Radtour von der Wiesent zur Aurach

Symbolfoto: © ARochau - Fotolia

EBERMANNSTADT (rr) - Sattelfeste Radsportler können am Sonntag, 28. Juni, wieder an einer geführten Radtour teilnehmen.


Die ganz neu ins Programm aufgenommene Zenntal- und Aurachtaltour führt von Ebermannstadt über Erlangen entlang der Zenn nach Veitsbronn, Langenzenn und Wilhermsdorf. Auf dieser 130 km langen Tour mit etwa 800 Höhenmetern wird dann der Anschluss an den Aurach-Radweg nach Emskirchen genommen, und über Herzogenaurach geht es zurück nach Ebermannstadt. Abfahrt ist um 9.00 Uhr am Bahnhof Ebermannstadt, die Rückkehr ist für zirka 18.00 Uhr vorgesehen. Eine Einkehr unterwegs ist ebenfalls eingeplant. Wer mitradeln möchte, benötigt ein Trekking- oder Mountainbike sowie die entsprechende Ausrüstung einschließlich Helm. Die Touren sind nicht E-Bike geeignet. Ausführliche Infos und Anmeldung bei der Touristinformation Ebermannstadt, Bahnhofstraße 5, 91320 Ebermannstadt, Telefon 09194 / 50640, E-Mail: touristinfo@ebermannstadt.de.

www.ebermannstadt.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.