Raureif und Sternenglanz: Lesung mit Sandra Röstel und Pamela Schuh an der Harfe

25. November 2016
20:00 Uhr
Kulturscheune, 90596, Schwanstetten
Märchenerzählerin Sandra Röstel
2Bilder

K.i.S. präsentiert am Freitag, 25. November um 20.00 Uhr in der Kulturscheune Leerstetten eine musikalische Lesung mit Sandra Röstel und Pamela Schuh (Harfe).

Nun, da die Tage wieder kürzer werden und wir uns mehr in die wohlige Atmosphäre der heimeligen Stuben zurückziehen, ist die Zeit für die guten alten Märchen gekommen. Vielfältig, bildhaft und magisch sind sie, die Worte der Volksmärchen, welche von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Ganz in der Tradition und Kunst des freien Erzählens legt Ihnen die ausgebildete Märchenerzählerin Sandra Röstel die alten Weisen wieder ans Herz. Raureif und Sternenglanz - unter diesem Motto vereint sich ein Reigen aus Märchen, Gedichten und zauberhafter Musik. Begleitet wird Sandra Röstel dabei von Pamela Schuh an der Harfe. Die erfahrene Harfenistin absolvierte ihre Ausbildung am Konservatorium in Nürnberg. Mit ihrem virtuosen Spiel entsteht ein harmonisches Gleichgewicht aus Musik und gesprochenem Wort.

Karten erhalten Sie in der Buchhandlung am Sägerhof, Tel. 09170/947766, der OMV-Tankstelle Leerstetten, Tel. 09170/977324 und an der Abendkasse.

Märchenerzählerin Sandra Röstel
Pamela Schuh an der Harfe
Autor:

KiS Kulturverein aus Landkreis Roth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.