Früherkennung

Keuchhusten – Auffrischungsimpfung empfohlen

Wolfgang Lenhard
Wolfgang Lenhard | Feucht | am 25.04.2017

Nürnberg: KKH Kaufmännische Krankenkasse | Feucht, den 25.04.2017 Erkrankungen bei der KKH seit 2013 bundesweit rückläufig Immer weniger Menschen erkranken laut einer Auswertung der KKH Kaufmännischen Krankenkasse deutschlandweit an Keuchhusten, auch Pertussis genannt. Waren im Jahr 2012 noch knapp 1,5 KKH-Versicherte je 1.000 betroffen, gingen die Erkrankungen wegen Keuchhusten ab 2013 kontinuierlich nach unten. So war im Jahr 2015 ein Rückgang im Vergleich zu...

1 Bild

Kindergesundheit: AOK bietet Vorsorge und Früherkennung von klein an

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 24.01.2017

Ob Baby, Kleinkind oder Jugendlicher – Eltern möchten wissen, ob sich ihr Kind gut entwickelt und gesund ist. Gemeinsam mit den Kinder- und Jugendärzten bietet die AOK in Mittelfranken besondere Leistungen bei Vorsorge, Früherkennung und Diagnose an. „Im Vergleich zur allgemeinen kinderärztlichen Versorgung sind die Vorsorgeleistungen im Kinder- und Jugendarztvertrag der AOK Bayern deutlich umfassender“, erklärt Robert...

1 Bild

21. Nürnberger Gesundheitsmarkt informiert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.06.2015

Nürnberg: Lorenzkirche | NÜRNBERG (pm/nf) - Der 21. Nürnberger Gesundheitsmarkt bietet mit rund 80 Ständen wieder ein breites Spektrum von Angeboten und Information rund um die Gesundheit. Er findet am Samstag, 27. Juni 2015, von 13 bis 17 Uhr an der Lorenzkirche und entlang der König- und Karolinenstraße statt. Den Schwerpunkt bildet dabei das Informationsangebot der Selbsthilfegruppen mit 50 Informationsständen von den Anonymen Alkoholikern bis zum...

1 Bild

Nürnberger Gesundheitsmarkt 2014

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.06.2014

Nürnberg: Gesundheitsmarkt | NÜRNBERG (pm/nf) - Der 20. Nürnberger Gesundheitsmarkt findet am Samstag, 5. Juli 2014, von 13 bis 17 Uhr statt. Der Markt bietet mit rund 70 Ständen wieder ein breites Spektrum von Angeboten und Information rund um die Gesundheit an der Lorenzkirche und entlang der König- und Karolinenstraße an. Den Schwerpunkt bildet dabei das Informationsangebot der Selbsthilfegruppen mit 47 Informationsständen von den Anonymen...