Nachrichten - Nürnberg

Folgen 6.682 folgen Nürnberg

Lokales

Schon lange währt der Kampf gegen Urlaubsparker: Ziegelsteins SPD-Ortsvereinsvorsitzender Dr. Christian Pröbiuß beim Aufstellen der Plakate im Bierweg im Jahr 2016.

Ab August 2019 eingeschränktes Halteverbot zwischen 8 und 11 Uhr
Kampf gegen Flughafenparker: Die Stadt wird aktiv

NÜRNBERG (nf) - ,,Endlich tut sich 'was im Kampf gegen die Massen an Urlaubsparkern in Ziegelstein – lange haben wir dafür gekämpft. Gut, dass die Stadt jetzt mit uns an einem Strang gezogen hat", freut sich Dr. Christian Pröbiuß, Vorsitzender der SPD-Ziegelstein. ,,Wenn das Pilotprojekt erfolgreich ist, wünsche ich mir es auch für die anderen von Auswärtigen zugeparkten Straßen in Ziegelstein." Ab August 2019 wird es ein eingeschränktes Halteverbot zwischen 8 und 11 Uhr in der...

  • Nürnberg
  • 21.06.19
Kreisobmann Peter Höfler (r.), Kreisbäuerin Doris Greul-Leuzmann, Bürgermeister Christian Vogel (2.v.l.) und Walter Zeitz (l.) vom Verein Einkaufen auf dem Bauernhof in Bayern, vor dem Blühtraktor, der am Sonntag auch auf der Bauernmarktmeile stehen wird.
4 Bilder

Regionale Produkte, Kutschfahrten, Bier- und Weingarten & Livemusik
Schmankerl-Meile am Sonntag im Herzen Nürnbergs

NÜRNBERG (bbv/nf) – Am kommenden Sonntag, 23. Juni 2019, wird der Hauptmarkt wieder zum regionalen Genussmarkt der Superlative. Rund 100 Direktvermarkter werden ihre Stände aufbauen: frische Früchte der Saison, Gemüse in allen Farben, Wein in allen Geschmacksrichtungen, dazu Biere aus der Region und besondere Spezialitäten wie Angus-Rind, Straußenfleisch und Produkte aus Amarant, Kürbis und Safran und passend zur Sommerzeit erfrischendes Bauernhofeis. Die Genussmeile richtet sich an...

  • Nürnberg
  • 21.06.19
Der Schöne Brunnen in Nürnberg.
4 Bilder

250. Stadtspaziergang am 29. Juni 2019
Altstadtfreunde-Chef Enderle erklärt, warum der Schöne Brunnen eine ,,Kopie der Kopie" ist

NÜRNBERG (nf) - Die Altstadtfreunde laden am Samstag, 29. Juni 2019, zu ihrem 250. Stadtspaziergang ein. Diesmal geht es unter dem Motto „Augen auf: Original oder Kopie?“ um die Frage, was sich an Kunst im öffentlichen Raum trotz der verheerenden Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg erhalten hat und was ersetzt werden musste. Die Rundgänge starten im Viertelstundentakt von 10 bis 16 Uhr am Chor der Sebalduskirche gegenüber der Kugelapotheke, sind kostenlos und dauern ca. 1 ½ Stunden. Aus Anlass...

  • Nürnberg
  • 19.06.19
Prof. Dr. G. Ulrich Großmann gründete das „Deutsche Burgenmuseum“ und war Weltpräsident des Internationalen Kunsthistorikerverbands (CIHA).
2 Bilder

Er durfte sogar den Dalai Lama empfangen!
Germanisches Nationalmuseum: Generaldirektor Prof. Dr. G. Ulrich Großmann geht in den Ruhestand

NÜRNBERG (pm/nf) - Zum 1. Juli 2019 verabschiedet sich Prof. Dr. G. Ulrich Großmann nach 25 Jahren als Generaldirektor des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg in den Ruhestand. In seiner Amtszeit hat er vor allem Schwerpunkte auf die Forschungsarbeit gelegt und notwendige Baumaßnahmen angestoßen. Daneben werden sicherlich die große Sonderausstellung „Der frühe Dürer“ und Besuche hochrangiger Persönlichkeiten wie dem Dalai Lama, Günter Grass oder Vaclav Havel in Erinnerung bleiben....

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Bürgermeister Christian Vogel stellte heute die ersten Modelle der modernen Abfallsammler in der Fußgängerzone auf.
2 Bilder

Bürgermeister Vogel stellte neue Abfallsammler auf, die den Müll pressen
Hightech: Wenn Abfalleimer E-Mails schicken

NÜRNBERG (pm/nf) - Heute brachte Bürgermeister Christian Vogel in der Fußgängerzone ein neues Modellprojekt in Sachen Abfall auf den Weg. SÖR wird in den nächsten Tagen dort sechs Abfallsammler aufstellen, die automatisch den Müll pressen und damit  bis zu 16 der aktuell verwendeten Abfalleimer ersetzen. Der Abfallsammler wird auch einen extra Zigaretten-Kippen Einwurfsschlitz haben. Ebenfalls neu und bisher einzigartig ist, dass SÖR durch eine aufgebaute Verbindung ein Signal bekommt, wenn...

  • Nürnberg
  • 18.06.19

Bis Sonntag, 23. Juni, kein Durchkommen - außer für Straßenbahnen
„Schöller-Kreuzung“ ist ab Mittwoch gesperrt!

NÜRNBERG (pm/nf) - Wegen Bauarbeiten ist die Kreuzung Nordwestring / Bucher Straße von Mittwoch bis Sonntag, 19. bis 23. Juni 2019, komplett gesperrt. Die Sperrung erfolgt am morgigen Mittwoch um 21 Uhr. Sie wird voraussichtlich am Sonntag um 16 Uhr wieder aufgehoben. Der Verkehr wird weiträumig umgeleitet. Die Busse der VAG wenden am Kleinreuther Weg und bei der Lerchenbühlstraße. Der Straßenbahnverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen und läuft planmäßig.Bei den Bauarbeiten...

  • Nürnberg
  • 18.06.19

Panorama

Bei VR-NUE können Besucher*innen in virtuelle Welten eintauchen.

Jetzt anmelden und bei den besten Events dabei sein!
Noch mehr Vielfalt erleben auf dem Nürnberg Digital Festival 2019

REGION (pm/vs) - 10 Tage, über 260 Events – Vom 12. bis 22. Juli 2019 lädt das Nürnberg Digital Festival wieder dazu ein, Digitalisierung in all ihren Facetten zu erleben. Das diesjährige Nürnberg Digital Festival (#nuedigital) bietet zahlreiche Veranstaltungen in der gesamten Metropolregion. Mit Themen wie Coding, E-Commerce, VR, New Work, IT sowie Digitalisierung für Kinder und Jugendliche sind die Events ebenso vielfältig wie die Akteure. Mit von der Partie sind Kultur- und...

  • Nürnberg
  • 19.06.19
Foto: Auto-Medienportal.Net / Kara / Fotolia.com

Umweltbundesamt (UBA) hat Zahlen veröffentlicht
Stickoxidbelastung sinkt nur langsam

(ampnet/mue) - Im Jahre 2018 überschritten im Bundesgebiet 57 Städte den Luftqualitätsgrenzwert von 40 Mikrogramm NO2 pro Kubikmeter Luft (µg/m³) im Jahresmittel. Wie das Umweltbundesamt (UBA) meldet, waren im Jahr 2017 noch 65 Städte betroffen. Im Vergleich zum Vorjahr wurde in 13 Städten der Grenzwert nicht mehr überschritten. Gleichzeitig liegen fünf Städte wieder geringfügig über dem Wert: Leipzig, Ulm, Koblenz, Eschweiler und Sindelfingen. Insgesamt setzt sich der langsame Rückgang der...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann im Gespräch mit dem jordanischen Innenminister Salameh Hammad
6 Bilder

Zusammenarbeit zwischen Bayern und Jordanien bei der Bekämpfung von Kriminalität und Terrorismus
Bayerns Innenminister Herrmann: Treffen mit jordanischer Führungsspitze

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nach Treffen mit jordanischem Innenminister Salameh Hammad und Seiner Königlichen Hoheit Prinz Rashid bin Hassan in Amman: Engere Zusammenarbeit zwischen Bayern und Jordanien bei der Bekämpfung von Kriminalität und Terrorismus vereinbart - Sicherheitslage in Syrien hat sich stabilisiert REGION (pm/nf) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat in Amman mit dem jordanischen Innenminister Salameh Hammad und Seiner Königlichen Hoheit Prinz Rashid bin...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Der Künstler der Metropolregion Nürnberg stellt ab 21. Juni 2019 (Ausstellungseröffnung) in der Kaiserburg in Lauf aus.

Künstler der Metropolregion Nürnberg und Ehrenpreisträger der Erlanger Kulturstiftung
Maler Michael Engelhardt aus Erlangen stellt im Wenzelschloss Lauf aus

REGION (pm/nf) - Der im Oktober 1952 in Erlangen geborene Künstler Michael Engelhardt gehört mit seinen bislang über 500 geschaffenen Werken mit zu derjenigen Gruppe von bildenden Künstlern, die durch ein Höchstmaß an qualitativ hochwertigen Arbeiten und stilistisch eigenständigen Ausführungen stets für Aufsehen und Bewunderung gesorgt haben. Bedeutende Sammlungen, Museen und Privatsammler sind in Besitz dieser einzigartigen Meisterwerke. Vom 21. Juni bis 6. Oktober stellt Engelhardt im...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Ibiza-Mode von Nina Halbig vor dem weißen Märchenschloss in Reichenschwand: Agentur-Chefin Marie-Luise Cawi (Mitte), die amtierende Miss Franken Classic Sophia Fröba (r.) und Model-/Bewegungstrainerin für die Miss Franken Classic Anwärterinnen Silvia Nicotra Mozzicato.
40 Bilder

Sommermode im Dormero Schlosshotel Reichenschwand
Erste Ibiza-Fashionshow in romantischer Kulisse

NÜRNBERG (nf) - Sie hat eine eigene Modelinie, ist DJane und Moderatorin: Multitalent Nina Halbig, das herzlich-charmante Temperamentsbündel, präsentierte in der prächtigen Kulisse des DORMERO Schlosshotel Reichenschwand die erste eigene Ibiza-Fashionshow. Für die perfekten Wohlfühlmomente und den ausgezeichneten Service sorgten Hotelmanagerin Vesna Schafft und ihr Team. Schöner hätte es an diesem warmen Sommertag für die Gäste gar nicht sein können. Klangschalen, Musik, Traumfänger,...

  • Nürnberg
  • 15.06.19
Klaus J. Teichmann (2.v.l.), Stiftungsrat der Manfred-Roth-Stiftung, überreichte den Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro an die Führungsriege des Tierheims Nürnberg: Dagmar Wöhrl (li.), Präsidentin, Christoph Meier, Vizepräsident und Tanja Schnabel, Tierheimleiterin.

Die Manfred-Roth-Stiftung zeigt ihr Herz für Tiere
10.000 Euro für das Tierheim

NÜRNBERG (pm/ak) - Eine großzügige Spende der Manfred-Roth-Stiftung über 10.000 Euro trägt dazu bei, die Unterbringung von derzeit ca. 120 Katzen, die sich in der Obhut des Tierheims Nürnberg befinden, zu finanzieren. Entgegen der landläufigen Meinung ist das Tierheim Nürnberg keine städtische Einrichtung und muss demzufolge aus eigenen Mitteln für Futter und Arzneimittel aufkommen.Einzelspenden, wie im Fall der 10.000 Euro von der Manfred-Roth-Stiftung, tragen neben Futterpatenschaften und...

  • Nürnberg
  • 14.06.19
Anzeige
Anzeige

Ratgeber

Gute Fahrt: Transportboxen bzw. -käfige sind sicher und werden darum wärmstens empfohlen.
Foto: Markus Mainka / stock.adobe.com

Experten raten zur Transportbox
Vierbeiner im Auto richtig sichern

(ampnet/mue) - Hunde gelten laut Straßenverkehrsordnung (StVO) als Ladung, wenn sie im Auto transportiert werden. Deshalb müssen die Vierbeiner im Auto auch so verstaut und gesichert werden. So will es das Gesetz. Daher stellt sich spätestens, wenn ein Urlaub ansteht die Frage, welche Transportmöglichkeit für das Haustier die beste ist. Experten empfehlen hierfür eine Box. Doch nicht nur für die Fahrt in den Urlaub sollte man sich Gedanken über eine sichere Unterbringung des Hundes im Auto...

  • Nürnberg
  • 12.06.19
Das Siegel ,,Blauer Engel" kennzeichnet jetzt auch Einwegwindeln. Lediglich drei Produkte erfüllen die strengen Kriterien. Das hat jetzt das Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz bekannt gegeben.

Nur drei Produkte erfüllen die strengen Vergabekriterien
Blauer Engel jetzt auch für Windeln!

REGION (pm/nf) - Der Blaue Engel kennzeichnet jetzt auch Einwegwindeln. Die neuen Produkte werden zu 100 Prozent aus Zellstoff aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt, sind frei von Kosmetikzusätzen, schadstoffgeprüft und ab sofort in mehreren Drogeriemärkten erhältlich. Der Anteil der Kinder in Deutschland, die in ihren ersten Lebensjahren Einwegwindeln tragen, wird auf 95 Prozent geschätzt. Täglich werden in Deutschland rund 10 Millionen Windeln gebraucht und weggeworfen. Es lohnt...

  • Nürnberg
  • 10.05.19
Anzeige

Marktplatz

Anzeige
v.l.: Peter Oberst, Beiratsvorsitzender der AOK Direktion Mittelfranken, Jürgen Göppner, Beiratsvorsitzender der AOK Direktion Mittelfranken, Kristian Spencker, Projektleiter gmp Generalplanungsgesellschaft mbH, Norbert Kettlitz, AOK-Direktor in Mittelfranken, Peter Coenen, Geschäftsführer HOCHTIEF PPP Solutions GmbH und Hans-Jürgen Schütz, Zimmermann, feierten gemeinsam mit den Beteiligten das Richtfest für den Neubau der AOK am Frauentorgraben.

Das moderne Verwaltungs- und Kundencenter wird Ende 2020 eröffnet.
AOK in Mittelfranken feiert Richtfest für neue Zentrale

Fünf neue Stockwerke prägen das Nürnberger Stadtbild: Der Rohbau des neuen AOK-Gebäudes am Frauentorgraben 49 ist so gut wie abgeschlossen. Mit dem Richtfest hat die AOK Bayern am 27. Mai 2019 diesen weiteren wichtigen Meilenstein gefeiert. „Als Vorsitzender des örtlichen AOK-Beirats erfüllt es mich mit Stolz, nach der intensiven Planungs- und Rohbauphase zu sehen, wie das neue Gebäude Gestalt annimmt. Ich freue mich, gemeinsam mit den Bauverantwortlichen und Gästen, diesen erfolgreichen...

  • Nürnberg
  • 28.05.19
Anzeige
Zuhause kann immer etwas passieren. Sorgen Sie vor mit dem Malteser Hausnotruf!

Malteser Hausnotruf und Menüservice: ein gutes Doppel für ein unabhängiges Leben daheim

„Ich fühle mich jetzt wesentlich sicherer und unabhängiger ... “ So beschreiben viele Menschen ihre Situation, wenn sie den Hausnotruf und den Menüservice der Malteser in Anspruch nehmen. Beim Malteser Hausnotruf lässt sich mit einem Handsenders, der wie eine Uhr am Handgelenk oder an einer Kette um den Hals getragen wird, in Notsituationen Alarm auslösen. Aus jedem Zimmer der Wohnung kann dann Sprechkontakt zu den Maltesern aufgenommen und umgehend Hilfe angefordert werden. Die Malteser...

  • Nürnberg
  • 23.05.19
Anzeige
Gaben in Nürnberg gemeinsam den mittelfränkischen Startschuss für die Initiative „Arzneimittel sicher einnehmen“ mit dem Schwerpunktthema „Magensäureblocker“: v.l. Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken, Dr. Sonja Wunder, AOK-Beratungsapothekerin, Dr. Ralf Schabik, 1. Bezirksvorsitzender Mittelfranken des Bayerischen Apothekerverbandes (BAV) und Dr. Veit Wambach, Vorsitzender des regionalen Gesundheitsnetzes QuE Nürnberg.

Das schlägt uns auf den Magen
„Arzneimittel sicher einnehmen“ 2019

Bei der Beratungsaktion von AOK, BAV und QuE geht es dieses Jahr um das Thema Magensäureblocker Zum zehnten Mal in Folge initiiert die AOK in Mittelfranken gemeinsam mit dem Bayerischen Apothekerverband (BAV) die Informationskampagne „Arzneimittel sicher einnehmen“. In diesem Jahr liegt der Beratungsschwerpunkt der Apotheken auf dem Thema „Magensäureblocker“. „Vom 1. Juni bis zum 31. Juli 2019 können sich AOK-Versicherte in Mittelfranken bei einer der 268 teilnehmenden Apotheken zu den...

  • Nürnberg
  • 22.05.19
Die SELLWERK GmbH & Co. KG und die DATEV eG – Zwei starke Partner in der Region.

Nürnberger Unternehmen bündeln ihre jeweiligen Stärken
DATEV und SELLWERK kooperieren bei Kunden-Webseiten

NÜRNBERG (pm) - Die beiden Nürnberger Unternehmen DATEV eG und SELLWERK kooperieren bei der Unterstützung ihrer gemeinsamen Kunden. Die IT-Genossenschaft und das Familienunternehmen bündeln damit ihre jeweiligen Stärken rund um die Internetauftritte von Steuerberatern und Rechtsanwälten. Ziel ist es unter anderem, im Rahmen der SELLWERK-Branchenlösung für Steuerkanzleien exklusive fachliche DATEV-Inhalte anzubieten. Eine ähnliche Kooperation unterhält DATEV mit dem Berliner Unternehmen...

  • Nürnberg
  • 17.05.19
Anzeige

Freizeit & Sport

Stadionsprecherteam Guido Seibelt (l.) und Alexandra mit FCN Torhüter Christian Mathenia.
39 Bilder

Trainingsauftakt und Präsentation des neuen Auswärtstrikots
1. FCN: Endlich geht es wieder los!

NÜRNBERG (nf) - Über 2.000 begeisterte Fans waren am Feiertag (Donnerstag, Fronleichnam) zum Trainingsauftakt des 1. FCN für die Saison 2019/20 gepilgert - vereint in dem Ziel Wiederaufstieg. Cheftrainer Damir Canadi zeigte sich vom Ansturm beeindruckt: ,,Das sagt viel über den Club aus.“ Den Fans wurde außerdem das neueste Auswärtstrikot (Umbro, ganz in weiß, für Mitglieder zum Preis von 76,45 Euro, regulär 84,95 Euro, Hauptsponsor NÜRNBERGER Versicherung) präsentiert. Mit dabei natürlich die...

  • Nürnberg
  • 21.06.19
Die beiden wollen es rocken: Nora Simon (hinten) zusammen mit Lisa Rak (Regensburg) im Juniorinnen Doppelzweier A.

Neun Teilnehmer aus Nürnberg sind gemeldet
Ruderverein Nürnberg bei den Deutschen Meisterschaften der U17/U19

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Ruderverein Nürnberg (RVN) beteiligt sich - mit Medaillen-Hoffnungen nach einem Jahr harter Arbeit - mit zahlreichen Sportlern an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften der Altersklassen U17, U19 (Junioren B, A) auf der Regattastrecke Beetzsee in Brandenburg vom 20.  bis zum 23. Juni 2019. Der RVN rechnet damit, bei dieser Regatta unter die ersten drei Startet zu kommen. Die RVN-Boote: - Bendix Kampe und Jonas Puschmann im Junioren Doppelzweier A - Nora Simon im...

  • Nürnberg
  • 19.06.19
So wie 2016 wird Dr. Markus Söder (l.) auch in diesem Jahr wieder das erste Kirchweihfass in St. Johannis anzapfen.
6 Bilder

Sechs Tage lang tolles Programm für Partyfreaks und Kulturfreunde
Markus Söder beim Bieranstich: Auf geht's zur MEGA-Kirchweih im schönen St. Johannis!

NÜRNBERG (pm/vs) - Es ist wieder soweit: Vom 20. bis 25. Juni 2019 wird rund um die Friedenskirche am Palmplatz wieder die beliebte Johannis-Kirchweih gefeiert. Zusammen mit dem Bürgerverein und den Kirchengemeinden laden Festwirte und Schaustellerfamilien zu sechs Tagen mit großem Volksfestprogramm ein. Besonders daran ist mit Sicherheit die große Auswahl an begleitenden kirchlichen und kulturellen Veranstaltungen. Schließlich ist St. Johannis ein historischer Stadtteil mit vielen - zum Teil...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Der MarktSpiegel verlost insgesamt 100 Tickets für den Norisring 2019.

Wir verlosen 50x2 Packages im Wert von je 120 Euro +++ Gleich online mitmachen
Holt Euch bei uns Eure Norisring-Tickets!

NÜRNBERG (mask) - Das wird die schärfste PS-Fete Deutschlands! Bis zu 130.000 Motorsportfans werden vom 5. bis 7. Juli wieder an den Dutzendteich kommen, wenn der Rennzirkus der DTM Nürnberg auch 2019 zum fränkischen Monaco macht! Die Zutaten sind legendär und im 77. Jahr bewährt: Der einzige Stadtkurs im Rennkalender. 2,3 Kilometer. Vier Kurven um die Steintribüne. Die Autos (heuer mehr als 600 PS, 0-100 km/h in 2,8 Sekunden) brettern so dicht wie nirgendwo sonst an den Zuschauern vorbei –...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Die Kärwaboum sammelten die Kollekte mit ihren Hüten
5 Bilder

Kirchweihfeste im Knoblauchsland
Kärwa in Lohe

Die Loher Kärwa eröffnet alljährlich den Reigen der Knoblauchsländer Kirchweihfeste.Die Bilder zeigen den Festgottesdienst im Zelt mit Pfarrerin Karola Glenk und dem Kraftshofer Posaunenchor. Im Anschluss gab es Stimmungsmusik zum Frühschoppen.

  • Nürnberg
  • 16.06.19
Wie sieht ein Bienenstock von innen aus? Viele Imker geben Einblick in ihre Arbeit - so auch auf dem Erfahrungsfeld der Sinne.
2 Bilder

Imker geben Einblick in die Praxis
Ein Fest für die Bienen auf dem Erfahrungsfeld

NÜRNBERG (pm/nf) - Gemeinsam mit dem Zeidlerverein Nürnberg und Umgegend e.V. feiert das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne ein Bienenfest. Es findet statt am Samstag, 22. Juni 2019, von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, 23. Juni, von 10 bis 18 Uhr auf dem Erfahrungsfeld auf der Wöhrder Wiese. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis des Erfahrungsfelds inbegriffen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jeweils um 14 und 16 Uhr geben Zeidlerinnen und Zeidler an einem Bienenvolk Einblicke in...

  • Nürnberg
  • 14.06.19

Auto & Motor

Mercedes-Benz G 400 d Stronger Than Time.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz bringt drei Sondermodelle
Geburtstagsedition der G-Klasse

(ampnet/mue) - Seit 40 Jahren ist die Mercedes-Benz G-Klasse auf dem Markt und somit die mit Abstand am längsten gebaute Pkw-Modellreihe der Marke. Zum runden Geburtstag gibt es drei Sondermodelle und ein neues Individualisierungsprogramm. Die Sondermodelle der „Stronger Than Time“-Edition sind in drei Motorisierungen erhältlich; exklusiv für das Sondermodell steht die stärkste Ausbaustufe des neuen Reihen-Sechszylinder-Dieselmotors OM 656 als G 400 d zur Verfügung. Dieser leistet 330 PS...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Renault Zoe.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Facelift und technische Auffrischung
Renault Zoe macht Sprung nach vorn

(ampnet/mue) - Der Renault Zoe erhält eine Auffrischung. Mit der neuen 52-kWh-Batterie schafft die dritte Modellgeneration bis zu 390 Kilometer Reichweite im WLTP-Testzyklus. Die Leistung des Motors steigt auf 135 PS (100 kW), die Höchstgeschwindigkeit auf 140 km/h. Die kleinere 40-Batterie und die 108-PS-Version bleiben alternativ im Programm. Als weiteres Novum kann der Zoe künftig auch per Gleichstrom-Schnell-Ladung Energie tanken. Hierfür ist der Zoe mit einem Combined-Charging-System...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Hyundai Santa Fe: Der Monitor des Totwinkelassistenten im Fahrerdisplay.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Hyundai rüstet den Santa Fe auf
Monitor für toten Winkel

(ampnet/mue) - Nach der Branchenpremiere im Brennstoffzellenfahrzeug Nexo stattet Hyundai nun auch den Santa Fe mit einem Monitor für den Totwinkelassistenten aus. Das System verfügt über je eine nach hinten gerichtete Kamera in den Außenspiegelgehäusen. Wenn der Fahrer den Blinker setzt, zeigt es die jeweilige Seitenansicht nach hinten auf einem Bildschirm im Fahrerdisplay. Dabei erfassen die Weitwinkelkameras Bereiche, die mit einem herkömmlichen Rück- oder Seitenspiegel nicht eingesehen...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Seat Mii Electric.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat wird jetzt auch elektrisch
Mii Electric in den Startlöchern

(ampnet/mue) - Mit der Einführung des Seat Mii Electric als seinem ersten vollelektrischen Serienmodell läutet der spanische Automobilhersteller seine Elektro-Modellpalette ein. Der kleine Flitzer soll 260 Kilometer Reichweite (WLTP) schaffen und leistet 83 PS. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt Angaben zufolge 130 km/h. Äußerlich wurde der Mii Electric im Vergleich zum Verbrenner-Modell nur leicht modifiziert: Das vollelektrische Modell ist durch den „electric“-Schriftzug am Heck und...

  • Nürnberg
  • 12.06.19
Der Range Rover Evoque ist am wertstabilsten.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Land Rover

„Wertmeister“ vorausgesagt
Range Rover Evoque läuft allen den Rang ab

(ampnet/mue) - Mit einem prognostizierten Restwert von 65,9 Prozent nach vier Jahren ist der Range Rover Evoque P250 aktuell das wertstabilste Auto auf dem deutschen Markt. „Auto Bild“ und Schwacke kürten das kompakte SUV jüngst nicht nur zum Sieger in seinem Segment, sondern zum „Wertmeister 2019“-Gesamtsieger. Den geringsten Wertverlust in Euro hat der Einschätzung nach der Dacia Sandero SCe 75 mit 2.440 Euro in vier Jahren. Und das sind die übrigen Wertmeister 2019: VW Up TSI...

  • Nürnberg
  • 12.06.19
Mercedes-Benz Experimental-Sicherheitsfahrzeug ESF 2019.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz stellt Konzeptfahrzeug vor
Innovation für mehr Sicherheit

(ampnet/mue) - Mercedes-Benz hat in Eindhoven das neue Experimental-Sicherheits-Fahrzeug ESF 2019 vorgestellt. Es fasst mehr als ein Dutzend wegweisende Innovationen auf dem Gebiet der Sicherheit zusammen. Das ESF 2019 basiert auf dem neuen Mercedes-Benz GLE, fährt in vielen Situationen vollautomatisiert und hat einen Plug-in-Hybrid-Antrieb. Der breiten Öffentlichkeit zeigt sich das ESF 2019 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (12.-22. September). Der...

  • Nürnberg
  • 12.06.19

Frankengeflüster

Sina Döbler (Geburtsjahr 1992) ist Fitnesstrainerin und Fotomodell. DTM-Lieblingsfahrer: Nico Müller.
8 Bilder

Mitmachen bis 4. Juli 2019: Eure Stimme zählt
Diese 7 Girls wollen die neue Miss Norisring werden! Jetzt habt Ihr die Wahl: Klickt Eure Favoritin!

NÜRNBERG/FRANKEN – So, Jungs und Mädels, jetzt habt IHR die Wahl! Ihr entscheidet, wer das schöne Gesicht des Norisrings 2019 wird! Bis zu 130.000 Motorsportfans werden vom 5. bis 7. Juli wieder an den Dutzendteich kommen, wenn der Rennzirkus der DTM Nürnberg auch heuer zum fränkischen Monaco macht. Der Motorsportclub Nürnberg (MCN) und sein Medienpartner, der MarktSpiegel, suchen dafür die neue Miss Norisring! Die sieben Finalistinnen stehen inzwischen fest: Einfach ab sofort beim...

  • Nürnberg
  • 24.06.19
Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (SPD) mit Ralph Junge (r.), Cheftrainer und sportlicher Leiter des Nürnberg Falcons BC.
6 Bilder

Halbfinal-Sieg über Heidelberg macht den Weg frei ins Basketball-Oberhaus
1. Liga! Aufsteiger Falcons feiern mit Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly

NÜRNBERG (mask) - Mit einem Halbfinal-Sieg über Heidelberg haben sie die Saison in der 2. Basketball-Bundesliga als Vizemeister beendet – und den Aufstieg in die 1. Liga geschafft: Die Nürnberg Falcons von Coach Ralph Junge! Jetzt empfing Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (SPD) die Korb-Helden im Schönen Saal des Rathauses zu einer Feierstunde. Hauptthema des Abends: Der Falcons BC braucht eine Halle! Die bisherige Spielstätte, der Eventpalast am Airport im Knoblauchsland, ist zu klein. Für...

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Monika Klar (re.) mit dem Schleier ihrer Mutter Marianne und Dominic Armbrüster.
2 Bilder

HERZOG-Chefin Dominic Armbrüster freut sich über besonderes Geschenk
69 Jahre nach der Hochzeit! Schleier kehrt ins Brautmodengeschäft zurück

NÜRNBERG (mask) - Zu HERZOG Braut- & Abendmode kehrte jetzt ein Schleier zurück, der für eine Hochzeit vor 69 Jahren dort gekauft wurde! 1950 heiratete der Nürnberger Anton Dax (damals 28) seine Marianne (25). Die beiden starben vor rund 15 Jahren. Tochter Monika Klar brachte es nicht übers Herz, den Brautschleier ihrer Mutter zu entsorgen und vermachte ihn der heutigen HERZOG-Chefin Dominic Armbrüster: ,,Ich hatte Gänsehaut, sie überreichte mir den Schleier in der Verpackung, die seit...

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Südwestpark-Manager Daniel Pfaller mit Beefuture-Chef Frank Weiß, Ulrike Sippel (BW Bildung und Wissen) und den Azubis (v.re.).

Jetzt brummen nicht nur die Unternehmen
Vier Bienenvölker im Südwestpark angesiedelt

NÜRNBERG (mask) - Es brummt im Südwestpark mit 230 Unternehmen und 8500 Jobs – und jetzt summt's auch noch! Mit Auszubildenden des Medienunternehmens BW Bildung und Wissen sowie der Beefuture GmbH leistet das Standort-Management einen Beitrag zum Naturschutz: In den Grünzonen wurden jetzt vier Bienenvölker angesiedelt. Hintergrund: Während in den 1950er Jahren noch zwei Millionen Bienenvölker in Deutschland ausschwärmten, waren es zuletzt weniger als 700.000 „Wir unterstützen die Aktion gern,...

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Volle Hütte auf dem Festplatz!
2 Bilder

Nürnberger Frühlingsfest zieht Bilanz
2,3 Millionen Besucher und ein kaputter Haxn!

NÜRNBERG (mask) - Drei Wochen dauerte das Jubiläums-Frühlingsfest – und 2,3 Millionen Menschen waren da! Schausteller-Chef Lorenz Kalb: „Die letzte Woche war zu kalt und zu nass. Aber das Wetter können wir nicht beeinflussen. Es bleibt der Blick auf ein grandioses, sensationelles Fest." Pechvogel: ,,Hax'n Liebermann"-Wirt Fritz Stahlmann: ,,Beim Aufbau meines Zeltes hab ich mich am Bein verletzt." So arg, dass er zum Arzt musste, eine Orthese bekam.

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Staatssekretärin Anna Stolz (li.) händigte Gertrud Steinl das Bundesverdienstkreuz am Bande aus.

Ehrung für selbstlosen Einsatz
Jüdin gerettet: Verdienstkreuz für mutige Gertrud Steinl

NÜRNBERG (mask) - Gertrud Steinl bewahrte eine jüdische Mitbürgerin im Dritten Reich vor der Verfolgung. Für ihren couragierten Einsatz wurde sie nun mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens ausgezeichnet. „Ihr Mut, ihr couragierter Einsatz für ihre Überzeugung und ihre Selbstlosigkeit sind Vorbild für unser eigenes Handeln“, so Kultusstaatssekretärin Anna Stolz in Nürnberg bei der Ehrung. Gertrud Steinl hat in den letzten Kriegsjahren unter großem persönlichen Risiko eine ihrer...

  • Nürnberg
  • 14.05.19