DJK Erlangen im Erdinger Meister-Cup Landesfinale

ERLANGEN - Das Teilnehmerfeld für das Landesfinale des Erdinger Meister-Cups ist komplett.


Bei den sieben Bezirks-Finals zeigten die teilnehmenden Meister-Mannschaften nochmals ihr Können und boten den Zuschauern technisch feinen Fußball, schöne Spielzüge und sehenswerte Treffer. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundeten die Veranstaltungen ab, bei denen es neben den Bezirks-Titeln auch um die begehrten Tickets für das Landesfinale des ERDINGER Meister-Cups am 5. Juli in Allershausen (Oberbayern) ging.

Neben den gesetzten Meistern aus den Verbandsligen haben sich weitere 24 Herren- und 14 Frauenmannschaften das Ticket für das begehrte Landesfinale gesichert, so dass am kommenden Samstag insgesamt 32 Herren- und 14 Frauen-Teams um die Krone der "Champions League der Amateure" kämpfen werden.
Darunter auch die Aufsteiger- und Meistermannschaft der DJK Erlangen

Somit trifft die Truppe von M. Rausch und J. Braun in der Finalrunde am kommenden Samstag in Gruppe F auf folgende Mannschaften:

FV Illertissen
FC-DJK Simbach
1. FC Schnaittach
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.