Bei diesem Beat bebt das Opernhaus: Drummers of Japan live in Nürnberg

Spektakulär: YAMATO - The Drummers of Japan. (Foto: Masa Ogawa)

Stardesigner Kansai Yamamoto hat die Kostüme für die Show entworfen!

NÜRNBERG (pm/nf)  Yamato – The Drummers of Japan kommen im Sommer zurück nach Deutschland, um ihre grenzenlose Energie einmal mehr mit dem Publikum zu teilen. Vom 3. bis 12. August 2018 zeigt das erfolgreichste Ensemble der japanischen Taiko-Szene seine aktuelle Show Chousensha im Opernhaus Nürnberg.

Mit unbändiger Kraft, unfassbarer Synchronität, harmonischen Bildern und einer wohltuenden Prise Humor sind die Trommel-Virtuosen seit über 20 Jahren weltweit auf Tour und haben in über 50 Ländern die Herzen von mehr als sechs Millionen Zuschauern erobert. Mit ihrer neuen Bühnen-Show Chousensha setzen sie auch 2018 ihre Erfolgsgeschichte fort – erstmals in Zusammenarbeit mit dem gefeierten japanischen Stardesigner Kansai Yamamoto, der fantasievolle und farbenprächtige Kostüme für die neue Show entworfen hat. Schon in jungen Jahren sorgte der Japaner mit seinen spektakulären Bühnenoutfits für Stars wie David Bowie in der Kunstwelt für Furore. 

Der Vorverkauf  hat begonnen.
3. bis 12. August 2018
Premiere am 3. August 2018
Vorverkauf: RNT national: 01806 - 10 11 11(0,20 EUR/Anruf. inkl. MwSt. a.d.dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 EUR/Min. inkl. MwSt.)
Tickethotline Oper: 01801 - 344276 (3,9 Cent/Min. inkl. MwSt. a.d.dt. Festnetz,Mobilfunk max. 0,42 EUR/Min. inkl. MwSt.) im Internet über www.bb-promotion.com
Ticketpreise: ab 22,50 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr
www.yamato-show.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.