Nachrichten - Nürnberg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6.696 folgen Nürnberg

Lokales

Im Bereich der Steintribüne musste die Polizei gegen circa 300 Angehörige der Tuning-Szene vorgehen.

Menschenansammlungen, Partys, Raserei & Schlägereien
Immer wieder Ärger im Bereich der Steintribüne

NÜRNBERG (nf/ots) - In den vergangenen Wochen kam es immer wieder zu größeren Menschenansammlungen im Bereich der Nürnberger Steintribüne – u.a. durch Angehörige der Tuning-Szene. Das Polizeipräsidium Mittelfranken wird den Bereich weiterhin verstärkt im Fokus behalten und appelliert in diesem Zusammenhang erneut, die Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes und der Kontaktbeschränkungen einzuhalten. Am Sonntag (24.05.2020) trafen sich circa 100 Fahrzeuge und circa 300 Angehörige der...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Oberbürgermeister König sagt: ,,Das Zukunftspaket hilft auch uns in Nürnberg ganz konkret bei der Bewältigung der Corona-Krise auf allen Ebenen.

Jetzt geht es um schnelle Umsetzung
OB König: Zukunftspaket der Bundesregierung hilft Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Oberbürgermeister Marcus König begrüßt das 130 Milliarden Euro schwere Zukunftspaket von Bund und Ländern, das am 3. Juni 2020 auf den Weg gebracht worden ist: „Es ist mit seinen 57 Maßnahmen wirklich beeindruckend, deckt alle wesentlichen Felder von der Hilfe für Unternehmen und Betroffene bis hin zu Zukunftsförderung ab. Es hilft auch uns in Nürnberg ganz konkret bei der Bewältigung der Corona-Krise auf allen Ebenen. Gut, dass die Koalitionsparteien so schnell einen...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Carolina Trautner, bayerische Familienministerin.

Corona-Lockerung: Konzept in zwei Schritten
Ab Juli sollen wieder alle Kinder in die Kitas dürfen

REGION (dpa/lby) - Ab Juli sollen alle Kinder in Bayern wieder in Kindergärten und Krippen dürfen. ,,Kinder brauchen Kinder. Auch den Eltern wollen wir eine Perspektive geben. Daher steht nun die nächste Ausweitung der Notbetreuung bevor", sagte Sozial- und Familienministerin Carolina Trautner (CSU) in München. Sofern die Corona-Infektionszahlen es zulassen, sieht das Konzept zwei Schritte vor. Ab dem 15. Juni 2020 können demnach auch Kinder, die im Schuljahr 2021/2022 schulpflichtig werden,...

  • Nürnberg
  • 03.06.20
Pop-up-Radwege: Radfahrer nutzen eine vorübergehend abgesperrte Straßenspur als Radweg.
Aktion

Umfrage: Ist diese Mobilitätswende eine Einbahnstraße?
Radeln statt Autofahren: Mehr Straßenraum für Pop-up-Radwege

REGION/NÜRNBERG (nf/dpa/lby) - Nach dem Vorbild Berlins soll es nun auch in Nürnberg, Fürth und München temporäre Radwege geben. Die Städte reagieren damit auf den starken Anstieg des Radverkehrs. Aus Angst vor einer Ansteckung mit Coronaviren meiden viele Menschen derzeit öffentliche Verkehrsmittel. Die temporären Fahrstreifen sollen das Fahrradfahren attraktiver und sicherer machen und verhindern, dass noch mehr Menschen mit dem Auto fahren.  Verkehrsministerin Kerstin Schreyer (CSU)...

  • Nürnberg
  • 03.06.20
Fahrradstraße in der Wilhelm-Spaeth-Straße.

Nürnberger Fahrradstraßen-Netz wächst weiter
Was darf man auf der Fahrradstraße und was nicht?

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Zahl der Fahrradstraßen in Nürnberg wächst: Neben dem Rennweg sind mittlerweile der Aussiger Platz, die Metthingstraße, die Herbststraße, die Wilhelm-Spaeth-Straße und der Hummelsteiner Weg als Fahrradstraßen ausgewiesen. Aktuell laufen die Markierungsarbeiten in der Thäterstraße, der Balthasar-Neumann-Straße, der Dientzenhoferstraße und einem Teilabschnitt der Gleißhammerstraße. Für 2020 sind noch die Sandrartstraße, die Sperberstraße und die Muggenhofer Straße...

  • Nürnberg
  • 03.06.20
In den nächsten Jahren sollen bayernweit 100 Tankstellen für Wasserstoff (H2) entstehen, sagte Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger.

Vorstellung des neuen Konzeptes in Nürnberg
In Bayern soll es bald 100 Wasserstoff-Tankstellen geben

NÜRNBERG (dpa/lby) - Der Freistaat Bayern will bei der Entwicklung von Wasserstoff als Treibstoff für Fahrzeuge Gas geben. In den nächsten Jahren sollen bayernweit 100 Tankstellen für Wasserstoff (H2) entstehen, sagte Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) am Freitag bei der Vorstellung des bayerischen Wasserstoffkonzeptes in Nürnberg. Derzeit sind nur 17 in Betrieb, vier weitere im Bau. Die Landesregierung habe dafür ein Förderprogramm im Volumen von 50 Millionen Euro...

  • Nürnberg
  • 03.06.20

Panorama

Spur führt zu einem vorbestraften 43-jährigen Sexualstraftäter
Fall Maddie: Auto des Verdächtigen in Bayern gemeldet

Wiesbaden/Augsburg/München (dpa/lby/nf) - Ein Auto des Tatverdächtigen im Fall des vor gut 13 Jahren verschwundenen britischen Mädchens Madeleine ,,Maddie" McCann war in Bayern angemeldet. Mehrere Medien berichten, der Tatverdächtige soll ein gebürtiger Würzburger sein. Von der Staatsanwaltschaft Braunschweig gab es dazu bisher keine Bestätigung. In einer Mitteilung spricht das Bundeskriminalamt (BKA) davon, dass der Mann zur ,,tatkritischen Zeit" einen dunkelroten oder aubergine-farbenen...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern.

Milliardenschweres Konjunkturpaket der Bundesregierung
Söder kontert: ,,Ob es ein Wumms ist, weiß ich nicht"

REGION/BERLIN (dpa/nf) - CSU-Chef Markus Söder sieht mit dem 130 Milliarden Euro schweren Konjunkturpaket der Bundesregierung eine gute Chance für einen Aufschwung nach der Corona-Krise. ,,Ob es ein Wumms ist, weiß ich nicht. Es ist auf jeden Fall ein großer Schritt nach vorne", sagte Söder am Donnerstag in Berlin. Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hatte am Mittwochabend gesagt: ,,Wir wollen mit Wumms aus der Krise kommen." Söder sagte, falls es Corona-Rückschläge im Herbst gebe...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann: Neuer Höchststand bei Gewalt gegen Polizeibeamte.

Innenminister Joachim Herrmann: Angriff auf demokratische Grundwerte
Immer mehr Gewalt gegen Bayerns Polizisten

REGION (dpa/lby) - 18.484 Polizisten wurden im vergangenen Jahr in Bayern im Dienst Opfer von körperlicher oder verbaler Gewalt. Damit sei ein ,,sehr bedenklicher Höchstwert erreicht", sagte Innenminister Joachim Herrmann (CSU). 2018 hatte die Zahl noch bei 17.367 gelegen. Jeder Angriff auf die Polizei sei ein Angriff auf die demokratischen Grundwerte. Das dürfe sich der Rechtsstaat nicht gefallen lassen. Es sei daher auch wichtig, dass die Beamten bestmöglich mit Schutzausrüstung ausgestattet...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder: ,,Das Investitionsprogramm überfordert das Land nicht und ist auch nicht tollkühn."

Sieben Millionen Menschen in Kurzarbeit
Merkel und Söder halten milliardenschwere Investitionen für alternativlos

BERLIN (dpa) - Infolge der Corona-Krise ist das milliardenschwere Konjunkturpaket des Bundes nach Ansicht von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) alternativlos. Sie glaube, dass jetzt investiert werden müsse, da ,,wir gerade den nächsten Generationen Zukunft ermöglichen wollen", sagte sie am Mittwochabend (3. Juni 2020) nach dem Verhandlungsmarathon im Koalitionsausschuss in Berlin. Die Zukunft werde dadurch zwar nicht leicht. ,,Aber das Programm läuft nicht aus dem Ruder", da die richtige Balance...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Die italienischen Grenzen sind zwar geöffnet, viele Hotels haben noch geschlossen.

Das sollten Urlauber jetzt wissen!
Italien öffnet Grenzen: Viele Hotels in Südtirol noch zu

BOZEN/ROM (dpa) - Italien hat seine Grenzen zwar für Urlauber geöffnet, doch noch sind viele Hotels geschlossen. In der bei deutschen Touristen beliebten Provinz Bozen zum Beispiel haben nach Schätzungen des Hotelier- und Gastwirteverbandes erst maximal 20 Prozent der Betriebe auf. Exakte Zahlen lägen nicht vor, teilte die Landesregierung in Bozen mit. Italien erlaubt seit Mittwoch den Bürgern aus den anderen 26 EU-Ländern sowie weiteren Staaten wie Großbritannien, Norwegen und der Schweiz die...

  • Nürnberg
  • 03.06.20
Joachim Herrmann (Mitte), Bayerischer Innenminister.

Kostenfrage soll bald geklärt sein, verspricht Innenminister Joachim Herrmann
Corona-Schutzausrüstung kostete das BRK 27 Mio. Euro!

REGION (dpa/lby) - 27 Millionen Euro - so viel Geld hat die Schutzausrüstung in der Corona-Krise das Bayerische Rote Kreuz (BRK) bis jetzt gekostet. Wer die Kosten trägt, soll laut Innenminister Joachim Herrmann bald geklärt sein: ,,Ich bin zuversichtlich, dass wir das noch vor der Sommerpause geregelt bekommen", sagte der CSU-Politiker in München. Stellvertretend für die fünf betroffenen Hilfsorganisationen in Bayern verhandelt das BRK mit dem Freistaat und den Krankenkassen. Nach einer...

  • Nürnberg
  • 03.06.20
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Verkehrsministerin Kerstin Schreyer stellt das neue BayernInfo vor.
2 Bilder

Überarbeitetes BayernInfo-Portal ++ Praktische App für unterwegs
Pfingstferien & Reiseverkehr: Wissen, was auf den Straßen los ist

REGION (pm/nf) - Zu einem modernen Verkehrsmanagement gehört eine gute Versorgung mit verlässlichen Informationen zu Verkehrslage und Baustellen. Der Freistaat Bayern hat daher sein bewährtes Verkehrsinformationsportal BayernInfo grundlegend überarbeitet und bietet Reisenden damit ein umfängliches Serviceangebot rund um das Thema Reise und Verkehr. BayernInfo trägt dazu bei, den Verkehrsfluss zu verstetigen, die Verkehrssicherheit zu erhöhen und - durch sein multimodales Informationsangebot...

  • Nürnberg
  • 28.05.20
ADAC-Kindersitztest 2020.
Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Sicher und stabil:
Kindersitze übertreffen Anforderungen

(ampnet/mue) - Der Großteil der im ADAC-Kindersitztest 2020 getesteten Sitze überschreitet die gesetzlichen Anforderungen teils deutlich. Dabei prüfte der Automobilclub 26 Sitze für alle Altersklassen auf Sicherheit, Handhabung und Schadstoffe. Die Babyschale „Silver Cross Dream + Dream i-Size Base“ erhält als einziger Sitz das Urteil „sehr gut“, 18 Modelle erreichen „gut“ und sechs weitere ein „befriedigend“. Das Schlusslicht („ausreichend“) bildet der mit 75 Euro billigste Sitz, der...

  • Nürnberg
  • 27.05.20
Eine Tachomanipulation kann den Preis für einen Gebrauchtwagen illegal nach oben treiben.
Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Tipps vom ADAC für den Gebrauchtwagenkauf
Tachobetrug den Riegel vorschieben!

(ampnet/mue) - Wer vorhat, einen Gebrauchtwagen zu kaufen, sollte den Tacho genau unter die Lupe nehmen. Manipulationen am Kilometerzähler können den Preis kräftig in die Höhe treiben; laut Polizei wird an jedem dritten in Deutschland verkauften Gebrauchtwagen der Tacho manipuliert. Der falsche Kilometerstand führt pro Fahrzeug im Durchschnitt zu einer illegalen Wertsteigerung von 3.000 Euro. ADAC-Tests haben ergeben, dass so gut wie keiner der aktuellen Gebrauchtwagen manipulationssicher...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Foto: pixabay.com/Bund deutscher Baumschulen e.V./spp-o

Urlaub daheim genießen
Südliches Flair in den eigenen Garten holen

(spp-o/mue) - Viele Gartenbesitzer träumen davon, sich den sonnigen Süden – wie man ihn aus Italien, Griechenland oder Spanien kennt – in den heimischen Garten zu holen. Kein Wunder, denn knorrige, alte Olivenbäume, ausladende Palmen an den Strandpromenaden oder wunderbar duftende Orangenbäume sehen einfach wunderschön aus und verbreiten eine mediterrane Stimmung. Welche Pflanzen sich für den heimischen Garten und durchschnittlich kühlere Temperaturen eignen und worauf man bei der Auswahl,...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Brandgefahr: Mund-Nasen-Schutz mit Draht nicht in der Mikrowelle desinfizieren.
Video

Im Video: Mund-Nasen-Schutz fängt Feuer
Das passiert, wenn Sie Gesichtsmasken mit Draht in der Mikrowelle desinfizieren!

REGION (pm/nf) - Wiederverwendbare Mund-Nasen-Masken sollten nach dem Tragen – mindestens einmal täglich – desinfiziert werden. Eine schnelle und bequeme Lösung für diese neue Alltagsaufgabe scheint die Mikrowelle zu sein. Doch Vorsicht: Bei Masken mit eingearbeitetem Draht kann es in der Mikrowelle schon nach wenigen Augenblicken zum Brandausbruch kommen, warnt das IFS (Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung).  Die elektromagnetischen Wellen in einem Mikrowellenherd versetzen...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
 Der neu gewählte Vorstand des Gesundheitsnetzes QuE eG Nürnberg (v.l.): Dr. med. Ulrich Pechstein (Facharzt für Neurochirurgie), Dr. med. Veit Wambach (Facharzt für Allgemeinmedizin), Dr. med. Andreas Lipécz (Internist, Hausarzt).

Aus Angst vor Corona auf Arztbesuch verzichten? Keine gute Idee
Nürnberger Gesundheitsnetz QuE schlägt Alarm!

NÜRNBERG (pm/nf) - Viele Patienten gehen derzeit trotz Beschwerden nicht zum Arzt, aus Angst, sich im Wartezimmer anzustecken. Der neu gewählte Vorstand des Nürnberger Gesundheitsnetzes QuE ist besorgt und rät dringend: Chronisch kranke Patienten sowie Patienten mit klaren Beschwerden sollten weiterhin unbedingt eine Praxis kontaktieren. Gesundheitliche Probleme lassen sich nicht auf die Zeit nach der Corona-Krise verschieben. Am 7. Mai 2020 wurde ein neuer Vorstand im Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 13.05.20
Anzeige

Marktplatz

Anzeige
Die Familie Dauchenbeck ist Ihr Profi, wenn es um die Gestaltung Ihres Wunschgartens geht.

Von der Planung bis zur Umsetzung
Gartenwelt Dauchenbeck gestaltet Ihre Wohlfühloase!

REGION - Pflanzen sind Erholung für die Seele. Für Ihre perfekte Wohlfühloase verraten die Gartenprofis der Gartenwelt Dauchenbeck gerne ihre Tricks, haben viele kreative Ideen und gehen auf die individuellen Wünsche der Kundinnen und Kunden ein. Wie sieht Ihr Traumgarten aus? Sehr gerne helfen wir Ihnen bei der Umgestaltung oder Neuanlage Ihres Gartens, planen Ihre Terrassenbepflanzung oder gestalten Ihren Innenhof neu. Was für ein Gartentyp sind Sie? Der Natürliche mit viel Freiraum...

  • Fürth
  • 26.05.20

Digitale Soforthilfe – SELLWERK Prime gibt’s noch bis 30.06.20 kostenlos für alle Unternehmer der Region!

Google, Facebook & Co sind gerade jetzt die wichtigsten Kommunikationskanäle für Mittelständler: unsere Kollegen und Digitalexperten von SELLWERK stellen ihren Bestseller - das Digitalpaket SELLWERK Prime – noch bis 30.06.2020 komplett kostenlos für Unternehmen zur Verfügung. Was heißt das für mich? Die Infos, die Interessierte von Ihnen im Internet finden, müssen auf den ersten Blick korrekt sein und Potenzial bieten, neue Kunden auf sich aufmerksam zu machen. Durch die Aktivierung des...

  • Nürnberg
  • 14.05.20
Anzeige
Foto: oh

Im Februar 2021
„meinZuhause!“ kommt wieder nach Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Die Beratungsplattform für Bau- und Immobilienthemen in der Region geht am 27. und 28. Februar 2021 in der Heinrich-Lades-Halle in die 7. Runde. Die „meinZuhause!“ Erlangen richtet sich an alle Bau- und Immobilieninteressierten im Raum Erlangen; Antworten rund ums bestehende oder geplante Zuhause liefern an zwei Messetagen über 70 renommierte Unternehmen aus der Region. Zudem geben Experten in Vorträgen Tipps rund um Bau- und Immobilienthemen. Fachmagazine liegen auf der...

  • Erlangen
  • 24.04.20
Anzeige

Höffner at Home – jetzt auch per Anruf
Möbel & mehr entspannt online shoppen

REGION (pm/mue) - Unser Zuhause ist jetzt erst recht unser Rückzugsort, bietet uns Geborgenheit und Schutz. Umso wichtiger, dass wir uns in den eigenen vier Wänden und mit der eignen Einrichtung auch wohl fühlen. Und wenn nicht...? Dann wird‘s Zeit für Neues! Auch für den Balkon, die Terrasse oder den Garten, wohin uns das Frühlingswetter jetzt zieht. Indoor ein neues Wohngefühl mit attraktiven Möbeln und Accessoires, Outdoor relaxen, grillen & chillen – mit neuen Gartenmöbeln. ...

  • Nürnberg
  • 10.04.20
Mit jeder Bestellung unterstützen Sie Flüchtlingskinder in Nürnberg
2 Bilder

Spendenaktion für Flüchtlingskinder In Nürnberg
Helfen in der Krise: Mit jeder Bestellung etwas Gutes tun

NÜRNBERG (pm/ak) - Jeder von uns ist gerade von den Einschränkungen betroffen, die die Corona-Krise mit sich gebracht hat. Für die Ärmsten der Armen haben MarktSpiegel und TESSLOFF-Verlag jetzt eine neue Hilfsaktion gestartet! Hintergrund: Selbst im atuellen Ausnahmezustand gelingt es uns die Sachen, die wir brauchen, relativ einfach zu beschaffen. Aber für manche Menschen ist das nicht selbstverständlich. Flüchtlinge, die in Deutschland Zuflucht gefunden haben, sind noch schlechter auf die...

  • Nürnberg
  • 10.04.20
Anzeige
Der E-Bike Truck von der ZEG ist vom 12. bis 14. März zu Gast im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg.

Antriebe, Ausstattung und ABS testen & vergleichen
E-Bike Truck Event im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/vs) - Tauchen Sie gemeinsam mit Zweirad Stadler und der ZEG in die Welt der Premium E-Bikes ein und erleben Sie die innovativste Art des Radfahrens! Jedes vierte verkaufte Fahrrad in Deutschland ist heute ein E-Bike. Der Trend ist ungebrochen und genauso wie die Absatzzahlen ist auch die Auswahl an Modellen und Antriebssystemen stetig gestiegen. Beim ZEG Truck Event erleben Fahrradfreunde und Interessierte E-Bikes der neusten Generation und können diese vor Ort sofort testen...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Anzeige

Freizeit & Sport

Club-Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Thomas Grethlein mit Sportvorstand Robert Palikuca.

Mittelfeldspieler hat Zweijahresvertrag unterschrieben
1. FC Nürnberg gibt U21-Spieler Schleimer Profivertrag

NÜRNBERG (dpa/lby) - Der 1. FC Nürnberg hat Lukas Schleimer aus der eigenen U21-Mannschaft mit einem Profivertrag ausgestattet. Wie der Fußball-Zweitligist am Donnerstag mitteilte, unterschrieb der offensive Mittelfeldspieler einen Kontrakt bis zum Sommer 2022. Schleimer (20) war im Januar 2017 in die U19 des FCN gewechselt und schaffte im Anschluss den Sprung in die zweite Mannschaft. ,,Lukas ist ein Paradebeispiel, was man mit Fleiß und Akribie erreichen kann. Er hat es im vergangenen...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Der Nürnberger Trainer Kurt Kleinendorst (l.h.).

Trainer Kleinendorst würde für eine Saison weiter machen
Nürnberg Ice Tigers haben neuen Geldgeber

NÜRNBERG (dpa/lby) - Die Nürnberg Ice Tigers haben einen neuen Hauptsponsor gefunden und damit einen wichtigen Schritt in ihrer Zukunftsplanung gemacht. Und auch die Frage nach dem Trainer für die kommende Saison dürfte in Kürze geklärt werden. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Donnerstag mitteilte, steigt die NCP engineering GmbH als Sponsor ein. Die Vereinbarung mit dem fränkischen Software-Hersteller und Spezialisten für IT-Sicherheit läuft vorerst über drei Jahre....

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Ein  Foto von Rock im Park 2017: Gigantisch und momentan nicht vorstellbar. Das 25-Jahre-Festival muss wegen Corona ausfallen.

Gekaufte Tickets aufs nächste Jahr übertragen lassen
Am Wochenende wollten Fans 25 Jahre ,Rock im Park" feiern

NÜRNBERG/NÜRBURG (dpa/nf) - Ohne Corona würden an diesem Wochenende die Zwillingsfestivals ,,Rock am Ring" und ,,Rock im Park" über die Bühne gehen - nun können die Beteiligten nur noch die Absage wegen der Pandemie bedauern. ,,Rock am Ring spielt aufgrund seiner Größe nicht nur emotional, sondern auch wirtschaftlich eine besondere Rolle in unserem Eventkalender", sagt der Sprecher des legendären Nürburgrings in der Eifel, Alexander Gerhard. ,,Jede Veranstaltung, die nicht bei uns stattfindet,...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Jetzt steht fest: 2020 wird es kein Norisringrennen geben.
2 Bilder

Auch als Geisterrennen nicht genehmigungsfähig
Update: Norisring erhält keine Start-Erlaubnis von der Stadt

Update: 4. Juni 2020 Heuer kein Norisring: Aufgrund der in der Corona-Krise geltenden Infektionsschutzverordnung und des Verbots von Großveranstaltungen kann die Stadt Nürnberg für den vom 10. bis 12. Juli 2020 geplanten Norisring der DTM keine Genehmigung erteilen. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat mit Gültigkeit vom 30. Mai 2020 die 5. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (5. BayIfSMV) erlassen.Diese enthält gemäß § 5 nach wie vor ein...

  • Nürnberg
  • 03.06.20
Nürnbergs Trainer Jens Keller verfolgt das Spiel.

Keine eindeutige Jobgarantie bis Saisonende
FCN-Vorstand über Keller: ,,Mannschaft steht hinter ihm"

NÜRNBERG (dpa/lby) - Der Nürnberger Sportvorstand Robert Palikuca hat Trainer Jens Keller vor dem Saisonendspurt weiteren Rückhalt gegeben. Der 42-Jährige vermied aber eine eindeutige Aussage zu einer Jobgarantie für seinen Coach bis zum Saisonende. ,,Wir sprechen intern nicht über den Trainer, sondern wir sprechen mit ihm. Er arbeitet wie ein Besessener, stellt die Mannschaft gut auf den nächsten Gegner ein", sagte Palikuca einer Nürnberger Tageszeitung im Interview. ,,Er hat einen klaren...

  • Nürnberg
  • 03.06.20
Anzeige
Wer auf dem Weg zur Arbeit das Fahrrad nutzt, fährt gesund und günstig.

AOK und ADFC verlängern Gesundheitsinitiative bis 30. September
Start am 1. Juni: „Mit dem Rad zur Arbeit“ trotzt Corona

Die Corona-Pandemie hat auch den Zeitplan für die langjährige Gesundheitsaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ durcheinandergebracht. Zum 1. Juni, ein Monat später als geplant, startet die Mitmachaktion der AOK und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC). „Viele ehemalige Teilnehmer, aber auch Betriebe vor Ort haben uns gefragt, ob und wann die Aktion in diesem Jahr stattfindet“, so Horst Leitner, AOK-Direktor. Beschränkungen werden gelockert, viele Betriebe kehren in den nächsten Wochen...

  • Nürnberg
  • 29.05.20

Auto & Motor

Porsche-App „Parken Plus“.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche
2 Bilder

Kontaktlos, einfach, sicher
Porsche hilft jetzt noch besser beim Parken

(ampnet/mue) - Porsche schafft ein neues „Parken Plus“-Angebot in Deutschland. Herzstück ist eine App, die viele Vorgänge rund um das Parken erleichtern soll. In derzeit 250 deutschen Städten können die Nutzer über ihr Smartphone ein Parkticket digital buchen und die genutzte Parkzeit jederzeit einsehen. Läuft diese ab, erhalten sie 15 Minuten vorher eine Erinnerung. Das Verlängern der Parkzeit ist über „Parken Plus“ einfach von unterwegs aus möglich. Die Anwendung rechnet über die...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
BMW 6er Gran Turismo.
Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Luxuriöser Fahrspaß aus Bayern
BMW frischt den 6er Gran Turismo auf

(ampnet/mue) - BMW frischt den 6er Gran Turisomo auf. Äußere Merkmale der ab Juli erhältlichen Modellgeneration sind die geänderte Front- und Heckpartie. Die BMW-Niere reicht weiter nach außen und tiefer in die Frontschürze hinein, die Scheinwerfer fallen flacher aus, und der Lufteinlass unterhalb des vorderen Stoßfängers ist nun in drei Segmente unterteilt. Die Endrohrblenden der Abgasanlage haben jetzt trapezförmige Kontur. Unter der Haube finden sich weiterentwickelte Motoren. Zudem...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Volvo XC40 Recharge T5.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Schadstoff-Rechnung geht nicht immer auf
ADAC nimmt Plug-in-Hybride unter die Lupe

(ampnet/mue) - Plug-in-Hybridfahrzeuge sind nicht per se umweltfreundlicher als reine Verbrenner. Das stellt der ADAC nach einer Untersuchung fest, bei die CO2-Emissionen von PHEV-Modellen ermittelt und vergleichbaren Modellen mit klassischem Antrieb gegenübergestellt wurden. Je nach Motorisierung und Fahrverhalten kann ein Plug-in-Hybrid sogar einen höheren CO2-Ausstoß haben bzw. mehr Kraftstoff verbrauchen als ein vergleichbarer Diesel oder Benziner, so der Automobilclub. Plug-in-Hybride...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Skoda-Connect-App.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Bewährte und neue Features
Skoda-App: Aus zwei wird eins!

(ampnet/mue) - Skoda führt die Funktionen seiner Connect-App und seiner One-App in der neuen Connect-App zusammen. Außerdem kommen Features hinzu, die den Fernzugriff sowie die direkte Kommunikation mit dem Fahrzeug vereinfachen sollen. Das Nutzererlebnis ist auf Endgeräten wie Smartphone und Smartwatch sowie dem zentralen Display des Infotainmentsystems künftig einheitlich. Bislang hatte Skoda seinen Kunden die Möglichkeit geboten, über zwei verschiedene Apps Informationen zu ihrem...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Chevrolet Corvette Stingray.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Chevrolet

Kraftpaket für echte Fans
Die Corvette kehrt nächstes Jahr zurück!

(ampnet/mue) - Chevrolet bringt in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres die Corvette zurück. Herzstück des neuen Mittelmotor-Modells ist die nächste Generation des 6,2-Liter-Small-Block-V8-LT2-Motor, des einzigen V8-Saugers im Segment. Mit der serienmäßigen Performance-Auspuffanlage leistet das an ein neues Acht-Gang-Doppelkupplungsgetriebe gekoppelte Aggregat 495 PS (369 kW) und liefert ein maximales Drehmoment von 637 Newtonmetern. Im Gegensatz zu den USA werden daher alle für Europa...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Anzeige
Audi RS4 Avant.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Neuer Audi RS4 Avant
Supersportler bewahrt seine Eleganz

(ampnet/mue) - Ein Vierteljahrhundert ist es her, dass Audi und Porsche zusammenkamen, um einen Kombi der Extraklasse zu kreieren: Auf Basis des Audi 80 Avant entstand damals der RS2 Avant, mit 315 PS starkem Fünfzylinder-Turbo und sichtbaren Elementen des Porsche 911. Heute tritt der RS4 Avant als Hochleistungs-Kombi in einem Segment an, das sehr überschaubar geblieben ist. Noch immer gibt es Überschneidungen mit Porsche: In diesem Fall handelt es sich um das Herzstück des Autos, einen...

  • Nürnberg
  • 31.05.20

Frankengeflüster

Zum Dahinschmelzen süß: Claudia Pinkert & René Lehrieder mit Baby Julius René. (Selbstverständlich trug MarktSpiegel-Reporter John R. Braun bei diesen Aufnahmen einen Mundschutz.)
8 Bilder

Kleiner Julius René geboren
Exklusiv! Hier zeigen uns Claudia Pinkert & René Lehrieder ihr Baby

NÜRNBERG – Sie ist Model, Maklerin – und jetzt auch Mama! Eine der schönsten Frauen Frankens, Claudia Pinkert (u.a. bekannt als TV-Maklerin aus "mieten, kaufen, wohnen"), hat süßen Nachwuchs bekommen! Baby Julius Renè hat im Klinikum Fürth das Licht der Welt erblickt! Wenige Tage nach der Geburt zeigen die stolze Mama und Papa René Lehrieder ihren kleinen Sohn dem MarktSpiegel-Fotografen. Der bekannte Unternehmer (Lehrieder Catering-Party-Service GmbH & Co. KG) war bei der Geburt dabei,...

  • Nürnberg
  • 22.04.20
Für seine Nürnberger Radiomacher betreibt Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller ein umfangreiches Krisenmanagement.
5 Bilder

Homeoffice ist gar nicht so einfach
Nürnberger Radiosender im "Corona-Modus"

NÜRNBERG – Die Coronakrise stellt die Radiomacher im Funkhaus Nürnberg vor ganz besondere Herausforderungen. Schließlich sollen die Hörer von Charivari 98.6, Radio Gong, Hit Radio N1 und Radio F immer aktuell über die neuesten Nachrichten aus der Metropolregion informiert werden. Um den Sendebetrieb aufrecht zu erhalten, müssen aber die Redakteure und Moderatoren so gut es geht voneinander getrennt werden. Wie bei vielen Arbeitsplätzen, lautet auch hier die Antwort: Homeoffice. Allerdings ist...

  • Nürnberg
  • 01.04.20
"Fruchtecke"-Boss Wolfgang Schlosser (M.) und seine Mitarbeiter im großen Getränkelager.
6 Bilder

Kundenservice & Hilfsangebote
Diese Unternehmer kann Corona nicht stoppen!

REGION - Während der aktuellen Coronakrise haben sich Unternehmer aus der Region einiges einfallen lassen, um weiterhin für ihre Kunden erreichbar zu sein oder sonstige Hilfsleistungen anzubieten: • „Fruchtecke“-Boss Wolfgang Schlosser: „Unsere Getränke können Sie ab sofort kontaktlos abholen oder zu sich nach Hause liefern lassen! Rufen Sie an unter 0911/323 990.“ • Gratis-Dusche & WC sowie warmes Essen für Lkw-Fahrer gibt‘s an den Raststätten von Michael und Thomas Förster: A9...

  • Nürnberg
  • 01.04.20
Tucher-Gastronomiedirektor Jörg Träger (li.) mit Gerhard Rippel, dem neuen Gastgeber im Bratwursthäusle.
9 Bilder

Kultwirt-Ära ist zu Ende: Ade, Werner Behringer
Neue Wirte und Tucher retten Bratwursthäusle!

NÜRNBERG – Gerettet: Ab April hat das berühmte Bratwursthäusle bei St. Sebald neue Wirte: Gerhard Rippel, Axel Müller und Florian Dittmayer übernehmen das Traditionslokal – mit allen Mitarbeitern! 30 Jahre Gastro-Erfahrung bringt das Trio mit. Die Rolle des Gastgebers wird Gerhard Rippel (betreibt auch „Burgwächter“ und „Augustiner Zur Schranke“) übernehmen. Er sagt: „Irgenwann einmal Nürnbergs schönstes Bratwursthaus führen zu dürfen, war schon immer mein heimlicher Traum. Das...

  • Nürnberg
  • 17.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.