Popchor Wendelstein hat einen neuen Vorstand

WENDELSTEIN (pm/vs) - Im Rahmen der Jahreshauptversammlung ist der Vorstand des Popchors Wendelstein einstimmig im Amt bestimmt worden. Wenn bei den Stimmen vor allem noch Männer dazu kommen würden, wären alles im "grünen Bereich".

Der Vorstand setzt sich weiterhin aus Rainer Hiller und Ina Scheithauer, Dagmar Hiller als Kassenwart sowie Sebastian Janeck als Referent Öffentlichkeitsarbeit zusammen. Janeck übernimmt zudem zusätzlich die Aufgaben des Schriftführers. Finanziell ist der Chor gut aufgestellt. Wichtige Themen bei der Jahreshauptversammlung waren die Auswirkungen der neuen Datenschutzgrundverordnung auf die Vereinsarbeit sowie die Anfang des Jahres gestartete Mitgliederkampagne. Dadurch ist der Chor seitdem um fünf neue Mitglieder gewachsen. Bedarf besteht weiterhin bei den Männerstimmen. Wer Interesse hat, ist gerne unverbindlich eingeladen, bei der wöchentlich stattfindenden Probe teilzunehmen. Der Chor trifft sich immer dienstags von 19.30 bis 21 Uhr in den St.-Wolfgang-Stuben, Alte Salzstraße 24 in Röthenbach/St.Wolfgang. Weitere Informationen gibt es im Internet.
bitte hier klicken:

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen