Fotoausstellung wirbt für Theaterspielzeit

ERLANGEN - Mit 26 im Kreis angeordneten Fotografien des Nürnberger Lichtbildners Ludwig Olah wirbt das Theater Erlangen derzeit im Rathausfoyer für die Spielzeit 2014 / 2015, die im Herbst beginnt. Die Aufnahmen zeigen Gestiken mit politischer, persönlicher, sozialer, wissenschaftlicher oder religiöser Aussage, zum Beispiel Hände, die sich verschränken, oder auch den berüchtigten „Stinkefinger“.
Das Thema „Verantwortung“ steht programmatisch im Mittelpunkt der nächsten Spielzeit; die Ausstellung ist zu den normalen Rathausöffnungszeiten noch bis Freitag, 4. Juli, zu sehen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.