Dauerausstellung

1 Bild

Kopien der Reichskleinodien sind im Stadtmuseum Fembohaus zu sehen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.09.2016

NÜRNBERG (nf) - Ab dem 25. November 2016 werden die Kopien der Reichskleinodien nach drei Jahren Präsenz in der Sonderausstellung „Kaiser – Reich – Stadt“ auf der Kaiserburg in einer neuen Dauerpräsentation im Stadtmuseum im Fembo-Haus zu sehen sein. Die Ausstellung thematisiert die vielen Spuren, die Krone, Reichsapfel und Reichsschwert in der Stadtgeschichte hinterlassen haben. Die Übergabe der Reichskleinodien durch...

1 Bild

Kaiserburg an den Adventswochenenden länger geöffnet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.11.2014

Ausstellungen samstags und sonntags bis 18:00 Uhr für Besucher offen NÜRNBERG (pm/nf) - „Die Kaiserburg bleibt an den Adventswochenenden bis 18 Uhr geöffnet“, kündigte Finanzminister Dr. Markus Söder freudig an. Die Zeit des Nürnberger Christkindlesmarkt ist eine Hochzeit für den Tourismus in Nürnberg. „Zahlreiche Besucher verbinden den Bummel über den Christkindlesmarkt mit einem Spaziergang auf die nahegelegene...

2014 wird das DB Museum Nürnberg komplett

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 18.02.2014

DB-Chef Dr. Rüdiger Grube eröffnet am 31. März erweiterte Dauerausstellung Neu: Zeitraum 1989 bis heute 2013 Besucherrekord NÜRNBERG (pm/nf) - Die Besucher des DB Museums Nürnberg können sich auch 2014 auf zahlreiche Neuerungen freuen. Museumsdirektorin Russalka Nikolov stellte das neue Programm vor und zog gleichzeitig eine positive Bilanz für 2013. Russalka Nikolov: „Ich bin stolz auf mein Team, denn wir haben 2013...

1 Bild

Dauerausstellung im Hirtenmuseum

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 10.02.2013

Ab sofort auch Ledergroßhandlung zu bewundernHERSBRUCK - Ab sofort ist die ehemalige Ledergroßhandlung Soergel im Deutschen Hirtenmuseum der Stadt Hersbruck als Teil der Dauerausstellung zu bewundern – gezeigt wird ein Laden, wie es ihn heute nicht mehr gibt. Das traditionsreiche Geschäft war einst in der Martin-Luther-Straße in Hersbruck ansässig – der Familienbetrieb wurde in den Jahren nach dem 2. Weltkrieg von...