am Tullnaupark. Sechs Mannschaften mit je 20 Spielern kickerten jetzt um den Wanderpokal des UnternehmerClub ORANGE von PR-Lady Sabine Michel. Team ORANGE forderte bereits zum 5. Mal die Teams von VR Bank Nürnberg und Mazars heraus. Neu im...

  • Nürnberg
  • 07.12.18
Panorama
Die Bäckerinnen Alina Julius und Michaela Schneider (von links) mit Jörg Schlag (Geschäftsführer Arvena Hotels) und Arvena-Marketingleiterin Marion Buchinger.

Im Arvena Hotel: Plätzchen backen für Kinder in Not

NÜRNBERG (mask) - Bereits zum 14. Mal wurde jetzt im Arvena Park Hotel fleißig ausgestochen, gebacken und verziert: 53 Gäste – groß und klein – taten auch heuer wieder doppelt Gutes: Sie zauberten aus leckerem Teig kreative Plätzchen, um diese dann zu Hause der Familie zu präsentieren. Außerdem halfen sie mit ihrem Eintrittserlös der Kindernothilfe. Dank des Sponsorings der Bäckerei Wild aus Fürth, die den Teig spendete, sowie der Unterstützung des Arvena Park Hotels, das Räume, Personal,...

  • Nürnberg
  • 28.11.18
Lokales
Petra Maly, Gattin von Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (4.v.l.), freut sich zusammen mit den anderen Frauen über das Ergebnis.

Petra Maly & die starken Frauen helfen dem ,,Straßenkreuzer“

NÜRNBERG (mask) - 12.500 Euro Erlös aus ihrer Benefiz-Handtaschenbörse überreichten die Zonta-Clubs der Metropolregion jetzt dem Straßenkreuzer für das Projekt „Frauen in Altersarmut“. Über 2.500 Taschen hatten sie gesammelt und im Heilig-Geist-Spital verkauft! Darüber freuen sich die Präsidentinnen Brigitte Reinard (Fränkisches Seenland), Christine Edgar (Herzogenaurach), Marlies Lenk-Schäfer (Nbg.), Schirmherrin Petra Maly, Zonta-Präsidentin Anne Reimann (Erlangen) und Ilse Weiß,...

  • Nürnberg
  • 21.11.18
Lokales
Uwe Feser (links) mit seinem putzigen
Stiftungs-Maskottchen Elfi und SPD-Landtagskandidat
Marcel Schneider.
6 Bilder

Uwe Feser und Marcel Schneider! Gemeinsam helfen sie Kindern in Not

SCHWABACH (mask) - Er ist einer der erfolgreichsten Automobil-Unternehmer Deutschlands: Uwe Feser, Gesellschafter der Feser-Graf Gruppe (über 1800 Mitarbeiter). Sein Mitstreiter ist für die SPD gerade auf dem Sprung in den Landtag: Opernball-Coiffeur Marcel Schneider. Gemeinsam helfen sie Kindern in Not! Jetzt luden die beiden zum Benefizabend nach Schwabach ein: 120 Freunde & Kunden konnten sie im Audi-Autohaus Feser begrüßen, auch CSU-OB Matthias Thürauf kam. Hintergrund: Die Uwe Feser...

  • Schwabach
  • 17.04.18
Lokales
Marcel Schneider (2. von links) mit (v.l.n.r.): Bürgermeister Robert Pfann, Stiftungsrat Willi Maueröder, Gerhard Engelhardt (Vorsitzender Lebenshilfe), Werner Schemm (Leiter Frühförderung Lebenshilfe), Michael Simon (SG Schwand Leerstetten), Stiftungsräte Fritz Schrödel und Wolfgang Hutflesz, Andrea Stellwag (Geschäftsstellenleiterin Sparkasse Schwanstetten) und Ulrich Klein (SG Schwand Leerstetten).

Dank Marcel Schneider: Benefizveranstaltung bringt stolze 10.100 Euro!

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Ein tolles Ergebnis: Stolze 10.100 Euro sind bei der 46. Benefiz-Gala von Marcel Schneider in Kooperation mit der Markgemeinde Schwanstetten zusammengekommen. Jeweils zur Hälfte fließt der Erlös an die Lebenshilfe Schwabach-Roth e.V. sowie die Spielgemeinschaft der Fußballjugend Schwand Leerstetten. Die Lebenshilfe wird das Geld im Bereich der Frühförderung ein sogenanntes Hörverarbeitungsprogramm in der Außenstelle Roth investieren. Außerdem soll in Schwabach der...

  • Landkreis Roth
  • 17.01.18
Lokales
Spannung vor der Auktion bei den StudentInnen der Kunstakademie Nürnberg sowie Präsident und Auktionator Klaus D. Bode, Präsident 2014/15 und Auktionator Klaus D. Koch und Präsident 2011/12 und Initiator der Spendengalas Klaus L. Wübbenhorst (v.l.).
2 Bilder

Großartiger Erfolg der Benefizauktion des Rotary Club Nürnberg-Fürth

NÜRNBERG - Engagiert helfen für die Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Dies ist eines der Ziele der weltweiten rotarischen Gemeinschaft. Der Rotary Club Nürnberg-Fürth veranstaltet dazu jedes Jahr seit 2011 einen Benefizabend im festlichen Ambiente. In diesem Jahr erbrachte eine Kunstauktion im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg einen neuen Rekord: 50.000 Euro. Nach einer Ouvertüre durch die Pocket Opera Company eröffnete der Präsident des Clubs, Klaus D. Bode, den...

  • Nürnberg
  • 30.11.17
Panorama
Beatrice Höfler freut sich mit N1-Star Flo Kerschner über die Spenden.

Foto: Udo Dreier - 10.11.2017 - Zirndorf - Oberasbacher Str. 20 - Benefizgala in der Carrera World - 

HOTEL BOMONTI FEIERT HOTEL-OSCAR 
AUF DER BENEFIZ-GALA
Das im April 2015 eröffnete 4-Sterne-Hotel Bomonti in Oberasbach hat es innerhalb kürzester Zeit geschafft, unter den bestbewerteten Hotels in Deutschland zu landen. Das Hotel Bomonti befindet sich unter den Top 30* von 55.000 Hotels in Deutschland. Das Hotel wurde kürzlich mit
3 Bilder

Bomonti Benefiz-Gala in der Carrera World!

NÜRNBERG (mask) - Bomonti Benefiz-Gala in der Carrera World! Neben spannenden Rennen auf der Mega-Carrerabahn wurden in Oberasbach Spenden für ,,Hold Hands Uganda“ von Beatrice Höfler gesammelt, Gattin von Tucher-Chef Fred Höfler. Das Projekt setzt sich für Waisenkinder in Afrika ein.

  • Nürnberg
  • 14.11.17
Freizeit & Sport
André Sultan-Sade (Vorstand Metropol-Theater) und Arvena-Chef Jörg Schlag mit den Künstlern.

Bunte Künstler mischen Benefiz-Dinner im Arvena Park Hotel auf

NÜRNBERG (mask) - Drittes Benefiz-Dinner von Metropol-Theater Nürnberg e.V., Tanzgruppe A-Tension und Arvena Park Hotel in Langwasser! Mehr als 100 Gäste kamen. Eintrittsgelder und Tombola ergaben eine Spendensumme von 4000 Euro. Während das Metropol-Theater mit Chicago-Klassikern wie „All That Jazz“ oder „Roxie“ akustisch verwöhnte, brachte die Gruppe A-Tension mit Tanzeinlagen à la Moulin Rouge schwungvolle Stimmung in den vollen Raum. Kulinarisch begleitet wurde der Abend von einem...

  • Nürnberg
  • 14.11.17
Lokales
Marcel Schneider in einem seiner exklusiven Salons, hier an der Löwenberger Straße in Nürnberg.

Promi-Figaro Marcel Schneider will für die SPD in den Bayerischen Landtag

REGION (mask) - Er darf Nürnbergs feinsten Damen an die Haare: Opernball- & VIP-Coiffeur Marcel Schneider. Jetzt hat ihn der SPD-Kreisvorstand und der Ortsvereinsvorsitzende im Unterbezirk Roth einstimmig als designierten Landtagskandidaten vorgeschlagen! Schneider: ,,Besonders am Herzen liegt mir soziales Engagement für benachteiligte und behinderte Kinder sowie Tiere in Not. In 45 Benefiz-Veranstaltungen konnte ich dafür bisher 375.000 Euro sammeln".

  • Landkreis Roth
  • 17.10.17
Lokales
3 Bilder

Stadtkapelle Zirndorf erzielt fantastische Spendensumme

Am Ostermontag, den 17.04.2017, veranstaltete das sinfonische Blasorchester der Stadtkapelle Zirndorf ein Kirchenkonzert in der Kirche St. Johannis in Oberasbach. Bei der Planung waren sich die Orchestermitglieder schnell einig, dass sie dieses Konzert als Benefizkonzert gestalten wollten. Nachdem verschiedene wohltätige Organisationen und Vereine vorgeschlagen waren, durften alle Orchestermitglieder abstimmen. Die Wahl fiel eindeutig auf Lena’s Pferde e.V., ein Verein, der es sich zum Ziel...

  • Landkreis Fürth
  • 28.07.17
Lokales
Traten für den guten Zweck auf: Marcel Schneider (l.) und Oliver Tissot.

VIP-Friseur Schneider hat wieder gespendet

NÜRNBERG (mask) - Im Rahmen der bereits 45. Benefiz-Gala von Nürnbergs Promi- & Opernball-Coiffeur Marcel Schneider kamen rund 3.000 Euro zusammen. Mit an Bord war diesmal Wortakrobat Oliver Tissot. Der Erlös ist fürs Bildungszentrum für Blinde & Sehbehinderte (betreut 300 Kinder in Nordbayern) bestimmt. 370.000 Euro konnte Schneider in den letzten 15 Jahren einsammeln und an verschiedene soziale und caritative Einrichtungen weitergeben!

  • Nürnberg
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Rennstrecke Europakanal: Zwanzig Drachenboote peitschten heuer durchs Wasser. Foto: Bianca Bauer-Stadler
2 Bilder

Rotarische Wikinger-Gaudi brachte 20.000 Euro

ERLANGEN (pm/mue) - Auch in diesem Jahr haben die drei Erlanger Rotary Clubs (RC Erlangen, RC Erlangen-Ohm, RC Erlangen-Schloss) – nun schon zum 3. Mal – zu ihrem Drachenbootrennen für den guten Zweck eingeladen. An den Start gingen dabei insgesamt 19 Drachenboote: „Der Beck“, „Sontowski & Partner“, „IFS World AB“, „Wirtschaftsjunioren“, „Mauss“, „Lions“, „Rotary“ und weitere. Das Startgeld pro Boot betrug 1.000 Euro, jedes Boot war mit jeweils 20 Paddlern, Steuermann und Schlaggeber besetzt....

  • Erlangen
  • 19.06.17
Lokales
Die Präsidentin des „Inner Wheel Club Sibylle Merian Nürnberg“, Dr. Dagmar Schmucker, und der 1. Vorsitzende des Hospiz Team Nürnberg, Diakon Dirk Münch (l.), freuen sich mit Festwirt Peter Lössel und Wortakrobat Dr. Oliver Tissot (r.) über die stattliche Summe von 11.000 Euro.
2 Bilder

Erfolgreicher Benefizabend des Inner Wheel Club Sibylla Merian bei Gigerlas Lössel

NÜRNBERG (jrb/vs) - Der Inner Wheel Club Sibylla Merian, Nürnberg (IWC), die moderne Frauen-Service-Organisation, die sich der Plattform „Netzwerken und Gutes tun“ verschrieben hat und sich für soziale Projekte engagiert, lud zusammen mit Elisabeth und Peter Lössel, Festwirtsehepaar des traditionellen Gigerlas Lössel, auf dem Nürnberger Volksfest rund 250 Persönlichkeiten zu einem kulinarischen Benefiz-Abend zu Gunsten des Hospiz-Team Nürnberg ein. Das Konzept des IWC überzeugte das Ehepaar...

  • Nürnberg
  • 03.05.17
Lokales

Gemeinnütziger Basar bietet neuwertige Bekleidung an

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Am Freitag, 16. Dezember, von 14 bis 18 Uhr und am Samstag, 17. Dezember, von 10 bis 16 Uhr findet in Rednitzhembach im Gemeindezentrum, Großer Saal, Rathausplatz 4 ein Bekleidungsbasar statt. Zum Verkauf kommen über 2.500 verschiedene neue Artikel, beispielsweise Shirts und Hosen aus der Bekleidungskollektion für Jugendliche und Erwachsene, zu einem Preis von maximal fünf Euro je Artikel. Die Bekleidungskollektion stammt aus einer großzügigen Spende. Es handelt sich...

  • Landkreis Roth
  • 09.12.16
Lokales
Zusammen mit dem Filialleitungsteam Franziska Huhle (3.v.r.) und Anne Geyer (3.v.l.) übergaben die beiden „Teilzeitkassierer“ die Spendenschecks an Pfarrer Martin Adel (l.) und Susanne Nückles, die Leiterin der Beratungsstelle der Hepatitishilfe Mittelfranken e.V. (2.v.r.).

Für den guten Zweck 3.100 Euro kassiert

FÜRTH (tom/vs) - Vor kurzem hatten die beiden Fürther Erzkomödianten Volker Heißmann und Martin Rassau für eine Benefizaktion die Bühnenbretter gegen den Platz an der Kasse des dm-Drogeriemarkts in der Neuen Mitte eingetauscht. Eine Stunde lang kassierten die Beiden im Rahmen des 1. Filialgeburtstags für den guten Zweck. Dass sie „gar nicht zum Ratschen mit den Leuten kamen“, bedauerte Martin Rassau zwar, freute sich aber umso mehr, dass er mit seinem „Comödien“-Kollegen Volker Heißmann in...

  • Fürth
  • 12.10.16
Freizeit & Sport
Aus den Händen von Joachim Herrmann erhielt der 1. Vorsitzende des FSV Erlangen-Bruck, Reinhard Heydenreich (l.), im Beisein von Vorstandsmitglied und Vereinsjustitiar Klaus Six die Sportplakette des Bundespräsidenten, die höchste Sportauszeichnung der Bundesrepublik Deutschland. Foto: Susanne Heydenreich

FSV Bruck: Gratulation zum Vereinsjubiläum

ERLANGEN-BRUCK (pm/mue) - Zum Festakt anlässlich des 100-jährigen Bestehens des FSV Erlangen-Bruck verkündete Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann die Nachricht des Abends: „Ich habe auf Bitte von Vereinsjustitiar Klaus Six mit Karl-Heinz Rummenigge gesprochen. Er hat mir versprochen: Der FC Bayern München wird im kommenden Frühjahr zu einem Benefiz-Freundschaftsspiel nach Bruck kommen.“ Voraussichtlich zwischen Ende Januar und Ende Februar wird der Deutsche (Rekord-)Meister mit...

  • Erlangen
  • 28.09.16
Lokales
Benedikt Graf Bentzel (r.) übernahm das „Zepter“ von Hans-Ulrich Neglein. Foto: oh

Stabwechsel bei Lions Forchheim

FORCHHEIM (pm/mue) - Turnusgemäß erfolgte vor wenigen Tagen der Präsidentschaftswechsel im Lions-Club Forchheim. Hans-Ulrich Neglein übergab dabei nach einem erfolgreichen Jahr den Stab an Benedikt Graf Bentzel. Für Neglein war das Lionsmotto „we serve – stark regional bestimmt für den sozialen und kulturellen Bereich“ die führende Maxime während seiner Amtszeit. Als positiv für den Club erwiesen sich zudem die Integration neuer Mitglieder, das Engagement für zusätzliche Aktionen (wie zum...

  • Forchheim
  • 08.07.16
Lokales
Tobi ist dankbar für jede Art der Unterstützung. Foto: privat

Tobi braucht weiterhin Hilfe

RÖTTENBACH (pm/mue) - Die bereits dritte Benefizveranstaltung für Tobi Wagner findet vom 22. bis 25. Oktober beim Malerbetrieb und Gerüstbau Dausch in Röttenbach statt. Tobi ist der Neffe von Ewald Dausch und hat bis zu einem schweren Autounfall vor fünf Jahren selbst in dem Unternehmen gearbeitet. Viel Geld für teure Therapien und Reha-Maßnahmen ist seither nötig, jedoch reichen die Leistungen seitens der Krankenkasse nach Angaben der Familien Dausch und Wagner nicht aus. Daher die...

  • Erlangen
  • 19.10.15
Lokales
Die beteiligten Teams hatten jede Menge Spaß für den guten Zweck – spielte doch auch das Wetter bestens mit. Foto: privat

Drachenboot-Rennen für den guten Zweck

ERLANGEN (pm) - Stolze 18.000 Euro wurden jüngst beim diesjährigen Benefiz-Rennen der Erlanger Rotarier erpaddelt. Das Wetter spielte dabei genauso mit wie die Zuschauer und die 18 Paddler-Teams: Fröhlich und heiter war die Atmosphäre beim Drachenboot-Rennen der drei Erlanger Rotary-Clubs (RC Erlangen, RC Erlangen-Ohm, RC Erlangen-Schloss) – und während sich auf dem Main-Donau-Kanal die Drachenköpfe der Boote unter dumpfen Trommelschlägen aneinander vorbei schoben, vergnügten sich die Gäste...

  • Erlangen
  • 18.06.15
Lokales

Lions suchen Flohmarktware

FORCHHEIM - Der Forchheimer Lions Club sucht wieder Ware für seinen alljährlich stattfindenden Flohmarkt (heuer am 13. und 14. Juni in den Rathaushallen). „Wir nehmen saubere, verkaufsfähige und unbeschädigte Ware, jedoch keine Möbel“, so Organisator Günter Lauterbach. Antiquitäten, DVD‘s, Geschirr, Kleidung, Handtaschen, Spielwaren sind gefragt, ein Anruf genügt und Lauterbach kommt vorbei, sichtet die Waren und nimmt Verkaufsfähiges gerne mit. „Mit dem Erlös fördert unser Hilfswerk soziale...

  • Forchheim
  • 06.02.15
Lokales
Freuen sich über eine erfolgreiche Benefiz-Aktion 2014: Schirmherr Armin Kroder, Gerhard John (Lebenshilfe), Ute Scholz und Dr. Lorenzo von Fersen (Tiergarten / v.l.n.r.). Foto: Uwe Müller
5 Bilder

Über 11.000 Euro für den guten Zweck

NÜRNBERG (mue) - Bereits zum 11. Mal hatte Ute Scholz zur Benefizgala zugunsten des Vereins der Tiergartenfreunde Nürnberg e.V. und der Lebenshilfe Nürnberger Land e.V. geladen – und über 200 Gäste kamen. Zum nunmehr 9. Mal im Novotel Nürnberg am Messezentrum zeigte man sich durchaus spendabel – für den guten Zweck kamen unterm Strich beachtliche 11.280 Euro zusammen. Geld, das den Projekten der Lebenshilfe ebenso gut tut wie der Delfintherapie, mit welcher bei kranken Kindern immer wieder...

  • Nürnberg
  • 08.07.14
Lokales
Kerstin Jehle, Initiatorin "house meets charity e.V.", Alexander Shelley (li., Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker) und ein Mitglied des Vereins h.m.c.
8 Bilder

Erfolgreiches "house meets charity"-Event mit Ausnahme-Dirigent Alexander Shelley

Gemeinsam für die gute Sache: Die BLACK & WHITE NIGHT 2014 fand wieder unter der Schirmherrschaft von Alexander Shelley statt. Bereits zum dritten Mal stellte sich der Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker in den Dienst der guten Sache als er erneut die Schirmherrschaft der Benefizveranstaltung übernahm. Die Veranstaltung hat mittlerweile Kultcharakter erlangt. Doch „house meets charity e.V." und Alexander Shelley wollen den Nürnbergern mit der BLACK & WHITE NIGHT nicht nur einen schönen...

  • Nürnberg
  • 11.03.14
Freizeit & Sport
Alexander Shelley und Veranstalterin Kerstin Jehle präsentieren die mittlerweile 5. Black & White Night.

Alexander Shelley: Vom Dirigentenpult auf die Tanzfläche

NÜRNBERG (pm/nf) - Alexander Shelley hebt ab. Aber nicht vom Dirigentenpult der Nürnberger Symphoniker, sondern von der Tanzfläche des Terminal90 am Flughafen Nürnberg. Als Schirmherr der fünften BLACK & WHITE NIGHT ist er am Freitag, 7. März 2014, dort anzutreffen. Der gemeinnützige Verein house meets charity organisiert die Benefizparty. Der Gesamterlös der Veranstaltung kommt dem Projekt „Nicht mit mir“ des Martin Luther Hauses zugute. Das Projekt bietet besonders betroffenen Kindern...

  • Nürnberg
  • 07.02.14
Lokales
Foto: Victor Schlampp
2 Bilder

Promis spenden Erinnerungsstücke für Benefizaktion

SCHWABACH - Babette Gillmeier aus Rednitzhembach organsiert ganz besondere Aktionen für den guten Zweck: Sie bittet Prominente um Kleider oder persönliche Andenken, die dann im Rahmen einer kurzweiligen Versteigerung an den Mann oder die Frau gebracht werden. Am Sonntag, 10. November, ist es wieder soweit. Das Motto im Casa Fontana (Berlichingen Straße 10) in Schwabach lautet diesmal „Abendkleid & mehr...“. Der Erlös ist für das Pflegeheim „Am Wehr“ bestimmt. Ab 16 Uhr haben Interesssierte an...

  • Schwabach
  • 05.11.13
  • 1
  • 2