Alles zum Thema DB Museum Nürnberg

Beiträge zum Thema DB Museum Nürnberg

Freizeit & Sport
Die jungen Besucher können eine besonders spannende Etappe der Nachkriegs-Eisenbahngeschichte kennenlernen, die sie selbst nicht miterlebt haben.

Eisenbahn vor und hinter der Mauer: Neue Dauerausstellung im DB Museum!

NÜRNBERG (pm/vs) - Dieser Tage hat im DB Museum ein neuer Bereich der Dauerausstellung seine Pforten für die Öffentlichkeit geöffnet. Unter dem Titel „Im Deutschland der zwei Bahnen“ erwartet die Gäste die bundesweit größte Ausstellung zur deutsch-deutschen Verkehrsgeschichte nach 1945. Sie erzählt die Historie der Eisenbahn in Deutschland vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zum Fall der Mauer. Museumsdirektor Dr. Oliver Götze: „Unsere Ausstellung zeigt die Geschichte der Eisenbahn in Ost und...

  • Nürnberg
  • 08.06.18
Panorama
Ausstellungsraum im DB Museum Nürnberg.
3 Bilder

Besucherrekord im DB Museum: Erstmals 235.000 Besucher aus aller Welt

2016 Besucherplus von 15 Prozent • Sommerfeste und Publikumsfahrten begeistern • NÜRNBERG (pm/nf) - Das älteste Eisenbahnmuseum der Welt ist beliebt wie nie: 2016 kamen erstmals über 235.000 Gäste nach Nürnberg, Koblenz und Halle. Ein Besucherplus von über 15 Prozent. Besucherrekorde früherer Jahre wurden damit erneut übertroffen. Vor allem Familien, Schulklassen und Touristen konnte das DB Museum begeistern. Führungen und Rundgänge bekamen von den Besuchern Bestnoten. Direktorin Russalka...

  • Nürnberg
  • 24.01.17
Lokales
Adler trifft ICE - ein Bild vom Festakt im DB Museum Nürnberg zu 180 Jahre Eisenbahn Deutschland. (

Der Adler: Am 7. Dezember 1835 fuhr Deutschlands erste Dampflokomotive zwischen Nürnberg und Fürth

10 kuriose Bahngeschichten REGION/NÜRNBERG (nf) - Der ,,Adler" ist eine Legende. Heute vor 181 Jahren fand die Jungfernfahrt in Franken zwischen den Städten Nürnberg und Fürth statt. Dieser Geburtstag ist übrigens sogar Google ein sogenanntes ,,Doodle" wert - das ist das Bild auf der Startseite der Suchmaschine. Erst im Juli diesen Jahres wurde der 180. Geburtstag des Adlers beim Sommerfest im Nürnberger Hauptbahnhof gefeiert. Höhepunkte waren die Pendeltouren in historischen...

  • Nürnberg
  • 07.12.16
Freizeit & Sport
Sonderausstellung H.D. Tylle im DB Museum Nürnberg.

,,Luft Wasser Schiene Straße" – Sonderausstellung mit Industriegemälden von H.D. Tylle

Die Welt der Industrie und der Mobilität auf Leinwand NÜRNBERG (pm/nf) - Das DB Museum Nürnberg präsentiert eine neue Sonderausstellung: Unter dem Titel „Luft Wasser Schiene Straße“ zeigt das Museum 32 Werke des Malers H.D. Tylle. Im Jahr 1954 in Bayreuth geboren, gilt Tylle als „Chronist der Arbeitswelt“. In den streng komponierten Werken werden Flugzeughangars, Autofabriken und Bahnanlagen von permanenter Bewegung beherrscht, begleitet durch den grellen Schein der Arbeitsleuchten und das...

  • Nürnberg
  • 15.11.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann (l.) und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt haben schon mal auf dem Adler Platz genommen.
11 Bilder

Eisenbahnempfang im DB Museum Nürnberg

180 Jahre Eisenbahn in Deutschland - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann setzt sich für mehr Verbindungen und weiteren Bahnausbau ein NÜRNBERG (pm/nf) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann setzt sich mit Nachdruck für mehr Bahnverbindungen und den weiteren Bahnstreckenausbau in allen Regionen des Freistaats ein. Das hat er beim 2. Bayerischen Eisenbahnempfang im Nürnberger DB Museum anlässlich des Adlergeburtstags deutlich gemacht. Herrmann: ,,180 Jahre nach...

  • Nürnberg
  • 08.12.15
Anzeige
Lokales
Das Ersteigerung von Fundstücken ist der absolute Trend. Beim Öffnen der ,,Überraschungen" wird erst klar, ob sich der Kauf gelohnt hat.

Handys, Fahrräder und gepackte Koffer: Fundsachen-Versteigerung im DB Museum Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Fundbüro der Deutschen Bahn lädt am Samstag, 13. September, von 11 Uhr bis 14 Uhr zur Fundsachen-Versteigerung ins DB Museum Nürnberg ein. Mitbieten können alle Besucher, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und voll geschäftsfähig sind. Einlass ist um 10 Uhr. Die Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro sind im Vorverkauf an der Museumskasse erhältlich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Die bunte Mischung an Fundsachen, die im DB Museum versteigert werden, reicht...

  • Nürnberg
  • 09.09.14
Lokales

2014 wird das DB Museum Nürnberg komplett

DB-Chef Dr. Rüdiger Grube eröffnet am 31. März erweiterte Dauerausstellung Neu: Zeitraum 1989 bis heute 2013 Besucherrekord NÜRNBERG (pm/nf) - Die Besucher des DB Museums Nürnberg können sich auch 2014 auf zahlreiche Neuerungen freuen. Museumsdirektorin Russalka Nikolov stellte das neue Programm vor und zog gleichzeitig eine positive Bilanz für 2013. Russalka Nikolov: „Ich bin stolz auf mein Team, denn wir haben 2013 einen neuen Besucherrekord aufgestellt. Der schönste Lohn für unsere...

  • Nürnberg
  • 18.02.14