Nachrichten - Nürnberg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6.746 folgen Nürnberg
Freizeit & Sport
Lisa Feller "Ich komm' jetzt öfter!", am Donnerstag, 29. Juli 2021 um 20.00 Uhr auf der Fürther Freiheit.Lisa Feller "Ich komm' jetzt öfter!", am Donnerstag, 29. Juli 2021 um 20.00 Uhr auf der Fürther Freiheit.Lisa Feller "Ich komm' jetzt öfter!", am Donnerstag, 29. Juli 2021 um 20.00 Uhr auf der Fürther Freiheit.
Aktion

Am 29. Juli beim Open-Air auf der Fürther Freiheit
Jetzt Tickets für Lisa Feller gewinnen!

FÜRTH (pm/ak) - Erleben sie die Komödiantin Lisa Feller live mit ihrem Solo-Programm "Ich komm' jetzt öfter!" am Donnerstag, den 29. Juli 2021 um 20 Uhr, auf der Open-Air Bühne auf der Fürther Freiheit. Die Tickets sind ab 29,00 € (zzgl. VVK-Gebühren) erhältlich. Wir verlosen 3 x 2 Plätze auf der Gästeliste. Den richtigen Gewinn-Code für die Ticket-Verlosung gibt es im Newsletter "Funny N". Gleich anmelden! Lisa Feller hat es geschafft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen der Republik...

Panorama
Unsichtbare Gefahr: Selbst die idyllische Arktis ist mittlerweile mit Mikroplastik verseucht.
Foto: © Christian Faludi / stock.adobe.comUnsichtbare Gefahr: Selbst die idyllische Arktis ist mittlerweile mit Mikroplastik verseucht.
Foto: © Christian Faludi / stock.adobe.comUnsichtbare Gefahr: Selbst die idyllische Arktis ist mittlerweile mit Mikroplastik verseucht.
Foto: © Christian Faludi / stock.adobe.com
2 Bilder

Nordisches Idyll in Gefahr
FAU-Wissenschaftler weisen Mikroplastik in der Arktis nach!

ERLANGEN / SVALBARD (pm/mue) - Rund um die Inselgruppe Svalbard im arktischen Ozean stellen so genannte Rhodolithe, aufgebaut aus kalkabscheidenden Rotalgen, ökologische Nischen für eine Vielzahl von Organismen zur Verfügung. Ein Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), der Universität Bayreuth und des Instituts Senckenberg am Meer in Wilhelmshaven hat nun erstmalig eine große Menge an Mikroplastik in diesem Ökosystem...

Lokales
Symbolfoto: © fottoo / stock.adobe.comSymbolfoto: © fottoo / stock.adobe.comSymbolfoto: © fottoo / stock.adobe.com

Anträge bis Ende September stellen
Soforthilfen für Flutopfer!

LANDKREIS (pm/mue) - Das Kabinett des Bayerischen Landtags hat Soforthilfen für Hochwassergeschädigte beschlossen, darunter für Geschädigte in den sich durch eine besondere Schadensintensität auszeichnenden Gebieten im Landkreis Erlangen-Höchstadt. So der Inhalt einer Pressemeldung aus dem Landratsamt. Mit dem Hilfspaket können demnach Privathaushalte für Hausrat bis zu 5.000 Euro erhalten. War Versicherungsschutz möglich, wurde aber keine Versicherung abgeschlossen, beträgt die Soforthilfe bis...

Lokales
Symbolfoto: © Stockfotos-MG / stock.adobe.comSymbolfoto: © Stockfotos-MG / stock.adobe.comSymbolfoto: © Stockfotos-MG / stock.adobe.com

Weitere 12 Mio. Euro getilgt
Erlangen baut unbeirrt Schulden ab – trotz Corona!

ERLANGEN (pm/mue) - Die finanzielle Lage der Stadt Erlangen hat sich im Jahr 2020 äußerst positiv entwickelt. So der Inhalt einer offiziellen Mitteilung aus dem Rathaus. Die Differenz zwischen den Erträgen und den Ausgaben ergibt demnach ein Plus von 71 Millionen Euro. Damit übertrifft der Haushalt den Angaben zufolge den Überschuss des vorherigen Jahres um 21 Millionen Euro. Auch die bisherige Haushaltsentwicklung für 2021 sei – trotz der Pandemie – vergleichsweise positiv. In einer Sitzung...

Panorama
Ältere und kranke Menschen leiden oftmals besonders unter Hitzewellen. In den Sommermonaten steigt bei diesen Gruppen auch in Deutschland die Zahl der Hitzetoten.Ältere und kranke Menschen leiden oftmals besonders unter Hitzewellen. In den Sommermonaten steigt bei diesen Gruppen auch in Deutschland die Zahl der Hitzetoten.Ältere und kranke Menschen leiden oftmals besonders unter Hitzewellen. In den Sommermonaten steigt bei diesen Gruppen auch in Deutschland die Zahl der Hitzetoten.

Deutschlands Klima im Jahr 2060
Wissenschaftler erstellen Prognose

REGION (dpa/Jonas Klüter) - Die Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hat neuen Druck im Kampf gegen den menschengemachten Klimawandel erzeugt. Das Thema ist in der öffentlichen Diskussion weitgehend emotional belegt. Jonas Klüter von der Deutschen Presse Agentur hat neue wissenschaftliche Analysen und Expertenprognosen ausgewertet für alle, die sich für Fakten interessieren. Bereits kurz vor den dramatischen Hochwasserereigissen in Deutschland hatte das...

Ratgeber
Symbolfoto: © benjaminnolte / stock.adobe.comSymbolfoto: © benjaminnolte / stock.adobe.comSymbolfoto: © benjaminnolte / stock.adobe.com

Erhöhtes Unfallrisiko in der Urlaubszeit
Was tun, wenn‘s gekracht hat?

(ampnet/mue) - In Corona-Zeiten steht Urlaub in der Heimat hoch im Kurs, und das Auto ist dabei immer noch die erste Wahl als Reisemittel. Somit nimmt der Verkehr also wieder deutlich zu. Damit steigt auch das Risiko, in einen Unfall verwickelt zu werden. Werden Menschen verletzt, sollte die Polizei und wenn nötig auch der Krankenwagen gerufen werden. Noch bevor die Polizei eintrifft, sind erste Hilfe zu leisten und die Unfallstelle zu sichern. Letzteres beginnt mit dem Einschalten der...

Freizeit & Sport
Uuuuuund... los: Wagemutiger Sprung ins kühle Wasser des Nürnberger Westbads!
Uuuuuund... los: Wagemutiger Sprung ins kühle Wasser des Nürnberger Westbads!
Uuuuuund... los: Wagemutiger Sprung ins kühle Wasser des Nürnberger Westbads!
Aktion 9 Bilder

MarktSpiegel verlost 100 Freikarten
Hol Dir bei „Daily M“ jetzt Deine Tickets für Dein Nürnberger Wunsch-Freibad!

NÜRNBERG – So lässt sich der Sommer daheim aushalten: In einem der tollen Nürnberger Bäder bleibt Ihr trotz Hitze cool. Und wir bringen Euch kostenlos rein! Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel und Zweiter Werkleiter NürnbergBad Joachim Lächele machen es möglich: Wir verlosen exklusiv 50x2 Tickets für einen erfrischenden Aufenthalt in einem Bad nach Deiner Wahl, egal ob Naturgarten-, Stadion- oder Westbad oder die Hallenbäder Langwasser- und Südstadtbad. Wichtig: Die Tickets gelten...

Auto & MotorAnzeige
Der neue VW Polo.
Foto: Auto-Medienportal.Net/VolkswagenDer neue VW Polo.
Foto: Auto-Medienportal.Net/VolkswagenDer neue VW Polo.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Neuer VW Polo kommt im September
Dauerbrenner im Kleinwagen-Segment

(ampnet/mue) - Seine Karriere begann vor mehr als 45 Jahren in Ingolstadt als Audi 50. Dann wurde er von Volkswagen übernommen und entwickelte sich als VW Polo im Laufe der Jahrzehnte neben dem Golf zum Bestseller in der Wolfsburger Modellpalette. Insgesamt mehr als 18 Millionen Polo wurden in den vergangenen 45 Jahren gebaut. Im September, so teilte Volkswagen jetzt mit, rollt „eine neue Evolutionsstufe“ des Kleinwagen-Bestsellers auf den Markt, die sich vor allem beim Design und der...

Lokales

Großer Polizeieinsatz im Bereich der Fleischmannstraße in Nürnberg mittlerweile beendet. Die Warnung ist aufgehoben.

Schüler mit Waffe beobachtet - Situation ist beendet
UPDATE: Großer Polizeieinsatz in Nürnberg-St.Johannis ++ Warnung aufgehoben

NÜRNBERG (ak) - Die Mitteilung über zwei Jugendliche, die am Freitag (23.07.2021) im unmittelbaren Umfeld der Dr.-Theo-Schöller-Schule mit einer Waffe hantiert haben, sorgte für einen Großeinsatz der Nürnberger Polizei. Spezialeinsatzkräfte durchsuchten die Schule. Die beiden verdächtigen Jugendlichen konnten im Rahmen des Einsatzes angetroffen werden. Gegen 09:45 Uhr hatte eine Anruferin der Polizei mitgeteilt, dass sie im unmittelbaren Umfeld der Dr.-Theo-Schöller-Schule zwei Jugendliche...

  • Nürnberg
  • 23.07.21
Freuen sich auf die Zusammenarbeit: (v. l.) Bernd Herrmann (Verkaufsdirektor Tucher Privatbrauerei), Simon und Andreas Röschke
(Pächter des Tucher Mautkeller) und Jörg Träger (Gastronomiedirektor Tucher).

Gastro-Hammer in Nürnberg
Simon und Andreas Röschke sind „die Neuen“ im Tucher Mautkeller

NÜRNBERG (pm) – Noch in diesem Jahr soll die denkmalgeschützte Gastronomie in der Mauthalle wieder öffnen – mit neuem Namen, neuem Konzept und neuen Pächtern. Tucher Mautkeller wird sie künftig heißen. Im Brauhaus vor Ort werden dann neben dem Tucher Rotbier auch weitere saisonale Bierspezialitäten gebraut, passend zur fränkisch-bürgerlichen Küche. Als neue Gastgeber am Hallplatz übernehmen Simon und Andreas Röschke. Bekannt sind die neuen Betreiber des traditionsreichen Lokals bisher vor allem...

  • Nürnberg
  • 22.07.21
    In Oberfranken bereits Wirklichkeit: Ein autonomer Bus fährt durch die Innenstadt von Kronach.
2 Bilder

Autonome Busse in Nürnberg?
FDP-Politiker Sormaz regt Machbarkeitsstudie an

REGION (pm/vs) - Sind autonom fahrende Busse in der Nürnberger Innenstadt denkbar und sinnvoll? - Ein Nürnberger Stadtrat sagt ganz klar „Ja“! In den drei oberfränkischen Städten Hof, Kronach und Rehau ist das Modellprojekt mit fahrerlosen Shuttlebussen soweit fortgeschritten, dass seit einigen Wochen eine reguläre Personenbeförderung möglich ist. Auch in der Stadt Cadolzburg läuft bereits der Probebetrieb. Der Nürnberger Stadtrat Ümit Sormaz (FDP) möchte diese Idee auch in der Noris umsetzen...

  • Nürnberg
  • 21.07.21
Antirassistischer Tischkicker, Firma Janod, Frankreich.
Bildnachweis: Museen der Stadt Nürnberg, Spielzeugmuseum;
7 Bilder

Ausstellung im Spielzeugmuseum beleuchtet Rassismus bei Spielsachen
Woran erkennt man rassistisches Spielzeug?

NÜRNBERG (dpa) - "Schiebst Du gerne anderen den Schwarzen Peter zu?". "Haben schwarze Blechspielzeug-Tanzfiguren den Rhythmus im Blut?". Mit provokanten Fragen wie diesen beginnt eine Ausstellung im Nürnberger Spielzeugmuseum, dass rassistisches Spielzeug in den Mittelpunkt rückt. Diese zeigt anhand von acht Objekten, wie Spielsachen schwarze Menschen entstellen und diskriminieren können, weist aber auch auf positive Beispiele hin. Illustratorinnen haben die Exponate in der Ausstellung...

  • Nürnberg
  • 15.07.21
Fortschritt bei der Cybercrime-Bekämpfung: Innenminister Joachim Herrmann (l.) hat beim Polizeipräsidium Mittelfranken das neue Kriminalfachdezernat 5 ‚Cybercrime und Digitale Forensik‘ (KFD 5) vorgestellt.
6 Bilder

Neue Spezialeinheit beim Polizeipräsidium Mittelfranken
Innenminister Herrmann jagt die Cyber-Mafia!

NÜRNBERG (pm/nf) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verstärkt die Cybercrime-Bekämpfung. Beim Polizeipräsidium Mittelfranken hat er das neue Kriminalfachdezernat 5 Cybercrime und Digitale Forensik (KFD 5) vorgestellt. Darüber hinaus können seit 1. Juli landesweit sogenannte ,,Quick-Reaction-Teams" rund um die Uhr alarmiert werden. Die spezialisierten IT-Ermittler und IT-forensischen Spurensicherer werden beispielsweise bei schwerwiegenden Cyberangriffen direkt vor Ort eingesetzt. Internet...

  • Nürnberg
  • 09.07.21
Der Fluss Aurach ist wegen anhaltender Regenfälle über das Ufer getreten.
2 Bilder

Kleinere Flüsse steigen meterhoch an
Hochwasserwarnungen nach Starkregen in Franken

NEUSTADT AN DER AISCH (dpa/lby) - Nach starken Regenfällen in Teilen Nordbayerns gelten in vielen Gebieten Frankens Hochwasserwarnungen. Besonders betroffen sind Gebiete um Ansbach, Neustadt an der Aisch sowie in den Landkreisen Forchheim, Bamberg und Coburg, wie aus den Warnungen des Hochwassernachrichtendienstes Bayern vom Freitag hervorgeht. Gewarnt wird dort vor «Überschwemmungen für bebaute Gebiete». Auch in vielen anderen Regionen vor allem im Norden und Westen Bayerns gelten Warnungen...

  • Nürnberg
  • 09.07.21

Panorama

Unsichtbare Gefahr: Selbst die idyllische Arktis ist mittlerweile mit Mikroplastik verseucht.
Foto: © Christian Faludi / stock.adobe.com
2 Bilder

Nordisches Idyll in Gefahr
FAU-Wissenschaftler weisen Mikroplastik in der Arktis nach!

ERLANGEN / SVALBARD (pm/mue) - Rund um die Inselgruppe Svalbard im arktischen Ozean stellen so genannte Rhodolithe, aufgebaut aus kalkabscheidenden Rotalgen, ökologische Nischen für eine Vielzahl von Organismen zur Verfügung. Ein Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), der Universität Bayreuth und des Instituts Senckenberg am Meer in Wilhelmshaven hat nun erstmalig eine große Menge an Mikroplastik in diesem Ökosystem...

  • Nürnberg
  • 23.07.21
Freuten sich über die gelungene Theateraufführung (v.l.n.r.): die acht Protagonist*innen der Friedrich-Wilhelm-Herschel-Mittelschule in Nürnberg, Referendar Tom Becker, Direktor Jörn Wittmann (hinten links), der Theatermacher Jean-Francois Drozak und Ulrich Peilnsteiner von der AOK Bayern.

Digitale Aufzeichnung zum Thema „Fast Food“ im Hubertussaal des Gostner Hoftheaters
AOK unterstützt Präventionsprojekt „Fastfood“

Ein Filmdreh und gleichzeitig eine Theateraufführung der ganz besonderen Art fand am 16. Juli im Hubertussaal des Gostner Hoftheaters statt: Unter dem Titel „Fast Food“ setzen sich acht Schüler*innen der Friedrich-Wilhelm-Herschel Mittelschule Nürnberg unter der Leitung des Theaterpädagogen Jean-Francois Drozak mit dem Thema schnelles und trotzdem gesundes Essen auseinander. „In der heutigen Zeit werden Kinder und Jugendliche sowohl mit Fast Food als Ernährungsstil als auch mit einem schlanken...

  • Nürnberg
  • 23.07.21
Polizeihubschrauber im Einsatz. 
Symbolfoto: Robert Michael / dpa-Zentralbild / ZB / Symbolbild

Hochwasser-Unglück nach Unwetter
Bayern bietet schnelle Hilfe für Krisenregionen an

MÜNCHEN (dpa/mue) - Bayern ist dieses Mal vom großen Hochwasser-Unglück verschont geblieben und schickt Rettungskräfte in die Krisengegenden in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. 
«Edelweiß»-Hubschrauber der bayerischen Polizei sowie Luftrettungsspezialisten des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) unterstützen die Hubschrauberstaffel in Rheinland-Pfalz bei der Bergung von Menschen aus den Hochwassergebieten.
 Hilfe für das ebenfalls schwer getroffene Nordrhein-Westfalen sei angedacht, sagte...

  • Nürnberg
  • 15.07.21
 Liebfrauendom München.
Video

Nationale Glockendatenbank
Fürs Archiv: Aufnahme des Glockengeläuts

MÜNCHEN (dpa/lby) - Konzert über München: Sämtliche Glocken des Liebfrauendoms haben am Freitagvormittag geläutet - zunächst einzeln, danach gemeinsam. Hintergrund des außergewöhnlichen Geläuts des auch Frauenkirche genannten Wahrzeichens der Landeshauptstadt war eine Tonaufnahme der Glockenklänge. Die Aufnahmen sollen nun in einer nationalen Glockendatenbank archiviert werden, wie die Erzdiözese München und Freising mitteilte. In der Datenbank sind bisher Aufnahmen von mehr als 1000 Glocken...

  • Nürnberg
  • 09.07.21
Eine Klinik-Mitarbeiterin zieht den Covid-19 Impfstoff von Biontech/Pfizer für eine Impfung auf eine Spritze.

Corona-Auffrischungsimpfungen
Biontech: Vorbereitungen für die dritte Impfungen laufen!

WASHINGTON (dpa) - Die Impfstoffhersteller Pfizer und Biontech gehen von einem Rückgang der Schutzwirkung des gemeinsamen Coronavirus-Vakzins nach einem halben Jahr aus. «Wie anhand der vom israelischen Gesundheitsministerium erhobenen Daten aus der praktischen Anwendung bereits deutlich wurde, sinkt die Schutzwirkung des Impfstoffs gegenüber Infektionen und symptomatischen Erkrankungen sechs Monate nach der zweiten Impfung», heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung. Auf Basis der bisher...

  • Nürnberg
  • 09.07.21
Wegen stark steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung ganz Spanien und damit auch Mallorca als Risikogebiet ein.

Wichtig für Urlauber
UPDATE: Ganz Spanien wird Corona-Risikogebiet - auch Mallorca und Kanaren!

Berlin (dpa) - Wegen stark steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung ganz Spanien und damit auch Mallorca sowie die Kanaren am Sonntag als Risikogebiet ein. Das gab das Robert Koch-Institut am Freitag bekannt. Das bedeutet, dass das Auswärtige Amt mitten in den Sommerferien wieder von touristischen Reisen in das beliebteste Urlaubsland der Deutschen abraten wird. Praktische Folgen ergeben sich für Urlauber aber kaum: Wer mit dem Flugzeug aus Spanien nach Deutschland...

  • Nürnberg
  • 09.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Symbolfoto: © benjaminnolte / stock.adobe.com

Erhöhtes Unfallrisiko in der Urlaubszeit
Was tun, wenn‘s gekracht hat?

(ampnet/mue) - In Corona-Zeiten steht Urlaub in der Heimat hoch im Kurs, und das Auto ist dabei immer noch die erste Wahl als Reisemittel. Somit nimmt der Verkehr also wieder deutlich zu. Damit steigt auch das Risiko, in einen Unfall verwickelt zu werden. Werden Menschen verletzt, sollte die Polizei und wenn nötig auch der Krankenwagen gerufen werden. Noch bevor die Polizei eintrifft, sind erste Hilfe zu leisten und die Unfallstelle zu sichern. Letzteres beginnt mit dem Einschalten der...

  • Nürnberg
  • 20.07.21
Foto: © olga pink / stock.adobe.com

Hinweise oft schon in der Fahrzeug-Bedienungsanleitung
Haben Sie das Urlaubsgepäck richtig verstaut?

(ampnet/mue) - Urlaub ist trotz Corona wieder möglich. Viele Menschen zieht es auch in diesem Sommer nicht in die Ferne, sie verbringen die Ferien sicherheitshalber in Deutschland. Dabei ist das eigene Auto das nach wie vor am häufigsten genutzte Verkehrsmittel; doch bei der Frage, was man unbedingt im Urlaub braucht, scheiden sich oft die Geister. Egal, welche Dinge mit sollen, um sicher ans Ziel zu kommen, sind beim Verstauen des Gepäcks ein paar Dinge zu beachten. So gehören schwere und...

  • Nürnberg
  • 15.07.21
Foto: Leda Werk/spp-o

Flammen zum Wohlfühlen
Tipps für das Aufstellen von Feuerschalen

(spp-o/mue) - Sei es für das pure Ambiente oder die wohlige Wärme an lauen Abenden – ein Holzfeuer unter freiem Himmel verzaubert jeden. Wer es praktisch und flexibel mag, greift am besten zu einer Feuerschale; ganz nach Bedarf kann diese beinahe überall im Garten aufgestellt werden. Der Feuerungsspezialist Leda gibt ein paar Tipps, worauf es beim Kauf ankommt. Material: Wichtig ist, dass das Material hohen Temperaturen standhält. Sonst kann sich die Schale verziehen, rissig werden und die...

  • Nürnberg
  • 01.07.21
Foto: pixaby.com/Bund deutscher Baumschulen e.V./spp-o

Einfach mal die Seele baumeln lassen
Kleiner Garten mit großer Wirkung

(spp-o/mue) - Viele Menschen gehen in diesem Jahr nicht auf große Fahrt in die weite Welt, sondern genießen entspannt ihr privates Grün. Kleine Gärten lassen sich mit ein paar Tipps zu traumhaften Oasen gestalten. Planung ist dabei gerade bei wenigen Quadratmetern wichtig, um vorhandenen Platz optimal zu nutzen und optische Highlights zu setzen. Denn viele kleine Hingucker können das gewisse Etwas bewirken: Hier eine Spielfläche, dort ein überdachter Sitzplatz mit Staudenbeeten, eine Pergola...

  • Nürnberg
  • 01.07.21
Wer kleinere Waren aus Nicht-EU-Staaten bestellt, muss ab heute teils mit höheren Kosten rechnen.

Diese Regeln muss man im Onlinehandel kennen
Online-Einkäufe aus Nicht-EU-Staaten werden teilweise teurer

BRÜSSEL (dpa) - Teils höhere Kosten, aber auch keine bösen Preisüberraschungen mehr: Für Online-Einkäufe aus Nicht-EU-Staaten wie China oder den USA gelten seit heute neue Regeln. Kleinere Waren mit einem Wert unter der bisherigen Freigrenze von 22 Euro sind künftig auch umsatzsteuerpflichtig, wie die EU-Kommission in Brüssel mitteilte. Zugleich sollen aber auch versteckte Zusatzkosten wegfallen und die Transparenz für Kundinnen und Kunden erhöht werden. Konkret bedeuten die neuen Regeln, dass...

  • Nürnberg
  • 01.07.21
Willkommen im Urlaubsparadies: Ein eigener Pool im Garten wertet die Immobilie insgesamt deutlich auf.
Foto: Pool-Konzept/akz-o

Eigener Pool im Garten
Zu Hause bleiben ohne Fernweh

(akz-o/mue) - „Zu Hause bleiben“ war früher etwas für Langeweiler. Heute ist es Ausdruck solidarischen Verhaltens mit Weitblick. Verreisen galt als weltoffen, jetzt wird es als „leichtsinnig“ deklariert. Spontan in den Urlaub aufbrechen – das war einmal. Heute heißt es erst mal Quarantänebestimmungen studieren, Testzentrum finden und Abstand halten. Hatten wir vor 2020 Bedenken gegenüber chemischen Produkten, so haben Desinfektionsmittel nun eine Renaissance erlebt. Wer aber schon zu Hause...

  • Nürnberg
  • 01.07.21

Marktplatz

Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller (rechts) und Programmchef Flo Kerschner können tolle Einschaltquoten feiern.

Nürnberger Radiomacher feiern Einschaltquoten

NÜRNBERG - Für Freude im Funkhaus Nürnberg sorgten die bei den Nürnberger Lokalrundfunktagen präsentierten Einschaltquoten der Funkanalyse Bayern 2021, hat sich doch das Hörverhalten in der Pandemie wegen Homeschooling und Homeoffice nicht nur in Nürnberg, sondern in ganz Deutschland drastisch verändert. Dabei konnte das Team von Radio F die Stundennettoreichweite, den für Radiomacher wichtigsten Wert, gegenüber dem Vorjahr mit 44.000 Hörern um sieben Prozent verbessern. Zudem moderieren Steffi...

  • Nürnberg
  • 07.07.21
Anzeige
Foto: © Uwe Müller

Glückwünsche zum Jubiläum
Ein halbes Jahrhundert bei NORMA!

NÜRNBERG (mue) - Seit dem 1. Juli 1971 ist Reinhard Hustert (Mitte) beim fränkischen Discounter NORMA beschäftigt und leitet seit 1979 die Filiale im Franken-Center Nürnberg. Anlässlich seines 50. Dienstjubiläums erfolgte jetzt eine Ehrung durch Niederlassungsleiter Christoph Hegen (l.), Verkaufsleiter Jörg Schuchardt (r.) sowie Bereichsleiter André Stegmann (hinten). Dabei wurden dem Jubilar eine Ehrenplakette samt Urkunde sowie ein Präsentkorb überreicht – und Glückwünsche vom „eigenen“...

  • Nürnberg
  • 02.07.21
Anzeige
Sind die eigenen Kinder auf Reisen übernehmen die Malteser die Versorgung der Angehörigen in dieser Zeit.
2 Bilder

Urlaub ohne Sorgen um Mutter und Vater
Malteser unterstützen Angehörige mit Ferienangeboten

Nürnberg, 23.6.21. Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch für immer mehr Menschen fallen unbeschwerte Ferien jenseits der Heimat aus: Sie betreuen einen Angehörigen und wissen nicht, wer für ihn kochen soll, wenn sie nicht da sind, oder wer helfen kann, wenn etwas passiert. „Urlaub vom Betreuungsalltag ist sehr wichtig, um neue Kraft zu tanken und nicht Gefahr zu laufen, irgendwann selbst nicht mehr zu können“, sagt Nicolas Agoston von den Maltesern. Damit Angehörige beruhigt in die Ferien fahren...

  • Nürnberg
  • 23.06.21
Anzeige
Hauptgewinner Klaus Schneller (r.) und Stefan Schweikert (3. Preis / l.) nehmen ihre Gewinne von Nico Frieß (Bereichsleitung NORMA) in Empfang. Nicht im Bild ist Karin Schweiger (2. Preis).
Foto: © Uwe Müller

LCD-Fernseher, Küchenmaschine und DAB-Radio
Tolle Preise für NORMA-Gewinner!

NÜRNBERG (mue) - Anlässlich der Eröffnung der neu erbauten NORMA-Filiale in der Nürnberger Brettergartenstraße 90 veranstaltete der fränkische Discounter Anfang Mai auch ein Gewinnspiel für die Kundschaft. Jetzt konnten die glücklichen Gewinner (alle aus Nürnberg) ihre Preise abholen. Dabei freute sich Hauptgewinner Klaus Schneller über einen LCD-Fernseher, Karin Schweiger über eine Küchenmaschine und Stefan Schweikert über ein DAB-Radio; insgesamt nahmen am Gewinnspiel mehrere Hundert...

  • Nürnberg
  • 04.06.21
Anzeige
Lisa Heine (l.) und Filialleiter Denny Schleret übergeben das E-Bike an die glückliche Gewinnerin. 
Foto: © dm

Wiedereröffnung in der Bucher Straße
dm Drogerie Markt mit super Service und breitem Sortiment

NÜRNBERG (pm/mue) - „Wir freuen uns sehr, wieder für unsere Kunden da zu sein!“, so Filialleiter Denny Schleret. „Im neuen Markt begrüßt unser Team die Kunden herzlich mit umfangreichen Serviceangeboten und großem Sortiment.“ Die Wiedereröffnung des dm Drogerie Marktes in der Bucher Straße feierte das Untermehmen mit vielen Aktionen und Vorteilen für die Kunden. So wurde zum Beispiel ein Gewinnspiel gestartet, bei dem es ein E-Bike im Wert von zirka 2.000 Euro als Hauptgewinn gab, welches die...

  • Nürnberg
  • 02.06.21
Anzeige

Rabatte vom 20. Mai bis 5. Juni 2021
Apollo feiert 5-jähriges Jubiläum in Nürnberg

NÜRNBERG - Bereits seit 5 Jahren kommen Kunden auch in der Breiten Gasse 74 in den Genuss des einzigartigen Angebots von Apollo. Das Unternehmen eröffnete im April 2016 eine Filiale und präsentiert seitdem auf 93 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment an topaktuellen Brillenfassungen und Qualitätsgläsern sowie seine hervorragenden Beratungs- und Serviceleistungen. Apollo bietet die ganze Welt der internationalen Brillenmode: Rund 1.500 topaktuelle Brillenfassungen und Sonnenbrillen –...

  • Nürnberg
  • 19.05.21

Freizeit & Sport

Uuuuuund... los: Wagemutiger Sprung ins kühle Wasser des Nürnberger Westbads!
Aktion 9 Bilder

MarktSpiegel verlost 100 Freikarten
Hol Dir bei „Daily M“ jetzt Deine Tickets für Dein Nürnberger Wunsch-Freibad!

NÜRNBERG – So lässt sich der Sommer daheim aushalten: In einem der tollen Nürnberger Bäder bleibt Ihr trotz Hitze cool. Und wir bringen Euch kostenlos rein! Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel und Zweiter Werkleiter NürnbergBad Joachim Lächele machen es möglich: Wir verlosen exklusiv 50x2 Tickets für einen erfrischenden Aufenthalt in einem Bad nach Deiner Wahl, egal ob Naturgarten-, Stadion- oder Westbad oder die Hallenbäder Langwasser- und Südstadtbad. Wichtig: Die Tickets gelten...

  • Nürnberg
  • 20.07.21
Ein Ziesel wird in ein Erdloch gesetzt.
2 Bilder

Nagetiere finden in Tschechien eine neue Heimat
Tiergarten Nürnberg wildert Ziesel aus

NÜRNBERG (pm/ak) – Am Donnerstag, 15. Juli 2021, wilderte der Tiergarten der Stadt Nürnberg das dritte Jahr in Folge Europäische Ziesel (Spermophilus citellus) in Tschechien aus. Dort gelten die kleinen Nagetiere als vom Aussterben bedroht. Die 28 ausgewilderten Ziesel, je 14 Männchen und Weibchen, sind in diesem Jahr im Tiergarten geboren und aufgewachsen. Insgesamt hat der Tiergarten Nürnberg seit 2014 bereits 110 Ziesel an Auswilderungsprojekte abgegeben. Solche Projekte müssen langfristig...

  • Nürnberg
  • 19.07.21
Fußballspieler Arjen Robben.
Foto: Olaf Kraak / ANP / dpa / Archivbild

„Ehrliche Entscheidung“
Arjen Robben hört mit dem Profifußball auf!

GRONINGEN (dpa/mue) - Der niederländische Fußball-Star Arjen Robben hat seine Fußball-Karriere endgültig für beendet erklärt. Gut ein Jahr nach seinem überraschenden Comeback beim FC Groningen hört der 37 Jahre alte Ex-Bayern-Profi nun auf. Es sei eine «ehrliche Entscheidung», betont Robben auf der Homepage seines Vereins. «Das Fußballherz hätte gerne weitergemacht.» Aber die Entscheidung aufzuhören, sei «realistisch». «Ich bin nun kein Spieler mehr vom Club, sondern Fan vom FC.»
 Robben hatte...

  • Nürnberg
  • 15.07.21
Am Sonntag, 29. August, wird in Nürnberg das große Finale gefeiert. Am Schlusstag findet traditionell auch die Jedermann Tour statt. Auf zwei Strecken in und um Nürnberg erleben Hobbyradsportler*innen dann autofreie Straße und ein Deutschland Tour-Erlebnis wie die Profis.
2 Bilder

Finale in Nürnberg ++ Jedermann Tour
John Degenkolb führt Nationalmannschaft bei Deutschland Tour an

NÜRNBERG (pm/nf) - Erstmals wird bei der Deutschland Tour eine Nationalmannschaft starten. Vom 26. bis 29. August lockt die viertägige Rundfahrt die weltbesten Fahrer und deutschen Talente. Diesen Mehrgenerationen-Mix bietet auch die Auswahl, die der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) für Deutschlands größtes Radsportfestival nominiert. An der Spitze der Nationalmannschaft: die beiden WorldTour-Profis John Degenkolb und Jonas Rutsch. Etappensieger der Tour de France, Gewinner von Paris-Roubaix –...

  • Nürnberg
  • 09.07.21
Eine deutsche Athletin trägt eine Schutzmaske und geht bei ihrer Ankunft am Flughafen Haneda an den Olympischen Ringen vorbei.

Werden Olympische Spiele zum Superspreader-Event?
Japan verhängt für Olympia-Stadt Tokio Corona-Notstand

TOKIO (dpa) - Während der Olympischen Spiele wird in Tokio erneut der Corona-Notstand herrschen. Das entschied die Regierung von Ministerpräsident Yoshihide Suga wie erwartet. Der Notstand werde von kommendem Montag bis vorläufig zum 22. August gelten, hieß es. Die Olympischen Spiele sollen vom 23. Juli bis 8. August stattfinden. Grund für den inzwischen vierten Notstand für Tokio sind wieder deutlich steigende Corona-Infektionszahlen. Der Notstand ist allerdings kein Lockdown mit harten...

  • Nürnberg
  • 08.07.21
Der Hummelsteiner Park.

Ausflugstipp für Gartenliebhaber in Nürnberg
Rundgang zu den schönsten Parks im Nürnberger Süden!

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach den stark nachgefragten Rundgängen im Frühjahr 2017 und 2019 zu „Grünanlagen im Wandel der Zeit“ veranstalten das Umweltamt der Stadt Nürnberg und der Verein Geschichte für Alle e.V. eine Fortsetzung der Reihe. Diesmal geht es am Samstag, 10. Juli 2021, um 11 Uhr und um 14 Uhr zu Grünanlagen im Nürnberger Süden. Die Teilnahme an der etwa 1,5-stündigen Veranstaltung ist kostenlos. Treffpunkt ist der Annapark, am U-Bahn Aufgang, eine Anmeldung unter info@geschichte-...

  • Nürnberg
  • 08.07.21

Auto & Motor

Anzeige
Porsche Cayenne Turbo GT.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Cayenne Turbo GT
Luxuriöse Sportlichkeit mit gewaltigem Schub

(ampnet/mue) - Porsche lässt endgültig die Hüllen fallen und verrät Details zum Cayenne Turbo GT, dem neuen Topmodell der Cayenne-Modellreihe. Ein Vierliter-V8-Biturbomotor mit 640 PS (471 kW) dürfte in der elektrifizierten Zukunft kaum noch zu bekommen, geschweige denn, zu verkaufen sein. Doch das Vergnügen mit dem Power-SUV bleibt – preislich – ohnehin nur einer sehr gut betuchten Klientel vorbehalten. Dafür verspricht der Hersteller dann aber auch den Anspruch – sowohl was Längsdynamik als...

  • Nürnberg
  • 20.07.21
Der Ford Mustang Mach-E erreichte nach über 1.350 Kilometern und nur zwei Ladestopps Land‘s End.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Über 800 km mit einer Akku-Ladung
Ford Mustang Mach-E fährt ins Guiness-Buch der Rekorde

(ampnet/mue) - Mit einem Reichweitenrekord für vollelektrische Serienfahrzeuge hat sich der Ford Mustang Mach-E mit einer Fahrt vom Nordosten bis in den Südosten Großbritanniens einen Eintrag in das Guiness Buch der Rekorde gesichert. Insgesamt legte der Ford auf der Tour 1.351 Kilometer zurück. Es ist die größte Distanz, die in Großbritannien in einer Richtung auf der Straße zurückgelegt werden kann. Unterbrochen wurde die Fahrt von zwei Ladestopps, die zusammen weniger als 45 Minuten...

  • Nürnberg
  • 15.07.21
Anzeige
MG Marvel R Electric.
Foto: Auto-Medienportal.Net / MG

MG Marvel R Electric rollt den europäischen Markt auf
Elektro-Rivale aus dem Reich der Mitte

(ampnet/mue) - MG ist wieder zurück, doch wer jetzt an kleine, sportliche Roadster denkt, muss sich umstellen. Denn die Marke, inzwischen Teil des chinesischen SAIC-Konzerns, kommt als Elektromobil-Produzent auf den europäischen Markt, und auf einen sportlichen Zweisitzer werden die Freunde des einst britischen Herstellers noch warten müssen – wenn solch in Modell denn überhaupt jemals in Serie geht. Der Marvel R Electric rollt im Herbst zu den deutschen Händlern; das von der Marketingabteilung...

  • Nürnberg
  • 14.07.21
Anzeige
Renault Kangoo.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Renault

Neuer Renault Kangoo mit 15 Prozent mehr Platz
Die französische Leichtigkeit des Seins

(ampnet/mue) - Seit über 20 Jahren ist der Renault Kangoo auf dem Markt und entwickelte sich mit über 4,2 Millionen verkauften Exemplaren zu einem Bestseller der Franzosen. Die letzte Ausgabe des Konkurrenten von VW Caddy & Co. hat inzwischen zwölf lange Jahre auf dem Buckel und wurde in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Nun steht endlich der Nachfolger bereit und macht vieles besser als sein betagter Vorgänger. Das beginnt bereits schon bei den Abmessungen. Kangoo Nummer drei ist mit...

  • Nürnberg
  • 14.07.21
Opel Corsa.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel Corsa ist der beliebteste Kleinwagen
Echter Star am Heimatmarkt

(ampnet/mue) - Opel hat auf dem wichtigen deutschen Heimatmarkt im ersten Halbjahr deutliche Zuwächse bei Absatz und Marktanteil verzeichnet. Die Pkw-Neuzulassungen der Marke stiegen nach vorläufigen Zahlen gegenüber dem Vorjahr um 39 Prozent auf 84.700 Einheiten, und damit deutlich stärker als der Markt mit 14,9 Prozent Wachstum. Entsprechend konnte das Unternehmen seinen Pkw-Marktanteil gegenüber den ersten sechs Monaten des Vorjahres um 1,1 Prozentpunkte auf 6,1 Prozent ausbauen. Im Juni...

  • Nürnberg
  • 07.07.21
Rimac Nevera, Bugatti Chiron.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Rimac übernimmt 55 Prozent der Bugatti-Anteile
Bald gibt‘s neue Elektro-Flitzer!

(ampnet/mue) - Porsche und Rimac haben die Gründung eines Joint Venture unter dem Namen Bugatti Rimac beschlossen. Die beiden Markenchefs Oliver Blume und Mate Rimac haben entsprechende Verträge unterschrieben, die einen Aktienanteil von 55 Prozent für Rimac Automobili und 45 Prozent für Porsche vorsehen. Der offizielle Start für das Gemeinschaftsunternehmen mit Hauptsitz in Zagreb (Kroatien) ist für das vierte Quartal 2021 geplant. Zuvor wird Bugatti-Eigentümer Volkswagen seine Anteile auf...

  • Nürnberg
  • 07.07.21

Frankengeflüster

Dr. Roland Fleck (li.), CEO der NürnbergMesse Group, wird 60. Zum „Runden“ überreichte sein CEO-Kollege Peter Ottmann im Namen der Belegschaft ein Trikot mit den Unterschriften der Profi-Mannschaft des 1. FCN.
2 Bilder

FCN-Trikot für Dr. Roland Fleck
Mister Messe ist 60!

NÜRNBERG – Dr. Roland Fleck ist 60! Da Corona-bedingt keine Geburtstagsfeier mit Gästen möglich war, sammelte die Belegschaft der NürnbergMesse Geburtstagsgrüße aus aller Welt ein: Über 400 Glückwünsche aus über 60 Ländern kamen dabei zusammen. „Der am weitesten entfernte erreichte uns aus Neuseeland“, berichtet Pressesprecher Ulf Santjer, der die Aktion mit seinem Team initiierte und koordinierte. Zum „Runden“ erhielt der bekennende Club-Fan (Beiratsmitglied des 1. FCN) außerdem ein...

  • Nürnberg
  • 09.06.21
Herbert Weidler mit Gattin Gabriele und den Töchtern Kathrin (li.) und Kerstin (re.) und dem Schatzkästchen.
5 Bilder

Einstige Besitzer freuen sich über Erlöse
Familie Weidler und das geheimnisvolle Kästchen

NÜRNBERG – Es war ein bisserl wie im Märchen, als dem in ganz Deutschland bekannten Nürnberger Auktionator Herbert Weidler ein echtes Schatzkästchen angeboten wurde. „Ein kleines goldglänzendes Kästchen mit fein gravierten Darstellungen eines Herrn und einer Dame in historischer Gewandung. Da wusste ich sofort, das ist etwas Besonderes“, erzählt der erfahrene Auktionator. Eine unscheinbare Signatur auf dem Deckel brachte ihn auf die Spur: „Michel Mann“. Die Recherche durch das...

  • Nürnberg
  • 18.05.21
Auf geht‘s! Von links: Markus Kugler, Jan-Kas van der Stelt, Jochen Scharf, Uwe Feser, Rainer Ohlenhard (Direktor Händlernetz JLR Germany), Dr. Michael Fraas.
6 Bilder

Spatenstich ist erfolgt
Hier schlägt bald das neue Herz von Jaguar Land Rover in Nürnberg!

NÜRNBERG – Neue Großbaustelle in der Noris! Die Feser Scharf GmbH gibt den Startschuss für eine neue Niederlassung, sie errichtet einen Komplettneubau an der Max-Ottenstein-Straße 8 in Nürnberg. Jetzt fand der Spatenstich für das luxuriöse Jaguar Land Rover-Autohaus statt. Im Vollbetrieb im Stadtteil Schweinau werden künftig die britischen Premiummarken Jaguar und Land Rover allumfassend betreut. Die geschäftsführenden Gesellschafter Uwe Feser und Jochen Scharf eröffneten nun die Bauarbeiten....

  • Nürnberg
  • 18.05.21
Christiane Stößel, Gesamtleiterin des SOS-Kinderdorfs Nürnberg, führt den Nürnberger Bundestagabgeordneten Sebastian Brehm (CSU) durch das Berufsausbildungszentrum (BAZ).

CSU-MdB Brehm besucht das SOS-Kinderdorf Nürnberg
Wichtige Arbeit für junge Menschen

NÜRNBERG – Um einen Einblick in die Arbeit des SOS-Kinderdorfs Nürnberg zu erhalten und sich über die derzeitige Situation in Sachen Corona zu informieren, stattete der Nürnberger Bundestagsabgeordnete Sebastian Brehm (CSU) der Einrichtung in der Klingenhofstraße einen kurzen, Corona-konformen Besuch ab. Was das SOS-Kinderdorf Nürnberg ausmacht, erklärte Gesamtleiterin Christiane Stößel, bevor sie Brehm und seine wissenschaftliche Mitarbeiterin Carolin Japp durch das Haus führte. Der finanz-...

  • Nürnberg
  • 11.05.21
Immer gut gelaunt: Dominic Armbrüster in ihrem Geschäft
Herzog Braut- und Abendmode an der Königstraße 17A.
5 Bilder

Jubiläum gefeiert
Silberhochzeit bei Modelady Dominic Armbrüster

NÜRNBERG – Sie ist DIE Modelady der Stadt: Dominic Armbrüster („Herzog Braut- und Abendmode“). Jetzt feiern sie und Gatte Detlef den 25. Jahrestag ihrer Heirat – Silberhochzeit! Rückblende, 12. Mai 1996. In der Reformations-Gedächtniskirche beim Nürnberger Stadtpark heiratet die elegante Chefin von „Dominic Dessous“ den Kaufmann und früheren Schöller-Geschäftsführer Detlef Armbrüster. Die beiden hatten sich auf einer Geschäftsreise 1982 kennen- und lieben gelernt. „An einem Freitag, dem 13....

  • Nürnberg
  • 11.05.21
Ralf Schekira (55) ist in Döbeln geboren, ziemlich genau zwischen Dresden und Leipzig. In Nürnberg ist er längst
heimisch geworden.
2 Bilder

Gespräch im Presseclub
wbg-Chef Ralf Schekira: ER gibt jedem 10. Nürnberger ein Zuhause!

NÜRNBERG (Nina Daebel) - Fast jeder zehnte Nürnberger lebt in einer wbg-Wohnung, rund 20.000 Wohneinheiten werden von der wbg verwaltet. Ralf Schekira (55) ist seit neun Jahren technischer Geschäftsführer der wbg Nürnberg GmbH, dem größten kommunal-verbundenen Immobilienunternehmen der Metropolregion. Im Presseclub Nürnberg sprach er jetzt über bezahlbaren Wohnraum, Mietendeckel, die Herausforderungen der städtebaulichen Entwicklung und seinen teils „kuriosen Werdegang“. Als sich ihm nach...

  • Nürnberg
  • 04.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.