Essen auf Rädern

1 Bild

Malteser: auch im Alter ist ein gesunder Appetit möglich - „Genießen wie im Restaurant“

Nürnberg, 31. Oktober 2016. Mit zunehmendem Alter leiden viele ältere Menschen an Appetitlosigkeit. Die Ursachen dafür sind vielfältig: veränderte Hunger- und Sättigungsregulation, nachlassendes Geschmacks- und Geruchsempfinden, Kau- und Schluckstörungen, Verwirrtheit und Vergesslichkeit, fehlende Lust am Kochen und Essen allein daheim. Doch wer zuwenig isst, riskiert Gewichtsabnahme, Verschlechterung des Ernährungs- und...

2 Bilder

Vielfältige Unterstützungsangebote

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Der Bereich der häuslichen Versorgung durch den Arbeiter Samariter Bund Der Arbeiter Samariter Bund (ASB) Nürnberg ist eine moderne Hilfsorganisation mit einem vielseitigen Dienstleistungsangebot. Im Mittelpunkt stehen dabei die soziale und medizinische Hilfe und Unterstützung. Der Bereich der häuslichen Versorgung gliedert sich dabei grob in die drei folgenden Bereiche: 1. „Hauskrankenpflege und Mobiler Sozialer...

2 Bilder

Gesunde, Abwechslungsreiche Kost

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Soziale Träger und private Anbieter versorgen die Senioren Mit zunehmendem Alter fallen Alltagstätigkeiten wie Einkaufen gehen, Putzen, Wäschepflege und nicht zuletzt die Zubereitung von Mahlzeiten immer schwerer. Für Menschen, die dennoch in ihrer häuslichen Umgebung bleiben möchten und keine unterstützenden Angehörigen im näheren Umfeld haben, bieten mobile Dienstleister Hilfe und Unterstützung im Alltag. Eine wichtige...

1 Bild

Malteser unterstützen Angehörige mit Ferienangeboten - Urlaub ohne Sorgen um Mutter und Vater

Nürnberg, 16.03.2016. Osterzeit ist Urlaubszeit. Doch für immer mehr Menschen fallen unbeschwerte Ferien jenseits der Heimat aus: Sie betreuen einen Angehörigen und wissen nicht, wer für ihn kochen soll, wenn sie nicht da sind, oder wer helfen kann, wenn etwas passiert. „Urlaub vom Betreuungsalltag ist sehr wichtig, um neue Kraft zu tanken und nicht Gefahr zu laufen, irgendwann selbst nicht mehr zu können“, sagt Nicolas...

1 Bild

Alten- oder Pflegeheim

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 12.05.2015

Wodurch unterscheiden sich diese beiden Heimformen? Mit fortschreitendem Alter wird es häufig schwieriger, den Alltag selbständig zu bewältigen. Wer zuvor ein unabhängiges Leben geführt hat, kann im Alter auf Hilfe angewiesen sein. Dann stellt sich die Frage, in welcher Form diese Unterstützung am besten zu erhalten ist, ob ein Altenheim den gewünschten Rahmen bietet oder ob ein Pflegeheim die bessere Alternative ist....

2 Bilder

Essen auf Rädern

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 07.05.2015

Seit über 50 Jahren gibt es den praktischen Menüservice schon in Deutschland Lohnt sich die Mühe, einzukaufen und sich an den Herd zu stellen, um sich dann – möglicherweise sogar nur für sich allein – ein Essen zuzubereiten? Viele ältere Menschen beantworten die Frage mittlerweile mit „Nein!“ und lassen sich ein abwechslungsreiches, schmackhaftes und gesundes Essen nach Hause liefern. „Essen auf Rädern“ ist ein Angebot,...

2 Bilder

Die „Checkliste Pflegebedürftigkeit“ des Pflegestützpunkts Nürnberg

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 06.05.2014

Pflegestützpunkt Nürnberg (im Seniorenrathaus), Heilig-Geist-Platz 2, 90403 Nürnberg • www.pflegestuetzpunkt.nuernberg.de Was können Sie im Vorfeld tun? • Überlegen Sie, wie Sie im Pflegefall versorgt werden möchten, notieren Sie Ihre Vorstellungen und tauschen Sie sich mit Angehörigen bzw. Bezugspersonen aus. • Erstellen Sie eine Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder Betreuungsverfügung. • Sorgen Sie, wenn...

2 Bilder

Frisch, frischer, "FrischeMobil" - Neue Fahrzeuge und neue Technik für Essen auf Rädern

Thomas Heideloff
Thomas Heideloff | Erlangen | am 21.02.2014

Erlangen: BRK Erlangen | Das Rote Kreuz Erlangen setzt ab sofort drei neue Fahrzeuge mit einer neuen Technik für den Dienst Essen auf Rädern ein. Der Menüservice des Bayerischen Roten Kreuzes Erlangen-Höchstadt bietet so mehr Frische, mehr Nährstoffe und ein garantiert heißes Essen, für alle die daheim beliefert werden. Die schonende Zubereitung der Gerichte findet seit letzter Woche direkt im FrischeMobil statt. Auf dem direkten Weg zum Kunden...