Alles zum Thema Wandern in Franken

Beiträge zum Thema Wandern in Franken

Freizeit & Sport

Wanderung Durch die Schwarzach Schlucht
Durch die Schwarzach Schlucht

Fränkischer Albverein Schwabach e.V. Donnerstag 11.07. Durch die Schwarzach Schlucht. Tageswanderung Röthenbach St. Wolfgang Mitte - Brück Kanal 3+3 Streifen oder TTplus4 Leichtes Gelände Gehzeit .ca.3,5 Stunden 12km Treffpunkt: 10:10 Uhr Schwabach Bf.(Abfahrt.10:25 Uhr Bus678) Wanderführer: Krimhilde Kuhse Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 03.07.19
Freizeit & Sport

Wanderung Besuch bei den Hobbits im Auenland
Besuch bei den Hobbits im Auenland

Fränkischer Albverein Schwabach e.V. Samstag 13.07. Besuch bei den Hobbits im Auenland Tageswanderung Horbach – Lochsteine – Eislöcher - Wildgehege – Hüll – Betzenstein. TTplus 10 I.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5 Stunden17km, Schlusseinkehr Treffpunkt: 07:50 Uhr Schwabach Bf. (Abfahrt. 08:04 Uhr R6) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 08.37 Uhr R3 Gl.20) Wanderung: Siegfried Bauer, erwartet die Gruppe am Bahnsteig R6 Nbg. Hbf. Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 03.07.19
Freizeit & Sport

Wanderung Von Spalt zum Hörlberg und zum Engelhof
Von Spalt zum Hörlberg und zum Engelhof

Fränkischer Albverein Schwabach e.V. Donnerstag. 25.07. Von Spalt zum Hörlberg und zum Engelhof Tageswanderung Spalt – Hörlberg – Mosbach Gasthof Stache – Engelhof – Spalt. TTplus 7 l.u.s.G., Gehzeit. ca. 4,5 Stunden 14km Treffpunkt: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:18 Uhr R6) umst. Georgensgmünd (Abf. 08:43 Uhr Bus 623) WF erwartet die Gruppe in Spalt „Altes Rathaus“. WF: Kristiane Reiber, 09175/9081248 oder wanderung@diereibers.de. Anmeldung wegen Gasthof. In Eigeninitiative...

  • Schwabach
  • 03.07.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Ein Tag zu Fuß oder mit dem Schiff zurück.

Mittwoch. 01.05. Ein Tag zu Fuß oder mit dem Schiff zurück. Tageswanderung Riedenburg - Klamm - Burg Prunn - Essing – Riedenburg. I.u.s.G., Gz. ca. 4h/20km, wer nur einfach laufen möchte kann mit dem Schiff zurückfahren ab Essing. TP: 06:45 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 07:00 Uhr) Nur Auto Anfahrt möglich. TP: 06:45 Uhr Nbg. Hbf. (Abf. 07:00 Uhr) Nur Auto Anfahrt möglich. WF: Silvia Frey, Tel. 08461/7057336 o.017628674291 erwartet die Gruppe um 08:20 Uhr in Riedenburg am Großparkplatz am Hafen....

  • Schwabach
  • 28.03.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Wanderung Zur jährlichen Kirschblütenrunde am Westlichen Albrand

Samstag 27.04. Zur jährlichen Kirschblütenrunde am Westlichen Albrand Tageswanderung Gräfenberg - Kasberg - Regensberg - Oberehrenbach - Ortspitz - Leutenbach – Kirchehrenbach. TTplus 10, l.u.s.G., Gz. ca. 5,5  Stunden 21 km, TP : 07:55 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 07:39 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 08 :09 Uhr U2) umst. Nordost Bf. (Abf. 08:30 Uhr R21) TP: 08:15 Uhr Nordost Bf. (Abf. 08:30 Uhr R21) Wanderführer: Jürgen Lange-Tropper, 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00) Anmeldung bis...

  • Schwabach
  • 28.03.19
Anzeige
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Wanderung Eine hügelige Tour zu süßen Windbeuteln

Sonntag.14.04. Eine hügelige Tour zu süßen Windbeuteln TW Betzenstein - Hohenstein – Rupprechtstegen. TTplus 10 Im Wanderheim gibt`s dann Windbeutel. l.u.s.G., Gz. ca. 5-6 Stunden 21 km, Abbruchmöglichkeit nach 15 km (Rufbus ab Hohenstein) TP: 1: 08:10 Uhr Schwabach Bf. (Abfahrt 08:19 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf.(Abf. 09:05 Uhr Gl.16) TP: 2: 08:50 Uhr Nbg. Hbf. (Abf. 09:05 Uhr Gl.16) Rucksachverpflegung für unterwegs WF: Anja Kress, Tel 0911/6312815 oder 015902153478 bitte anmelden bis...

  • Schwabach
  • 28.03.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Gipfeltour

Samstag.13.04. Gipfeltour TW Lengries - Brauneck - Kotalm - Lengries, BT l.u.s.G., Gz. ca. 6 Stunden 15 km TP: 05:25 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 05.39 Uhr S2 ) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 06:11 Uhr Gleis 8) TP: 06:00 Uhr Nürnberg Hbf. (Abf. 06:11 Uhr Gleis 8) WF steigt in Kinding zu. WF: Silvia Frey, Tel. 08461/7057336 o.017628674291. Anmeldung bis 11.04.2019 Rückfahrt ca. 16:00 oder 17:00 Uhr. Bei schlechtem Wetter fällt die Wanderung aus. Rucksachverpflegung Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 28.03.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Wanderung Im Spalter Hügelland

Donnerstag 11.04. Im Spalter Hügelland Tageswanderung Spalt altes Rathaus – Schnittlinger Loch – Zigeunerloch – Wernfels – Stiegelmühle - Spalt l.u.s.G., Gz. ca. 5 Stunden 16km TP: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:18 Uhr R6) umst. Georgensgmünd (Abf. 08:43 Uhr Bus 623) WF erwartet die Gruppe in Spalt „Altes Rathaus“. Anmeldung wegen Gasthof Ewtl. Schluss Einkehr „Café Alte Backstube`n“ Wanderführer: Kristiane Reiber, 09175/9081248 oder wanderung@diereibers.de. Autofahrer 08:52 Uhr Spalt...

  • Schwabach
  • 28.03.19
Freizeit & Sport

Fränkischer Albverein Schwabach e.V.
Wanderung „Zum letzten Karpfen“

Sonntag 07.04. „Zum letzten Karpfen“ Tageswanderung Ipsheim - Burg Hoheneck – Weimersheim - Bad Windsheim. TTplus 10 l.u.s.G., Gz. ca. 3,5  Stunden12km TP: 08:25 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:39 S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 09:05 Uhr R1) umst. Neustadt a.d.Aisch (Abf. 09:38 R81) Wanderführer: Siegfried Bauer erwartet die Gruppe in Nbg. Hbf. am Bahnsteig S2 Gäste sind willkommen

  • Schwabach
  • 28.03.19
Freizeit & Sport
Neu ist in diesem Jahr der ,,Gottesgarten-Express" im Landkreis Lichtenfels.

Per Express in die Freizeit: 22 Freizeitlinien starten in die Saison

REGION (pm/nf) - Wenn die Temperaturen steigen, ist es Zeit, Wanderstiefel und Rucksack aus dem Keller zu holen. Ideale Partner für aktiven Freizeitgenuss sind die Freizeitbuslinien des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN). Sie starteten am 1. Mai in die Saison und bringen den Menschen die schönsten Seiten der Region ein Stück näher. Ab sofort gibt es den Gesamtfahrplan aller Linien. Neu ist in diesem Jahr der Gottesgarten-Express, der zwischen Burgkunstadt und Weismain mit einem...

  • Nürnberg
  • 02.05.18
Freizeit & Sport

Neues Wandertourenheft

EBERMANNSTADT (pm/rr) Die Tourismuszentrale Fränkische Schweiz hat ein neues Wandertourenheft herausgegeben. Darin sind 19 Wanderwege, die zwischen 5 und 20 Kilometer lang sind, mit allen relevanten Daten beschrieben. Die Wegbeschreibungen beginnen mit einer Tour „zu Höhlenbär und Millionär“, von der „roten Marter zum Wiener Würstchen“, von „Burg zu Burg“, durch „vier Täler“ oder auf „den Höhen des Jura“, zu „Bierquellen“ und auf das „Dach der Fränkischen Schweiz“. Ergänzt werden...

  • Landkreis Forchheim
  • 03.04.18
Lokales
Staatsminister Joachim Herrmann und Olaf Seifert (Geschäftsführer, Tourismusverband Franken) auf der Pressekonferenz „FrankenTourismus – Bilanz und Ausblick“.
2 Bilder

Rekordergebnis getoppt: Fränkischer Tourismus weiter auf Erfolgskurs

Städte als Quotenbringer – 2017: Jubiläum „500 Jahre Reformation“ NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Der Blick auf die Tourismusbilanz 2016 ist ein Grund zur Freude für den Vorsitzenden des Tourismusverbandes Franken, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, MdL. „2016 wurde nicht nur das Rekordergebnis von 2015 übertroffen, sondern auch die anstehenden Höhepunkte und der Start in die Saison 2017 geben ein hervorragendes Bild ab“, betonte Herrmann beim Jahrespressegespräch des Tourismusverbandes in...

  • Nürnberg
  • 13.02.17
Freizeit & Sport
Bamberg ist Welterbe der UNESCO.
8 Bilder

Veranstaltungs-Highlights in Franken 2016

REGION (nf) - Das Reiseland Franken im Norden Bayerns gilt bei vielen Gästen als „verkleinertes Abbild Deutschlands“. Jede der 16 unterschiedlichen Reiselandschaften hat ihren eigenen, unverwechselbaren Reiz. Mehr als die Hälfte der Fläche Frankens ist in insgesamt zehn Naturparke eingebunden: Traumlandschaften für Genießer. Sehenswürdigkeiten, Museen und Kulturleben locken zudem nach Franken. Und als „Sahnehäubchen“ genießt man die fränkische Küche, die Bierspezialitäten und den Frankenwein....

  • Nürnberg
  • 10.02.16