Oberbürgermeister Dr. Florian Janik

Beiträge zum Thema Oberbürgermeister Dr. Florian Janik

Lokales
Netzwerktreffen  mit Unternehmen, Verwaltung und Politik: Gremiumsgeschäftsführer Knut Harmsen, Vorsitzender Patrick Siegler, MdB Martina Stamm-Fibich, Innenminister Joachim Herrmann, IHK-Präsident Dirk von Vopelius, FAU-Präsident Prof. Joachim Hornegger, OB Dr. Florian Janik und MdB Stefan Müller (v.l.n.r.) am Rande des Jahresauftaktessens in Erlangen-Büchenbach.
Foto: © Kurt Fuchs

Patrick Siegler im Amt bestätigt
IHK-Gremium Erlangen neu gewählt

ERLANGEN (pm/mue) - Patrick Siegler wurde bei der konstituierenden Sitzung des IHK-Gremiums Erlangen (IHKG) einstimmig für weitere fünf Jahre zum Gremiumsvorsitzenden gewählt und somit in seinem Amt bestätigt. Schwerpunkte wie Digitalisierung, Innenstadt- und Fachkräfteentwicklung sollen nun zeitnah in einem Vorstandsworkshop mit den Gremiumsmitgliedern weiter entwickelt werden. Die regionalen Vertretungen der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken setzen sich in ihren...

  • Erlangen
  • 27.01.20
Panorama
In das alte Landratsamt am Marktplatz in Erlangen soll bald neues Leben einziehen.
Foto: © Uwe Müller

Frischer Wind für altes Haus
Ehemaliges Landratsamt wird 2021 umgebaut

ERLANGEN (pm/mue) - Das ehemalige Landratsamt am Erlanger Marktplatz wird ab 2021 umgebaut. Im Erdgeschoss sind gewerbliche Nutzungen geplant, zum Marktplatz hin ein Café oder Einzelhandel, in den oberen Stockwerken Wohnungen. Im Innenhof ist ein Neubau vorgesehen. Dies gab Oberbürgermeister Florian Janik nach Gesprächen mit dem Investor, der nicht in die Öffentlichkeit treten will, bekannt. Die Wohnungen sollen demnach auch für Seniorinnen und Senioren gut geeignet sein. Über baurechtliche...

  • Erlangen
  • 22.01.20
Lokales
Trotz Schuldenabbau, der erklärtermaßen auch weitergehen soll, wird in Erlangen nach wie vor kräftig weiter investiert. Das beschloss der Stadtrat in seiner Sitzung am 16. Januar.
Foto: © Uwe Müller

Erlangen investiert fleißig weiter
Trotzdem 39 Millionen Euro Schulden abgebaut!

ERLANGEN (pm/mue) - Der Erlanger Stadtrat hat den Haushalt 2020 mit 28 zu 22 Stimmen beschlossen. Wie es in einer Pressemeldung aus dem Rathaus heißt, sind insgesamt Investitionen in Höhe von 63 Millionen Euro vorgesehen. Große Projekte sind u.a. Investitionen in die Kindertagesstätten und im Jugendbereich (9,7 Mio), in Schulen (11 Mio), die Sporthalle an der Hartmannstraße (6,5 Mio), in das Geh- und Radwegenetz, für Fahrradabstellanlagen (3,7 Mio) und in die Stadt-Umland-Bahn (3,8 Mio)....

  • Erlangen
  • 17.01.20
Lokales
Kooperationspartner und Verantwortliche aus Landkreis und Stadt haben das zehnjährige Bestehen vom Familien-ABC gefeiert.
Foto: © LRA ERH

Feier mit Zeitreise
Zehn Jahre Familien-ABC von Landkreis ERH und Stadt Erlangen

LANDKREIS / ERLANGEN (pm/mue) - Was 2009 mit 36 Seiten Adressen und Angeboten für Familie begann, ist zu einem 80 Seiten starken Heft, einer App und einer eigenen Homepage geworden. Das Familien-ABC des Landkreises Erlangen-Höchstadt und der Stadt Erlangen feiert zehnjähriges Jubiläum; rund 60 Gäste waren der Einladung zu einer kleinen Feier ins Landratsamt gefolgt. Die zehn Jahre, so war man sich einig, hätten vor allem eines deutlich gemacht: Die Rolle der Eltern hat sich gewandelt....

  • Erlangen
  • 19.12.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

„Besondere Chance“
Eltersdorfer Ortskern wird aufgewertet

ELTERSDORF (pm/mue) - Die Ortsmitte von Eltersdorf soll deutlich aufgewertet werden. Das hat der Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschuss des Stadtrats beschlossen. „Für den Bereich rund um den Egidienplatz bietet sich derzeit die besondere Chance, die Schlüsselgrundstücke neu aufzuteilen und zu überplanen“, so Planungs- und Baureferent Josef Weber. Der Öffentlichkeit wurden bereits die Entwürfe vorgestellt, die bei einem städtebaulichen Wettbewerb zum Neubau einer Bäckereifiliale mit Café...

  • Erlangen
  • 13.12.19
Anzeige
Lokales

Für bessere Berufsorientierung!
Stadt Erlangen und Landkreis ERH kooperieren

ERLANGEN / LANDKREIS (pm/mue) - Oberbürgermeister Florian Janik und Landrat Alexander Tritthart haben die Kooperationsvereinbarung zum Gütesiegel „Qualifiziertes Praktikum – QP“ unterzeichnet. In der Pilotphase sind bereits die ersten 16 Unternehmen und zwei Schulen mit dem Siegel ausgezeichnet worden. Gemeinsam arbeiten Stadt und Landkreis jetzt zusammen, um die hohe Qualität von Praktika als Standard einzuführen; bereits 34 Betriebe und neun Schulen aus der Region betei-ligen sich...

  • Erlangen
  • 12.12.19
Lokales

Erlangen vermeldet positives Jahresergebnis für 2018
Plus von 39 Millionen Euro!

ERLANGEN (pm/mue) - Die Stadt Erlangen hat das Haushaltsjahr 2018 mit einem deutlichen Plus von 39 Millionen Euro abgeschlossen und übertrifft damit den Jahresüberschuss des Vorjahres um 18 Millionen Euro. Darüber informierte die Stadtkämmerei die Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Personalausschusses. Wie es hieß, war die positive Entwicklung vor allem durch außergewöhnlich hohe Gewerbesteuereinnahmen und beachtliche Schlüsselzuweisungen geprägt. Der Jahresüberschuss soll der...

  • Erlangen
  • 27.11.19
Lokales
Sandra Simovich beim Eintrag ins Gästebuch.
Foto: Stadt Erlangen

Interreligiöser Dialog
Sandra Simovich zu Gast im Erlanger Rathaus

ERLANGEN (pm/mue) - Die israelische Generalkonsulin aus München, Sandra Simovich, besuchte dieser Tage Erlangen. Bei einem Treffen mit Oberbürgermeister Florian Janik im Rathaus trug sie sich in das Gästebuch der Stadt ein. Gegenstand von Gesprächen waren Austauschprogramme für Lehrkräfte, Schüler und Studierende, der interreligiöse Dialog sowie Aktivitäten gegen Antisemitismus.

  • Erlangen
  • 20.11.19
Panorama
Oberbürgermeister Florian Janik mit der Band CIRCVIT bei der Siegerehrung.
Foto: © Viktor Kollmannsberger

Newcomer Festival im E-Werk
Sanfte Töne, fette Beats, laute Riffs!

ERLANGEN (pm/mue) - Auch heuer feierte sich beim Newcomer Festival Erlangen wieder die lokale Musikszene – und zeigte, wie spannend Musik in Franken sein kann. Das Rennen beim Publikumsentscheid machte die Band „CIRCVIT“ und beim Juryentscheid die Band „Nun flog Dr. Bert Rabe“. Auf zwei Bühnen spielten in diesem Jahr sechs Bands, die sich bei den Vorentscheiden – die in diversen Erlanger Jugendclubs stattfanden – durchsetzen konnten. Außerdem war die Band „Ragged Jeans“ aus Erlangens...

  • Erlangen
  • 20.11.19
Lokales
Foto: © RioPatuca Images / Fotolia.com
2 Bilder

Kommen Fördermittel doch nicht?
Erlanger OB mahnt Planungssicherheit beim Kita-Ausbau an

ERLANGEN / MÜNCHEN (pm/mue) - Oberbürgermeister Florian Janik schlägt Alarm bei der bayerischen Staatsregierung. Der Grund: Die für die Genehmigung von Fördermitteln zuständige Regierung von Mittelfranken teilte kurzfristig mit, dass die Mittel aus dem Sonderinvestitionsprogramm zur Schaffung von Betreuungsplätzen nicht mehr zur Verfügung stehen. So der Inhalt einer Pressemeldung aus dem Erlanger Rathaus. Die Stadt Erlangen treibt den Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen intensiv voran;...

  • Erlangen
  • 13.11.19
Lokales
Kollegen der Abteilung Stadtgrün pflanzen gemeinsam mit OB Florian Janik einen japanischen Schnurbaum.
Foto: © Ute Klier / Stadt Erlangen

Nachpflanz-Aktionen sind bereits in vollem Gang
Noch mehr Bäume für Erlangen!

ERLANGEN (pm/mue) - Die Lebensbedingungen für Bäume in der Stadt werden schwieriger. Klimawandel und Trockenheit setzen ihnen besonders zu. Daher mussten in der Vergangenheit bereits etliche Bäume gefällt werden; um für Ersatz zu sorgen und dadurch den Baumbestand nachhaltig zu sichern, pflanzt die Abteilung Stadtgrün derzeit intensiv nach und verbessert die Baumstandorte. In Zahlen ausgedrückt: Im vergangenen Jahr hat die Stadt Erlangen insgesamt 428 Bäume gepflanzt, heuer werden es bis...

  • Erlangen
  • 12.11.19
Lokales
Am 11. November trafen sich Vertreter aus Wissenschaft und Politik zur Grundsteinlegung für den Forschungsbau des Erlangen Centre for Astroparticle Physics (ECAP): FAU-Kanzler Christian Zens, FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Innenminister Joachim Herrmann, Wissenschaftsminister Bernd Sibler, Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, Dieter Maußner (Leiter des Staatlichen Baumamts) und ECAP-Direktor Prof. Dr. Stefan Funk (v.l.n.r.) nutzten den Grundstein als Erinngerunskapsel an das Jahr 2019.
Foto: FAU / Erich Malter

Grundstein für neuen Forschungsbau der Astroteilchenphysik gelegt
40 Millionen für die Wissenschaft!

ERLANGEN (pm/mue) - Das Südgelände der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wächst weiter: Dieser Tage trafen sich Vertreter aus Wissenschaft und Politik zur Grundsteinlegung für den Forschungsbau des Erlangen Centre for Astroparticle Physics (ECAP)*. Das ECAP Laboratory soll zum Jahreswechsel 2021/22 fertig sein; dann werden die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dort ihre international hochkarätige Forschung zu astrophysikalischen Phänomenen weiterführen. „Wir sind...

  • Erlangen
  • 12.11.19
Lokales
Drei, zwei, eins – der Grundstein für das zweite Modul des Siemens Campus Erlangen ist gesetzt: Siemens Betriebsratsvorsitzender Erlangen Süd Manfred Bäreis, Architekt Jürgen Engel, Staatsminister Joachim Herrmann, Siemens-Vorstand Prof. Ralf P. Thomas, Generalübernehmer Kurt Zech, Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, Betriebsratsvorsitzende Erlangen Mitte Saskia Krausser und Zsolt Sluitner, CEO Siemens Real Estate (v.l.n.r.).
Foto: © Siemens AG
2 Bilder

Moderner Zeitgeist auf Welt-Niveau
Siemens Campus: Grundstein für zweites Modul gelegt

ERLANGEN (pm/mue) - Mit der Grundsteinlegung zum zweiten Modul gingen die Bauarbeiten für den Siemens Campus Erlangen dieser Tage in ihre nächste Phase. Während die Gebäude im ersten Modul bereits kommendes Jahr bezogen werden, entsteht nun im zweiten Modul auch das neue Empfangsgebäude. Wie die vier weiteren Bürogebäude in Modul 2 wird es in innovativer und nachhaltiger Holzhybrid-Bauweise erstellt, nach Fertigstellung soll es als neues Wahrzeichen von Siemens in Erlangen und der...

  • Erlangen
  • 21.10.19
Lokales
Aktiv und engagiert im Alter: Mit dem seniorenpolitischen Konzept will die Stadt Erlangen die Gruppe der über 65-Jährigen ansprechen.
Foto: © Ljupco Smokovski / Fotolia.com

„Alter neu denken – Teilhabe sichern“
Erlanger Stadtrat verabschiedet seniorenpolitisches Konzept

(pm/mue) - Der demographische Wandel ist in aller Munde, und auch Erlangen wird trotz steigender Geburtenzahlen in den nächsten Jahren älter. Der Grund: Die geburtenstarken Jahrgänge, also Menschen, die nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden, rücken allmählich ins Rentenalter vor. Zugleich werden die Anforderungen von Seniorinnen und Senioren an „ihre“ Stadt immer vielfältiger. Unter Einbeziehung von Fachleuten sowie von Bürgerinnen und Bürgern hat deshalb das städtische Seniorenamt ein...

  • Erlangen
  • 04.10.19
Lokales
Florian Janik will nächstes Jahr erneut als OB ins Erlanger Rathaus einziehen.
Foto: © Uwe Müller
2 Bilder

Erlanger OB tritt 2020 wieder an
Florian Janik will weitermachen!

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Motto „bunt, vielfältig und kompetent“ hat die Erlanger SPD ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 15. März 2020 aufgestellt und Dr. Florian Janik erneut als Spitzenkandidat für das Amt des Oberbürgermeisters nominiert. Janik unterstrich in seiner Begrüßungsrede den politischen Führungsanspruch im Rathaus. „Ich freue mich darauf, mit einem jungen und dynamischen Team in den Wahlkampf zu ziehen.“ Viele neue und junge Gesichter sind denn auch auf den vorderen...

  • Erlangen
  • 25.09.19
Lokales
Musikschulleiterin Bärbel Hanslik, Musiklehrerin Rosemarie Ruppenstein, Monika Stadelmeier, Christine Birnbaum, Charlotte Döbbelin und Oberbürgermeister Florian Janik (v.l.n.r.).
Foto: © Stadt Erlangen

OB Janik würdigte Schülerinnen
Kompetent in Sachen Musik!

ERLANGEN (pm/mue) - Im Rahmen eines kleinen Festakts im Rathaus hat Oberbürgermeister Florian Janik an die drei Musikerinnen Christine Birnbaum (Quer- und Blockflöte), Charlotte Döbbelin (Viloline) und Monika Stadelmeier (Blockflöte) die Kompetenznachweise Musik übergeben. Der vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus auf der einen und dem Staatsministerium Wissenschaft und Kunst auf der anderen Seite unterzeichnete Kompetenznachweis Musik wird an Jugendliche verliehen,...

  • Erlangen
  • 24.09.19
Lokales
Stadt-Kämmerer Konrad Beugel empfiehlt auch Steuer-Erleichterungen sowie mehr Entschuldung.
Foto: © Stadt Erlangen

Über 60 Millionen Euro für Investitionen!
Stadt-Kämmerer Konrad Beugel legt Haushalts-Entwurf vor

ERLANGEN (pm/mue) - Mit der Einbringung des Haushaltsentwurfs 2020 durch Stadt-Kämmerer Konrad Beugel in den Haupt-, Finanz- und Personalausschuss (HFPA) haben die Haushaltsberatungen des Stadtrats begonnen. Der Entwurf sieht vor, mit geplanten Ausgaben von 62,4 Millionen Euro die bereits hohe Investitionstätigkeit der Stadt noch zu verstärken. Zentrale Bedeutung haben dabei Kinderbetreuung, Schulen, Kultur, Sport sowie die städtische Infrastruktur. Wie im Vorjahr will die Stadt trotz der...

  • Erlangen
  • 19.09.19
Lokales
Wir bitten näher zu treten: Die Bürgermeisterinnen Susanne Lender-Cassens (Grüne) und Elisabeth Preuß (FDP) führen am 28. September zusammen mit OB Florian Janik (SPD / v.l.n.r.) durch das umfangreiche Programm.
Foto: © Uwe Müller

Bitte, schauen Sie sich um!
Tag der offenen Tür im Erlanger Rathaus

ERLANGEN (pm/mue) - Erstmals seit 13 Jahren lädt die Stadt Erlangen am Samstag, 28. September, wieder zu einem Tag der offenen Tür im und um das Rathaus ein. Jeden Tag sorgen rund 2.800 städtische Beschäftigte dafür, dass Erlangen „läuft“. Beim Tag der offenen Tür sollen die Bürgerinnen und Bürger „ihre“ Stadtverwaltung kennenlernen und viele außergewöhnliche Einblicke erhalten. Um 10.00 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Florian Janik den Tag (Kurt-Eisner-Platz), und bis 16.00 Uhr präsentieren...

  • Erlangen
  • 19.09.19
Freizeit & Sport
Start der WAVE Trophy 2017 in Dübendorf bei Zürich – am 21. September gibt‘s ein ähnliches Spektakel in Erlangen.
Foto: © WAVE Trophy

WAVE Germany kommt nach Erlangen
Zieleinfahrt der E-Mobile!

ERLANGEN (pm/mue) - Die größte rollende Elektromobil-Veranstaltung der Welt tourt in diesem Herbst durch Deutschland – und am Samstag, 21. September, fährt die WAVE Germany in Erlangen über die Ziellinie. Auf dem Erlanger Schlossplatz können sich alle Interessierten ab 15.30 Uhr die Einfahrt der Elektrofahrzeuge ansehen und sich mit den Teilnehmern der Rallye austauschen. Die WAVE Trophy ist die größte rollende Elektromobil-Veranstaltung der Welt; Elektroauto-Fans sind seit 2011 jedes Jahr...

  • Erlangen
  • 11.09.19
Lokales
Beim symbolischen Spatenstich (v.l.) ESW-Geschäftsführer Robert Flock, Technischer Vorstand der Joseph-Stiftung Reinhard Zingler, Dr. Florian Janik, ESW-Geschäftsführer Hannes B. Erhardt, Pfarrer Gunther Barth und Pfarrer Marcel Jungbauer. �Foto: © Hasan Bryiez

Symbolischer Spatenstich für das Projekt in Büchenbach
Für Menschen mit wenig Einkommen: Kirche baut geförderte Wohnungen in Erlangen

ERLANGEN (pm/vs) - Eine zukunftsweisende Entscheidung für bezahlbaren Wohnraum: Dieser Tage ist im Stadtteil Büchenbach der Spatenstich für ein Musterprojekt erfolgt. Dabei errichten die beiden kirchlichen Wohnungsbauunternehmen Evangelisches Siedlungswerk (ESW) aus Nürnberg und die katholische Joseph-Stiftung Bamberg auf zwei nebeneinanderliegenden Grundstücken zwischen Goeschelstraße und Lindenstraße im Baugebiet Häuslinger Wegäcker Mitte 154 Wohnungen, von denen 100 öffentlich gefördert...

  • Erlangen
  • 31.07.19
Lokales

Erlangen meldet greifbare Ergebnisse
Erfolge in der Wohnungspolitik

ERLANGEN (pm/mue) - Die Lage auf dem Erlanger Wohnungsmarkt bleibt angespannt. Dennoch, so eine Meldung aus dem Rathaus, sei erstmals erkennbar, dass die wohnungspolitischen Maßnahmen der Stadt Erlangen greifen. Dies gehe aus einem Bericht des städtischen Sozialamts hervor. Demnach ist die Zahl der Sozialwohnungen nach jahrelangem Rückgang erstmals wieder gestiegen. Gleichzeitig wurden weniger Anträge auf eine geförderte Wohnung gestellt. „Dass sich auf dem Wohnungsmarkt endlich eine...

  • Erlangen
  • 12.07.19
Lokales
Die hochinnovative Reinraumfertigung wurde von Wolfgang Heuring, CEO Siemens Motion Control, Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, Innenminister Joachim Herrmann, Siemens-Vorstand Klaus Helmrich und Prof. Rolf Hellinger, Leiter Kompetenzcenter Leistungselektronik im Gerätewerk Erlangen in Betrieb genommen.
Foto: © Siemens AG
2 Bilder

Meilenstein der digitalisierten Fertigung
Siemens investiert 18 Millionen Euro in neue Serienproduktion

ERLANGEN (pm/mue) - Siemens startet am Standort Erlangen die Serienproduktion für Leistungselektronik in seiner neuen Reinraumfertigung. Unter klinisch reinen Bedingungen werden hier Komponenten der Leistungselektronik (Power Units) für die Produktion von Stromrichtern hergestellt, die ebenfalls am Standort im Gerätewerk Erlangen produziert werden. Damit erhöht Siemens seine Wertschöpfungstiefe in der Elektronikfertigung. Die hochinnovative Reinraumfertigung entstand innerhalb von...

  • Erlangen
  • 03.07.19
Lokales
Kinder und Eltern können zufrieden sein: Beim Thema Betreuung nimmt die Stadt Erlangen nach wie vor einen Spitzenplatz ein.
�Foto: © Oksana Kuzmina / stock.adobe.com

Neueste Zahlen belegen super Quoten
Erlangen führend in der Kinderbetreuung

ERLANGEN (pm/mue) - Die Stadt Erlangen bietet in Sachen Kinderbetreuung beste Bedingungen – so das Ergebnis einer aktuelle Auswertung des Bayerischen Städtetags zu den Betreuungsquoten, also zum Anteil der Kinder, die Kindertageseinrichtungen besuchen. Bei der Gesamtbetreuungsquote der Kinder bis zum Grundschulalter liegt Erlangen mit 44,4 Prozent an der absoluten Spitze; nur weitere elf von 95 Jugendämtern liegen über 40 Prozent. In Mittelfranken liegt die Gesamtbetreuungsquote...

  • Erlangen
  • 28.06.19
Lokales
Auch gesundes und abwechslungsreiches Essen gehört zur Mittagsbetreuung dazu.
Foto: © Monkey Business / stock.adobe.com

Sichere Versorgung von Schulkindern
Erlangen wendet 1 Mio. Euro für Ganztags- und Mittagsbetreuung auf

ERLANGEN (pm/mue) - Rund eine Million Euro wendet die Stadt Erlangen im kommenden Schuljahr 2019/2020 für die Mittags- und die Ganztagsbetreuung in den Schulen auf. Ein Drittel der Mittel (334.721 Euro) fließt in die Mittagsbetreuung an Grundschulen. Laut weiteren Angaben des städtischen Presseamtes bestehen im kommenden Schuljahr 63 Gruppen, in denen Schülerinnen und Schüler vom Ende des stundenplanmäßigen Vormittagsunterrichts bis mindestens 14.00 Uhr und je nach Schule längstens bis...

  • Erlangen
  • 28.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.