F-Jugend des ASV Zirndorf freute sich über einen nagelneuen Trikot-Satz von der Firma ANVL

Christoph Zitzmann mit den jungen Kickern und deren Trainer Mirko Schäck (r. hinten). Foto: John R. Braun
NÜRNBERG - (jrb) Christoph Zitzmann, ANVL Leasing- und Vermietungsgesellschaft, spendierte der F1 Jugend vom ASV Zirndorf einen Nike Pro Profi-Trikot-Satz. Die jungen Kicker kamen gemeinsam mit ihrem Trainer Mirko Schäck um sich bei dem edlen Spender zu bedanken. ­Zitzmann setzte noch einen drauf und versprach: Jeder, der in der nächsten Saison zwei Tore pro Spiel schießt, bekommt eine 15-minütige Ausfahrt in einem coolen Sportwagen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.