Wanderungen

1 Bild

Sportlich durch die Fränkische Schweiz

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) – Seit dem 1. Dezember können sich Laufsportler und Wanderfreunde zum Columbia HIKE & RUN 2017 anmelden. Das Sport-Ereignis des Jahres findet am 15. und 16. Juli rund um Plech statt. Ob in Laufschuhen oder mit Wanderstöcken, ambitioniert oder gemütlich, alleine oder in der Gruppe - hier ist für jeden etwas dabei. In der traumhaften Landschaft am Rande des Naturparks Fränkische Schweiz warten 12 und...

1 Bild

Donnerstag. 21.07. Zum Druidenhain, eine im Wald verborgene, ungewöhnliche Felslandschaft,

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 14.06.2016

Schwabach: Bahnhof | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Donnerstag. 21.07. Zum Druidenhain, eine im Wald verborgene, ungewöhnliche Felslandschaft, ein geheimnisvoller Ort in der Fränkischen Schweiz. Die Felsblöcke stehen in langen Zeilen wie von Menschenhand aufgereiht. Keltische Druiden sollen diesen Ort einst als Kultstätte genutzt haben. Einige der Felsblöcke haben einen Namen. Tageswanderung: Ebermannstadt – Zuckerhut – Birkenreuth –...

1 Bild

Donnerstag. 14.07. Feierabendtour zum Biergarten

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 14.06.2016

Schwabach: Bahnhof | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Donnerstag. 14.07. Feierabendtour zum Biergarten Kurzwanderung: Schwabach – Reichelsdorf, Leichtes Gelände , Gezeit. ca. 2 Stunden., ca. 8 km, Treffpunkt: 16:30 Uhr Schwabach Bahnhof Wanderführer: Anja Kress, Schlußeinkehr in Reichelsdorf Gäste sind willkommen

1 Bild

Probewanderung: Zum bundesweiten „Tag des Wanderns“

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 22.03.2016

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Samstag. 14. Mai Probewanderung: Zum bundesweiten „Tag des Wanderns“ An alle Wander- Interessierten. Entlang im Tal der „Rednitz“ und „Schwabach“ Tageswanderung Schwabach Bahnhof - Rednitzhembach - Schaftnach – Penzendorf - Schwabach Bahnhof. Leichtes Gelände., Gezeit. ca. 3,5 Stunden., ca. 11 km, Treffpunkt: 9:45 Uhr Schwabach Bahnhof Wanderführer: Tel.09170/938082 Gäste sind...

1 Bild

Tageswanderung

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 22.03.2016

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Donnerstag. 12. Mai Von Dollnstein durchs Konsteiner Kletterparadies Tageswanderung: Dollnstein – Konstein – Aicha – Dollnstein, BT Am Hang des Urdonautales entlang vorbei an imposanten Felsen und wacholderbestanden Trockenrasen über Konstein nach Aicha – herrliche Ausblicke erwarten uns auf dem Rückweg nach Dollnstein. Leichtes und schwieriges Gelände im Wechsel., Gezeit. ca. 4...

1 Bild

Wander Treff Termin: "Impressionen aus dem Harz und Umgebung"

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 22.03.2016

Schwabach: Marktplatz | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Wander Treff Termin: "Impressionen aus dem Harz und Umgebung" Lichtbildervortrag über Geschichte und Kultur von Henry Siggelkow Für „Wander – Interessierte“ am 26. April um 19:00 Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“ Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen. www.fav-schwabach.de

1 Bild

Tageswanderung Sonntag . 10. April Zur Frühjahrslust auf Gut Wolfgangshof

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 22.03.2016

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Sonntag . 10. April Zur Frühjahrslust auf Gut Wolfgangshof Tageswanderung Reichelsdorf – Wolfgangshof Anwanden – (Reichelsdorf) nach Reicheldorf Bahnhof 4er Ticket 1 Feld, von Anwanden nach Reichelsdorf/Schwabach 4 Streifen (10ner Karte) oder TT plus 4 Die fleissigen Wanderer laufen auch wieder zurück. Wolfgangshof Eintritt 7,00 € Leichtes Gelände., Gezeit. ca. 2,5 oder 5 Stunden.,...

1 Bild

Wanderwochenende 01.07.-03.07.2016 - "Zu Besuch im Kyffhäuserkreis"

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 22.03.2016

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Wanderwochenende 01.07.-03.07.2016 - "Zu Besuch im Kyffhäuserkreis" 1. Tag Anreise am 01.07. bis 18.00 Uhr, eigene, individuelle Anreise, evtl. können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Abendessen individuell im Gasthaus "zur Tanne" in Wiehe, anschließend kleiner Stadtbummel. 2. Tag - gemeinsames Frühstück (wird vom Wanderführer organisiert) - Tageswanderung "Entlang der Hohen...

1 Bild

Schneeschuhwandern in Bischofgrün, ein Highlight.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Nürnberg | am 10.12.2015

Nürnberg: Nürnberg Süd | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Sonntag. 07.02. Winterabenteuer: Schneeschuhwandern in Bischofgrün, ein Highlight. Wandern durch Wälder und Fluren. Das Schneeschuhwandern hat auch einen riesigen Spaßfaktor! Start + Ziel: Braun`s Skialm. Kurzstrecken mit 6,5 km bzw. 8 km. Kinder: ab Schuhgröße 35! Leihgebühr derzeit 10,00 €. Bitte Stöcke (wenn vorhanden) und Ausweis mitbringen. Treffpunkt: 8.00 Uhr Nürnberg Hauptbahnhof...

1 Bild

Wander Treff Termin: Bildervortrag: Marktredwitzer Krippenweg

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 10.12.2015

Schwabach: Marktplatz | Fränkischer Albverein Schwabach e. V. Wander Treff Termin: Bildervortrag: Marktredwitzer Krippenweg von Achim Zurek. Für „Wander – Interessierte“ am 26. Januar um 19:00 Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“ Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen. www.fav-schwabach.de

1 Bild

Wandern „Advent, wir zünden die 1. Kerze an“.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Sonntag. 29. November „Advent, wir zünden die 1. Kerze an“. Kurzwanderung Das Schwabacher Umland bei einer Kurzwanderung kennenlernen. Einkehr gegen 13.00 Uhr, Treffpunkt 10.30 Uhr Schwabach Bahnhof, Wanderführer: Sieglinde Galitzki Gäste sind willkommen

1 Bild

Wanderung Neuer Wein und alte Liebe

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Bahnhof | Donnerstag. 01. Oktober Neuer Wein und alte Liebe. Tageswanderung: Winterhausen – Heidingsfeld - Botanischer Garten - Gsth. Schützenhof Käppele - Würzburg. Bayer Ticket, Leichtes und schwieriges Gelände im wechsel, Gezeit. ca. 4,5 Stunden., ca. 16 km, Abbruchmöglichkeit nach 2,5 Stunden., 9,5 km in Heidingsfeld, mit dem Bus nach Würzburg, dort Treffpunkt für die Heimfahrt, Treffpunkt 7.50 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt....

1 Bild

Verdiente Gästeführer im Landkreis Roth sind ausgezeichnet worden

ROTH (pm/vs) - Dieser Tage hat Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer gemeinsam mit der Personalratsvorsitzenden Ingrid Arlt und Anke Freiman, der Leiterin der Rother Tourist-Information, vier ehemalige Gästeführer der Stadt Roth zu ihrer offiziellen Verabschiedung eingeladen. Die Radtourenführerin Gerlinde Kerling (seit 2011), die beiden Stadt- und Schlossführerinnen Petra Groz (seit 2007) und Jutta Recknagel (seit 2001)...