LesArt

1 Bild

Literaturfestival LesArt startet am 6. November in Schwabach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 04.11.2016

SCHWABACH (pm/vs) - Vom 6. bis 14. November sind zehn renommierte Autoren im Rahmen der jährlich stattfindenden Literaturreihe LesArt zu Gast in Schwabach. Zum Auftakt liest am 6. November um 20 Uhr im Markgrafensaal die prominente Schauspielerin Andrea Sawatzki aus ihrem neuen Roman „Ihr seid natürlich eingeladen“. Es folgt der namhafte Shakespeare-Übersetzer Frank Günther („Unser Shakespeare“), der den 400. Todestag des...

1 Bild

Am 7. November startet das beliebte LesArt-Festival in Schwabach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 16.10.2015

SCHWABACH (pm/vs) - Vom 7. bis 15. November steht die Goldschlägerstadt wieder ganz im Banne berühmter Vertreterinnen und Vertreter der aktuellen Literaturszene. Im Rahmen der beliebten „LesArt“ werden in diesem Jahr über ein Dutzend Autorinnen und Autoren aus ihren Werken lesen. Der thematische Schwerpunkt liegt eindeutig im Bereich Verbrechen und Gewalt und bringt so reizvolle Kontraste ins friedliebende, beschauliche...

1 Bild

LesArt-Nachwuchspreis: Fantasievolle Jungautoren gesucht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 13.08.2015

SCHWABACH (vs) - Im Vorfeld der beliebten Literaturreihe „LesArt“ laden die Bürgerstiftung „Unser Shwabach“ und Bügermeister Dr. Roland Oeser Jungautorinnen und -autoren zur fünften Auflage des beliebten Schreibwettbewerbes ein. Die Organisation liegt in den Händen von LesArt-Projektleiterin Hanne Hofherr. Bei „LesArt“ beeindrucken jedes Jahr im November zahlreiche namhafte Schriftstellerinnen und Schriftstellern mit...

1 Bild

Literaturfestival LesArt in Schwabach dauert vom 1. bis 19. November 2014

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 15.10.2014

SCHWABACH (pm/vs) - Es ist aus dem hochkarätigen Herbstprogramm der Goldschlägerstadt nicht mehr wegzudenken: Vom 1. bis 9. November haben neun renommierte Autorinnen und Autoren im Rahmen des Literaturfestivals „LesArt“ ihr Kommen zugesagt. Es ist die besondere Mischung, die dieses Festival so attraktiv für Leserinnen und Leser aller Altersgruppen macht: Belletristik tritt auf Informatives und auch musikalische Zugaben...

2 Bilder

Mythen, Mörder, Memoiren: Literaturtage LesArt beginnen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 29.10.2013

REGION / SCHWABACH - Das Literaturfest LesArt setzt in diesem Jahr vor allem geschichtliche und politische Akzente. Unüberhörbar ist dabei die Warnung vor Rechtsextremismus gestern und heute. Nach der Verleihung des LesArt-Nachwuchspreises am 2. November um 19 Uhr im Bürgerhaus, wird die LesArt-Reihe 2013 am 3. November um 20 Uhr durch Schwabachs Oberbürgermeister Matthias Thürauf im Markgrafensaal eröffnet. Gleich...