Landkreis Roth - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Deutliche Warnung: Bitte nur abgekochtes Leitungswasser trinken oder zum Zähneputzen verwenden.

Aktuelle Warnung vor belastetem Trinkwasser
Stadtwerke Roth mahnen eindringlich

ROTH (pm/vs) - Jetzt hat es auch weite Bereiche des Versorgungsgebietes der Stadtwerke Roth erwischt: Durch die Starkregenereignisse in den vergangenen Wochen kam es vermutlich durch einen mikrobiellen Eintrag zu einer bakteriellen Verunreinigung. Bei Beprobungen wurde eine Kontamination durch Fäkalkeime (Enterokokken) im Trinkwassernetz nachgewiesen. Deshalb hat das Gesundheitsamt Roth für Teile der Stadt Roth und des Landkreises angeordnet bis auf weiteres das Leitungswasser vor dem Gebrauch...

  • Landkreis Roth
  • 20.07.21
Aufgrund der niedrigen Coronazahlen im Landkreis Roth kann die Mund-Nasen-Bedeckung bei immer mehr Anlässen abgenommen werden.

Traumhafter R-Wert im Landkreis Roth
Aktuell nur noch wenige Coronafälle

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Der positive Trend setzt sich fort: Seit dem 7. Juni 2021 liegt die sogenannte 7-Tage-Inzidenz (je 100.000 Einwohner) an Neuererkrankungen im Landkreis Roth konstant unter der Marke 10. Auch die Zahl jener Menschen, die aktuell (Stand Dienstag, 13. Juli 2021) an Covid-19 erkrankt sind, bleibt konstant, beziehungsweise nimmt sogar leicht ab. 9 Fälle sind derzeit im gesamten Landkreis Roth gemeldet. Mit 5 Fällen führt Wendelstein, gefolgt von Roth (2 Fälle). Jeweils ein...

  • Landkreis Roth
  • 13.07.21
Fatimah und ihre Mutter werden auf ihrem langen Weg u.a. von Dr. Hildegard Müller-Erhard und Dr. Faidi Omar Mahmoud (beide Erlangen hilft e.V.) begleitet. Operiert wurde das Mädchen von Dr. Ariawan Purbojo (r., Kinderherzchirurgie / Uni-Klinikum Erlangen).
Foto: Alessa Sailer / Uni-Klinikum Erlangen

Spendenaufruf nach erfolgreicher Operation
Ein Herzenswunsch für die tapfere Fatimah!

ERLANGEN (pm/mue) - Die siebenjährige Fatimah erholt sich in diesen Tagen in der Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums Erlangen von einer schweren Herzoperation. Seit April befindet sich das Mädchen, das mit einem komplizierten Herzfehler geboren wurde und in ärmlichen Verhältnissen im Irak lebt, in Begleitung seiner Mutter in Erlangen. Dem Engagement eines Frankfurter Kinderarztes, des Erlangen hilft e.V., Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Universitätsklinikums Erlangen sowie...

  • Nürnberg
  • 09.07.21
FAU-Präsident Joachim Hornegger und Moderatorin Tanja Neumann freuen sich auf viele spannende Gäste.
Bild: © Giulia Iannicelli

„Wir sind #FAU“ am 20. und 24. Juli in TV und Internet
Unsere Uni geht jetzt auf Sendung!

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Seit 2018 würdigt die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) in einem festlichen Rahmen die Jubilarinnen und Jubilare, die vor 15, 25 und 50 Jahren ihren Doktortitel an der FAU erworben haben. Aufgrund der Pandemie konnten und können die Feierlichkeiten für 2020 und 2021 leider nicht in Präsenz stattfinden. Daher widmet die FAU ihren Alumni, vor allem Promotionsjubilarinnen und -jubilaren, heuer ein ganz besonderes TV-Format, das sowohl im lokalen...

  • Nürnberg
  • 01.07.21
Aktuell sind im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach zusammen nur vier aktuelle Coronafälle gemeldet.

7-Tage-Inzidenz bei Null
Keine neuen Coronafälle mehr im Landkreis Roth

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Der Landkreis Roth hat es aktuell geschafft: Mit Stand heute, 23. Juni 2021, liegt laut Auskunft des Landratsamtes Roth die sogenannte 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner bei den Neuinfektionen mit dem Coronavirus bei Null. Das heißt, dass in den letzten 7 Tagen im Rahmen der Tests keine neuen Fälle mehr bekannt geworden sind! Ob es sich dabei nur um die Ruhe vor dem sprichwörtlichen nächsten Sturm handelt, oder ein langfristiger Durchbruch erzielt worden ist, werden...

  • Landkreis Roth
  • 23.06.21
Aktuell gibt es nur noch 13 gemeldete Covid-19-Fälle im gesamten Landkreis Roth
Aktion

13 als Glückszahl
Nur noch wenige Coronafälle im Landkreis Roth!

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Nicht konstant unter 50, sondern unter 5, das ist die 7-Tage-Inzidenz bezogen auf 100.000 Einwohner laut Auskunft des Robert-Koch Instituts (RKI) für den Landkreis Roth und das schon am vierten Tag in Folge! Mit aktuell nur noch 13 Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert sind, ist der Landkreis Roth auf der Zielgeraden, die Corona-Pandmie - zumindest in den nächsten Wochen - hinter sich gelassen zu haben. In der Kreisstadt Roth sind aktuell nur noch 7 aktive Fälle...

  • Landkreis Roth
  • 16.06.21
Auch, wenn in den Geschäften weiterhin Maskenpflicht gilt, wie hier in  Nürnberg: Viele sind jetzt wieder geöffnet und man kann ohne Voranmeldung shoppen gehen.
6 Bilder

Nach dem Corona-Lockdown
Jetzt macht das Einkaufen endlich wieder Spaß!

REGION (pm/vs) - Auch, wenn es regionale Unterschiede gibt: Die sogenannte 7-Tage-Inzidenz bei den neu gemeldeten Neuinfektionen mit dem Coronavirus liegt in der gesamten Metropolregion Nürnberg seit einigen Tagen unter der kritischen Marke 50. Deshalb dürfen Geschäfte und die meisten gastronomischen Betriebe seit letzter Woche wieder öffnen. Natürlich ist Corona-Pandemie damit noch nicht vorbei. Bars und Kneipen sind weiterhin geschlossen, Gastronomie findet bevorzugt im Freien statt und in...

  • Nürnberg
  • 15.06.21
Die Städte und Gemeinden im Landkreis Roth haben die "Dritte Welle" der Corona-Pandemie aktuell fast überstanden.

Das Ende der "dritten Welle"?
Nur noch 35 aktuelle Coronafälle im Landkreis Roth

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Mit Stand heute (8. Juni 2021) gibt es im gesamten Landkreis Roth 35 Personen, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind. Dies teilt das Landratsamt Roth auf seiner Homepage mit. Die Werte pendeln sich damit auf dem Niveau vor einem Jahr ein, als die sogenannte "Erste Welle" beendet war. Die aktuellen Zahlen für die einzelnen Städte und Gemeinden geben Anlass zur Freude: Neben sechs coronafreien Gemeinden sind alle anderen im einstelligen Bereich. Und so sieht das...

  • Landkreis Roth
  • 08.06.21
Corona-Neuinfektionen in hoher Zahl so wie aktuell in Allersberg  können wegen der ansteckenderen Virusvariante B.1.1.7. auch in anderen Städten und Gemeinden ausbrechen.

Mehr als 100 Infizierte
Allersberg ist Corona-Hotspot im Landkreis Roth!

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Im Landkreis Roth sinkt die sogenannte 7-Tage-Inzidenz nach Auskunft des Robert-Koch Instituts (RKI) seit einigen Tagen konstant. Doch dies gilt aber nicht für alle Gemeinden. Allersberg erlebt aktuell den zahlenmäßig größten Ausbruch seit dem Beginn der Coronapandemie im März 2020! Mit Stand von heute (Donnerstag, 6. Mai 2021) meldet das Landratsamt Roth 101 Infizierte. Dies ist rund ein Viertel der aktuellen Gesamtinfektionen im Landkreis Roth (419 Personen mit Stand...

  • Landkreis Roth
  • 06.05.21
Der Geschäftsleitende Beamte Klaus Helmrich, überreicht Bürgermeister Jürgen Spahl (l.) seitens der Gemeinde einen Geschenkkorb mit Leckereien von Hembacher Händlern  aber auch Wein von der Partnergemeinde Bardolino.
2 Bilder

Erfolgsgeschichte begann am 1. Mai 1996
25 Jahre 1. Bürgermeister Jürgen Spahl

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Kaum zu glauben, wie die Zeit vergeht: Morgen am Samstag, 1. Mai. feiert Bürgermeister Jürgen Spahl sein 25-jähriges Jubiläum als 1. Bürgermeister der Gemeinde Rednitzhembach. In Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat hat am 1. Mai 1996 eine Erfolgsgeschichte begonnen, die der Gemeinde unter anderem die Schuldenfreiheit, niedrige  Abgaben und Gebühren sowie den Kunstweg gebracht hat. Weil der 1. Mai 2021 ein Feiertag ist, gab es bereis einige Tage vorher eine kleine...

  • Landkreis Roth
  • 30.04.21
Im Landkreis Roth ist aktuell, was die Infektionen mit dem Coronavirus betrifft, eine Plateaubildung zu beobachten.

Seitwärtsbewegung im Landkreis Roth
Corona-Plateau auf hohem Niveau

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Mit Stand heute, 28. April 2021, sind im Landkreis insgesamt 417 Personen registriert, die sich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert haben. Die 7-Tage-Inzidenz  gerechnet auf 100.000 Einwohner durch das Robert-Koch Institut (RKI) liegt damit bei 132,5. Den gleichen Wert hatten die Statistiken auch am 16. April vermeldet. Man kann sagen, dass sich im Landkreis Roth seitdem ein Plateau auf hohem Niveau gebildet hat. Seit dem 2. April, an dem der Wert 158,6 betragen...

  • Landkreis Roth
  • 28.04.21
Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus Infizierten liegt im Landkreis Roth mit Stand 7. April bei 441 Personen.

7-Tage-Inzidenz geht weiter zurück
Corona-Pandemie: So sieht es im Landkreis Roth aus!

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Nach einem steilen Anstieg der Coronafälle im Landkreis Roth ist aktuell wieder einmal eine Plateaubildung auf hohem Niveau erkennbar. Doch wie sieht es aktuell in den einzelnen Städten und Gemeinden aus? Mit Datenlage vom heutigen Mittwoch, 7. April 2021, 8.30 Uhr, beträgt die Zahl der aktuell Infizierten 441. Das sind 5 Personen mehr als gestern, aber 48 weniger als noch am 1. April. Die Zahl der Sterbefälle hat sich seit dem 31. März nicht erhöht und liegt damit...

  • Landkreis Roth
  • 07.04.21
Bald wieder so schlimm wie im Januar?: Die Zahl der Coronainfizierten steigt im Landkreis Roth rapide an.

Neue Welle schlägt zu
Landkreis Roth hilflos im Corona-Strudel?

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Aus und vorbei. Alle Hoffnungen, dass der Landkreis Roth von der sogenannten "dritten Corona-Welle" verschont werden könnte, sind vorbei. Aktuell liegt die 7-Tage-Inzidenz nach Auskunft der Homepage des Landratsamtes Roth bei 162,5 und es muss damit gerechnet werden, dass dieser Wert in den nächsten Tagen weiter nach oben gehen wird. Wer sich die Diagramme des Robert-Koch Instituts (RKI) ansieht, wird vielleicht zu dem Schluss kommen, dass wir uns aktuell nicht in der...

  • Landkreis Roth
  • 26.03.21
Aktuell beträgt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Roth 121,1.

Drei Tage über 100
Verschärfter Lockdown im Landkreis Roth wegen Corona

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Alle Hoffnungen auf ein baldiges Ende der Corona-Beschränkungen haben sich zerschlagen. Weil im Landkreis Roth seit drei Tagen die 7-Tage-Inzidenz über der Warnmarke 100 liegt, gilt ab heute, Montag, 22. März 2021, wieder ein verschärfter Lockdown. Aktuell beträgt die 7-Tage-Inzidenz 121,5. Seit Freitag, 19. März, hat die Gesamtzahl der bekannten Infizierten von 209 auf 248 Personen zugenommen. Die Steigerungen in den jeweiligen Städten und Gemeinden liegen allesamt...

  • Landkreis Roth
  • 22.03.21
Die neue Variante ist inzwischen auch im Landkreis Roth angekommen.

Landkreis Roth aktuell
Steigende Coronazahlen - So sieht es in Ihrem Wohnort aus!

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Mit aktuell insgesamt 192 gemeldeten Coronainfektionen ist die Zahl im Landkreis Roth seit vorgestern um fast 60 Personen gestiegen. Auch wenn aktuell die Informationsseite des Robert-Koch-Instituts (RKI) mit der aktuellen 7-Tage-Inzidenz nicht abrufbar ist, so besteht kaum Zweifel daran, dass die 100-Marke wieder überschritten ist. Doch wie sieht es in den einzelnen Städten und Landkreisgemeinden aus? - Mit 59 Personen gibt es die meisten Fälle aktuell in Roth. Dies...

  • Landkreis Roth
  • 18.03.21
Aktuell liegt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Roth bei 81,3.

Auch gute Nachrichten
Die Wahrheit hinter den Coronafällen im Landkreis Roth

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Nach einigen Wochen mit sinkenden Inzidenzwerten und einer gewissen Plaetaubildung sind aktuell die Infektionszahlen mit dem Coronavirus im Landkreis wieder deutlich am Steigen. Wenn man die Zahlen dahinter analysiert, kann man auch positive Entwicklungen erkennen. Zunächst einmal einige statistische Zahlen. Demnach sind mit Stand 16. März 2021 im Landkreis Roth insgesamt 135 mit dem Virus infizierte Personen gemeldet. Dies sind genau 70 Fälle mehr als vor einem Monat....

  • Landkreis Roth
  • 16.03.21
Im Landkreis scheint es keinen deutlichen Anstieg bei den Corona-Neuinfektionen zu geben.

Seit Mitte Februar 2021
Stabiles Corona-Plateau im Landkreis Roth?

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Mit dem Stand heute (Mittwoch, 10. März 2021, 7.30 Uhr) beträgt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Roth nur noch 29,2. Seit Mitte Februar 2021 kann man außerdem eine stabile Plateau-Entwicklung beobachten. Die statistischen Zahlen zeigen auch, wie schnell bei einem kleinen Landkreis wie Roth die Corona-Warnampel von Rot auf Gelb springen kann. Am 4. März lag die Inzidenz bei 52,1. Damals waren insgesamt 115 Infizierte gemeldet. Heute sind es bei einer Inzidenz von 29,2...

  • Landkreis Roth
  • 10.03.21
Menschen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, sind aktuell im Landkreis Roth stark rückläufig

Aktuell 65 Infektionen registriert
Landkreis Roth bald coronafreie Zone?

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Natürlich kann sich die Corona-Großwetterlage aufgrund der neuen Virusmutationen täglich ändern, die Zahlen über die aktuellen Gesamtinfektionen im Landkreis Roth sind jedoch äußerst mutmachend. Nur noch 65 zählt die Statistik auf der Landkreisseite im Internet mit Stand vom heutigen Faschingsdienstag. Ähnlich niedrig war diese Zahl am 20. Oktober 2020 (62 Infizierte). Zum bisherigen Höchststand am 14. Januar 2021 ist dies ein Minus von 625 Personen. Damals waren Roth...

  • Landkreis Roth
  • 16.02.21
Wenn große Schneelast Bäume biegt, können überhängende Äste an Straßen, wie hier am Kanal in Richtung Eichelburg, zur Gefahr für den Verkehr werden. Straßensperrungen sind deshalb möglich.

Vorsicht auf den Straßen
Stadt Roth warnt aktuell vor Schneebruch-Folgen!

ROTH (pm/vs) - Die Stadtverwaltung möchte sensibilisieren und warnt: Durch den starken Schneefall der vergangenen Tage kann es wegen auf der Fahrbahn liegenden Bäumen oder Baumteilen kurzfristig zu Straßensperrungen kommen. Betroffen sind dabei besonders Strecken durch Waldgebiete, da insbesondere hier mit Schneebruch zu rechnen ist. Besitzer von an Straßen angrenzenden Waldgebieten sollten daher ihre Bäume zeitnah auf Schneebruch prüfen. Der viele Schnee hüllt derzeit Roth und seine Ortsteile...

  • Landkreis Roth
  • 12.02.21
Auch mit wenig Aufwand kann ein schönes Kinderfaschingskostüm entstehen.

Aktueller Wettbewerb in Roth
Wer hat das schönste Kinderfaschingskostüm?

ROTH (pm/vs) - Bitter für viele Kinder: Wegen der Corona-Pandemie müssen alle öffentlichen Faschingsfeierlichkeiten 2021 ausfallen. Als kleiner Trost: Mädchen und Buben, die trotzdem zuhause ein Faschingskostüm angezogen haben oder noch anziehen werden, können an einem aktuellen Kostümwettbewerb teilnehmen! Dazu rufen die Stadtverwaltung Roth und das Jugendhaus unter dem Motto „wer hat das schönste Faschingskostüm?“ auf. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre. Die Bilder des...

  • Landkreis Roth
  • 11.02.21
Das Coronavirus hat Deutschland weiter im Griff. Doch in vielen Städten und Landkreisen sinken die Zahlen der Infizierten und Erkrankten, so auch im Landkreis Roth.

Wieder eine gute Nachricht
Corona-Zahlen im Landkreis Roth sinken dramatisch

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Es gibt wieder einmal gute Nachrichten für den Landkreis Roth: Seit dem Höchststand  am 14. Januar 2021 ist die  Zahl der aktuell mit dem Corona-Virus-Infizierten innerhalb rund eines Monats um fast 75 Prozent gesunken, nämlich von 690 auf 180 Personen. Ähnlich niedrig war der Wert, laut des Landratsamtes Roth, am 9. November 2020, als die Statistik 189 infizierte Personen auswies. Stark zugenommen hat jedoch die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus....

  • Landkreis Roth
  • 11.02.21
Simon Weiß vom städtischen Jugendhaus (l.) und der ehrenamtliche Jugendhausrat Dominic Thalhammer freuen sich über die zusätzlichen Pfandringe im Stadtgebiet.

10 neue Pfandringe in Roth
Geniale Idee hilft Bedürftigen und der Umwelt!

ROTH (pm/vs) - Sogenannte „Pfandringe“ laden im Stadtgebiet dazu ein, nicht mehr benötigte Pfandflaschen hier abzustellen, anstatt sie im Restmüll zu entsorgen. Weil der Pilotversuch vom August 2019 erfolgreich war, sind jetzt weitere neue Standorte dazugekommen. Ganz unscheinbar fügt sich der Pfandring am Marktplatz in das Gesamtbild ein. An einem Straßenpfosten fordert die rote Vorrichtung mit runden Öffnungen dazu auf, Pfandflaschen abzustellen und sie eben nicht in den naheliegenden...

  • Landkreis Roth
  • 28.01.21
Aktuell sinkt die Zahl der mit dem Coronavirus-Infizierten im Landkreis Roth wieder.

Coronazahlen sinken im Landkreis Roth
Wird sich der mutmachende Trend fortsetzen?

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - In den letzten Monaten ist es immer wieder das sprichwörtliche "Auf und Ab" gewesen. Seit dem 14. Januar sinkt im Landkreis Roth die Zahl der aktuell mit dem Corona Virus Infizierten deutlich. Dies ist ein Zeichen, dass die harten Lockdown-Maßnahmen erfolgreich sind. Mit Stand 25. Januar, 13 Uhr, waren 409 aktuell Infizierte registriert, das sind 281 Personen weniger als am 14. Januar, jenem Tag, an dem der bisherige Höchstand von 690 erreicht worden war. Einige...

  • Landkreis Roth
  • 26.01.21
Im Landkreis Roth könnten viel mehr Menschen aus der Risikogruppe gegen das Coronavirus immunisiert werden, doch es gibt zu wenig Impfstoff.

11.000 Dosen dringend benötigt
Landkreis Roth hofft auf mehr Impfstoff!

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Wenn es so wie in den letzten Wochen weiter geht, wird es noch lange dauern, bis im Landkreis Roth zumindest die wichtigsten Risikogruppen gegen das Coronavirus geimpft sein werden. Das Landratsamt Roth hat die entsprechenden Zahlen vom gestrigen Montag (25. Januar 2021) an die Medien weitergegeben. "Wir haben des schon häufiger erwähnt und müssen es leider auch diese Woche wieder sagen: Leider können wir noch nicht mehr Menschen impfen, da uns nicht mehr Impfstoff...

  • Landkreis Roth
  • 26.01.21

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.