Nachrichten - Landkreis Roth

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.445 folgen Landkreis Roth
Lokales
Karstadt an der Lorenzkirche macht weiter!

U-Bahn-Verteilergeschoss soll kurzfristig saniert werden
Update: Karstadt-Filiale Nürnberg-Lorenzkirche gerettet!

Update: 3. Juli 2020 CSU erleichtert über Rettung der Karstadt-Filiale in der Innenstadt: Dank an Oberbürgermeister König! NÜRNBERG - Mit Freude und Erleichterung reagiert die CSU-Stadtratsfraktion auf den heute anlässlich einer Pressekonferenz bekanntgegebenen Erhalt der Karstadt-Filiale an der Lorenzkirche. Fraktionsvorsitzender Andreas Krieglstein: „Das ist eine sehr gute Nachricht für unsere Stadt. Ein großes Dankeschön an OB Marcus König und Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas für...

Lokales
Bitte beachten: Eine genaue Karte des Gebiets und eine Adressliste werden erst noch erstellt und zeitnah bekanntgegeben.

Klinikum, Notunterkünfte, Bürgertelefon:
Das Wichtigste für die mögliche Bombenevakuierung im Überblick!

FÜRTH (pm/nf) - Das könnte für 16.000 Anwohner Ärger bedeuten! Im Zuge der vorbereitenden Baumaßnahmen zur Generalsanierung und Erweiterung des Klinikums Fürth sind auf Basis von Luftbildaufnahmen von 1945 Sondierungen durchgeführt worden, die acht auffällige Stellen hinsichtlich möglicher Sprengmittel sichtbar gemacht haben, die es nun – vor Baubeginn – zu überprüfen gilt. Wäre dies tatsächlich der Fall, müssten die Kampfmittel entschärft werden (Termin Sonntag, 19. Juli). Im ungünstigsten...

Lokales
Letzter Platz im ADAC-Test: Der zentrale Busbahnhof in Nürnberg.

Letzter Platz im Fernbusterminal-Test
Mangelhafter ZOB Nürnberg: Jetzt soll etwas geschehen!

NÜRNBERG (nf) - Der Zentrale Omnibusbahnhof in Nürnberg macht nicht gerade den besten, vertrauenswürdigsten Eindruck. Im Test des ADAC im Juni 2020 hagelte es eine katastrophale Bewertung: ,,Der ZOB Nürnberg ist Schlusslicht bei Fernbusbahnhöfen". Mangelhaft – so das Urteil. Damit landet der Nürnberger ZOB auf dem letzten Platz im aktuellen Fernbusterminal-Test. Der ADAC bemängelte beim ,,Verlierer Nürnberg" fehlende Wartehäuschen, geringen Schutz vor schlechtem Wetter, verschmutze...

Panorama
Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml.

Pflegekräfte
Corona-Pflegebonus: 350.000 Anträge, 80 Millionen ausgezahlt

MÜNCHEN (dpa/lby) - Rund 350.000 Pflege- und Rettungskräfte im Freistaat haben Anträge auf den wegen der Coronakrise gewährten Pflegebonus gestellt. Bislang seien mehr als 181.000 Anträge bearbeitet und knapp 80 Millionen Euro ausgezahlt worden, sagte Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml (CSU) einer Mitteilung zufolge. «Gerade in der Corona-Pandemie hat das vorbildliche Engagement unserer Pflegekräfte dazu beigetragen, dass so vielen Erkrankten geholfen werden konnte.» Bis Ende...

Freizeit & Sport
Für das Ferienprogramm der Stadt Nürnberg können sich Interessierte jetzt anmelden.

Spannende Angebote für tolle Erlebnisse
Sommerferienprogramm hat einiges zu bieten!

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Jugendamt der Stadt Nürnberg hat zusammen mit vielen Kooperationspartnern auch dieses Jahr ein Ferienprogramm voller attraktiver Angebote zusammengestellt. Für Nürnberger Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren gibt es sechs Wochen lang vielfältige Ferienerlebnisse. Alle Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Hygiene- und Schutzbestimmungen statt. Alle Ferienprogramm-Attraktionen sind ab sofort online unter...

Panorama
Bunte Schirme in Bambergs Austraße: Einzelhändler und Gastronomen  wollen gerade während der Corona-Pandemie positive Energie und Leichtigkeit durch die bunten Schirme verbreiten.

Kein Abendverkauf von Alkohol wegen Corona
Bamberg: Straßenpartys werden ausgebremst

BAMBERG (dpa/lby) - In der Bamberger Altstadt ist es von nun an am Wochenende verboten, nach 20 Uhr Alkohol zu verkaufen. So sollen größere Menschenansammlungen während der Corona-Krise verhindert werden, erklärte die Stadt am Donnerstag. Das Verbot für Freitag- und Samstagabende sowie für Abende vor einem gesetzlichen Feiertag gelte zunächst bis 24. Juli. Ein Verstoß könne mit bis zu 25.000 Euro bestraft werden. Die Missachtung der Hygiene- und Abstandsregelungen in den vergangenen Tagen...

Lokales
Für Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung war die Entstehung des Solarberges die Initialzündung für diese Erfolgsgeschichte.

1319 Solaranlagen, 899 Wärmekollektoren
Grüner Energiemeister: Fürth in Bayern auf Platz eins!

FÜRTH (pm/nf) - Der Energiedienstleister E.ON hat in einem bundesweiten Ranking aufgelistet, wie kreisfreie Städte und Landkreise in Bund und Land zum Thema „Grüne Energiemeister“ (Wo sind die Menschen im Bereich Ökostrom besonders engagiert?) aufgestellt sind. Bei der im April 2020 erhobenen und dieser Tage veröffentlichten Studie wurde dabei das Bürgerengagement (wie viele Menschen nutzen Öko-Strom und wie viele produzieren ihren grünen Strom selbst mit Solaranlagen auf dem Dach) gewertet,...

Lokales
Nürnberg, Museumsbrücke.
  Aktion

Umfrage: Verkaufsoffener Sonntag ja oder nein?
,,Sonntagsallianz" erteilt Bürgermeistern und Landräten klare Absage

NÜRNBERG (pm/nf) - Der stationäre Einzelhandel leidet: nicht zuletzt verstärkter Onlinehandel hat dazu geführt, dass viele Läden in den Innenstädten sich nicht mehr rentieren. Die Coronakrise hat die Situation weiter verschärft. Ein aktueller Vorstoß von Bürgermeistern und Landräten schlägt einen verkaufsoffenen Sonntag ohne Anlassbezug vor, um den Einzelhandel zu stützen. Die Nürnberger Dekanin Britta Müller und Dr. Johannes Rehm, Leiter des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) in...

Freizeit & Sport
Club-Interimstrainer Michael Wiesinger.
  Aktion

Umfrage: Schafft der Club den Klassenerhalt?
Wiesinger brennt für ,,brutale Willensspiele" in Relegation

NÜRNBERG (dpa/lby) - Michael Wiesinger geht als Interimstrainer des 1. FC Nürnberg mit großem Tatendrang und einem klaren Plan in die Relegation gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga. «Es werden brutale Willensspiele werden. Das ist auch Relegation», sagte der 47-Jährige am Montag bei seiner Präsentation nach der Trennung vom bisherigen Chefcoach Jens Keller. Wiesinger, aktuell Leiter des Nachwuchsleistungszentrums beim ClubRe, wird die Aufgabe in den Partien am 7. uns 11. Juli gegen...

Lokales
Thorsten Brehm und Diana Liberova haben die Stadtverwaltung aufgefordert, die früheren Planungen entsprechend zu überarbeiten und im Verkehrsausschuss zur Beratung vorzulegen.

Sanierung der Verkehrsachse in Mögeldorf
SPD will Neugestaltung der Ostendstraße

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Ostendstraße ist eine vielbefahrene Verkehrsachse im Stadtgebiet. „Ab dem Ring stadtauswärts ist sie seit vielen Jahren ein Sanierungsfall. Es besteht definitiv Handlungsbedarf“, meint Nürnbergs SPD-Fraktions- und Parteichef Thorsten Brehm. „Die Bauarbeiten für den Seetor City Campus auf dem früheren Coca-Cola-Areal haben bereits begonnen. Wenn diese abgeschlossen sind, muss auch endlich die Straße in Angriff genommen werden.“ Für die zukünftige Gestaltung dieses...

Lokales

Katrin Müller-Hohenstein (aus Erlangen) mag Franken.

Tag der Franken am 2. Juli
Moderatorin Müller-Hohenstein mag Franken!

REGION (dpa/lby/nf) - Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein (54) hat den Franken «furchtbar gern», sieht in ihm aber auch einen Zweckpessimisten. «Der Franke geht zum Beispiel in ein Geschäft und sagt: «A Budder hams kanne?» Und dann ist er aber hocherfreut, wenn es tatsächlich eine Butter gibt», sagte die gebürtige Erlangerin dem Radiosender Antenne Bayern. «Das finde ich total süß, aber das muss man halt wissen.» Müller-Hohenstein, die im ZDF unter anderem «Das aktuelle Sportstudio»...

  • Nürnberg
  • 02.07.20
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, geht nach der bayerischen Kabinettssitzung zu einer abschließenden Pressekonferenz.
  2 Bilder

Weitreichende Lockerungen in Handel, Gastronomie, Veranstaltungen
Wegen Corona: Nürnberger Christkindlesmarkt 2020 wackelt!

MÜNCHEN/NÜRNBERG (nf/pm/dpa) - Trotz der gesunkenen Fallzahlen bleibt Ministerpräsident Markus Söder vorsichtig optimistisch, was die Pandemie angeht. ,,Corona ist nicht besiegt", sagte er nach der Sitzung des Kabinetts in München. ,,Wir haben weitreichende Lockerungen beschlossen. Doch uns geht auch um Nachvollziehbarkeit der Maßnahmen in der Bevölkerung. Häufig werden wir gefragt, warum darf bei Demonstrationen etwas anderes passieren, als bei mir privat? Doch bei Demonstrationen geht es um...

  • Nürnberg
  • 16.06.20
Lorenz Caffier (v.l.), Innenminister in Mecklenburg-Vorpommern, Reiner Haseloff, Ministerpräsident in Sachsen-Anhalt, und Michael Kretschmer (alle CDU), Ministerpräsident in Sachsen, zu Beginn der Bundesratssitzung.

Bundesrat billigte Steuererleichterungen
Weniger Steuern im Café und mehr Lohnersatz für Eltern

REGION (dpa) - Das nächste Hilfspaket in der Corona-Krise ist beschlossen - diesmal profitieren berufstätige Eltern, Gastwirte und Millionen Arbeitnehmer in Kurzarbeit. Der Bundesrat billigte am 5. Juni 2020 mehrere Steuererleichterungen und längeren Lohnersatz für Mütter und Väter, die wegen der Kinderbetreuung gerade nicht arbeiten können. Die Details: AUSGLEICH FÜR VERDIENSTAUSFALL Viele Kinder dürfen weiter nicht jeden Tag in die Kita oder die Schule. Wenn Eltern wegen der...

  • Nürnberg
  • 06.06.20
Carolina Trautner, bayerische Familienministerin.

Corona-Lockerung: Konzept in zwei Schritten
Ab Juli sollen wieder alle Kinder in die Kitas dürfen

REGION (dpa/lby/nf) - Ab Juli sollen alle Kinder in Bayern wieder in Kindergärten und Krippen dürfen. ,,Kinder brauchen Kinder. Auch den Eltern wollen wir eine Perspektive geben. Daher steht nun die nächste Ausweitung der Notbetreuung bevor", sagte Sozial- und Familienministerin Carolina Trautner (CSU) in München. Sofern die Corona-Infektionszahlen es zulassen, sieht das Konzept zwei Schritte vor. Ab dem 15. Juni 2020 können demnach auch Kinder, die im Schuljahr 2021/2022 schulpflichtig...

  • Nürnberg
  • 03.06.20
Ganz Europa in einem Beet: Katzenminze, Schafgarbe und Sonnenhut. Beispiel: Der Europaplatz im Stadtteil St. Jobst wird bis 3. Juli grundlegend saniert. Der verkehrsberuhigte Platz mit einer ringförmigen Wohnbebauung besteht aus einer baumgesäumten Promenade, in deren Mitte sich ein knapp 1.000 Quadratmeter großes Pflanzbeet befindet. Sein Name verweist auf die Europa-Idee, die nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden war.

Mehr Natur in der Stadt
Rathauskooperation will „Masterplan Freiraum“ fortschreiben

NÜRNBERG (pm/nf) - Im Jahr 2015 wurde mit dem „Masterplan Freiraum“ eine wichtige Grundlage für mehr Grünflächen, mehr Erholungsraum und mehr Lebensqualität geschaffen. Diesen Aktionsplan wollen die Kooperationspartner CSU und SPD nun weiterentwickeln und Maßnahmen für die neue Stadtratsperiode auflegen. Thorsten Brehm, Fraktionsvorsitzender der SPD: „Der Masterplan Freiraum ist eine Erfolgsgeschichte, die wir gemeinsam weiterschreiben wollen. In den letzten fünf Jahren sind viele Projekte...

  • Fürth
  • 29.05.20
Die Transparente sind eindeutig: Die betroffenen Gemeinden wehren sich gegen die geplante Stromtrasse.

Wird wegen Coronakrise Bürgerbeteiligung ausgehebelt?
Lokale Politik kämpft gegen Stromtrassen

REGION (pm/vs) - Am bundesweiten Widerstand gegen neue Stromtrassen und das Planungssicherstellungsgesetz haben sich am Sonntag auch die Bürgerinitiativen aus dem Landkreis Roth beteiligt. Auch in Schwabach-Oberreichenbach fand eine Protestaktion statt. Aktueller Hauptgrund der Proteste ist das erst vor kurzem von Bundestag und Bundesrat im Eiltempo beschlossene Planungssicherstellungsgesetz (PlanSiG). Es betrifft insgesamt 22 Gesetze – darunter beispielsweise das Bundesnaturschutzgesetz,...

  • Schwabach
  • 29.05.20

Panorama

Bußgeldkatalog-Verordnung
Scheuer: Beratungen über Aufhebung von Fahrverbotsregeln

BERLIN (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hält neue Regeln zu Fahrverboten bei zu schnellem Fahren aus rechtlichen Gründen für nichtig - jetzt will das Ministerium mit den Ländern über die Folgen beraten. Das geht aus einem neuen Schreiben Scheuers an die Verkehrsminister der Länder hervor, welches der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch vorlag. Die Folge könnte sein, dass die neuen Regeln zum Fahrverbot von den Ländern außer Vollzug gesetzt werden. Die Beratungen mit den...

  • Nürnberg
  • 03.07.20
Ein Friseurmeister wäscht einem Kunden mit Mund- und Nasenschutz vor dem Schnitt die Haare.

Waschen, Schneiden, Föhnen
Wie Friseure unter Corona leiden

Von Larissa Schwedes, dpa REGION (dpa) - Politiker im verwuschelten Holzfäller-Look vor der Fernsehkamera und verunglückte Ponys bei jenen, die selbst zur Schere griffen: Eines Tages werden Bilder der «Corona-Friesen» wohl neben den rar gewordenen Klopapierrollen als Skurrilitäten der Corona-Krise die Museen erreichen. Riesig war die Euphorie, als es im Mai nach etlichen Wochen hieß: Weitermachen, liebe Friseurinnen und Friseure! Im Mai lagen die Umsätze daher immerhin 15,8 Prozent über...

  • Nürnberg
  • 03.07.20
Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml.

Pflegekräfte
Corona-Pflegebonus: 350.000 Anträge, 80 Millionen ausgezahlt

MÜNCHEN (dpa/lby) - Rund 350.000 Pflege- und Rettungskräfte im Freistaat haben Anträge auf den wegen der Coronakrise gewährten Pflegebonus gestellt. Bislang seien mehr als 181.000 Anträge bearbeitet und knapp 80 Millionen Euro ausgezahlt worden, sagte Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml (CSU) einer Mitteilung zufolge. «Gerade in der Corona-Pandemie hat das vorbildliche Engagement unserer Pflegekräfte dazu beigetragen, dass so vielen Erkrankten geholfen werden konnte.» Bis Ende...

  • Nürnberg
  • 03.07.20

Schleusen und Urkundenfälschung
Prozessauftakt: Massenhafter Betrug bei Integrationstests

MÜNCHEN (dpa) - Vor dem Landgericht München I startet der Prozess gegen eine mutmaßliche Schleuserbande, die im großen Stil bei Integrationstests betrogen haben soll. Zwei Männer sollen dabei mehrere Komplizen als dauerhafte Testschreiber engagiert und unter falschen Identitäten und mit manipulierten Ausweisen immer wieder in Integrationskurse an verschiedenen Sprachschulen in ganz Deutschland geschickt haben. Teilweise sollen sie mehrere Tests pro Tag abgelegt haben. Sie schrieben sie für...

  • Nürnberg
  • 03.07.20
Hubert Aiwanger (Freie Wähler), Wirtschaftsminister von Bayern.

Hubert Aiwanger über Fleischkonsum
Spruch des Tages: Büromenschen auf Vegan-Trip

REGION (dpa) - Aiwanger-Zitat über Fleisch am Bau: ,,Die Debatte darf sich nicht zuspitzen auf die Bevormundung, dass Fleisch einmal die Woche reicht. Für einen Büromenschen auf dem Vegan-Trip vielleicht - für den Bauarbeiter nicht. Wenn der nur einmal die Woche Fleisch kriegt und nur Salat, fällt er am dritten Tag vom Gerüst runter."  (Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Freie Wähler, in einem Interview der ,,Bild"-Zeitung vom Donnerstag)

  • Nürnberg
  • 02.07.20
Ein Abstrichstäbchen in einer ambulanten Corona-Test- Einrichtung.

Umfrage
Mehrheit für kostenlose Corona-Tests für alle

BERLIN/MÜNCHEN (dpa/lby) - Eine deutliche Mehrheit der Bundesbürger befürwortet kostenlose Corona-Tests für alle. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der «Augsburger Allgemeinen» (Donnerstag) sprachen sich 60 Prozent dafür aus, dass jeder Bürger unabhängig von Symptomen und Risiko einen vom Staat bezahlten Corona-Test in Anspruch nehmen können sollte. 31 Prozent lehnten das ab. Die bayerische Staatsregierung hatte in dieser Woche die kostenlosen...

  • Nürnberg
  • 02.07.20
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Passagiere und Besucher können sich mit dem Sicherheitsvideo auf ihren Aufenthalt am Airport Nürnberg vorbereiten.
  Video

Richtiges Verhalten am Flughafen
Airport Nürnberg veröffentlicht Informationsvideo

NÜRNBERG (pm/nf) - Am 15. Juni wurde der erste Linienflug nach der Corona-Pause am Airport Nürnberg begrüßt. In den nächsten Wochen und Monaten werden weitere Airlines ihre Flugverbindungen von und nach Nürnberg wieder aufnehmen. Damit Passagiere und Besucher sich auf ihren Aufenthalt am Flughafen vorbereiten können, veröffentlicht der Airport Nürnberg ein Video, das die Corona-Verhaltensregeln genau erklärt und Tipps für möglichst kontaktlose Abläufe gibt. Der Flughafen empfiehlt zum...

  • Nürnberg
  • 23.06.20
In Corona-Zeiten ist Campen wieder im Trend.

TÜV SÜD-Tipps für den Kauf eines Zelts
Camping im Trend: Ohne Frust beim Aufbau, sicher bei Regen und Wind

REGION (pm/nf) - Sommerzeit ist Campingzeit. Besonders in diesem Jahr, wo sich viele nicht zu einem gebuchten Urlaub in der Ferne entscheiden können, ist Zelten eine Alternative. Seit Juni sind in den meisten Bundesländern die Campingplätze wieder geöffnet. Allerdings gilt es, die unterschiedlichen und wechselnden Vorgaben zu beachten. Voraussetzung für einen gelungenen Campingurlaub ist ein gutes Zelt. Welche Qualitätsmerkmale Camper beim Kauf beachten sollten, weiß TÜV...

  • Nürnberg
  • 16.06.20
ADAC-Kindersitztest 2020.
Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Sicher und stabil:
Kindersitze übertreffen Anforderungen

(ampnet/mue) - Der Großteil der im ADAC-Kindersitztest 2020 getesteten Sitze überschreitet die gesetzlichen Anforderungen teils deutlich. Dabei prüfte der Automobilclub 26 Sitze für alle Altersklassen auf Sicherheit, Handhabung und Schadstoffe. Die Babyschale „Silver Cross Dream + Dream i-Size Base“ erhält als einziger Sitz das Urteil „sehr gut“, 18 Modelle erreichen „gut“ und sechs weitere ein „befriedigend“. Das Schlusslicht („ausreichend“) bildet der mit 75 Euro billigste Sitz, der...

  • Nürnberg
  • 27.05.20
Die Aktivsenioren können aktuell - nach Anmeldung - per Video-Call erreicht werden.

Landkreis Roth hält Service aufrecht
Sprechtage für Existenzgründer jetzt digital

ROTH (pm/vs) - Der Corona-Krise zum Trotz organisiert der Landkreis Roth in den Zeiten der physischen Kontaktbeschränkungen die Sprechtage mit den Aktivsenioren per Video-Call an festen Zeiten und jetzt auch zu flexiblen Terminen. Als Dienstleistung für Existenzgründer und bestehende Unternehmen organisiert das Wirtschaftsförderungsteam des Landkreis Roth die monatlich stattfindenden Sprechtage der Aktivsenioren im Landratsamt. Aktivsenioren, aktuell Berndt Aschebrock und Eckard Bauer,...

  • Landkreis Roth
  • 27.05.20
Eine Tachomanipulation kann den Preis für einen Gebrauchtwagen illegal nach oben treiben.
Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Tipps vom ADAC für den Gebrauchtwagenkauf
Tachobetrug den Riegel vorschieben!

(ampnet/mue) - Wer vorhat, einen Gebrauchtwagen zu kaufen, sollte den Tacho genau unter die Lupe nehmen. Manipulationen am Kilometerzähler können den Preis kräftig in die Höhe treiben; laut Polizei wird an jedem dritten in Deutschland verkauften Gebrauchtwagen der Tacho manipuliert. Der falsche Kilometerstand führt pro Fahrzeug im Durchschnitt zu einer illegalen Wertsteigerung von 3.000 Euro. ADAC-Tests haben ergeben, dass so gut wie keiner der aktuellen Gebrauchtwagen manipulationssicher...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Foto: pixabay.com/Bund deutscher Baumschulen e.V./spp-o

Urlaub daheim genießen
Südliches Flair in den eigenen Garten holen

(spp-o/mue) - Viele Gartenbesitzer träumen davon, sich den sonnigen Süden – wie man ihn aus Italien, Griechenland oder Spanien kennt – in den heimischen Garten zu holen. Kein Wunder, denn knorrige, alte Olivenbäume, ausladende Palmen an den Strandpromenaden oder wunderbar duftende Orangenbäume sehen einfach wunderschön aus und verbreiten eine mediterrane Stimmung. Welche Pflanzen sich für den heimischen Garten und durchschnittlich kühlere Temperaturen eignen und worauf man bei der Auswahl,...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Anzeige

Marktplatz

Anzeige
Mit einer Handvoll Sprachen kann man sich weltweit verständigen und hat dadurch tolle Berufschancen im In- und Ausland.

Jetzt für den September anmelden
Fremdsprachenkorrespondent*in – Der erfolgreiche Start einer internationalen Karriere!

NÜRNBERG - Sind Sie sprachlich begabt? Ab dem 8. September 2020 beginnt die schulische Ausbildung zum/zur Fremdsprachenkorrespondent-/in an unserer staatlich anerkannten Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe. Sie können sich jetzt anmelden unter  www.fremdsprachenschule-nuernberg.bfz.de. Im Beruf können Sie weltweit mit Geschäftspartnern und Unternehmen kommunizieren. Schon während der Ausbildung lernen Sie andere Sprachen und Kulturen kennen. Fremdsprachenkorrespondenten haben in der...

  • Nürnberg
  • 02.07.20
Anzeige
Foto: oh

Im Februar 2021
„meinZuhause!“ kommt wieder nach Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Die Beratungsplattform für Bau- und Immobilienthemen in der Region geht am 27. und 28. Februar 2021 in der Heinrich-Lades-Halle in die 7. Runde. Die „meinZuhause!“ Erlangen richtet sich an alle Bau- und Immobilieninteressierten im Raum Erlangen; Antworten rund ums bestehende oder geplante Zuhause liefern an zwei Messetagen über 70 renommierte Unternehmen aus der Region. Zudem geben Experten in Vorträgen Tipps rund um Bau- und Immobilienthemen. Fachmagazine liegen auf der...

  • Erlangen
  • 24.04.20
Anzeige

Höffner at Home – jetzt auch per Anruf
Möbel & mehr entspannt online shoppen

REGION (pm/mue) - Unser Zuhause ist jetzt erst recht unser Rückzugsort, bietet uns Geborgenheit und Schutz. Umso wichtiger, dass wir uns in den eigenen vier Wänden und mit der eignen Einrichtung auch wohl fühlen. Und wenn nicht...? Dann wird‘s Zeit für Neues! Auch für den Balkon, die Terrasse oder den Garten, wohin uns das Frühlingswetter jetzt zieht. Indoor ein neues Wohngefühl mit attraktiven Möbeln und Accessoires, Outdoor relaxen, grillen & chillen – mit neuen Gartenmöbeln. ...

  • Nürnberg
  • 10.04.20
Mit jeder Bestellung unterstützen Sie Flüchtlingskinder in Nürnberg
  2 Bilder

Spendenaktion für Flüchtlingskinder In Nürnberg
Helfen in der Krise: Mit jeder Bestellung etwas Gutes tun

NÜRNBERG (pm/ak) - Jeder von uns ist gerade von den Einschränkungen betroffen, die die Corona-Krise mit sich gebracht hat. Für die Ärmsten der Armen haben MarktSpiegel und TESSLOFF-Verlag jetzt eine neue Hilfsaktion gestartet! Hintergrund: Selbst im atuellen Ausnahmezustand gelingt es uns die Sachen, die wir brauchen, relativ einfach zu beschaffen. Aber für manche Menschen ist das nicht selbstverständlich. Flüchtlinge, die in Deutschland Zuflucht gefunden haben, sind noch schlechter auf die...

  • Nürnberg
  • 10.04.20
Anzeige
Der E-Bike Truck von der ZEG ist vom 12. bis 14. März zu Gast im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg.

Antriebe, Ausstattung und ABS testen & vergleichen
E-Bike Truck Event im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/vs) - Tauchen Sie gemeinsam mit Zweirad Stadler und der ZEG in die Welt der Premium E-Bikes ein und erleben Sie die innovativste Art des Radfahrens! Jedes vierte verkaufte Fahrrad in Deutschland ist heute ein E-Bike. Der Trend ist ungebrochen und genauso wie die Absatzzahlen ist auch die Auswahl an Modellen und Antriebssystemen stetig gestiegen. Beim ZEG Truck Event erleben Fahrradfreunde und Interessierte E-Bikes der neusten Generation und können diese vor Ort sofort testen...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Anzeige
Höffner bezieht das Holz für seine langlebigen und funktionalen Outdoor-Möbel ausschließlich von nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

Die richtige Zeit für Garten- und Balkonpläne
Höffner „möbilisiert“ den Frühling!

FÜRTH - Sie träumen vom Frühling? Egal was das Thermometer sagt: Jetzt ist genau die richtige Zeit, um Pläne für Balkon und Garten zu schmieden! Und Höffner in Fürth hilft dabei. Die Trends 2020 „serviert“ Höffner seit Anfang März in seinen Indoor-Ausstellungen und riesigen Gartenzelten mit vielen namhaften Herstellern von Eisen-, Echtholz-, Geflecht-, Edelstahl-und Kunststoffmöbeln, von Tischen, Bänken, Liegen, Relax-, Klapp- und Stapelstühlen, oder ganzen Lounge-Gruppen – von preiswert bis...

  • Fürth
  • 11.03.20
Anzeige

Freizeit & Sport

Würzburg ist ein beliebtes Ausflugsziel vieler Mainschiffe.
  3 Bilder

Vom Main bis ins Salzburger Land:
Drei tolle Freizeittipps für entspannte Urlaubstage!

REGION (pm/vs) - Weil sich aktuell immer weniger Menschen in Bayern mit dem Coronavirus infizieren, sind die meisten Kontaktbeschränkungen gelockert oder sogar außer Kraft gesetzt worden: ideale Bedingungen für einen Urlaub in der Region oder dem benachbarten Ausland! Wie wäre es mit einer erlebnisreichen Schiffstour auf dem Main, einem Stadt- und Wanderausflug ins schöne Neumarkt oder einem Naturerlebnistrip ins Salzburger Land? Erlebnisschifffahrt auf dem Main Er ist nicht nur eine...

  • Nürnberg
  • 30.06.20
Club-Interimstrainer Michael Wiesinger.
  Aktion

Umfrage: Schafft der Club den Klassenerhalt?
Wiesinger brennt für ,,brutale Willensspiele" in Relegation

NÜRNBERG (dpa/lby) - Michael Wiesinger geht als Interimstrainer des 1. FC Nürnberg mit großem Tatendrang und einem klaren Plan in die Relegation gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga. «Es werden brutale Willensspiele werden. Das ist auch Relegation», sagte der 47-Jährige am Montag bei seiner Präsentation nach der Trennung vom bisherigen Chefcoach Jens Keller. Wiesinger, aktuell Leiter des Nachwuchsleistungszentrums beim ClubRe, wird die Aufgabe in den Partien am 7. uns 11. Juli gegen...

  • Nürnberg
  • 30.06.20
Rund um die ersten beiden Rennen in Spielberg sollen auch viele Coronatests durchgeführt werden.
  2 Bilder

Von Corona-Test bis Fahrerlager – ein Überblick
Kleinere Teams, Masken, keine Promis: F1 während Corona Auftakt in Spielberg

Von Thomas Wolfer, dpa SPIELBERG (dpa) - Nichts wird normal sein, wenn die Formel 1 mit fast viermonatiger Verspätung in die Saison startet. Auf die Teams warten rund um die Rennstrecke im österreichischen Spielberg vor dem Auftakt am Sonntag (5. Juli) noch mehr Herausforderungen als gewohnt. Nur durch strenge Einhaltung der Hygieneregeln ist der Rennbetrieb überhaupt möglich. «Man tut da alles. Die Sicherheitsmaßnahmen sind sehr groß. Man ist da sehr gewissenhaft, um keine Probleme zu...

  • Nürnberg
  • 30.06.20
Club-Trainer Jens Keller wurde freigestellt.
  2 Bilder

Michael Wiesinger und Marek Mintal sollen's richten
1. FC Nürnberg trennt sich vor Relegation von Trainer Keller!

NÜRNBERG (dpa/lby) - Nach dem zunächst verpassten Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga hat sich der 1. FC Nürnberg von Trainer Jens Keller getrennt. In den anstehenden Relegationsspielen werden die Franken von Michael Wiesinger als Chefcoach und Marek Mintal als dessen Assistent betreut, wie der Verein am Montag mitteilte. ,,Wir sind nach reiflichen Überlegungen, zahlreichen Gesprächen und einer intensive Analyse zu dem Entschluss gekommen, dass wir noch einmal einen neuen Impuls...

  • Nürnberg
  • 29.06.20
Münchens Torwart Manuel Neuer (M.) hält die Meisterschale und jubelt über den Sieg.

Erster Titelgewinn im Geisterstadion
FC Bayern nach Spiel in Wolfsburg als Meister geehrt

WOLFSBURG (dpa) - Der FC Bayern München ist nach seinem letzten Saisonspiel in der Bundesliga am Samstag für den 30. Gewinn der deutschen Fußball-Meisterschaft geehrt worden. Nach dem 4:0 beim VfL Wolfsburg reckten Kapitän Manuel Neuer und die anderen Bayern-Profis die Meisterschale zu den Klängen von ,,We are the champions" im leeren Stadion in die Höhe. Es war bereits der achte Meistertitel nacheinander für den Rekordchampion. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie war es eine schlichte Ehrung,...

  • Nürnberg
  • 28.06.20
Vergisst öfters mal seine Regenjacke und sieht Gelb: Leipzig-Coach Julian Nagelsmann.

Zitate von Lustig bis Besinnlich ++ Saison 2019/20
Die besten Sprüche der Fußball-Bundesliga!

BERLIN (dpa) - Vor dem 34. und zugleich letzten Spieltag hat die Deutsche Presse-Agentur die besten Sprüche und Zitate der Fußball-Bundesliga-Saison 2019/20 zusammengetragen: «Bei uns fallen eben mehr Tore als bei anderen. Hinten, aber auch vorne. Das zeichnet uns aus.» (Geschäftsführer Martin Przondziono vom SC Paderborn am 1. Spieltag) «Ich habe letzte Saison noch in der 3. Liga gespielt. Ich dachte: Da kommt keiner mehr.» (Stürmer Streli Mamba vom SC Paderborn, der am 2....

  • Nürnberg
  • 25.06.20

Auto & Motor

Ford Mustang Mach-E.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Prognosen für Reichweite & Co.
Ford Mustang Mach-E wertet Daten in Echtzeit aus

(ampnet/mue) - Für die Nutzer von Elektroautos ist eine möglichst genaue Einschätzung der Akku-Reichweite von großer Bedeutung. Aus diesem Grund wird Ford den Mustang Mach-E als erstes Modell der Marke serienmäßig mit der so genannten „Intelligent Range“-Funktion ausrüsten. Diese soll sehr präzise und realistische Reichweiten-Prognosen ermöglichen; Intelligent Range ist mit dem bordeigenen Navigationssystem vernetzt und berechnet die Reichweite basierend unter anderem auf dem...

  • Nürnberg
  • 01.07.20
Skoda Octavia G-Tec.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Sparsam mit Gas
Skoda Octavia schafft rund 500 Kilometer!

(ampnet/mue) - Skoda wird ab Herbst den Octavia auch wieder als Erdgasvariante G-Tec anbieten. Der 1,5-Liter-Motor wird eine eine Leistung von 130 PS (96 kW) und eine Reichweite im reinen Erdgasbetrieb von etwa 500 Kilometern haben. Die drei im Unterboden eingebauten Erdgastanks bunkern zusammen 17,33 Kilogramm CNG (Compressed Natural Gas). Ein neun Liter großer Benzintank ist als eiserne Reserve ebenfalls mit an Bord, der weitere bis zu 190 Kilometer Fahrt ermöglicht. Die zusätzlichen...

  • Nürnberg
  • 01.07.20
VW Golf.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Gute Nachricht für den VW Golf
ADAC: Keyless-System ist knacksicher!

(ampnet/mue) - Nach Problemen mit der Software im Golf 8 gibt es für Volkswagen auch eine gute Nachricht: Das schlüsselose Zugangssystem des Fahrzeugs ist vor unbefugtem Zugriff sicher. Das hat der ADAC herausgefunden. Der Golf ist damit das erste Fahrzeug der Kompaktklasse, dessen Keyless-System sich nicht mit einer einfachen Funkverlängerung knacken lässt. Das System basiert auf der so genannten Ultra-Wide-Band-Technik (UWB), die bereits bei Jaguar und Land Rover im Einsatz ist. Auch...

  • Nürnberg
  • 01.07.20
Ford Focus ST-Line.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Serienmäßig sparsamer Mildhybrid
Ford Focus schaltet sich früher ab

(ampnet/mue) - Ford bietet den Focus jetzt als 48 Volt-Mildhybrid an. Das gute Stück steht wahlweise mit 125 PS (92 kW) und 155 PS (114 kW) starkem 1,0 Liter-Dreizylinder zur Verfügung und wird zur Kraftstoffeinsparung von einem 16 PS (11,5 kW) starkem Starter-Generator unterstützt. Zusätzlich bietet die weiterentwickelte Variante eine neue, 12,3 Zoll große digitale Instrumententafel mit Echtfarben-Anzeige sowie erweiterte Konnektivität durch das serienmäßige Ford-Pass-Connect-Modem. Im...

  • Nürnberg
  • 01.07.20
BMW 8er Coupé Edition Golden Thunder.
Foto: Auto-Medienportal.Net

Innen und außen edle Akzente
BMW 8er in Schwarz und Gold

(ampnet/mue) - BMW bietet Coupé, Cabrio und Gran Coupé als „Edition Golden Thunder“ mit spezifischen Designakzenten in Gold und Zusatzaustattung von BMW Individual an. Die Karosserie ist kontrastierend wahlweise in Saphirschwarz metallic oder Frozen Black metallic. Ergänzt wird die dunkle Optik durch die Hochglanz-Shadowline aus dem Individual-Programm mit erweiterten Umfängen und mit schwarzen Bremssätteln für die M-Sportbremsanlage. Goldene Akzentlinien ziehen sich von der Frontschürze...

  • Nürnberg
  • 01.07.20
Anzeige
Jaguar F-Type R.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

Jaguar F-Type R hält V8-Tradition am Leben
Sportlicher Zweisitzer mit ordentlich „Dampf“

(ampnet/mue) - Ein Buchstabe und eine Zahl reichen, um viele leidenschaftliche Autofans ein Strahlen ins Gesicht zu zaubern. V8 ist die magische Kombination, die es in Zeiten der automobilen Abrüstung vielleicht nicht mehr allzu lange geben wird. Doch noch gibt es die mit viel Drehmoment und entsprechender akustischer Ausstrahlung gesegneten Maschinen unter langgestreckten Motorhauben in Modellen, die nicht spielen wollen, sondern es ernst meinen. Bei Jaguar tritt in dieser Klasse der gerade...

  • Nürnberg
  • 28.06.20

Frankengeflüster

Sie luden zur Kult-Party: Herbert Weidler mit Gattin Gabriele und den Töchtern Kathrin (li.) und Kerstin (re.).
Foto: John R. Braun
  9 Bilder

Kult mit handverlesenen Gästen
Auktionshaus-Familie Weidler feierte ihre „Party des Jahres“!

NÜRNBERG – Wenn diese Familie feiert, dann RICHTIG! Die Weidlers betreiben Nordbayerns größtes Kunstauktionshaus am Albrecht-Dürer-Platz: Jetzt luden sie 80 handverlesene Gäste zur megakultigen „Party des Jahres“ ein! Anlässe dafür gab‘s reichlich: zehn Jahre Kommanditgesellschaft, fünf Jahre Erweiterung der Geschäftsräume im Rückgebäude – und die Schwestern Kerstin und Kathrin sind vier bzw. fünf Jahre öffentlich bestellte und vereidigte Auktionatorinnen! Ergebnis: eine Riesengaudi im...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Palazzo-Manager Matthias Adolf (l.), Michaela Töpfer (Palazzo International-Chefin) und Gastgeber Alexander Herrmann.
Foto: John R. Braun
  2 Bilder

10 Jahre PALAZZO Nürnberg!
Hier stoßen die Erfolgsmacher aufs Jubiläums-Menü an

NÜRNBERG – 10-jähriges Bestehen in der Noris feiert heuer Alexander Herrmanns PALAZZO – mit einem besonders feinen Menü: Der „Vorspeisenvariation – Tapas Art“ (Entenpraline im Brotmantel auf Apfel-Walnuss-Chutney, Romanasalat mit Kürbiskern-Vinaigrette und konfiertem Kürbis; lauwarme Riesengarnele im fränk. Blausud mit Gurke) folgt „Forelle Müllerin 2.1“ (Törtchen von der Eiswasserforelle mit Mandelbutter, Petersilienstampf und Zitronen-Meerrettichsauce). Hauptgang: „Gourmet-Sauerbraten à la...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
BMW NL-Leiter Thomas Fischer und Damla Akkaya (Marketing) präsentieren den neuen BMW 3er.
Foto: oh
  2 Bilder

Doppelpremiere
BMW Nürnberg zeigt den neuen BMW 1er und 3er

NÜRNBERG – Doppelpremiere des neuen BMW 1er und des neuen BMW 3er Touring in der BMW Niederlassung Nürnberg! Chef Thomas Fischer hatte jede Menge Attraktionen im Programm: Neben Probefahrten mit dem neuen BMW 1er und 3er Touring gab‘s ein leckeres Weißwurstfrühstück, Kaffee von roestkaffee, leckere Müslisorten von mymuesli, ein entspanntes Wellnessprogramm von der Herrengarage – und für die Kleinen „Hau den Lukas“, ein Karussell und Entenangeln. Außerdem gab‘s Azubi-Infos für künftige...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Ute Lingl (re.) übergibt den Scheck bei Alice Gaida (Sparkasse) an Bürgermeister Dr. Klemens Gsell.
Foto: oh

Spendenaktion „Aus 1 mach 3"
3.000 Euro vom Reichelsdorfer Weihnachtsmarkt

NÜRNBERG – Bereits zum 19. Mal konnte Ute Lingl, Vorsitzende vom Reichelsdorfer-Mühlhofer Weihnachtsmarkt, der Stadt Nürnberg in den Räumen der Sparkasse in Reichelsdorf einen Spendenscheck aus den Erlösen des Weihnachtsmarktes übergeben. Bürgermeister Dr. Klemens Gsell (CSU) freute sich über die Spende von 3.000 Euro. Durch die Aktion der Stadt Nürnberg „Aus 1 mach 3" können weitere 9.000 Euro für zwei Projekte in Reichelsdorf verwendet werden.

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Das Paket mit „Charly“ ist exklusiv für 32,90 Euro bei Lebkuchen-Schmidt erhältlich.
�Foto: oh

Plüschig-süße Zusammenarbeit
Steiff-Bär „Charly“ jetzt bei Lebkuchen-Schmidt!

NÜRNBERG – Zwei weltberühmte Unternehmen machen gemeinsame Sache: Lebkuchen-Schmidt aus Nürnberg und die Margarete Steiff GmbH aus Giengen. Herausgekommen ist ein Paket mit 125 Gramm Elisen-Schnitten, 250 Gramm Schokoladen-Lebkuchen und Kult-Teddybär „Charly“! „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit“, so Schmidt-Geschäftsführer Dr. Jürgen Brandstetter. „Unsere beiden Marken sprechen die gesamte Familie an – und passen mit ihrer jeweiligen Tradition und ihrem Qualitätsanspruch perfekt...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.