Antiquitäten

Beiträge zum Thema Antiquitäten

Frankengeflüster
Auktionator Herbert Weidler mit Gattin Gabriele und den Töchtern Kathrin (links) und Kerstin (rechts).
2 Bilder

Besondere Auktion
Weidlers versteigern Nachlass von NN-Gründer Joseph Drexel

NÜRNBERG – Dass es im Jahr 2020 auch erfreuliche Ereignisse zu feiern gibt, geht im aktuellen Weltgeschehen bisweilen unter. Dabei feiern dieses Jahr nicht nur die „Nürnberger Nachrichten“ 75 Jahre Bestehen als eine der großen deutschen Tageszeitungen, auch das Nürnberger Traditionsunternehmen Auktionshaus Weidler begeht heuer das 40. Jubiläum seiner Gründung. Und wie der Zufall es wollte, führte der kurze Anruf einer Kundin im Auktionshaus beide Jubiläen zusammen. „Die Dame wollte sich...

  • Mittelfranken
  • 17.11.20
Marktplatz

3.10 in Großenbuch
Großer Hausflohmarkt

Am 3. Oktober öffnet der große Hausflohmarkt von 10-18 Uhr, Im See 17 in 91077 Großenbuch seine Türen. Bei Antiquitäten aus aller Welt, Vintage Deko und Brauchbarem wird jeder fündig. Kampfschilde, Edelsteine, Lampen und Deko aus Asien, Abzeichen, Tupper, Kleidung, Vintage Deko, Werkzeuge, Schallplatten, Bücher, Porzellangeschirr, Emailschüsseln, Kunsthandwerk, Orientware, Schmuck und vieles mehr... Ein Teil des Erlöses kommt der Obdachlosenhilfe Nürnberg & Lauf zu Gute. Abgerundet...

  • Forchheim
  • 28.09.20
Lokales
Auktionshaus-Chef Jörg-Steffen Meister (r.) mit Künstler Günter Schmidt-Klör, dessen Werke eine Wand im neu eröffneten Meisters ,,Auktionshaus im Kabinett“ zieren.
4 Bilder

Kunst im Praunschen Stiftungshaus

NÜRNBERG (nf) - Am kommenden Sonntag, 14. Mai 2017, findet die offizielle Eröffnung von Meisters Auktionshaus im Kabinett statt - gestern durften sich geladene Gäste und Freunde des Hauses schon mal im kulturhistorisch bedeutenden Gebäude umsehen. In der gotischen Kulisse des Praunschen Stiftungshauses am Weinmarkt ist jetzt nämlich wieder die Kunst eingezogen. Das Nürnberger Auktionshaus JSM-Auktionen wird dort unter dem Namen ,,Meisters Auktionshaus im Kabinett" besondere, ausgewählte Kunst...

  • Nürnberg
  • 10.05.17
Lokales
Die Experten für Gemälde Prof. Dr. Hans Ottomeyer (l.) und Dr.Herbert Giese (2.v.l.) werden in Roth am Sonntag von 15 bis 18 Uhr Bilder unter die Lupe nehmen.

"Kunst & Krempel" kommt nach Roth

ROTH (pm/vs) - Bald ist es soweit, dann wird die beliebte Sendung „Kunst & Krempel“ in Roth aufgezeichnet. Wer mit seinen Antiquitäten dabei sein möchte, kann sich bis 15. März 2017 bewerben. Dies ist eine Chance, die so schnell nicht wiederkommt, denn jedes Jahr sind nur jeweils drei bayerische Städte an der Reihe. Die Aufzeichnungen im Schloss Ratibor finden vom 24. bis 26. März 2017 statt. Am Freitag geht es von 10 bis 13 Uhr um „Spielzeug“ und von 15 bis 18 Uhr sind „Skulpturen“ an der...

  • Landkreis Roth
  • 22.02.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige

NEUERÖFFNUNG in Fürth-Bislohe

FlohQaudrat der Regalflohmarkt Den Keller voller Schätze, aber keine Lust auf Flohmarkt? Kaufen - Verkaufen von Privat an Privat, wir übernehmen das für Sie, ganz einfach im FlohQuadrat! Keine Provision - Nur Regalmiete! AB 01.04.2016 Öffnungszeiten von 10.00-18.00 Uhr Für Verkäufer geöffnet am 29/30/31.03.16 von 13.00-18.00 Uhr Eröffnungsangebot. Regal 6 Wochen mieten, nur 4 bezahlen. Wo: Gründlacherstr. 313 Fürth-Bislohe www.floh-quadrat.de

  • Fürth
  • 07.03.16
Anzeige
Lokales
Das Team von JSM-Auktionen - (v.l.)  Christian Groll,  Julia Karl, Anika Trotter und  Jörg-Steffen Meister - schätzt am 4. Juli den Wert der Objekte, die von MarktSpiegel-Leserinnen und -Lesern zur Begutachtung mitgebracht werden.

MarktSpiegel-Leser können ihre Antiquitäten von Experten kostenlos schätzen lassen

NÜRNBERG - Schlummern bei Ihnen zu Hause vielleicht unentdeckte Kunstschätze? Omas Erbstücke auf dem Dachboden? Haben Sie Gemälde, Kunstobjekte oder Geschirr, das Ihnen wertvoll erscheint, Sie aber keine Ahnung haben, ob die Sachen wirklich etwas wert sind? Der MarktSpiegel hat die Lösung - finden Sie es heraus! Wir haben speziell für unsere Leserinnen und Leser einen Expertentag im Nürnberger Kunst und Antiquitätenhaus JSM-Auktionen organisiert. Für Freunde der Kunst und Antiquitäten...

  • Nürnberg
  • 03.06.14
Lokales
Große Augen nicht nur bei Museumsbesuchern: Spielzeugveteranen warten auf neue Besitzer.        Foto: oh/Wolfermann

Internationale Antikpuppenbörse

14. April im Spielzeugmuseum Nürnberg - Gäste aus Nah und FernNÜRNBERG -  Zur traditionsreichen Antikpuppenbörse verwandelt sich das Spielzeugmuseum einmal im Jahr in ein großes Antiquitätengeschäft für antike Puppen und historisches Spielzeug. Bereits zum 18. Mal öffnet die exklusive Veranstaltung am Sonntag, 14. April, von 10 bis 16 Uhr ihre Türen im Spielzeugmuseum, Karlstraße 13-15. Der Eintritt ist im regulären Museumseintritt von 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, inbegriffen.  Die Börse im...

  • Nürnberg
  • 08.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.