Krimi Book Slam zur Criminale

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Bildungscampus Nürnberg begleitet das größte deutschsprachige Krimi-Festival, die Criminale, mit zahlreichen Veranstaltungen. Heute, 9. Mai 2014, um 20 Uhr, präsentieren Bildungszentrum und Stadtbibliothek ein Highlight des mehrwöchigen Begleitprogramms: „Die große Krimischlacht. Ein Book Slam der kriminalistischen Art“.

Bei Deutschlands erstem Krimi Book Slam präsentieren die bekannten Krimiautoren Jan Beinßen, Veit Bronnenmeyer, Dirk Kruse, Petra Nacke, Josef Rauch und Helmut Vorndran ihre Krimiromane in einem spannenden, nie dagewesenen Format: als Oper oder Kurzfilm, als Quizsendung, Powerpoint-Präsentation oder Dauerwerbesendung. Der zweifache fränkische Poetry-Slam-Meister und Nürnberg-Stipendiat Michael Jakob führt durch die Veranstaltung, die in der Stadtbibliothek Zentrum, Gewerbemuseumsplatz 4, Ebene L2, stattfindet. Die Karten kosten 7 Euro und sind an der Abendkasse erhältlich.
Die Criminale 2014 findet von 21. bis 25. Mai 2014 in Nürnberg und Fürth statt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.