Der Paul in der Krise

14. April 2019
19:30 Uhr
DJK Göggelsbuch, Gustav-Schreier-Str. 5, 90584 Allersberg
In Kalender speichern
6. April 2019
19:30 Uhr
7. April 2019
19:30 Uhr
12. April 2019
19:30 Uhr
13. April 2019
19:30 Uhr
14. April 2019
19:30 Uhr

In Kalender speichern

Ländliches Lustspiel in 3 Akten von Toni Lauerer
Auch in diesem Jahr möchte die Theatergruppe der DJK Göggelsbuch wieder zu einem unterhaltsamen, ländlichen Lustspiel einladen.
Bauer Paul hat auf dem Feuerwehrfest kräftig einen über den Durst getrunken und dort seine Gattin Martha schwer beleidigt. Um das Maß voll zu machen hat er zu allem Überfluss auch die hübsche Praktikantin Claudia zur Ableistung eines Praktikums auf seinen Hof eingeladen.
Am nächsten Tag weiß Paul nicht mehr so recht, was sich eigentlich abgespielt hat und rätselt, warum ihn die gekränkte Martha einfach ignoriert. Sein Freund Alois und die Nachbarin Moni nehmen auch noch wechselweise Einfluss und raten jedem der Streithähne, bloß nicht nachzugeben. Zwei Feriengäste bringen dann ein noch größeres Durcheinander in die verfahrene Situation.
Als nicht besonders hilfreich erweisen sich auch die ständigen Kommentare des scheinbar schwerhörigen, schlitzohrigen Opas, der das Geschehen auf seine Weise zu beeinflussen sucht.
Aufführungen sind an den Wochenenden 06./07. und 12./13./14.April, Beginn ist 19.30Uhr, Saalöffnung um 18.30Uhr. Die Zuschauer können sich vor der Aufführung und in den Pausen an einem reichhaltigen Buffet starken.
Kartenvorverkauf ab 10.März 10.00Uhr bis 12.00Uhr im Jugendheim Göggelsbuch, danach bei Agnes Meier Göggelsbucher Hauptstr. 19 (Tel.: 09174/2956). Restkarten gibt es an der Abendkasse.
DJK Göggelsbuch

Autor:

Johann Schüssel aus Landkreis Roth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen