Stadt Schwabach informiert: So entsorge ich meinen Abfall richtig

Gerade bei Entrümpelungen fallen Abfälle verschiedenster Art an. Das Abfall-ABC der Stadt Schwabach informiert online über die erlaubten Verwertungswege. (Foto: © checker/Fotolia.com (Symbolfoto))

SCHWABACH (pm/vs) - Bei den vielen Ausnahmen und Sonderfällen ist es für den Privathaushalt gar nicht so einfach, anfallenden Abfall sachgerecht zu entsorgen. Eine übersichtliche Hilfestellung gibt es von der Stadt Schwabach. Dieser Tage ist das aktualisierte „Abfall ABC“ des Schwabacher Umweltschutzamtes online gegangen.

Unter www.schwabach.de/abfall-abc findet man eine alphabetische Auflistung von rund 500 verschiedenen Abfällen mit den entsprechenden Verwertungs- und Entsorgungswegen vom Abbeizmittel bis zur Zigarettenschachtel. Die Tabelle ist auch bei Haushaltsauflösungen sehr hilfreich. Denn hier fallen in der Regel Abfälle aus den verschiedensten Bereichen an. Ein Teil davon ist Sperrmüll und wird nach Voranmeldung in bestimmten Mengen kostenlos abgeholt. Ein anderer Teil fällt unter die Kategorie „Sondermüll“. Hier ist der Sperrmüll nicht zuständig und auch eine Entsorgung über die Restmülltonne nicht erlaubt. Geringe Mengen können zu bestimmten Zeiten am Schadstoffmobil abgegeben werden oder müssen am Wertstoffhof kostenpflichtig entsorgt werden. Die Abfallliste kann im Internet unter www.schwabach.de/abfall-abc aufgerufen werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.