Antiquitäten

Beiträge zum Thema Antiquitäten

Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Antikes und Schönes zum Wohnen
Setzen Sie reizvolle Akzente, wenn es darum geht, Ihr Wohnumfeld einzurichten

Wer seine eigenen vier Wände stil- und geschmackvoll einrichten möchte, entscheidet sich häufig für einen Mix aus modernen, zweckmäßigen Möbeln und ausgefallenen Einzelstücken, die für die gewünschte Stimmung und Atmosphäre sorgen. Welche Möbelstücke oder Accessoires die entsprechenden Akzente setzen sollen, richtet sich einzig nach den Vorstellungen und dem Geschmack der Bewohner. Dabei kann es sich um einen Massivholz-Schrank handeln, um einen gemütlichen Sessel oder einen stilvollen...

  • Nürnberg
  • 02.08.19
MarktplatzAnzeige

Auktionshaus Franke, Buchenbühl

Mit Kunst leben: Schöne Sachen für den ganz eigenen Stil Sie suchen etwas ganz Besonderes, etwas, das nicht jeder hat? Darf’s vielleicht eine Antiquität sein, etwas für den Garten oder ein modernes Designobjekt? Dann sind Sie beim Auktionshaus Franke in Nürnberg-Buchenbühl genau richtig. Viermal jährlich Auktionen Inhaberin und Kunsthistorikerin Eva Franke (im Bild 1.v.l.) bietet ein breites Sortiment an Dingen, die das Leben schöner machen. Seit November 2009 versteigern sie und ihr...

  • Nürnberg
  • 12.12.18
MarktplatzAnzeige

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten...

Auf Auktionen finden Sie allerlei Reizvolles um Ihr Wohnumfeld schön zu gestalten Auf Auktionen werden die unterschiedlichsten Kostbarkeiten gehandelt. Von Antiquitäten und Sammelobjekten bis hin zu kompletten Nachlässen reicht die Palette der Artikel, die bei dieser Gelegenheit unter den sprichwörtlichen Hammer kommen. Unter den Interessenten, die zu solchen Auktionen kommen, sind neben Sammlern auch viele, die auf der Suche nach reizvollen Stücken für ihre Wohnung oder ihr Haus sind....

  • Nürnberg
  • 12.12.18
Lokales
Auktionshaus-Chef Jörg-Steffen Meister (r.) mit Künstler Günter Schmidt-Klör, dessen Werke eine Wand im neu eröffneten Meisters ,,Auktionshaus im Kabinett“ zieren.
4 Bilder

Kunst im Praunschen Stiftungshaus

NÜRNBERG (nf) - Am kommenden Sonntag, 14. Mai 2017, findet die offizielle Eröffnung von Meisters Auktionshaus im Kabinett statt - gestern durften sich geladene Gäste und Freunde des Hauses schon mal im kulturhistorisch bedeutenden Gebäude umsehen. In der gotischen Kulisse des Praunschen Stiftungshauses am Weinmarkt ist jetzt nämlich wieder die Kunst eingezogen. Das Nürnberger Auktionshaus JSM-Auktionen wird dort unter dem Namen ,,Meisters Auktionshaus im Kabinett" besondere, ausgewählte Kunst...

  • Nürnberg
  • 10.05.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Die Experten für Gemälde Prof. Dr. Hans Ottomeyer (l.) und Dr.Herbert Giese (2.v.l.) werden in Roth am Sonntag von 15 bis 18 Uhr Bilder unter die Lupe nehmen.

"Kunst & Krempel" kommt nach Roth

ROTH (pm/vs) - Bald ist es soweit, dann wird die beliebte Sendung „Kunst & Krempel“ in Roth aufgezeichnet. Wer mit seinen Antiquitäten dabei sein möchte, kann sich bis 15. März 2017 bewerben. Dies ist eine Chance, die so schnell nicht wiederkommt, denn jedes Jahr sind nur jeweils drei bayerische Städte an der Reihe. Die Aufzeichnungen im Schloss Ratibor finden vom 24. bis 26. März 2017 statt. Am Freitag geht es von 10 bis 13 Uhr um „Spielzeug“ und von 15 bis 18 Uhr sind „Skulpturen“ an der...

  • Landkreis Roth
  • 22.02.17
Anzeige
Die EXPERTEN
Interior background of living room with wooden side table and armchair 3d rendering
2 Bilder

Reizvolle Wechselwirkungen

Ein Mix aus Alt und Neu kann beim Einrichten spannende Akzente setzen Wenn es um stilvolles Einrichten geht, kann man – je nach persönlichem Geschmack – ganz unterschiedliche Wege beschreiten. Während die einen auf ein klar strukturiertes und durchgängig gestyltes Wohnumfeld setzen und dabei auch in Kauf nehmen, dass dies manchmal etwas kalt oder steril wirken mag, erfreuen sich andere gerade an dem reizvollen Nebeneinander unterschiedlicher Stile. Besonders in modernen Wohnumgebungen...

  • Nürnberg
  • 21.02.17
Die EXPERTEN

Auktionshaus Franke, Buchenbühl

Mit Kunst leben: schöne Sachen für den ganz eigenen Stil Sie suchen etwas ganz Besonderes, etwas, das nicht jeder hat? Darf’s vielleicht eine Antiquität sein, etwas für den Garten oder ein modernes Designobjekt? Dann sind Sie beim Auktionshaus Franke in Nürnberg-Buchenbühl genau richtig. Viermal jährlich Auktionen Inhaberin und Kunsthistorikerin Eva Franke (im Bild 1.v.l.) bietet ein breites Sortiment an Dingen, die das Leben schöner machen. Seit November 2009 versteigern sie und ihr...

  • Nürnberg
  • 16.02.17
Die EXPERTEN
2 Bilder

Nicht nur für Schnäppchenjäger

Auktionen bieten auch die Möglichkeit von Haushalts-Versteigerungen Schnäppchenjäger kommen bei Versteigerungen ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber seltener Stücke. Andererseits biete eine Auktion die Möglichkeit, Antiquitäten, Sammlungen der unterschiedlichsten Art oder auch ganze Nachlässe versteigern zu lassen. Bei einer traditionellen Auktion werden die zu versteigernden Teile bei dem Auktionshaus eingeliefert, wo die Stücke von Experten sortiert, gesichtet und geprüft werden. Bei...

  • Nürnberg
  • 13.05.16
MarktplatzAnzeige

NEUERÖFFNUNG in Fürth-Bislohe

FlohQaudrat der Regalflohmarkt Den Keller voller Schätze, aber keine Lust auf Flohmarkt? Kaufen - Verkaufen von Privat an Privat, wir übernehmen das für Sie, ganz einfach im FlohQuadrat! Keine Provision - Nur Regalmiete! AB 01.04.2016 Öffnungszeiten von 10.00-18.00 Uhr Für Verkäufer geöffnet am 29/30/31.03.16 von 13.00-18.00 Uhr Eröffnungsangebot. Regal 6 Wochen mieten, nur 4 bezahlen. Wo: Gründlacherstr. 313 Fürth-Bislohe www.floh-quadrat.de

  • Fürth
  • 07.03.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Alt und Neu – Die Mischung macht’s

Richtig eingesetzt ergänzen sich Möbel unterschiedlichster Stile gegenseitig Nicht nur in der Mode sondern auch beim Einrichten darf munter kombiniert werden. Gerade das spannende Neben- und Miteinander von modernen Designermöbeln und Antiquitäten kann für eine einzigartige Atmosphäre sorgen. Es gibt allerdings ein paar einfache Regeln, die man beachten sollte, um nicht ein chaotisches, unaufgeräumtes und unausgeglichenes Zimmer zu gestalten. Bereits bei der Auswahl der einzelnen...

  • Nürnberg
  • 21.10.15
Die EXPERTEN

Wenn altes auf neues trifft...

Historische Baustoffe finden in jüngster Zeit immer mehr Liebhaber Der Mix aus Alt und Neu, aus modernen Baustoffen (z.B. Beton, Glas, Stahl) und historischen Einzelstücken erfreut sich in jüngster Zeit auch bei uns immer größerer Beliebtheit. Während man moderne Baustoffe in der Regel mühelos erhält, ist es meist sehr schwierig, historische Materialien oder Objekte zu finden. Eine Möglichkeit, die gewünschten Stücke zu bekommen, stellen Auktionen dar. Denn auf Auktionen werden die...

  • Nürnberg
  • 21.10.15
Die EXPERTEN

Nicht nur für Schnäppchenjäger

Auktionen bieten auch die Möglichkeit von Haushalts-Versteigerungen Schnäppchenjäger kommen bei Versteigerungen ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber seltener Stücke. Andererseits biete eine Auktion die Möglichkeit, Antiquitäten, Sammlungen der unterschiedlichsten Art oder auch ganze Nachlässe versteigern zu lassen. Bei einer traditionellen Auktion werden die zu versteigernden Teile bei dem Auktionshaus eingeliefert, wo die Stücke von Experten sortiert, gesichtet und geprüft werden. Bei...

  • Nürnberg
  • 30.04.15
Die EXPERTEN

Die Mischung macht’s

Auch beim Einrichten dürfen die Stile kombiniert werden Nicht nur in der Mode sondern auch beim Einrichten darf munter kombiniert werden. Gerade das spannende Neben- und Miteinander von modernen Designermöbeln und Antiquitäten, von einem geradlinigem Bauhaustisch und Omas verschnörkelter Biedermeier-Anrichte sorgt für eine einzigartige Atmosphäre und verleiht einer Wohnung oder einem Haus eine ganz persönliche Note. Der Stilmix aus Alt und Neu kennt keine Vorschriften und lässt der eigenen...

  • Nürnberg
  • 13.08.14
Lokales
Das Team von JSM-Auktionen - (v.l.)  Christian Groll,  Julia Karl, Anika Trotter und  Jörg-Steffen Meister - schätzt am 4. Juli den Wert der Objekte, die von MarktSpiegel-Leserinnen und -Lesern zur Begutachtung mitgebracht werden.

MarktSpiegel-Leser können ihre Antiquitäten von Experten kostenlos schätzen lassen

NÜRNBERG - Schlummern bei Ihnen zu Hause vielleicht unentdeckte Kunstschätze? Omas Erbstücke auf dem Dachboden? Haben Sie Gemälde, Kunstobjekte oder Geschirr, das Ihnen wertvoll erscheint, Sie aber keine Ahnung haben, ob die Sachen wirklich etwas wert sind? Der MarktSpiegel hat die Lösung - finden Sie es heraus! Wir haben speziell für unsere Leserinnen und Leser einen Expertentag im Nürnberger Kunst und Antiquitätenhaus JSM-Auktionen organisiert. Für Freunde der Kunst und Antiquitäten...

  • Nürnberg
  • 03.06.14
Die EXPERTEN
Team Auktionshaus Franke, Nürnberg-Buchenbühl
2 Bilder

Auktionshaus Franke, Nürnberg-Buchenbühl

Mit Kunst leben: schöne Sachen für den ganz eigenen Stil Sie suchen etwas ganz Besonderes, etwas, das nicht jeder hat? Darf’s vielleicht eine Antiquität sein, etwas für den Garten oder ein modernes Designobjekt? Dann sind Sie beim Auktionshaus Franke in Nürnberg-Buchenbühl genau richtig. Viermal jährlich Auktionen Inhaberin und Kunsthistorikerin Eva Franke bietet ein breites Sortiment an Dingen, die das Leben schöner machen. Seit November 2009 versteigern sie und ihr Team alles, was zur...

  • Nürnberg
  • 25.09.13
Ratgeber

Antiquitäten – Kostbarkeiten mit ganz speziellem Charme

Als Antiquitäten oder Antiken (von lateinisch antiquus, deutsch: alt, altertümlich) bezeichnet man sammelnswerte Gegenstände, meist künstlerischer oder kunsthandwerklicher Art, die je nach Stilrichtung mindestens 100 Jahre oder älter, zuweilen aber auch erst um die 50 Jahre alt sind. Sie umfassen alle Bereiche menschlichen Lebens von der Antike bis zur Neuzeit. Alte Bücher, Schriften, Noten, Zeitungen und Zeitschriften werden als antiquarisch bezeichnet. Bei Kunstwerken (Gemälde, Bildhauerei...

  • Nürnberg
  • 25.09.13
Lokales
Große Augen nicht nur bei Museumsbesuchern: Spielzeugveteranen warten auf neue Besitzer.        Foto: oh/Wolfermann

Internationale Antikpuppenbörse

14. April im Spielzeugmuseum Nürnberg - Gäste aus Nah und FernNÜRNBERG -  Zur traditionsreichen Antikpuppenbörse verwandelt sich das Spielzeugmuseum einmal im Jahr in ein großes Antiquitätengeschäft für antike Puppen und historisches Spielzeug. Bereits zum 18. Mal öffnet die exklusive Veranstaltung am Sonntag, 14. April, von 10 bis 16 Uhr ihre Türen im Spielzeugmuseum, Karlstraße 13-15. Der Eintritt ist im regulären Museumseintritt von 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, inbegriffen.  Die Börse im...

  • Nürnberg
  • 08.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.