Die schönsten Bilder von der Bergkirchweih-Eröffnung: Promis auf dem Berg!

Zwei Schläge benötigte Oberbürgermeister Dr. Florian Janik - dann war's geschafft! (Foto: bayernpress)
ERLANGEN (nf) - Nur zwei Schläge brauchte der frisch gewählte Oberbürgermeister Dr. Florian Janik heute nachmittag, Donnerstag, 5. Juni, um das erste Fass der diesjährigen Bergkirchweih anzustechen. Das Wetter spielte mit Sonne und angenehmen Temperaturen mit. Die Aussichten für die Pfingstfeiertage auf der Bergkirchweih sind hochsommerlich herrlich.

Die wohl angenehmste Amtshandlung als Erlanger Oberbürgermeister hat Dr. Florian Janik jetzt hinter sich gebracht. Bergfans aus aller Welt dürfen sich auf die fröhliche und unbeschwerte Zeit unter dem grünen Blätterdach der Kastanienbäume freuen. Das extra eingebraute Bergkirchweihbier ist übrigens ein Festbier mit 13 bis 14 Prozent Stammwürze - und das Beste: Die Maß kostet heuer genauso viel wie letztes Jahr. Prost!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.